Top News

Povetkin schlägt zurück: “Habe keine Angst vor Fury”

Alexander Povetkin ©Nino Celic.

Alexander Povetkin © Nino Celic.

Alexander Povetkin (22-0, 16 K.o.’s) hat auf Tyson Furys Äußerungen reagiert. Der Großbritannien- und Commonwealth-Meister Fury (16-0, 11 K.o.’s)  hatte angekündigt, 2012 um einen WM-Titel boxen zu wollen und angegeben, gegen den Sieger von Povetkin vs. Boswell (3. Dezember in Helsinki) antreten zu wollen.

“Ich bin bereit, meinen Gürtel gegen jeden Herausforderer zu verteidigen”, sagte der reguläre WBA-Weltmeister Povetkin. “Ich muss aber sagen, dass ich vor jemandem, dessen größte Leistung es war, ein Youtube-Video zu produzieren, wo er sich selbst ins Gesicht schlägt, keine sonderliche Angst habe. Mein ganzer Fokus gilt derzeit aber Boswell.”

“Wir würden den Kampf gerne machen”, fügte Promoter Kalle Sauerland hinzu. “Wir haben ihnen das Dezember-Datum angeboten, sie schienen aber keine Lust darauf zu haben. Vielleicht können wir daher über ein Datum im Frühling diskutieren. Alexander muss sich zuerst aber um seinen schwierigen Herausforderer Boswell kümmern.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Boxwochenende 28. und 29. Oktober: Die restlichen Ergebnisse

Nächster Artikel

Kelly Pavlik: Neustart in Kalifornien mit Donaire-Coach Garcia

68 Kommentare

  1. ufc99
    30. Oktober 2011 at 20:03 —

    klar und du stolperst über ne wurzel sei froh das das keiner bei youtube hochgeladen hat

  2. bigbubu
    30. Oktober 2011 at 20:33 —

    Noch nicht mal ein RICHTIGER WM aber ne dicke Lippe riskieren! Selber über ne Wurzel stolpern und über andere lästern. Bravo Povetkin! Bin gespannt ob sich der dicke stellt wenn es ernst wird.

  3. matthias
    30. Oktober 2011 at 20:34 —

    braucht auch keine angst vor Fury zu haben weil Fury eine Flasche ist.

  4. Dirk
    30. Oktober 2011 at 20:34 —

    AP würde nach Punkten oder KO zum Ende hin gewinnen 😉

  5. matthias
    30. Oktober 2011 at 20:35 —

    das mit der wurzel stimmt doch nicht der wahre Grunde ist doch das sein Vater gestorben ist und Er deshalb so fertig war, so habe Ich das verstanden.

  6. bigbubu
    30. Oktober 2011 at 20:39 —

    @matthias

    Das mit der Wurzel stimmt. Er hat ja auch 2 mal abgesagt! 2 mal einen WM Kampf absagen! Das muss man sich mal vorstellen!

  7. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 20:46 —

    Promoter Kalle Sauerland hinzu. “Wir haben ihnen das Dezember-Datum angeboten, sie schienen aber keine Lust darauf zu haben. Vielleicht können wir daher über ein Datum im Frühling diskutieren.

    Nach der aussage von Kalle S. hat Tyson F. ja angst gehabt gegen Povetkin im Dezebmer zu kämpfen und jetzt hat er es sich doch anders überlegt?
    Tyson F. ist bestimmt so ein Angsthase wie Dimitrenko und Eddy Ch. die beide verletzt werden wen sie starke gegner schlagen müssen.

  8. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 20:50 —

    @matthias

    Hat recht, oder habt ihr net gesehn wie er Bilder vom Vater mitgebracht hat gegen Chagajev?
    So sehr er seinen Vater geliebt hat versteh ich die aktion von Povetkin, das er nicht gegen Wladi gekämpft hat und Bilder mit im Ring mit gebracht hat.

