Top News

Platzt der Fight zwischen Klitschko und Valuev?

Vitali Klitschko © Werner Dittmair.

Vitali Klitschko © Werner Dittmair.

Platzt der viel erwartete Kampf der Riesen Vitalik Klitschko und Nikolai Valuev nun endgütlig? Während Klitschko dem Russen eine Börse von zwei Millionen US Dollarn bietet, beharrt dieser auf vier Millionen oder einem 60-40 Split zu Gunsten Klitschkos.

Das Problem dieser zähen Verhandlungen? Bisher war die Arena auf Schalke für den möglichen Kampf am 29. Mai 2010 vorsichtshalber geblockt. Heute läuft jedoch das Ultimatum von Klitschko aus und ewig werden sich die Bosse der Schalker Arena auch nicht hinhalten lassen.

Voriger Artikel

Stieglitz verteidigt Titel gegen Gutknecht: Deutsches Duell um die WBO Weltmeisterschaft

Nächster Artikel

Oliver McCall kurz vor Kampf verhaftet

1 Kommentar

  1. Betty
    20. Februar 2010 at 00:09 —

    Geld regiert die Welt!

    Sicherlich hatr sich Valuev mit Don King nicht unbedingt einen Gefallen getan. Schaun wir mal was da raus wird. Aber egal wie eine ganz schöne Börse sind 2 Millionen Dollar auch und das ohne Titel – alle Achtung

Antwort schreiben