Top News

Povetkin-Manager erwartet Einigung innerhalb der nächsten drei Tage

Wladimir Klitschko ©Sylvana Ambrosanio.

Wladimir Klitschko © Sylvana Ambrosanio.

Alexander Povetkins (26-0, 18 K.o.’s) Manager Vlad Hrunov glaubt, dass eine Einigung in den Verhandlungen mit Wladimir Klitschko (60-3, 51 K.o.’s) unmittelbar bevorsteht. Zwischen den beiden Lagern herrscht Uneinigkeit über die Rahmenbedingungen des für den 5. Oktober geplanten WM-Duells, beispielsweise, was die Dopingtests, die Punktrichter und den Referee angeht.

Laut Klitschko-Manager Bönte steht der Kampf jedoch auf der Kippe. “Wir haben im Moment keine Einigung über den gesamten Vertrag”, sagte Bönte gegenüber BoxingScene. “Es gibt viele Probleme über den Geldfluss, die Situation der Ringärzte, die lokale Kommission – viele Probleme. Alle Sachen, die in einem Boxkampf vorkommen. Ich denke, im Moment stehen die Chancen bestenfalls 50-50.”

Hrunov glaubt aber, dass man sich dennoch vor der WBA-Deadline einigen wird. “Ich denke, es ist klar, dass Mayweather-Pacquiao nicht passieren wird, ich glaube daher, dass Klitschko-Povetkin derzeit der größte Kampf im Boxen ist”, sagte Hrunov. “Es gibt erhebliches Interesse von Fans aus aller Welt, und die Ticketverkäufe werden durchs Dach gehen. Bönte vertritt die Interessen seines Fighters. Ich werde sehr hart mit Bönte zusammenarbeiten, um eine Einigung zu erreichen, und ich erwarte, dass in drei Tagen alle Probleme beigelegt sein werden und ein Deal zustandekommt. Ich bin zuversichtlich, dass alles funktionieren und der Kampf wie geplant stattfinden wird.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Cruisergewichts-Debüt: Chambers am 3. August gegen Mchunu

Nächster Artikel

Erste Titelverteidigung: Woge trifft auf Sek

80 Kommentare

  1. MainEvent
    3. Juni 2013 at 17:09 —

    Ich werde sehr hart mit Bönte zusammenarbeiten

    Klingt nach Rough sado maso 🙂

  2. tommyhanquez
    3. Juni 2013 at 17:17 —

    oh man…bönte ist echt ein harter hund. mit sicherheit ein widerlicher geschäftspartner mit dem man nur ungern in verhandlungen treten möchte….

  3. Werner Möller
    3. Juni 2013 at 17:29 —

    Hat Wladimir diesen Zirkus nötig? Povetkin hat keine Reichweit und deshalb keine Chance. Wladimir, wenn Du die Kohle nicht brauchst, gib sie mir. Da ist sie gut angelegt.

  4. Shlumpf!
    3. Juni 2013 at 17:30 —

    K2 passt es halt nicht in den Kram, dass sie nicht alles unter Kontrolle haben, da wird dann schnell die beleidigte Leberwurst gespielt. Falls der Kampf platzt wird RTL das schon so verkaufen, dass die Povetkin-Seite schuld ist und der brave Eventzuschauer wird weiterhin einschalten

  5. ali
    3. Juni 2013 at 17:33 —

    hrunov könnte ihnen in allen punkten entgegenkommen aber trotzdem würden sie immer mehr verlangen
    alles nur vorgeschobene gründe um nicht kämpfen zu müssen
    als povetkins team damals die bedingungen nicht akzeptiert hat hieß es povetkin kneift vor klitschko
    wenn das so gewesen sein soll dann macht klitschko jetzt aber nichts anderes und verzichtet dafür sogar auf den superchampion titel

  6. ghetto obelix
    3. Juni 2013 at 17:35 —

    Ja, Hrunov hat recht: Dieses Duell wird selbst Floyd – Canelo in den Schatten stellen.

  7. liston
    3. Juni 2013 at 17:48 —

    wieso entscheidet eigentlich nicht die wba, wer referee und punktrichter wird!?