  9. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 20:51 —

    Povetkin schlägt Tyson F. so hart das er nicht mal weiss wie er danach heisst. = )
    Chagajev war auch davor vorlaut aber danach sagte er nur: DAS WAR NET MEIN TAG . AUS ENDE.

  10. bigbubu
    30. Oktober 2011 at 21:07 —

    @Tommyboy

    Du hast wohl vergessen das er schon 2 mal abgesagt hat.

    Das erste mal ist er gestolpert und das 2 mal war er noch nicht so weit, wie auch sein Trainer gesagt hat. Der Tod seines Vaters ist da noch dazugekommen. Die Absage war schon vorher klar.

  11. Gigantus 1
    30. Oktober 2011 at 21:29 —

    hahahah

    povetkin ist der beste

  12. Gigantus 1
    30. Oktober 2011 at 21:54 —

    le ckt euch ihr klitschko f ans

    povetkin ist der absolute wm, unbesiegbar hahahahaha

  13. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 21:56 —

    @bigbubu

    Wladimir ist auch net besser den er will garnet gegen Povetkin Kämpfen.

    Achso jetzt kommt gleich von dir, er hatte seine chance aber povetkin hat sie nicht genutzt, Stimmt ja er ist zu stark für Povetkin aber gegen Mormeck muss er Kämpfen.

    Das glaube ich auch, er muss ein bisschen Weihnachtsgeld verdienen das er auch sicher gewinnt. Den gegen Povetkin ist das Weihnachtsgeld schwerer zu verdienen, darum will Wladimir Povetkin auch net.

  14. bigbubu
    30. Oktober 2011 at 22:05 —

    @Nightwalker

    Ich bin mir sicher wenn Povetkin mal verliert ist Gigantus sicher kein Povetkin Fan mehr.

    @Tommyboy

    Genau, Wladimir will nicht gegen Povetkin kämpfen. Oder würdest Du gerne gegen jemanden kämpfen der schon 2 mal einen Kampftermin abgesagt hat und Dich auf den Kosten sitzen lies? Povetkin ist einfach ein unverlässlicher Vertragspartner. Das sind die Fakten.

    Das Wladimir zu stark ist für Povetkin ist für mich und viele andere auch klar. Ausserdem muss Povetkin sich mal stellen. Wie Du schon richtig schreibst, er hatte seine Chance, 2 mal mehr als die meisten anderen.

  15. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 22:42 —

    @bigbubu

    Hast du es gewusst das Vitali u. Wladimir Povetkin als Partner wollten?

    Hast du gewusst das sollten die Klitschkos gegen einen guten Russen antretten ihre Russichen freunde und Fans die alle mit Putin zusammen voll auf Povetkin stehn verlieren würden.

    Hast du gewusst das Mutter Klitschko Russin ist und die Klitschkos Russen als gegner seh meiden nur ibrahimov der ein Muslimischen glauben hat, hat gegen Wladi gekämpft.

    Hast du gewusst das Oleg Alexandrowitsch Maskajew gegen Vitali kämpfen wollte und Vitali ihn nicht ernst nahm und auch nicht oleg als gegener wollte?

    Hast du gewusst das Vitali nur gegen Valujev kämpfen wollte nach dem chagajev gegen Wladimir verlor und beweissen will das er ihn umhaut, um mit etwas andern im geschichtsbuch zu stecken als einziger… Valujev k.o geschlagen zu haben.

    Hast du gewucht das oder einmal gehört das Vitali o. Wladimir Denis der unschlagbar ist dumm anmachen wie z.b Chris areolla in der USA? Nee so einen wollen die nicht haben den er könnte das ende der Klitschkos sein.

    Tja es gibt sachen die man wissen müsste um die Klitschkos zu verstehn.

  16. Tommyboy
    30. Oktober 2011 at 22:47 —

    @bigbubu

    Nochmal der letzte anbschnitt…

    Hast du gewusst, oder einmal gehört das Vitali o. Wladimir Denis Boystov der ungeschlagen ist dumm angemacht haben? wie z.b Chris A. in der USA? Nee so einen wollen die nicht haben den er könnte das ende der Klitschkos sein.

