Top News

“Rocky”: Klitschkos und Stallone bringen Box-Musical auf die Bühne

Sylvester Stallone ©Kevin Blatt / ONTHEGRiNDBOXiNG.

Sylvester Stallone © Kevin Blatt / ONTHEGRiNDBOXiNG.

Der Film aus dem Jahr 1976 war für viele eine Inspiration, überhaupt mit dem Boxen anzufangen. Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller Sylvester Stallone gewann dafür 1977 einen Oscar und wurde dieses Jahr in die “International Boxing Hall of Fame” aufgenommen. Nun bringen Stallone und die Klitschko-Brüder den Hollywood-Klassiker “Rocky” gemeinsam auf die Musicalbühne.

“Sylvester Stallone in Rocky zu sehen, als wir noch Kinder waren, war der eigentliche Grund für uns, mit dem Boxen anzufangen”, sagte Wladimir Klitschko, der gemeinsam mit seinem Bruder als Co-Produzent und Trainer für die Hauptdarsteller auftritt.

Premiere hat das Machwerk im November 2012 in Hamburg, Stallone stattete der Hansestadt schon einmal einen Besuch ab. “Zu sehen, wie diese Geschichte auf einer Musicalbühne zum Leben erwacht, macht mich stolz. Und es würde Rocky stolz machen”, so der 65-Jährige.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Golovkin-Manager Hermann: "Auch Felix Sturm muss irgendwann einmal gegen seinen Pflichtherausforderer boxen"

Nächster Artikel

Cintron will Alvarez' Höhenflug beenden: "Ich komme nach Mexiko, um seinen Titel zu holen"

38 Kommentare

  1. Sugar
    21. November 2011 at 22:19 —

    Hmmm,ganz toll und wen interessiert das?

  2. matthias
    21. November 2011 at 22:19 —

    In echt denkt sich Stallone hoffentlich haut endlich mal ein Ami die Klitschkos um die Kotzen mich an.

  3. kevin22
    21. November 2011 at 22:23 —

    Sugar sagt:

    “Hmmm,ganz toll und wen interessiert das?”

    Dann liess es doch einfach nicht und gut ist!?

  4. DR_BOX
    21. November 2011 at 22:27 —

    Mhh … und GigAntus ist mit dabei?

    Als was?

  5. kevin22
    21. November 2011 at 22:32 —

    Pausenclown 😉

  6. ghetto obelix
    21. November 2011 at 22:40 —

    Gigantus IST STALLONE !!!

  7. ghetto obelix
    21. November 2011 at 22:41 —

    trotzdem ist der Artikel für die Tonne… 😉

  8. Sugar
    21. November 2011 at 22:42 —

    @ kevin22

    Na der Cleverste warst du noch nie,wenn ich es nicht lese weiß ich ja nicht was da steht!

    Reim doch einfach noch einige Texte zu Charr und nerv hier nicht rum.

  9. kevin22
    21. November 2011 at 22:50 —

    @ Sugar

    Bereits an der Themenüberschrift sollte man erkennen um was es geht, wenn dir das zu schwer fällt, ist das eben dein Problem!

  10. Gas
    21. November 2011 at 23:02 —

    Geld Geld Geld Geld …

  11. Lucky P
    21. November 2011 at 23:03 —

    Yo Sugar,

    hör mal auf zu keifen

  12. Sugar
    21. November 2011 at 23:11 —

    @ kevin22

    Nein kevin,du machst Probleme wo gar keine sind,ich weiß du kommst aus Ostdeutschland,da war es lange Zeit verboten seine Meinung zu äussern,aber das ist auch schon eine kleine Ewigkeit her,die Meisten von “drüben” haben mittlerweile kapiert das jeder eine eigene Meinung haben darf und sie auch äußern kann,dir scheint das aber noch Probleme zu bereiten.

    Wenn dich meine Kommentare so stören dann ignoriere sie doch einfach und dichte noch einige schwachsinnige Texte zu M.Charr.

    MfG Sugar

  13. Sugar
    21. November 2011 at 23:12 —

    @ Lucky P

    ?????

  14. Lucky P
    21. November 2011 at 23:20 —

    Sugarbaby, du sonderst einen mis.t ab, kommst mir vor wie grad 14 geworden, die große weite welt vor augen, laut auf die frisch erworbene meinungsfreiheit pochen aber anderen ihre meinung nicht zugestehen.
    schlappe vorstellung

  15. Lucky P
    21. November 2011 at 23:30 —

    na zucker, schlafen gegangen vor lauter langeweile ?

