Paulie Malignaggi: „Ich will Jan Zavecks Titel!“

Paulie Malignaggi ©Jesse Perez
Paulie Malignaggi © Jesse Perez

Ex-Halbweltergewichts-Weltmeister Paulie Malignaggi (28-4, 6 K.o.s) hat den slowenischen SES-Weltmeister Jan Zaveck (30-1, 17 K.o.s) herausgefordert. Malignaggi war nach seiner schweren Niederlage gegen Amir Khan vorigen Samstag gegen Michael Lozada auf die Siegerstraße zurückgekehrt und überraschte viele mit einem, für ihn eher untypischen, K.o.

„Ich will als nächstes gegen Zaveck um seinen Titel kämpfen“, so der von Golden Boy promotete Malignaggi. „Ich habe den IBF-Titel im Halbweltergewicht gewonnen, und deswegen will ich auch im Weltergewicht den gleichen Gürtel. Der Kampf kann jederzeit stattfinden – ich weiß, dass er zuletzt im September gekämpft hat – er wird also hoffentlich bald in den Ring zurückkehren wollen. Er hat keine großen Namen in seinem Kampfrekord. Wenn er Paulie Malignaggi schlägt, ist er in seinem Heimatland ein Held. Wenn ich den Kampf jedoch gewinne, bin Weltmeister in zwei Gewichtsklassen.“

© adrivo Sportpresse GmbH

6 Gedanken zu “Paulie Malignaggi: „Ich will Jan Zavecks Titel!“

Schreibe einen Kommentar