    Tja es gibt sachen die man wissen müsste um die Klitschkos zu verstehn.

  17. bigbubu
    30. Oktober 2011 at 22:56 —

    @Tommyboy

    “Hast du es gewusst das Vitali u. Wladimir Povetkin als Partner wollten?”

    Ja

    “Hast du gewusst das sollten die Klitschkos gegen einen guten Russen antretten ihre Russichen freunde und Fans die alle mit Putin zusammen voll auf Povetkin stehn verlieren würden.”

    Das ist eine reine Vermutung und KEINE Tatsache.

    “Hast du gewusst das Mutter Klitschko Russin ist und die Klitschkos Russen als gegner seh meiden nur ibrahimov der ein Muslimischen glauben hat, hat gegen Wladi gekämpft.”

    Schwachsinn!

    “Hast du gewusst das Oleg Alexandrowitsch Maskajew gegen Vitali kämpfen wollte und Vitali ihn nicht ernst nahm und auch nicht oleg als gegener wollte?”

    Ja und?

    “Hast du gewusst das Vitali nur gegen Valujev kämpfen wollte nach dem chagajev gegen Wladimir verlor und beweissen will das er ihn umhaut, um mit etwas andern im geschichtsbuch zu stecken als einziger… Valujev k.o geschlagen zu haben”

    Den wollen aber noch viele mehr umhauen als nur Vitali.

    “Hast du gewusst, oder einmal gehört das Vitali o. Wladimir Denis Boystov der ungeschlagen ist dumm angemacht haben? wie z.b Chris A. in der USA? Nee so einen wollen die nicht haben den er könnte das ende der Klitschkos sein.”

    Warum sollten die denn den auch dumm anmachen, gibt ja keinen Grund dazu!

    Zusammen gefasst: Nix neues was Du da geschrieben hast. Gehört zum Allgemeinwissen über die Klitschkos.

  18. Der Abaner aus .....
    30. Oktober 2011 at 23:11 —

    Ja das hört sich doch gut an, also ist anfang nächsten Jahres ein Fight zwischen den beiden so gut wie sicher…und da wird leider Fury verlieren und dann bin ich mal gespannt was der “Supertrainer” Stewart dazu sagen wird…

  19. Tom
    31. Oktober 2011 at 00:40 —

    @ Der Abaner aus……

    Aber vorher muss das russische Pummelchen noch seine Hausaufgaben machen und Boswell besiegen!

    Ich glaube wenn er sich von Boswell so treffen lässt wie von Chagaev,dann geht bei Povetkin das Licht aus!

  20. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 00:42 —

    bigbubu

    hast du gewusst das povetkin der beste ist, nee?

    dann hast du keine ahnung

  21. V12,,' 7-er.
    31. Oktober 2011 at 00:43 —

    @Gigantus;sagt
    Povetkin ist der beste, ne ne ne Helenius kann locker Povetkin besiegen, und die Klitschkos sind erstmal die Num. 1, LEIDER, vielleicht kommt eine der mit der Klitschkos gut umgehen kann. Ich sage nochmal LEIDER.

  22. V12,,' 7-er.
    31. Oktober 2011 at 00:49 —

    @Tom
    Rech hast du.

  23. V12,,' 7-er.
    31. Oktober 2011 at 00:50 —

    @Tom
    Recht hast du.

  24. Papa Franco
    31. Oktober 2011 at 00:56 —

    ich find tyson fury nicht besonders gut. er boxt sehr steif und wird gegen povetkin ziemlich sicher verlieren.

