Top News

Roy Jones jr. vs. Max Alexander: Am 10. Dezember in Atlanta

King of the Ring V ©KO Kings, RJJ Promotions.

"King of the Ring V" © KO Kings, RJJ Promotions.

Der Kampf zwischen Roy Jones Jr. (54-8, 40 KOs) und Max Alexander (14-5-2, 4 KOs) wurde inzwischen offiziell bestätigt. Das Duell im Cruisergewicht findet am 10. Dezember in Atlanta (Georgia) statt, auf dem Spiel steht der Intercontinental-Titel des noch relativ neuen Verbandes UBO.

“Ich bin froh, mit der UBO zusammenzuarbeiten und möchte dem USA-Beauftragten Macke Roberts und der UBO für diese Gelegenheit danken”, sagte Adrian Patrick vom Veranstalter KO Kings. “Beide Fighter freuen sich, um den UBO-Intercontinental-Titel zu kämpfen, der 10. Dezember wird mit Sicherheit eine tolle Show.

Ebenfalls in Atlanta boxen wird der ungeschlagene Leichtgewichtler Chris Howard (13-0-1, 6 K.o.’s), der auf den erfahrenen Frankie Archuleta (27-8-1, 14 K.o.’s) trifft. Das ungeschlagene Cruisergewichts-Talent Brian Howard (7-0, 5 K.o.’s) bekommt es mit dem schlagstarken Sharif Kemp (7-4, 6 K.o.’s) zu tun.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

SES-Fightnight in Frankfurt/Oder: Siege für Kentikian, Hammer, Krasniqi und Pianeta

Nächster Artikel

Golovkin vs. Simon verschoben - Nun im Vorprogramm von Klitschko vs. Mormeck

16 Kommentare

  1. Levent aus Rottweil
    22. Oktober 2011 at 12:28 —

    Noch ein Verband,wo wir doch soo wenige haben!

  2. Tom
    22. Oktober 2011 at 13:02 —

    @ Levent aus Rottewil

    Also die UBO gibt es schon seit einigen Monaten,ist also nicht sooooo neu wie es in dem Bericht rüber kommt,es wurden auch schon einige”Titelkämpfe” ausgetragen,aber wenn R.Jones Jr. den Interconti-Titel dieses Zwergenverbandes tragen sollte,gibt das einen kleinen Aufschwung für den Verband.

    An den diversen Verbände sind die TV-Sender weltweit schuld,denn die wollen so viele Titelkämpfe wie möglich.

    Nach einer IBA-WM wurde Oscar de la Hoya mal gefragt ob er sich jetzt als wahrer WM fühle?
    Er hat geantwortet,ich habe eine Trophäe gewonnen und darauf bin ich stolz!

  3. 22. Oktober 2011 at 13:11 —

    @Tom: ich kenne den UBO-USA-Chef Macke Roberts übrigens persönlich. Wenn du also mal um den UBO-Titel boxen willst, sag Bescheid.

  4. Tom
    22. Oktober 2011 at 13:18 —

    @ adrivo

    Danke,aber mit knapp 49 Jahren bin ich zu alt für sowas!

  5. Tom
    22. Oktober 2011 at 13:28 —

    UPS…..die UBO gibt es ja schon seit 2004!

  6. robbi
    22. Oktober 2011 at 13:32 —

    Ich will das machen…halbweltergewicht bitte

  7. ghetto obelix
    22. Oktober 2011 at 14:11 —

    Was will er mit diesem Titel?

  8. Mike
    22. Oktober 2011 at 14:38 —

    @adruivo
    Hallo Deinen UBO-USA-Chef Macke Roberts kenne ich auch schon länger. Er hat mir ( Mittelgewichtler.noch voll im Training, jedoch leicht über 60 . telefonisch auch einen Titelkampf angeboten 🙂 Ääääährlisch!

    Aber wat soll denn der UBO ( oder heißt er UFO? )-Titel -Quatsch ? Klar. Jones hat da ne richtige Herausforderung mit Alexander gewählt 🙂 – Max..wer ???? Hat einen lächerlichen Kampfrekord
    gegen Luschen und gegen den wenigen einigermaßen Guten immer glatt verloren. Ääääählisch, da
    ist ja mein Kampfrekord besser 🙂

  9. matthias
    22. Oktober 2011 at 15:14 —

    Ich mach jetzt auch einen eigenen verband auf und gebe ihn den namen WWB = Wolrd Wide Boxing und ernenne Mich zum Schwergewichts Champion der WWB Yes Ich bin Weltmeister 🙂

  10. Levent aus Rottweil
    22. Oktober 2011 at 16:37 —

    Matthias und dein nachfolger wird Povetkin 😉

    Der ist heiss auf solche “Titel” solange die Klitschkos aktiv sind!

  11. matthias
    22. Oktober 2011 at 18:26 —

    Ja wenn die Börse stimmt dann kämpfe Ich gegen Povetkin

  12. Deal
    22. Oktober 2011 at 19:23 —

    Ist jemals ein Boxer tiefer gefallen als Roy Jones?
    ich glaube nicht.

  13. Tom
    22. Oktober 2011 at 19:32 —

    @ Deal

    J.Tillis,M.Ali,E.Holyfield,L.Holmes,J.Toney,F.Botha,M.Grant,B.Cooper,O.McCall,usw………..

    Ich gehe mal davon aus,das sich dein Kommentar auf den Titel der UBO stützt,aber heutzutage kannst du mit jeden Titel Geld verdienen!

  14. Tom
    22. Oktober 2011 at 21:25 —

    @ adrivo

    Ich habs mir überlegt,bin momentan in der Reha,wenn das gut läuft komme ich auf Dein/Euer Angebot gerne nochmal zurück,was ist dafür erforderlich?

  15. Lothar Türk
    22. Oktober 2011 at 21:45 —

    Ich will auch mitmachen. Ihr habt Tua vergessen. Ich bin sogar größer mit 182 cm und auch kerniger mit 116 kg bei 65 Lenzen. Ob es da einen Titel gibt fürt mein Rentnerdasein ? Jungs, ist das nicht langsam lächerlich ?

  16. tony67
    1. November 2011 at 21:11 —

    jones ist nicht mehr so gut aber gg max alexandrer gewinnt er auf jeden fall

Antwort schreiben