  16. Sugar
    21. November 2011 at 23:32 —

    @ Lucky P

    Scheinst das ertemal hier zu sein,zumindest unter dem Nick Lucky P,was passt dir denn nicht?

  17. Lucky P
    21. November 2011 at 23:41 —

    das du kevin anmachst, er soll nicht nerven und sei nicht der cleverste, obwohl er nichts anderes tut als du.
    bin nicht das erste mal hier, und wenn, hätte das was zu bedeuten ?
    sind kommentare von neuen nichts wert ?

  18. clockdva
    22. November 2011 at 00:04 —

    Gigantus spielt als Schweinehälfte mit.

  19. Sugar
    22. November 2011 at 00:05 —

    @ Lucky P

    Oh doch,Kommentare neuer User auf dieser Seite sind sehr willkommen,besonders wenn es um den Bericht geht den adrivo geschrieben hat.
    Allerdings tauchen hier in letzter Zeit viele ehemaligen User unter einem anderen Nick wieder auf und sind nur am pöbeln!

    Wenn du mal öfters hier bist,oder dir ältere Kommentare von kevin22 durchliest,weißt du auch wie dieser Mann tickt,er mischt sich in alles ein,verträgt aber keine Kritik.

    Ich bin der Meinung wer austeilt muss auch einstecken können.

    Ich habe zu dem Bericht nur meine Meinung preis gegeben,mehr auch nicht und wer meint er muss mich kritisieren,der muss sich über die passende Antwort nicht aufregen.

    Und du schon zweimal nicht.

    Was hälst du denn von dem Bericht über dieses Musical?

  20. Sugar
    22. November 2011 at 00:12 —

    @ Lucky P

    Nachtrag: Klick mal auf den Bericht, Chisora provoziert Helenius usw.,und fang an zu lesen am 19.November um 16:58,soviel zum Thema User mit verschiedenen Nicks!

  21. Carlos2012
    22. November 2011 at 02:17 —

    Muss ich Unbedingt sehen.Diese Kulturelle Hochgenuss darf
    man nicht verpassen.Wladimir könnte Rockys Frau spielen.
    Vitalie als Rockys Trainer währe auch vorstellbar.Wer könnte
    den Hauptdarsteller spielen?Hmm,schwer zu beantworten.
    Arthur Abraham währe durchaus eine Alternative. 😉

  22. kevin22
    22. November 2011 at 07:17 —

    @ Sugar

    Wenn du mal nicht gleich in die Luft gehen würdest, sondern mal lesen könntest, dann kannst du dir deine weitausladenden und sinnfreien Kommentare durchaus ersparen!

    Ich schrieb lediglich, dass man diesen Artikel nicht lesen und gutheissen muss, aber du musst mich gleich angreifen! Warum musst du immer gleich beleidigend werden und dann auch noch alles durcheinander bringen!?

    Mich hat der Artikel auch nicht sonderlich interessiert, daher mein Tip an dich, den Beitrag einfach zu ignorieren! Aber anscheinend bist du ständig auf der Suche nach Konfrontation, selbst wenn das Thema dich eigendlich nicht interessiert!?

    Dann greifst du mich auch noch gleich wegen meiner Witze im Charr Tread an, merkst du es noch oder bist du von Hause aus so dämlich!?

    Wenn du keine Kritik, keinen Spass und keine Hinweise akzeptieren kannst, dann lass dich mal untersuchen!

  23. kevin22
    22. November 2011 at 07:20 —

    @ Sugar

    Und dann greifst du auch noch andere neue User an, nur weil sie nicht mit dir auf der selben geistigen Schiene fahren!?

    Wie arm bist du denn?

  24. Lucky P
    22. November 2011 at 07:48 —

    @ Zucker

    Ich bin weder Kano noch Andrade !?
    Den Hinweis habe ich jetzt eher nicht verstanden ???

  25. groovstreet
    22. November 2011 at 11:09 —

    Leute glaubt es oder glaubt es nicht aber als betreiber und/oder fan des Sports Boxen haben wir alle direkt oder indirekt iwie mit diesem Film zutun gehabt. Es sind nicht nur die Ks die den film geliebt haben und angefangen haben zu boxen sondern bei vielen von uns war das bestimmt so ähnlich, oder Nicht?????. dieser movie hat etwas besonderes an sich und ist einmalig. Kann mir Nieeemals vorstellen dass ein heutiger Boxer ohne “Rocky” ein Boxer geworden ist. Dieser Film ist der Ursprung wieso man sich überhaupt in diesen sportart verliebt und letztendlich selber anfängt zu boxen!!!

  26. ghetto obelix
    22. November 2011 at 12:34 —

    neuen nichts wert ?

    clockdva sagt:

    22. November 2011 um 00:04

    Gigantus spielt als Schweinehälfte mit.