  25. Robin
    31. Oktober 2011 at 02:30 —

    Ich glaube, da spuckt Povetktin oder wie der heißen soll zu größe Töne. Ich würde sogar so weit gehn und sagen, Fury is hinter den Klitschkos das Beste was das Schwergewicht derzeit zu bieten hat

  26. Der Abaner aus .....
    31. Oktober 2011 at 02:38 —

    @ Tom…

    Und wenn Fury sich nicht bald seine Deckung verbessert dann gehen bei den noch schneller die Lichter aus…und ausserdem für mich ist Chagaev immer noch einer der besten nur der zeigt nicht immer Leistung 🙂

  27. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 04:10 —

    povetkin danach kommen helinius und boystov dann pulev wladimir unc co

  28. Kategorie-c
    31. Oktober 2011 at 09:19 —

    pove ist ein schwabblige langsame pfeiffe ohne kondition!
    er hätte gegen chisora große probleme gehabt-fury wird ihn
    mit sein jab ausboxen und geht besser über 12 runden.
    fury ist nach k2 , helenius der kommende man und sympathisch ist er auch!

  29. Interessierter
    31. Oktober 2011 at 10:26 —

    Vielleicht bringt Povetkin ja wieder Bilder mit. So als BESTER Boxer überhaupt.

  30. DR_BOX
    31. Oktober 2011 at 10:28 —

    Not gegen Elend.

  31. Lothar Türk
    31. Oktober 2011 at 11:27 —

    von den Jungs hier hat nur bigbubu den Durchblick. habe gestern abend noch einmal Povetkin gegen Chagajew auf Eurosport ( die Wiederholung) gesehen um es mit etwas Abstand evtl. neu zu sehen und zu bewerten. Povetkin ist schnell, schlägt gute kombinationen, nutzt sber überhaupt nicht die Distanz, wo sie sich anbietet wie eben bei einem kleineren Boxer. Ich würde ihm keine Chance gegen die klitschkos einräumen ( natürlich hat jeder eine Chance). Die beiden K. boxen lang, was sonst und meiden das, was sie nicht brauchen, den Innenfight. Wozu auch ? Wir alle wissen, was man am meisten benötigt: geistige Flexibilität. Povetkin, bei aller Wertschätzung boxt wie ein Roboter seinen Stil durch. Er ist dennoch einer der besten Schwergewichtler. Ich würde ihn von der Anlage her gern gegen dennis Boyzov sehen. Dennis werde bald gesund und aktiv. damit Leben ins Schwergewicht kommt. Oder hast Du den falschen Boxstall ?

  32. Albaner
    31. Oktober 2011 at 11:36 —

    Before PPove gegen Fury boxt muss er erstmal Boswell besiegen und glaub mir Leute sollte Pove so schwach boxen wie gegen Chagaev wird er sogar durch KO verlieren !Boswell hat zwar keiner große namen geboxt ist aber nicht zu unterschätzen ich bin mir ziemlich sicher er wird Pove alles abverlangen !Was Fury angeht ich wurde ihm abraten gegen Pove zu boxen ich in seiner stelle hätte gegen Weichei Dimitrenko geboxt !Povetkin wurde Fury Ausknocken

  33. Tommyboy
    31. Oktober 2011 at 11:53 —

    @bigbubu

    War net Vitali der immer wider sagt ich bin der stärkste? Dann soll er doch die stärksten schlagen z.b gegen Solis wie sah Vitali den da aus die ersten paar Min.? der hat glück das er sich verletzt hatte sonnst wär Solis jetzt durch einen Punktsieg WM.

    Oder wieso sagt er nichts gegen Boystov? damit meine ich wenn Huck was los lässt ist o. sind die Klitschkos gleich mit ner antwort da, aber gegen Boystov der sagt ich will die Klitschkos sagt keiner von beiden brüder das er kommen soll. Schon kommisch oder?

    Die ganzen Klitschko kämpfe sind sehr gut geplant und organiesiert so das ja nichts schieff gehn kann, damit meine ich als erstes die gegner auswahl ist ja echt zum lachen sein Momeck gegner. Erst stark reden dan k.o schlagen.

    Ich wette Vitali wird sich Huck als gegner kaufen 2012 und Wladimir wir den weichei Dimitrenko als gegner oder wie es zur zeit aussieht gegen Thomson wider einen kampf machen, der schon mal verprügelt worde von Wladi.

