Top News

Rogan und Pajkic sagen ab: Fury weiter auf Gegnersuche

Tyson Fury ©Chris Royle.

Tyson Fury © Chris Royle.

Der Nordire Martin Rogan hat ein lukratives Angebot von Tyson Fury für einen Kampf am 17. September in Belfast ausgeschlagen. Promoter Mick Hennessy wurde gestern von Rogan darüber informiert, obwohl er kurz davor noch Fury über die Medien ausrichten ließ, dass “ausknocken und bewusstlos schlagen” wolle.

“Ich kann es nicht glauben, dass Rogan Tysons Angebot abgelehnt hat”, sagte Promoter Mick Hennessy. “Er hat alles bekommen, was er wollte – eine der besten Börsen seiner ganzen Laufbahn und eine Chance um vor heimischem Publikum um zwei Titel zu kämpfen. Am Ende hat Rogan nur groß geredet, er wollte aber nicht kämpfen, was sehr schade ist.”

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Der kanadische Meister Neven Pajkic hat ebenfalls abgewunken, Fury ist damit weiter auf Gegnersuche. “Tyson kann es kaum erwarten, nach seinem großartigen Sieg gegen Dereck Chisora wieder in den Ring zu steigen”, sagte Hennessy. Ob Rogan damit am 22. Oktober gegen Kubrat Pulev boxt, steht derzeit noch nicht fest.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Tomasz Adamek: "Wladimir ist mein übernächster Gegner"

Nächster Artikel

Wochenendvorschau 12. und 13. August: Agbeko, Mares, Cintron, Tua uvm.

13 Kommentare

  1. matthias
    11. August 2011 at 18:51 —

    ok wenn fury keine gegner findet ich boxe gegen ihn wenn ich mindestens 50.000 euro bekomme

  2. Tom
    11. August 2011 at 19:21 —

    Tja da kann man nur sagen dumm gelaufen!

    Jetzt hat Fury schon zwei Titel und keiner will gegen ihn antreten!

  3. ghetto obelix
    11. August 2011 at 19:25 —

    Bleibt wohl nur noch wladimir…:D

  4. gigantus 1
    11. August 2011 at 20:18 —

    youtube.com/watch?v=uEDofr3iU8Y&feature=related

    boxer gegen mma fighter hahahhaahahahahahh

  5. gigantus 1
    11. August 2011 at 20:27 —

    youtube.com/watch?v=_Y1Cx0ysQiM&feature=related

    Mohammed ali gegen einen Fakewrestler

    ali macht auch wrestling techniken

  6. gigantus 1
    11. August 2011 at 20:38 —

    junger ali wird von Wrestler deklassiert

    youtube.com/watch?v=EOvtofjL1i8&feature=related

  7. gigantus 1
    11. August 2011 at 20:53 —

    Then he may be great, but he will leave in eight

    If he wanna go to heaven I’ll get ’em in seven

    He’ll be worth a fix, If a I get ’em in six

    If he keeps talk and jab(?) he’ll go in five

    If he keeps talking about me, I’ll get him in three

    If that done dude(?),he’ll fall in two

    If he ran, he’ll go in one

    And if he don’t wanna fight, is better to keep home taht night

    more or less, right?

    wer hat das gesagt?????

  8. MainEvent
    11. August 2011 at 22:12 —

    Gigantus kennst den Fight von Ignashov gegen Wrestler???

  9. DonSerge
    11. August 2011 at 23:51 —

    Bitter wenn sich im HW mittlerweile schon keine Flaschen mehr finden lassen, die bereit sind gegen eine Pfeiffe zu boxen…

  10. Peddersen
    12. August 2011 at 07:05 —

    Main

    Meinst du den Typen, den er in 10 Sek erledigt hat? Peinlich! Was das sollte??!!

  11. Signuri
    12. August 2011 at 10:34 —

    Tyson Fury vs. Mike Perez wäre interessant ..

  12. matthias
    12. August 2011 at 11:01 —

    Ignashov hatt damals gegen dr death gekämpft der ist auch wirklich jetzt death

  13. Balhas1000
    12. August 2011 at 14:05 —

    Tyson Fury vs. Eiri fi Eiri wäre interessant …

Antwort schreiben