Top News

Sandro Schaer in Mailand ausgeschieden

Fünf deutsche Amateurboxer stehen bereits im Achtelfinale der Weltmeisterschaften von Mailand. Sandro Schaer hat es leider nicht geschafft. Der Federgewichtler unterlag dem Kubaner Yasniel Toledo Lopez nach Punkten (5:14).

Voriger Artikel

Pacquiaos Trainer bemängelt Wahl der Trainingslocation

Nächster Artikel

Wochenendrückschau 04.09.-05.09.2009

Keine Kommentare

Antwort schreiben