    Und so wird das immer u. immer weiter gehn bis die Klitschkos aufhören.

  34. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 12:02 —

    ich glaube Fury kann Povetkin auspunkten. Es sei denn Povetkin boxt aggressiv und landet genug wirkungstreffer dann könnte er Fury auch vorzeitig besiegen. Fury hat definitiv ein Glaskinn. hat man auch gegen Chisora und in seinem nächsten kampf gesehn. Für mike tyson wäre er ein harmloses Opfer. Findet er aber gegen Povetkin die Ringmitte so könnte er seinen Reichweitenvorteil ausnutzen und Povetkin stück für stück bearbeiten….dazu ist der schützling von Steward sehr fähig..

  35. AlphaDogge
    31. Oktober 2011 at 12:04 —

    Wie ich schonmal zu dieser Begegnung berichtet habe ist dieses Duell ausgeglichen. Ich sehe hier keinen Favoriten! Beim Kampf gegen Boswell müsst ihr mal auf die Quoten schauen um zu sehen was die Leute wirklich von Povetkin halten. Ich bin seh gespannt wie er sich diesmal gegen Boswell verkaufen wird.
    Frage mich wieso dieser Youtube Diss kam, da ist sicher noch viel mehr als hier berichtet wird. Womöglich sitzt Fury schon seit Chagaev am Verhandlungstisch. Er hatte ja auch immer wieder erwähnt das er mit vielen mit sauberem Kampfrecord verhandelt… Naja, ich hoffe auf diesen Fight!!!

  36. bigbubu
    31. Oktober 2011 at 13:07 —

    Gigantus 1 sagt:
    31. Oktober 2011 um 00:42
    bigbubu

    hast du gewusst das povetkin der beste ist, nee?

    dann hast du keine ahnung

    Achja? Wodurch hat er das denn bewiesen? Durch’s über Wurzeln stolpern? Durch mehrmals absagen eines WM Kampfes? Weil er den Klitschkos ausweicht? Oder wodurch?

  37. bigbubu
    31. Oktober 2011 at 13:12 —

    @Tommyboy

    “War net Vitali der immer wider sagt ich bin der stärkste? Dann soll er doch die stärksten schlagen z.b gegen Solis wie sah Vitali den da aus die ersten paar Min.? der hat glück das er sich verletzt hatte sonnst wär Solis jetzt durch einen Punktsieg WM”

    Er hat Solis geboxt, Solis hat versagt! Erledigt! Ein Sieg Solis ist reine Spekulation von Dir.

    “Oder wieso sagt er nichts gegen Boystov?”

    Warum sollte er? Gegen Huck sagten sie was weil es auch auf die Art wie man etwas sagt ankommt!

  38. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 13:47 —

    ich verrate euch mal was, damit ihr wisst was sache ist.

    Bei jedem potentiellen Klitschko gegner oder aber auch andersrum bei jedem potentillenpovetkin gegner wird jeweils durch die andee partei nachgefragt ob nicht gegen boxer werden kann. konkret heisst das

    Mormeck wollte gegen Povetkin boxen schon vor monaten, deswegen hat er jetzt ein angebot von KLitschko bekommen

    Fury sollte gegen klitschjo boxen, deswegen hat er jetzt einen angebot von povetkin bekommen

    man versucht sich die gegner gegenseitig wegzuschnappen.

    warum weil alle anderen boxer für klitschko und povetkin keine echte aufgabe darstellen und der eigentliche kampf povetkin gegen klitschko lauten müsste aus sportlichen gesichtspunkten. daher versuchen sie sich gegenseitig die gegner wegzuschnappen

  39. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 13:54 —

    Frage mich wieso immer noch über Solis-Vitali spekuliert wird?? Die verlierer sollten sich eigl. zurückhalten und ruhig bleiben… Vitali sah möglicherweise am beginn der Runde nicht aufgewärmt aus. aber das hat sich innerhalb von sekunden geändert. Er hat den Volltreffer gesetzt und Solis gnadenlos ausgeknockt!! Punkt!!

