Top News

Provodnikov appelliert an Alvarado: Wir können in diesem Kampf beide nur gewinnen!

Ruslan Provodnikov ©Janna Popova.

Ruslan Provodnikov © Janna Popova.

Der russische Weltergewichtler Ruslan Provodnikov (22-2, 15 K.o.’s) hat zugestimmt, am 19. Oktober gegen den WBO-Interims-Champion im Halbweltergewicht, Mike Alvarado (34-1, 23 K.o.’s), in dessen Heimatstadt Denver zu boxen.

“Ja, ich bin damit einverstanden, am 19. Oktober in Denver gegen Alvarado zu kämpfen”, sagte Provodnikov gegenüber BoxingScene. “Ich würde überall gegen ihn kämpfen, weil ich glaube, dass das ein weiterer ‘Fight of the Year’ werden könnte. Das ist es, was die Fans wollen!”

Alvarado hat bislang jedoch noch nicht zugesagt, da er mit der Kampfbörse unzufrieden ist. “Ich glaube, dass Mike Alvarado nicht gegen mich kämpfen will”, so Provodnikov. “Er sieht sich nach einem einfacheren Fight um. Er muss aber realisieren, dass wir beide Männer sind und Risiken eingehen müssen, und wir beide in diesem Kampf nur gewinnen können. Er weiß, dass das ein weiterer großer Fight sein würde und uns beide zu noch größeren Stars machen würde, egal ob man gewinnt oder verliert. Ich habe dem Kampf bereits zugestimmt, und es ist jetzt an der Zeit für Mike Alvarado Nägel mit Köpfen zu machen und ein Mann zu sein. Wir müssen der Boxwelt geben, was sie will – eine weitere großartige Schlacht!”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Endlich Vertragslos: Unterschreibt Boytsov bei Sauerland?

Nächster Artikel

Vorschau Boxwochenende 12. und 13. Juli: Stieglitz, Rodriguez, Allakhverdiev, Brook uvm.

10 Kommentare

  1. 300
    11. Juli 2013 at 10:46 —

    Da hat Provodnikov recht….Provo hat E.i.e.r….Alvarado soll endlich unterschreiben …..ich denke dass Provodnikov durch ko gewinnen würde…

  2. Putin
    11. Juli 2013 at 10:50 —

    Provodnikov ist eine Killer Maschine, der zu unrecht gegen Bradley verloren hat.

  3. Golovkin.vs.Ward
    11. Juli 2013 at 12:24 —

    Provodnikov vs Canello Alvarez wàr so ein hammer geiler fight.

    Provodnikov sollte gegen Alvarado kámpfen dann ins halbmittelgewicht
    Wo Golovkin hingeht die sollen einen fight machen!!

  4. Ferenc H
    11. Juli 2013 at 12:52 —

    währe sicher ein klasse Kampf Provodnikov VS. Alvarado

  5. Alex
    11. Juli 2013 at 15:37 —

    @ Ferenc H

    Auf jeden Fall, beide haben viel Kämpferherz, was sie gegen Bradley und Rios bewiesen haben.

  6. OLYMPIAKOS GATE 7
    11. Juli 2013 at 17:00 —

    bravo provo.
    das sind richtige fighter.
    gegen die besten,jeder zeit,an jedem ort ,bereit sein.

    p.s. leider wurde er gegen bradley besch.issen.

  7. boxfanatiker
    11. Juli 2013 at 17:40 —

    provo hat am meisten davon nicht alvarado

  8. Allerta Antifascista!
    11. Juli 2013 at 18:02 —

    Beides super Fighter, ich hoffe es kommt zu dem Kampf! Alvarado wird gewinnen!

  9. Allerta Antifascista!
    12. Juli 2013 at 00:43 —

    Provodnikov vs Rios wäre auch ein Gemetzel vom Feinsten!

  10. theironfist
    12. Juli 2013 at 10:57 —

    @ Golovkin.vs.Ward

    Provodnikov sollte gegen Alvarado kámpfen dann ins halbmittelgewicht
    Wo Golovkin hingeht die sollen einen fight machen!!

    wie kommst du darauf das GGG ins Halbmittelgewicht wechselt was für ein Blödsinn wenn GGG alle Gürtel im Mittelgewicht vereint hat wird er ins Supermittelgewicht wechseln am besten wäre aber er bleibt Superchampion im Mittelgewicht das ist genau die richtige Gewichtsklasse für GGG

    würde bei dem Kampf auf Alvarado tippen!!

Antwort schreiben