  8. Dr.med W. Stuhlgang
    3. Juni 2013 at 17:49 —

    jeder andere boxer auf der welt würde für die summe seine seele verkaufen, nicht aber unser wladi, er pfeift auf das geld

    so einen ehrenvollen krieger kann man nur bewundern

  9. Dampfhammer
    3. Juni 2013 at 18:16 —

    dieses Bild.. was für ein Tier.

    Also ich an “Klein-Poves” Stelle würde mir jetzt einscheißen. (aber dennoch antreten!)

  10. Dr. Fallobsthammer
    3. Juni 2013 at 18:19 —

    Dieses duell wird sogar den Rumble in the Jungle in den schatten stellen, sogar Superman vs Batman, sogar Florian Silbereisen vs Kai Ebel.

    Ich habe extra meine hochzeit verschoben um mir dieses Jahrtausendevent zu geben. Eigentlich müssten wir alle auf den knien nach Moskau pilgern und uns bei den K2 sisters bedanken, solch wundervolle menschen.

  11. Dampfhammer
    3. Juni 2013 at 18:19 —

    Wladimir könnte übrigens gut im nächsten Turtles Film mitspielen. Als… der “Super Middleage Mutant Hero-Turtle” “Don Leomirafatello”

  12. BoxingIsLive
    3. Juni 2013 at 18:23 —

    @Shlumpf seh ich genauso RTL sind Arschkricher von Klitschko… Als Klitschko einen Kampf gegen Huck ausschlisste stand auf der RTL Teletextseite. Klitschko gibt Huck nen Korb 😀 Einfach lächerlich!!!

    IchhassedieseKlitschkoHurensöhneammeistendieseWladimirPussyundBöntenichtzuvergessendiesewixxxxxxer

  13. Dave
    3. Juni 2013 at 18:27 —

    Da sieht mann mal wieder wie wiederlich die Klitschkos und ihr Bönte doch sind,ich sage es noch einmal wenn der Kampf dieses mal nicht stattfindet so sind nur die K2 Sisters und Bönte dran schuld.

  14. Nowi
    3. Juni 2013 at 18:29 —

    K2 hat in den letzten Jahren alles entschieden und bestimmt! Hätten sie für diesen Kampf mehr bieten müssen, nun haben sie Pech und wollen immer noch bestimmen, die ticken doch nicht sauber! Jupp, und RTL und K2 wird das so verkaufen das das Povetkin Lager Schuld ist; echt armselig!!!! Ich hoffe das Klitchko ein Titel endlich aberkannt wird, ich habe nämlich kein Bock mehr auf das Theater!!!!

    Und Klitchko ist ja vieles, aber ein ehrenhafter Krieger mit Sicherheit nicht; eher die Richtung groß, kräftig, gedopt & skrupellos …

  15. Dr. Fallobsthammer
    3. Juni 2013 at 18:30 —

    Dampfhammer sagt:
    3. Juni 2013 um 18:19
    Wladimir könnte übrigens gut im nächsten Turtles Film mitspielen. Als… der “Super Middleage Mutant Hero-Turtle” “Don Leomirafatello”
    ———————————————————————-

    Das geht leider nicht, da es lizenzrechtliche probleme geben würde, weil Waldemar schon bei Warner Brothers einen vertrag für einen Superhelden film hat. Er spielt dort “Dr. Plutonium-Jackson”. Das ist ein superheld der bei seiner geburt verstrahlt wurde und seitdem das bedürfnis hat die welt von allen Fallobst boxern zu befreien.

    Ein wahrer held unser Waldemar.

    P.S: In Teil 2 von Dr. Plutonium-jackson knüpft sich Waldemar die Amateurboxer vor.

  16. gigantus1
    3. Juni 2013 at 18:40 —

    Fakt povetkin will boxen klitschko sogar fuer soviek geld er ist halt ne riesen tr anse

  17. Dr.med W. Stuhlgang
    3. Juni 2013 at 18:45 —

    ich kann nur jedem raten das Facebook-Profil von Sylvana Ambrosanio (hat das obige Foto geschossen) anzuschauen!!!

  18. karasov
    3. Juni 2013 at 18:56 —

    * Werner Möller sagt:

    “Hat Wladimir diesen Zirkus nötig?”

    Ich denke schon.. auf ihm warten 17,2 Millionen!