    War jemand schon jemals besser als Vitali?? Nein – Wenn Solis weiter gekämpft hätte hätte er auch das gleiche Schicksaal wie alle andere Gegner von Vitali. Das ist sogar mathematisch nachweisbar!

  40. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 13:59 —

    Gig sagt: Fury sollte gegen klitschjo boxen, deswegen hat er jetzt einen angebot von povetkin bekommen!

    wo hat Povetkin denn bitteschön Fury ein Angebot gemacht? Reaktionen auf Furys Statement seitens Povektin soll lange nicht die formalität eines angebots darstellen. Außerdem eins ist klar: Povetkin wird Fury nicht in den nächsten 2 Jahren boxen (ausnahme PV).

  41. Albaner
    31. Oktober 2011 at 14:04 —

    Zu denn Kampf Klitschko vs Povetkin wird nie kommen und zwar aus einfachen gründe Pove weiß ganz genau das er gegen Klitschkos untergeht !Für s erste hat Povetkin denn Papp Gürtel ist ja immerhin ein Gürtel er wird auf ein baldige Klitschkos Rücktritt hoffen !!Selbst wenn die Klitschos zurück getreten sind sehe ich bei Pove kein Chance die Zukunft in SCHG gehört meiner Meinung nach Helenius Boytsov Denatay Wilder Solis !Kurz gefasst Povetkin ist Technisch gesehen schwach und er wird niemals zumindest als ein Große langfristig Champion bleiben !

  42. AlphaDogge
    31. Oktober 2011 at 14:20 —

    ‘ich verrate euch mal was, damit ihr wisst was sache ist.’

    wer so schon einen satz beginnt hat absolut keinen plan was sache ist 😉

  43. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 14:29 —

    groovestreet

    wer lesen kann ist klar im vorteil

    Kalle Sauerland hinzu. “Wir haben ihnen das Dezember-Datum angeboten, sie schienen aber keine Lust darauf zu haben. Vielleicht können wir daher über ein Datum im Frühling diskutieren. Alexander muss sich zuerst aber um seinen schwierigen Herausforderer Boswell kümmern.”

    er meint ein angebot an furry

  44. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 14:35 —

    nochmal für groovestreet

    Seitens Sauerland scheint auch Interesse an einem Kampf zwischen Povetkin und Fury zu bestehen. “Wir würden den Kampf gerne machen. Wir haben ihnen den 03. Dezember angeboten. Sie schienen aber keine Lust zu haben. Vielleicht können wir über ein Datum im Frühling diskutieren. Alexander muss sich zuerst aber um seinen schwierigen Herausforderer Boswell kümmern.”, war auf fightnews.com zu lesen

    so ist da ein angebot von povetkin ja oder nein, na groovestreet hast dich wiedereinmal bl amiert

  45. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 14:39 —

    imgegensatz zu klitschko hat sich povetkin bereit erklärt gegen jeden herausforderer zu kämpfen

    bei klitschko wird bönte vorgeschickt und erklärt die gefährlichen leute für uninteressant, um nicht gegen ihnen kämpfen zu müssen

    das ist der unterwschied povetkin zu klitschko, povetkin ist ein echter kämpfer wladimir nur ein schauspsieler

  46. kevin22
    31. Oktober 2011 at 15:33 —

    Na blos gut, dass Pove sein Manager noch halbwegs ehrlich war und Sauerland blosstellte!
    Dadurch kam doch der ganze Beschis.s bei seiner zweiten Absage zu Tage und man erfuhr dann von seinem Trainer Atlas auch noch den waren Grund für das Kneifen zur PK!

    Vorher log uns ja Pove noch etwas von einem Schnupfen vor, er konnte ja angeblich mit keinem Flugzeug reisen!

