Top News

Sauerland lässt Punktrichter für Abraham-Kampf austauschen

König Arthur Abraham. © Werner Dittmair

König Arthur Abraham. © Werner Dittmair

Den ersten Kampf hat Arthur Abraham bereits gewonnen. Manager Wilfried Sauerland ließ den Skandalpunktrichter John Keane austauschen. Dieser genießt in Fachkreisen einen eher zweifelhaften Ruf.

Besonderen Aufschrei erregte ein Urteil aus dem Jahr 2007: Damals boxte Sebastian Sylvester gegen Simone Rotolo und lag bei den beiden anderen Punktrichtern klar nach Punkten vorne. Nicht so jedoch bei Keane, der den Italiener mit vier Runden vorne sah.

Als Punktrichter werden heute Abend vor Ort sein:

Christodoulou aus Südafrika

Metcalfe aus Kanada

Cavalieri aus Italien.

Ringrichter ist Guadelupe Gracia aus Mexiko.

Voriger Artikel

Einstimmung auf Abraham - Taylor und Dirrell - Froch

Nächster Artikel

Abraham und Froch gewinnen Ihre Auftaktkämpfe