  19. KKKK
    3. Juni 2013 at 18:56 —

    wir haben immr gesagt haye usw.. könnten wladimir vitali besiegen ok eins muss ich sagen das haye vitali besiegt da stehen die cha.. verdammt gut deswegen hat vitali auch nicht die eier gegen ihn zu kämpfen …

    Aber povetkin keiner glaubt an ihm und ich frage mich manchmal wieso ich meine er hat wenigstens als Amateur viel mehr erreicht als haye nicht nur das er was sogar auch kickbox weltmeister als profi hat er Larry Donald, Chris Byrd ex Weltmeister, Eddie Chambers ein verdammt guter boxer , Ruslan Chagaev ex Weltmeister, Cedric Boswell ist ein guter solider boxer der bis dahin keine Niederlage hatte Andrzej Wawrzyk

    So wenn hat bis jetzt haye geboxt abgesehen von Wladimir povetkin hat schon krasse gegner besiegt und so wie ich ihn gegen Andrzej Wawrzyk gesehen habe muss ich sagen eine verdammt gute Vorstellung und gegen Wladimir soll er bereits david price deontay wilder und angeblich sogar Kubrat Pulev als Sparrings partner bekommen.

  20. gigantus1
    3. Juni 2013 at 19:01 —

    AN ALLE KLITSCHKOFANS

    youtube.com/watch?v=T9142ghLWn0

    Chris Meyer von Sauerland Event sagt offen das Klitschko ANGST hat

    denn die russischeAntidopingbehörde ist die Organisation der nächsten Olympischen Winterspiele und hat WADA vorgaben und Standards. Diese sind Weltweit gleich. KLITSCHKO HAT ANGST PUNKT PUNKT

  21. Allerta Antifascista!
    3. Juni 2013 at 19:24 —

    Dr. Fallobsthammer sagt:
    3. Juni 2013 um 18:30
    Dampfhammer sagt:
    3. Juni 2013 um 18:19
    Wladimir könnte übrigens gut im nächsten Turtles Film mitspielen. Als… der “Super Middleage Mutant Hero-Turtle” “Don Leomirafatello”
    ———————————————————————-

    Das geht leider nicht, da es lizenzrechtliche probleme geben würde, weil Waldemar schon bei Warner Brothers einen vertrag für einen Superhelden film hat. Er spielt dort “Dr. Plutonium-Jackson”. Das ist ein superheld der bei seiner geburt verstrahlt wurde und seitdem das bedürfnis hat die welt von allen Fallobst boxern zu befreien.

    Ein wahrer held unser Waldemar.

    P.S: In Teil 2 von Dr. Plutonium-jackson knüpft sich Waldemar die Amateurboxer vor.

    ————————————————
    😆

  22. Nilo
    3. Juni 2013 at 19:56 —

    Haha stimmt, das war mir gar nicht bewusst, dass die russische Antidopingagentur die Tests bei den Winterolypmics übernehmen wird. Zeigt eindeutig dass Bönte narzistisch sein muss, denn Winterolympics sind weltlich und finanziell gesehen viel wichtiger als jeder Boxkampf der stattfindet. Ich frage mich wirklich was hinter diesem ganzen Theater von Bönte steckt, irgendwas ist faul

  23. Boxer44
    3. Juni 2013 at 20:01 —

    @Werner Möller

    Was hast den du mit deiner Reichweite? Ich glaube nicht, dass Mike Tyson, Muhammad Ali, Marciano und viele andere HW Boxer wegen der Reichweite Weltmeister waren.

    Klitschkos wären in den 80er und 90er nur gute Aufbaugegner, nicht mehr und nicht weniger.

    Und Bönte sollte sich mal ein vernümpften fetten Dildo besorgen, damit er die Frusst seiner Frau nicht am Verhandlungstisch rauslässt.

  24. KKKK
    3. Juni 2013 at 20:07 —

    für euch solis er kämpft im juli ende juli danach September danach ein Eliminator

    http://www.youtube.com/watch?v=DybbVVu2QYQ

  25. Mayweather
    3. Juni 2013 at 20:10 —

    Der Kampf könnte platzen ist nur Gelaber und ein Bluff von Bönte, um Druck auszuüben. K2 will die Rahmenbedingungen so stark wie möglich mitbestimmen. Letztendlich wird sich Wladimir die Rekordgage nicht entgehen lassen. Dafür ist das Gewinn-Risiko-Verhältnis gegen Po-fett-kinn für Wladimir viel zu gut.