    Dann war Hrunov plötzlich völlig überrascht, da doch Sauerland ihm zusagte, dass ein Vertreter vom Sauerlandstall zur PK erscheinen wollte!
    Sauerland wusste mal wieder von nichts und verweigerte jeden Kommentar!

    Und dann 14 Tage später tritt Atlas unaufgefordert vor die Presse und nennt den waren Grund! Ganz einfach, er war der Meinung das Pove noch nicht für WK bereit sei und dass dieser den Kampf nicht wollte!

    Und dann soll WK auch noch auf Pove warten und eingehen!?
    Damit er dann ein viertes Mal mit dem gebuchtem Stadion und den Kosten für das Trainingscamp, Sparringspartner, Werbung u.s.w. alleine dasteht?

    Ich würde Pove am langem Arm verhungern lassen…

  47. Tommyboy
    31. Oktober 2011 at 15:47 —

    @bigbubu

    Achso wens nach dir geht muss man wen man einen Kampf gegen die Klitschkos will, sie beleidigen, dennen den Kopf abreissen auf fotos oder Vitalis und Wladis Mutter beleidigen, Tja dan könnte ja jeder mit ihnen Boxen.

    Wenn jemand gegen die Klitschkos kämpfen will muss sie übels beleidigen ich meine jetzt alle Boxer im Schwergewicht fangt an die Klitschkos zu beleidigen den sie fahren drauf ab, so zumindest meind es Herr Bigbubu.

  48. bigbubu
    31. Oktober 2011 at 15:52 —

    Tommyboy

    Warum unterstellst Du mir Dinge die ich noch NIEMALS geschrieben oder gesagt habe? Warum musst Du LÜGEN?

    Gehen Dir die Argumente aus?

    Ganz im Gegenteil, ich bin eigentlich dagegen das sich Boxer/Sportler beleidigen und aufs übelste beschimpfen!

    Also nochmal: Warum lügst Du und unterstellst mir Dinge die ich NIEMALS geschrieben habe?

  49. kevin22
    31. Oktober 2011 at 15:54 —

    @ Tommyboy

    Mit dem Schreiben hast du ja nun deffinitiv deine riesen Probleme, aber mit dem Lesen scheint es bei dir noch weniger zu funktionieren!?

  50. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 15:54 —

    wenn povetkin boswell und fury besiegt, die beiden sind grosse und schwere boxer wird der klitschko kampf in nähe rücken, da bin ich ir sicher. beide stellen gute vorbereitungskämpfe für klitschko dar.

    aber fury wäre bl öd wenn er gegen povetkin boxt und verliert, denn da wäre ein klitschko kampf viel lukrativer und eine mögliche niederlage auch schmackhafter.

    deshalb wird fury eher klitschko boxen als povetkin

  51. Interessierter
    31. Oktober 2011 at 16:06 —

    Wie sich einige die Hirne zermartern. Dabei ist schon alles gesagt. ;D

  52. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 16:31 —

    fury würde in der vierten runde via ko gegen povetkin verlieren

  53. AlphaDogge
    31. Oktober 2011 at 16:37 —

    gigantus braucht wieder aufmerksamkeit… 😀

  54. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 16:38 —

    fury verlangt ein gutes angebot von sauerland ala haye obwohl er noch nichts in seinen leben geleistet hat, haye war wenigstens cruserweight champion und wba weltmeister, fury soll wenn er ein mann ist glücklich sein das er gegen povetkin ein kampfangebot bekommen hat und sofort antretten

  55. Tom
    31. Oktober 2011 at 16:54 —

    @ Gigantus1

    Povetkin muss erst noch beweisen das er ein würdiger Champ 2. Klasse ist!

  56. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 16:59 —

    @Gig

    du scheinst ja ein sehr glaubwürdiger mensch zu sein Giga1 😀 – dass du dem alten opa Kalle Sauerland auch noch glaubst dann solltest du es wohl tun – fakt ist lab bern kann ja jeder!! Wir werden sehen ob Povetkin wirklich Fury boxen wird!!

