Top News

Positive Dopingprobe von Love: Sieg gegen Rosado wird in No Contest umgewandelt

J'Leon Love ©Susan Barnes.

J'Leon Love © Susan Barnes.

Die Nevada State Athletic Commission hat beim ungeschlagenen Mittelgewichtler J’Leon Love (16-0, 8 K.o.’s) nach seinem Kampf gegen Gabriel Rosado bei der abgegebenen Dopingprobe eine Diuretikum entdeckt, das zum Gewichtmachen verwendet wird. Der knappe Sieg von Love wird nun in einen sogenannten “No Contest” umgewandelt.

“Ich denke, das ist einfach Karma”, sagte Rosados Promoter Russell Peltz gegenüber BoxingScene. “Ich denke Gaby hätte es lieber, wenn man es in einen Sieg ändern würde, aber ein No Contest ist im Moment auch in Ordnung. Mein Problem mit Keith (Kizer) ist, dass man in Nevada nur 100 Dollar Strafe zahlen muss, wenn man zu spät zum Wiegen kommt. Ich habe ihm gesagt, der Junge kriegt 100.000 Dollar, und ihr verlangt nur 100 Dollar dafür, dass er zwei Stunden zu spät kommt. Wenn man ihm 10.000 Dollar abgezogen hätte, so wie das in Pennsylvania der Fall gewesen wäre, wäre er nicht zu spät zum Wiegen gekommen und hätte keine zusätzliche Zeit gehabt, das Gewicht zu machen, wodurch er wäre im Ring erschöpfter gewesen wäre. Er sollte das beim nächsten Meeting der Kommission besprechen und die Strafe auf 10 Prozent erhöhen.”

Love war beim Wiegen zunächst um 1,5 Pfund zu schwer gewesen, konnte das Gewicht aber im zweiten Anlauf eine Stunde später bringen. Vermutlich hat er in dieser Zeit das harntreibende Mittel verwendet. Auf den 25-jährigen Amerikaner kommt nun eine Geldstrafe und eine mehrmonatige Sperre zu.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Alexander Povetkin: "Mein Gegner heißt am Freitag Wawrzyk und nicht Klitschko"

Nächster Artikel

Sduneks Plan: Afolabi und Alekseev am Jahresende Weltmeister

16 Kommentare

  1. 300
    15. Mai 2013 at 23:45 —

    Ich liebe Typen auf Stoff

  2. simon_says
    15. Mai 2013 at 23:59 —

    karma is a bit.ch!

  3. Allerta Antifascista!
    16. Mai 2013 at 00:03 —

    300 sagt:
    15. Mai 2013 um 23:45
    Ich liebe Typen auf Stoff
    —————————-
    Mutiges Outing! Machst du das umsonst oder wirst du dafür entlohnt? 😆

  4. SemirBIH
    16. Mai 2013 at 00:21 —

    Rosado wurde ja bei diesem Kampf doppelt verar.scht!

  5. Milanista82
    16. Mai 2013 at 01:01 —

    Unglaublich in welcher Häufigkeit Kämpfer positiv getestet wurden seitdem diese Bluttest Debatte ausgelöst wurde. Ich gebe zu, dass ich Floyds damalige Aussage als b.i*c.h move verstand um einen Kampf gegen Pacman zu verhindern, mittlerweile ist da schon was wahres dran.

    Jedenfalls kann Rosado einem echt leid tun, erst wird er um den Sieg betrogen und dann diese Geschichte. Ich bin mir sicher, dass er niemals 6 Niederlagen auf dem Konto hätte, wäre er bei GBP oder Top Rank unter Vertrag. Dirty business, mehr kann man dazu nicht sagen.

  6. 300
    16. Mai 2013 at 01:06 —

    @ Allerta

    🙂 Ha ha ha…..guter Joke…..ne ….wir haben nur was gemeinsam…das wollt ich sagen….

    PS

    Carlos ist auch gedopt 😉

  7. Eierkopf
    16. Mai 2013 at 01:40 —

    300 sagt:

    Ich liebe Typen auf Stoff
    ———————————————–

    Das heißt also du magst Bönte? Oder zählt Kokain nicht?

  8. iktpQ
    16. Mai 2013 at 08:58 —

    Ich hatte auf Rosado getippt, kriegen jetzt alle anderen ihre Punkte abgezogen? *wieeinkleinesmädchenwein* Gleich werden die üblichen Verdächtigen wieder aus ihren Ecken kriechen und ne neue Diskussion darüber anfangen xD

  9. Markus
    16. Mai 2013 at 13:16 —

    @iktpQ: Ich hoffe nicht. Wenn ja, hätte ich aber auch gerne meine Minuspunkte für Sturm vs. Soliman wieder 🙂

  10. Grumpy
    16. Mai 2013 at 13:28 —

    Ein austrainierter Mittelgewichtsboxer tritt zum Wiegen an, ist 1,5 kg zu schwer und kann eine Stunde später das Limit bringen???!!!
    Wie soll das denn bitte ohne Hilfe dieses ohnehin gerne eingesetzten “Maskierungsmittelchens” funktionieren? 8)

    Das kriegst Du auf normalem Weg (z. B. Sauna) nicht hin! Höchstens mit Umluft bei 250°C, dafür wird dann aber die Haut auch schön kross! 😉

  11. larrypint
    16. Mai 2013 at 13:41 —

    so ein theater wegen einem harntreibenden mittel…es war doch nicht leistungssteigernd,von daher ist”no contest” ziemlich überflüßig

  12. Ferenc H
    16. Mai 2013 at 14:12 —

    @iktpQ ja warum sollten das nicht so sein? ist erst 2Wochen her das kann man noch nachvollziehen wer auf wem getippt hatte und da heut die Neuen Tipps rein kommen kann man auch gleich die Rangliste bearbeiten vorausgesetz Adrivo gibt sein OK dazu.

    Mfg

  13. Alex
    16. Mai 2013 at 14:19 —

    @ Ferenc H

    Finde ich nicht, denn diese Punkte sind ja schon vergeben.

  14. Marco Captain Huck
    16. Mai 2013 at 14:49 —

    @Ferenc

    Kann das sein das du auf Rosado getippt hast 😉

  15. BOB
    16. Mai 2013 at 17:58 —

    hallo leute wir müssen jetzt demetsprechend unsere punkte umrechnen-)

  16. Allerta Antifascista!
    16. Mai 2013 at 18:22 —

    @300
    😀

Antwort schreiben