  26. Tommyboy
    3. Juni 2013 at 20:16 —

    Mayw…

    Du hast vollkommen recht.

  27. KKKK
    3. Juni 2013 at 20:17 —

    http://www.youtube.com/watch?v=daEHy5_O2Nk

    WEITER SO SOLIS ER HAT ES ENDLICH VERSTANDEN TALENT ALLEIN REICHT NICHT AUS

  28. mr.loco
    3. Juni 2013 at 20:26 —

    @werner moeller

    Sehe ich auch so! Kannst mir dann etwas abgeben von der kohle!

  29. Arthur
    3. Juni 2013 at 20:37 —

    povetkin kommt mit guten jabs nicht klar und das wird der entscheidente faktor warum povetkin schlecht aussehen wird.

  30. CrimsonFist
    3. Juni 2013 at 20:39 —

    Wer hat die Purse Bid gewonnen?
    Was soll der Zirkus??
    Wen er nicht kämpfen möchte ,Titel weg und zwar alle !!
    Dieses hin und her interressiert keine Sau….

  31. Michael
    3. Juni 2013 at 20:40 —

    denke das die wba den titel abererkennt die haben recht bis 7 juni dann ist schluss mit lustig 4 tage zeit haben die.wenn der titel weg ist boxt der halt gegen einen gegner seitens wba den die dann wählen.

  32. Rudy
    3. Juni 2013 at 20:40 —

    Da besteht offenbar grundsätzlich eine Aversion beim Klitschkolager,selbst bei dieser Rekordgage von 13 Mio. für WK, gegen Pove anzutreten.Vermutlich nur aus Angst enttront zu werden.
    Warum denn sonst?!
    Dopingproben,Referee,usw.sind Verhandlungssache.Wo ein Wille ist ist auch ein Weg.

  33. ghetto obelix
    3. Juni 2013 at 20:57 —

    Staubsauger-Augen-Mann macht Minirock gefähtlich! Denn er schaut dir untern Rock aus 30 Meter Entfernung.

  34. Alex
    3. Juni 2013 at 21:07 —

    @ Werner Möller
    ”Hat Wladimir diesen Zirkus nötig?”
    Ich denke mal dass Wladimir keine Vertragsgespräche fürht, sonst hätter er ja wohl keinen Manager.

  35. Alex
    3. Juni 2013 at 21:07 —

    führt meinte ich

  36. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 21:12 —

    Leute,es ist soweit.Boxen.de Pokal Meisterschaften startet am kommende Wochende.
    Wer bei den nächsten 6 Veranstaltungen, die meisten Punkte hat,bekommt den Legendären Boxen.de Pokal.

    Hier der Pokal den der Sieger zugeschickt bekommen wird 🙂

    youtube.com/watch?v=xvNt0EgRfnk&feature=youtu.be

  37. intress
    3. Juni 2013 at 21:18 —

    klitschko weiß ganz genau wo der hase lang läuft. denn in rusland, mit anderen referees, wird das ewige runterdrücken bei kleineren gegner, wahrscheinlich schneller geahndet. unterlässt er endlich mal dieses unsportliche verhalten, würde er von povetkin (in ausnahmeform) zerledigt werden. das weiß jeder. sogar dieser unsympath bönte. tz

  38. Monk
    3. Juni 2013 at 21:20 —

    Wofür haben die den Pursbid gewonnen, wenn K2 das sagen haben will???
    Bahhh ekelhaft diese KontrollFREAKS

  39. El Demoledor
    3. Juni 2013 at 21:20 —

    Es wird Zeit, dass Wladimir Putin sich in die Sache einschaltet und beweist, dass er mehr ist als ein Präsident, Spion, Kampfpilot, Feuerwehrmann, Bärenbändiger, Meteoritenreiter etc.
    Auch wenn ich den Kampf nicht für so interessant halte, ist dieses Geplänkel unterirdisch und ich hoffe, dass endlich alles festgemacht wird.
    Allerdings werden wohl bis zum Tag des Kampfes von allen Seiten noch viele lächerliche und mädchenhafte (Sorry Mädels unter Euch!) Heulattacken kommen, dass dies und das so oder so zu laufen hat.
    Schade, dass auf den PK´s von Bönte und Öner Security war…

  40. Alex
    3. Juni 2013 at 21:20 —

    @ Carlos2012

    Ich dachte der Jahressiege bekommt von dir einen Pokal, also warum jetzt die nächsten 6 Wochen?