  57. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 17:03 —

    tja – Povetkin mag schon gesagt haben dass er gegen jeden Boxer bereit ist zu boxen (“im gegensatz zu den klitschkos”) – aber wieso möchte Fury unbedingt gegen Povetkin kämpfen und auf keinen Fall gegen die Klitschkos Giga1????? Richtig (Y) er schätzt Povektin viel schwächer ein als die K2 baby 😀

  58. AlphaDogge
    31. Oktober 2011 at 17:15 —

    groove kalle sauerland ist der junge, wilfried ist der opa 😉

  59. bigbubu
    31. Oktober 2011 at 18:45 —

    @groovestreet

    Gigantus glaubt alles und jedem wenn nur Povetkin gut dargestellt wird.

  60. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 20:24 —

    dieser groovestreet weiss nichts peinlich!!!!!!!!!!!!

    da steward der trainer von fury ist will der schonmal gucken wie man povetkin bekämpfen muss, und deswegen wird er fury als kanoenfutter verpulvern und versuchen eine taktik rauszufinden die dann gegen povetkin wirkt

  61. bigbubu
    31. Oktober 2011 at 20:30 —

    Ich bin mir sicher das Stewart schon lange weis wie man Pove schlagen kann, der ist ja nicht erst seit Gestern Trainer. Er hats aber auch einfach. Er stellt einfach Wladimir in den Ring und das wars dann für Pove.

  62. Gigantus 1
    31. Oktober 2011 at 20:48 —

    naja steward würde niemals gegen atlas verlieren wollen, er denkt das er sich mit seiner taktik und seiner Ideolgie das der längere Boxer neimals verlieren kann wenn er so boxt wie steward es vorgibt, nicht so überzeugt wäre, würde er fury nicht gegen Povetkin antretten lassen

    Es geht um den Kampf beider Trainier das Duell Steward vs Atlas

    und wenn Steward für ihn widererwarten verliert wird er auf eine Revanche drängen diesmals mit Wladimir

    Atlas hasst es gegen Steward zu verlieren udn deswegen würde er niemals einen Povetkin der nicht 100 % NACH SEINER Taktik boxt gegen Wladimir boxen lassen

  63. Sandro
    31. Oktober 2011 at 21:12 —

    peter hat den kampf abgesagt

  64. groovstreet
    31. Oktober 2011 at 22:23 —

    Für mich hat Fury jetzt schon gewonnen, da er den besten Trainer auf seiner seite hat. Povetkin muss sich immer sehr schwer tun die anweisung seines trainers zu befolgen, da er kein englisch versteht… das einzige was man von ihm zu hören bekommt immer wenn er in seiner ecke sittz ist nicken und ok ok ok ok ok ok ok ok 😀

  65. Charlys69
    31. Oktober 2011 at 23:00 —

    Povetkin hat keine Angst vor Fury….
    Fury hat keine Angst vor Povetkin….

    Fury gibt an, dass Kalle Sauerland eine Offerte bekommen habe, auf welche dieser nicht reagierte. Was zeigt uns dass, Boxer die beide willig sind gegeneinander zu boxen haben nichts zu sagen wenn der Manager Bedenken hat. Was der Boxer will interessiert die Menschen die maximale Erträge erzielen wollen nicht.

    Egal ob Boswell jetzt schwächer,gleich stark, oder stärker wie Fury ist, ein Kampf von Povetkin gegen diesen Riesen würde beim Publikum “mehr ziehen”, als ein Kampf gegen den 42 jährigen Boswell der ja vorraussichtlich keine große Zukunft mehr haben dürfte.

  66. Tom
    1. November 2011 at 00:05 —

    @ Charly69

    Kennst du Boswell überhaupt? Hast du ihn mal kämpfen sehen? Kennst du seine Stärken und/oder seine Schwächen?

    Ich glaube nicht!

  67. fahit
    2. November 2011 at 10:08 —

    povetkin boxt jeden ,auser die klitschos

Antwort schreiben