Top News

“Schwere Jungs” am 25. Oktober: Ronert trifft auf Kurzawa

Dennis Ronert  ©Peter Gercke.

Dennis Ronert © Peter Gercke.

Das Programm der SES-Veranstaltung “Schwere Jungs” am 25. Oktober in Frankfurt/Oder ist mittlerweile komplett. Neben den Kämpfen von Francesco Pianeta und Robin Krasniqi wird auch das “Generationenduell” im Cruisergewicht zwischen Dennis Ronert (18-0, 13 K.o.’s) und Kai Kurzawa (30-4, 22 K.o.’s) mit Sicherheit auf großes Interesse stoßen.

Der 36-jährige Kurzawa, der sich im Dezember 2012 den WBO-Intercontinental-Titel gesichert hatte, war zuletzt als Co-Trainer bei SES aktiv und bestritt im Sommer 2013 zwei Aufbaukämpfe, die er vorzeitig gewann. Nun will es der Routinier noch einmal wissen und steigt gegen den um 15 Jahre jüngeren Ronert in den Ring, der noch ungeschlagen ist. Auf dem Spiel steht die Deutsche Meisterschaft im Cruisergewicht.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Im Duell um die Internationale Deutsche Meisterschaft im Schwergewicht trifft der Dresdner Robert Teuber (8-0, 7 K.o.’s) auf den ehemaligen Hoffnungsträger Steffen Kretschmann (16-2, 15 K.o.’s). Fransceso Pianeta (28-1-1, 15 K.o.’s) will nach der Niederlage im WM-Kampf gegen Wladimir Klitschko gegen den Amerikaner Brian Minto (37-6, 24 K.o.’s) auf die Siegerstraße zurückkehren, Halbschwergewichtler Robin Krasniqi (40-3, 15 K.o.’s) will sich gegen Dirks-Bezwinger Oleksandr Cherviak (13-2-1, 4 K.o.’s) den WBO-EM-Titel holen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Kampf gegen Mayweather: Dementi von Team Khan

Nächster Artikel

Klitschko vs. Povetkin: Wer gewinnt?

14 Kommentare

  1. Carlos2012
    3. Oktober 2013 at 20:53 —

    Langweilig.

  2. Marco Captain Huck
    3. Oktober 2013 at 21:06 —

    Denis Ronert ist eine Pfeiffe, der Junge wird nie was

  3. Dr. Bumsow
    3. Oktober 2013 at 21:06 —

    Kai Kurzawa ist nach der Meinung von Frau 300 der beste P4P Boxer

  4. ghetto obelix
    3. Oktober 2013 at 21:07 —

    Fehlt nur noch King Edmund Gerber in diesem Dreamteam! 🙂

  5. Carlos2012
    3. Oktober 2013 at 21:09 —

    Wladimirs Lieblings Lektüre wird vorgelesen. 😀

    youtube.com/watch?v=ow8LF2uZdeI

  6. Rubin
    3. Oktober 2013 at 21:30 —

    Wilder sollte sich als nächstes mal diese “Schwere Jungs” zur Brust nehmen auf das man nie mehr solch einen Artikel zu Gesicht kriegt

  7. Rubin
    3. Oktober 2013 at 22:07 —

    also wenn die schweren Jungs ihre Schnellfeuerwaffen auspacken, uiii dann wirds in Frankfurt heißer als in der Hölle

  8. Rubin
    3. Oktober 2013 at 22:11 —

    wenn Pianeta der Bomber erst einmal seine Raketen auf Kurs schickt sollten die Leute in der ersten Reihe aber gehörig aufpassn

  9. 300
    4. Oktober 2013 at 00:05 —

    Kai Kurzawa ist meiner Meinung nach der beste P4P Boxer

  10. carlos2013
    4. Oktober 2013 at 00:20 —

    Meiner meinung nach ist Robert Rolle der p4p Champ.
    Mein Bruder wird ihn aber bald vom Thron stoßen.

  11. Lothar Türk
    4. Oktober 2013 at 08:50 —

    gute Kämpfe

  12. boxfanatiker
    4. Oktober 2013 at 08:56 —

    wann kommt der ike ibeabuchi aus dem knast

  13. Lümmeltüte
    4. Oktober 2013 at 09:04 —

    Eine gute Veranstaltung. Ich freue mich schon drauf.

  14. will smith
    4. Oktober 2013 at 10:02 —

    Ibeabuchi kommt 2015 aus dem Knast und kämpft am Tag danach gegen Evander Holyfield :-))

Antwort schreiben