  41. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 21:29 —

    @Alex
    Die Jahressieger stehen doch schon fest.Damit es spannender wird und jeder eine Chance hat,zählen jetzt die nächsten 6 Veranstaltungen.

  42. Allerta Antifascista!
    3. Juni 2013 at 21:31 —

    @Alex
    Schon richtig, dafür ist ein Manager da, er vertritt die Interessen seines Schützlings! Und wenn Wladi nicht unmündig ist, wird er wohl wissen was da zur Sprache kommt! Man kann die Klits nicht einerseits als intelligente Menschen darstellen und andererseits als Marionetten, deren böser Eigner Bernd B. Entscheidungen über ihren Kopf hinweg trifft, das passt nicht zusammen!

  43. LennoxHaye
    3. Juni 2013 at 21:53 —

    die arme von wladimir sind wirklich brutal lang. sogar viel länger als die von seinem bruder, obwohl dieser größer und breiter gebaut ist

    ohne diese monsterarme, würde er garantiert keine 5 runden gg david haye überleben 😉

  44. Dr.med W. Stuhlgang
    3. Juni 2013 at 22:02 —

    @ carlos

    wird nadine mendes den pokal überreichen?
    dann mache ich mit!

  45. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 22:03 —

    Irgendwie habe ich das Gefühl,das der kampf nicht Zustande kommen wird.Da steckt bestimmt Ritzenputzer Bönte dahinter.

  46. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 22:05 —

    @Dr.med W. Stuhlgang

    wird nadine mendes den pokal überreichen?
    dann mache ich mit!

    Aber sicher doch.:D

  47. Mayweather
    3. Juni 2013 at 22:06 —

    @Carlos2012: Warum stehen die Jahressieger schon fest? Wer wird es denn?
    Wir haben gerade mal Bergfest gefeiert. 6 Monate kommen noch, da kann viel passieren.

  48. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 22:10 —

    @Mayweather

    Die ersten drei in der Rangliste sind kaum noch zu überhollen.Es ist doch Gerecht wenn jeder jetzt eine Chance hätte auf den gewinn.

  49. angelespinosa
    3. Juni 2013 at 22:12 —

    Mayweather sagt:

    3. Juni 2013 um 22:06

    @Carlos2012: Warum stehen die Jahressieger schon fest? Wer wird es denn?
    Wir haben gerade mal Bergfest gefeiert. 6 Monate kommen noch, da kann viel passieren.
    …………………………………………………………………….
    7 Monate kommen noch ,verkürze meinen Sommer nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  50. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 22:16 —

    @angelespinosa

    Als Lehrer hast du doch fast jeden Monat Urlaub. 😀

  51. angelespinosa
    3. Juni 2013 at 22:17 —

    Deshalb muss ich ja soviel verdienen ,wer Urlaub hat ,hat mehr zeit Geld auszugeben ! 🙂

  52. angelespinosa
    3. Juni 2013 at 22:24 —

    Allerta Antifascista! sagt:

    3. Juni 2013 um 21:31

    @Alex
    Schon richtig, dafür ist ein Manager da, er vertritt die Interessen seines Schützlings! Und wenn Wladi nicht unmündig ist, wird er wohl wissen was da zur Sprache kommt! Man kann die Klits nicht einerseits als intelligente Menschen darstellen und andererseits als Marionetten, deren böser Eigner Bernd B. Entscheidungen über ihren Kopf hinweg trifft, das passt nicht zusammen!
    ————————————————————————–

    Guter Beitrag ,da stimme ich dir voll zu ,nur die wenigsten können 1 und 1 zusammen zählen leider !

  53. Mayweather
    3. Juni 2013 at 22:39 —

    @angelespinosa: Hast Recht, es sind sogar noch 7 Monate.
    @Carlos2012: Ich würde keinesfalls darauf wetten, dass einer der (derzeitigen) Top drei auch den Jahressieg davonträgt. Vom ersten bis zum 21. Rang sind keine 100 Punkte Unterschied. Bei einem Zeitraum von 7 Monaten ist das geschwindend gering.

