Rigondeaux vs. Casey: RTÉ zeigt legalen Live-Stream

Guillermo Rigondeaux ©Paddy Cronan / ONTHEGRiND BOXiNG.
Guillermo Rigondeaux © Paddy Cronan / ONTHEGRiND BOXiNG.

Die deutschen Boxfans können sich neben der Schwergewichts-WM zwischen Vitali Klitschko und Odlanier Solis morgen noch auf einen zweiten Live-Kampf freuen: der irische Fernsehsender RTÉ überträgt die Super-Bantamgewichts-WM zwischen WBA-Interims-Champion Guillermo Rigondeaux und Lokalmatador Willie Casey neben der regulären Fernsehübertragung zusätzlich per international abrufbarem Live-Stream.

Daniel Halpin vom Veranstalter Dolphil Promotions: „Wir freuen uns sehr, dass eine Einigung zustandekam, und die Fans zu Hause in den Genuss dieses Kampfes kommen werden. Mit Rigondeaux trifft einer der besten Amateur-Fighter aller Zeiten auf unseren Aufsteiger Casey, und wir sind sehr froh, dass der Deal mit RTÉ zustandegekommen ist.“

Der Stream ist unter der Adresse http://www.rte.ie/live/ abrufbar, die Übertragung startet ca. um 23:00 mitteleuropäischer Zeit.

© adrivo Sportpresse GmbH

7 Gedanken zu “Rigondeaux vs. Casey: RTÉ zeigt legalen Live-Stream

  1. Das ist doch mal eine tolle Sache!

    Abgesehen davon,finde ich das es eigentlich Schwachsinn ist einen Interims-WM-Gürtel zu verteidigen.Da sollte man eine andere Lösung finden,denn dieser Gürtel ist nichts Halbes und nichts Ganzes!

Schreibe einen Kommentar