    😀 😀 😀
    Hahaha, sau gut, muss ich schon sagen !!!

  27. Bronx Bull
    22. November 2011 at 12:43 —

    @ groovstreet

    She ich auch so!
    Nicht unbedingt, dass jeder Boxer ohne Rocky auch angefangen hätte zu boxen, aber im Großen und Ganzen geb ich Dir Recht.
    Hab Rocky im Alter von 6 Jahren das erste mal bewusst geschaut und dachte mir nur, was die da machen will ich auch machen!
    Allein die Leidenschaft mit der in dieser Filmreihe trainiert wird, vermittelt sehr viel. Denn mit Ehrgeiz und Fleiß erreicht man Einiges. Bekomme heute noch Gänsehaut wenn ich den Soundtrack oder Eye of the Tiger höre!
    Mich interessiert dieser Beitrag sehr!!!

  28. gewaar
    22. November 2011 at 13:00 —

    Ja, die guten alten Rockyfilme. Damals als Kind hat man die Kämpfe ( blutige Schlägereien )noch für realistisch gehalten, bis man selbst mit dem Boxen angefangen hat. Als Motivation taugen die Filme aber allemal.

  29. DR_BOX
    22. November 2011 at 13:10 —

    Ihr meint GigAntus hat ne Doppelrolle … Muhahaha

  30. Tom
    22. November 2011 at 13:37 —

    Nun gut,die Filme waren zu der Zeit als sie rauskamen ja sehr spannend,wenn auch die Meisten eher unrealistisch waren,von der Story her war wohl der 5. noch der Beste!

    Aber das ganze jetzt als Musical……..??

    @ kevin22

    Wenn man im Glashaus sitzt sollte man nicht mit Steinen werfen!

  31. groovstreet
    22. November 2011 at 13:58 —

    @ Bronx Bull

    Siehst du man, dann sind wir uns doch einig 😉

    Vorallem gibt es ja Phase wo man sich am Boden sieht und scheint alles aufzugeben. Und sobald man sich Rocky anschaut oder sich die Soundtracks reinhaut es gibt einem voll die Kraft aufzustehen und weiterzumachen 🙂

  32. groovstreet
    22. November 2011 at 13:58 —

    verstehe garnicht wieso viele über gigantus1 in seiner abwesenheit schreiben. ist er jez soooo beliebt geworden oder was???

  33. Tom
    22. November 2011 at 14:10 —

    @ Lucky P

    Ich glaube nicht das dir User Sugar unterstellen wollte das du Kano bist,sondern dir evtl. zu verstehen geben das er glaubt das du schon unter einem anderen Nick hier geschrieben hast,der Meinung bin ich übrigens auch,denn einen konstruktiven Kommentar von dir kann man unter keinem der Berichte auf dieser Seite finden.

    Statt dessen hast du dich in etwas eingemischt das nicht dich betraf,scheinst ein kleiner Gerechtigkeitsfanatiker zu sein?
    Wenn es so ist,dann bist du hier falsch!

  34. Tom
    22. November 2011 at 14:14 —

    @ groovstreet

    Du hast hier vor einigen Tagen geschrieben wir sollen Gigantus hier ignorieren!

    Gute Idee,funktioniert halt nicht immer,interessanterweise hast du aber kurz nach dieser Aufforderung gleich wieder über Gigantus gelästert,du weißt anscheinend nicht was du willst!?

  35. tony67
    22. November 2011 at 15:23 —

    ich hab das nicht richtig gecahckt kommen die klitschkos jetzt mit seine musik rein??

  36. Lucky P
    22. November 2011 at 16:25 —

    @ Tom

    Du schreibst “Statt dessen hast du dich in etwas eingemischt das nicht dich betraf”

    Was machst du denn grad ?

  37. groovstreet
    22. November 2011 at 23:33 —

    @Tom

    danach habe ich echt nichts mehr über Gigantus geschrieben. Aber es scheint so als ob dieser Forum ihn unbedingt braucht..da kann jetzt keiner dran was ändern!!

  38. HWFan
    23. November 2011 at 13:14 —

    Kann mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, wer die Zielgruppe für das Musical sein soll…
    …vllt. Frauen, die ihre boxbegeisterten Männer mal mit etwas ganz Tollem überraschen wollen! 😉
    Naja, wünsche den Beteiligten natürlich viel Glück, aber obwohl mir die (älteren) Rocky-Filme gut gefallen haben, halte ich das mit dem Musical für eine ziemlich bescheuerte Idee.

Antwort schreiben