    Du kannst den Pokal verteilen wie Du möchtest, Du hast ihn schließlich gemacht. Meine Meinung: Er hätte kaum Aussagekraft und wäre (fast) nichts wert. Außerdem wäre der Druck falsch. Im Jahr 2013 tippen wir 52 Wochen und nicht nur 6 Wochen!
    (Ich habe noch nie was davon gehört, dass ein Fussballverein einen Pokal bekommen hat weil er z.B. von 7. bis 11. Spieltag die meisten Punkte gemacht hat. Wer macht denn sowas?)

  54. Alex
    3. Juni 2013 at 22:41 —

    @ Allerta Antifascista!

    So war das nicht gemeint. Ich wollte damit sagen dass er nicht für die Verhandlungen über Punktrichter, Dopingagenturen und so verantwortlich ist, was natürlich nicht heisst dass er nicht informiert ist und dass er bei Unzufriedenheit Bönte als Manager nicht feuern könnte.

  55. Alex
    3. Juni 2013 at 22:42 —

    @ Mayweather

    Du hast vollkommen Recht. Ich gewinne sowieso. 😉

  56. Mayweather
    3. Juni 2013 at 22:56 —

    @Carlos: Das mit dem Pokal ist im allgemeinen eine geile Idee. Vielleicht lasse ich mir rückwirkend für das Jahr 2012 einen machen (52 Tippwochen!). Adrivo ist ja zu geizig dafür 😉

  57. Rudi
    3. Juni 2013 at 23:34 —

    Eine Einigung mit Betrüger-Bande Bönte-Klitschko ist prinzipiell unmöglich, es sei denn Povetkin erklärt sich bereit an einem inszeniertem Showkampf oder Fake, mit der Verpflichtung in 10 Runde TKO zu gehen, Klitschko nicht ins Gesicht zu schlagen etc – teilzunehmen. Schwer vorstellbar… und aalglatter Feigling Klitschko verdient seine 17 Mio. leicht und ohne Risiko – der braucht nur ca. 3 Clown-Fakes zusammen mit RTL unters Volk zu bringen.

  58. Carlos2012
    3. Juni 2013 at 23:37 —

    @Mayweather

    Der Jahressieger bekommt doch auch ein Pokal.Und zusätzlich 50 Euro extra dazu.

    Boxen.de Pokal Meisterschaft ist eher für Taktiker und Überlebenskünstler gedacht.Bin Echt mal gespannt wer das Rennen machen wird.

  59. Animal 1
    4. Juni 2013 at 00:54 —

    Kampf ist geplatzt

  60. Michael
    4. Juni 2013 at 01:17 —

    wo stegt das animal??

  61. james
    4. Juni 2013 at 02:33 —

    Dieser Bönte, wenn er nur mal vor mir stehen würde. Ich würde ihn mit einem Schlag niederstrecken.

  62. james
    4. Juni 2013 at 02:34 —

    Wer hat denn die Pure-Bid gewonnen?

  63. james
    4. Juni 2013 at 02:46 —

    Der wo die Purse-Bid gewinnt, der entscheidet über Ringrichter Punktrichter und auch darüber wer die dopingtests durchführen darf. Hrunov soll das Schwein bloß nichts bestimmen lassen. Denn wenn er das Schwein nur eine einzige Sache bestimmen lässt, dann ist das der größte Fehler. Hrunov hat die Purse-Bid gewonnen und hat deswegen zurecht alles zu bestimmen.

  64. james
    4. Juni 2013 at 02:50 —

    @El Demoledor : “Schade, dass auf den PK´s von Bönte und Öner Security war…”

    Sehr schade sogar.

  65. Mayweather
    4. Juni 2013 at 03:46 —

    @Carlos: “@Mayweather: Der Jahressieger bekommt doch auch ein Pokal.Und zusätzlich 50 Euro extra dazu.”
    Wie meinst Du das, woher hast Du das? Bitte Quelle angeben!

  66. Mayweather
    4. Juni 2013 at 03:58 —

    @James: “Der wo die Purse-Bid gewinnt, der entscheidet über Ringrichter Punktrichter und auch darüber wer die dopingtests durchführen darf.”
    “Der wo(?) die Purse-Bid gewinnt”: Deutsch, LO? Der Ring- und die Punktrichter werden IMMER vom Verband bestimmt!

  67. james
    4. Juni 2013 at 04:19 —

    @Mayweather
    Träum weiter du ahnungsloses Ar.schl.och

  68. Mayweather
    4. Juni 2013 at 04:31 —

    @James: Glaub was Du willst. Von mir aus kannst Du dumm sterben.

  69. james
    4. Juni 2013 at 04:44 —

    @Mayweather

    Halt dein dum.mes Mau.l

  70. Carlos2012
    4. Juni 2013 at 07:19 —

    @Mayweather

    @Carlos: “@Mayweather: Der Jahressieger bekommt doch auch ein Pokal.Und zusätzlich 50 Euro extra dazu.” Wie meinst Du das, woher hast Du das? Bitte Quelle angeben!

    Ich bin der Sponsor 😀

  71. Klitschkonull
    4. Juni 2013 at 08:30 —

    Von Anfang an wollte der Feigling nicht boxen.Ich hab immer wieder geschrieben,das das alles so geplant war von Wladimir.Deshalb das Verstreichen lassen der Termine,die Genehmigung für den Pianeta MEGA-FIGHT!!!Ha,Ha,Ha

    Egal was Hrunov macht die Klitschkos werden immer noch einen Grund oder Punkt finden den sie nicht erfüllt bekommen.SIE WOLLEN DIESEN KAMPF GAR NICHT UND HABEN DEN NIE GEWOLLT!!!

    Das ist diese Taktieren und Lügen das ich bei denen immer anprangere.Das lächerliche und erbärmliche Verhalten. wie es noch kein WM im Schwergewicht an den Tag gelegt hat.

    Jetzt kriege er ne Rekordbörse,und seine Dopingagentur und noch seine Punkt- und Ringrichter.DAS MUSS MAN SICH MAL VORSTELLEN!!!UND WILL TROTZDEM NICHT BOXEN!!!

    UND DEN RINGARZT NICHT VERGESSEN,FALLS POVETKIN EINEN MINI-CUT HAT!

    DIE KLITSCHKOKÄMPFE WERDEN ALLE VERSCHOBEN ,AUSSER ER HAT SICH WIEDER EINEN LEBENDEN SANDSACK AUSGESUCHT!

    Ein Weltmeister der nur antritt wenn alle Punktrichter,Ringrichter,Ringarzt und Dopingagentur von ihm bestimmt werden!!!!

    Und hat trotzdem die Hosen voll,Povetkin könnte ihn ja mal treffen.Der ist zum totlachen.Sowas gab es noch nie im HW.

    Spekuliert hier auch nicht mehr über mögliche Klitschkogegner.Wer gegen Povetkin nicht antritt wird dasselbe bei Pulev machen.Oder Wilder.Ganz zu schweigen von Haye.
    Der wird uns nur noch Showkämpfe bieten,Fallobst mit FakeKampfrekorden boxen und das HW endgültig begraben.Nur noch Kämpfe ohne sportlichen Wert.

    Schuld daran sind die Klischkofans selbst,die alles was die machen absegnen und noch ausreden suchen für die.Fans können ja mal kritisch sein.Und wie kann man denn von einem so erbärmlichen Weltmeister noch Fan sein?

    So wie die FakeKampfrekorde seiner Fallobstgegner die er sich aussucht,so ist er der Weltmeister mit den Fake-Titelverteidigungen.

  72. RoyalFart
    4. Juni 2013 at 08:40 —

    Es glaubt dich nicht wirklich einer von Euch, dass der Kampf stattfinden wird, oder?
    Klitschko du Feeeeeeiiiiiigling!

  73. Klitschkonull
    4. Juni 2013 at 08:46 —

    @ Alex

    Hab dir im anderen Thread geantwortet.

    “So war das nicht gemeint. Ich wollte damit sagen dass er nicht für die Verhandlungen über Punktrichter, Dopingagenturen und so verantwortlich ist, was natürlich nicht heisst dass er nicht informiert ist und dass er bei Unzufriedenheit Bönte als Manager nicht feuern könnte.”

    Was für ein Unsinn!!!!!!!!!!!!!

    Denkst du noch nach???

    Wer sonst ist denn für die Verhandlungen über Punktrichter,Dopingagenturen,Ringrichter verantwortlich?????????
    BÖNTE IST DOCH DER BEZAHLTE HANDLANGER DER KLITSCHKOS ALS IHR MANAGER!!!
    DER KANN NUR MACHEN WAS DIE IHM AUFTRAGEN.SONST NIX.NATÜRLICH SIND DIE KLISCHKOS FÜR DAS THEATER UND FÜR ALLES WAS BÖNTE MACHT VERANTWORTLICH.
    ES IST DIE LÜGEREI UND TAKTIK DER ZWEI BIRNEN EINEN GRUND ZU FINDEN NICHT GEGEN POVEKTIN ZU BOXEN.

    Lies mal wieder meinen Artikel zum Thema Hörigkeit im anderen Thread.

    Wer bis jetzt gezweifelt hat,dass Wladimir ein Angsthase und Lügner ist und nur och lebende Sandsäcke als Gegner haben will der MÜSSTE ES DOCH JETZT MAL WISSEN.

    Der ist erbärmlich und unwürdig wie noch nie ein WM im HW.Und wer jetzt noch glaubt der würde mal gegen Pulev oder Wilder.Geschweige denn gegen Haye nochmal kämpfen der soll zum Arzt gehen.

    Selbst bei 50 Millionen Kampfbörse wird der Feigling nicht antreten.

  74. Alex
    4. Juni 2013 at 09:06 —

    @ Klitschkonull

    Natürlich handelt Bönte im Sinne der Klitschkos, aber die Klitschkos bestimmen doch nicht die Punktrichter, Dopingagenturen und den Ringrichter. Dafür sind Manager nunmal da, also warum sollte das bei den Klitschkos anders sein?

  75. ghetto obelix
    4. Juni 2013 at 09:42 —

    Staubsauger-Nasen-Mann macht Line legen gefährlich. Denn er zieht dein Ko.ks auch wenn er 3 Meter entfernt ist!

  76. theironfist
    4. Juni 2013 at 10:55 —

    mir geht die ganze Vertragsverschieberei als WKfan auch auf die Eier, aber meint ihr denn wirklich alle hier das ein Management von David Haye oder D.Wilder sollte er es mal bis ganz nach oben schaffen nicht genauso ein Theater gemacht hätte wenn diese beiden in Moskau boxen müssten und alle Gürtel auf den Spiel stehn, will hier absolut nichts schön reden aber selbst ein Lenox Lewis hätte sogar solche Probleme geamcht da hätte der Kampf in den USA stattgefunden!! Wenn es um soviel geht sollten die Verbände entscheiden wo geboxt wird am besten ein neutraler Ort.
    Wird Zeit das sich die Verbände zusammensetzen meiner meinung nach müsste es zwei Pflichtverteidigungen geben im Jahr und weniger freiweilige Vert. außerdem sollte man auch das Ranking überdenken nix gegen Manuel Charr der ein großes Kämpferherz hat aber große Fresse, ein bißchen Selbstvermarktung wie Haye, man bekommt einen WMfght und schon ist man in den topten hat aber vorher nur Fallobst geboxt wahnsinn :D..gottseidank kommen nun genug attraktive Gegner wie M.Scott, D.Wilder, Boytsov ( soll jetzt endlich einen starken mann boxen ansonsten bitte raus aus den topten), Glaskov, Price, Fury, Stiverne usw
    auf ein Amir Mansour bin ich auch gespannt den ich mit 40 Jahren noch sehr stark einschätze ob es zum WM reichen wird für diese Leute wird man sehn!!

  77. Gary
    4. Juni 2013 at 10:58 —

    …man man Freaks hier… geil auf Romane schreiben, warum der Klitschko nicht gegen Povetkin boxt… dann boxt er und dann wieder Romane schreiben warum Povetkin ein Fallobst ist/war… und dann wieder Romane schreiben über warum auch immer 🙂

  78. hari
    4. Juni 2013 at 11:17 —

    go marco go

  79. theironfist
    4. Juni 2013 at 11:27 —

    @ gary iwa muss man ja auf der arbeit machen ansonsten wirds langweilig!! :D..wenn ich das nächste mal einen längeren Text verfasse gebe ich mir den Nickname Roman ;)..aber in einem hast du recht man sollte erstmal abwarten was passiert noch wurde nichts entschieden oder abgesagt!!

  80. Lennox Tyson
    5. Juni 2013 at 15:39 —

    @lennox Haye –
    1. Klau nicht meinen Vornamen
    2. Ja, ohne Arme wäre Wladimir kein guter Boxer 😉

Antwort schreiben