Top News

Pacquaio vs. Mayweather, Pac Man wäre bereit

Das Gezerre um einen Fight zwischen Manny Pacquaio und Floyd Mayweather jr. geht in die nächste Runde.

In seinem gestrigen Interview mit Sports Illustrated teilte Pacquaio mit, dass er sofort in den Ring steigen würde, wenn sein potentieller Gegner diesen Wunsch auch hat. „Unser Telefon ist 24 Stunden besetzt. Mayweather braucht nur anzurufen.“

Nachdem das Verhältnis zwischen TopRank (Pacquaio) und Golden Boy Promotion (Mayweather) bekanntermaßen nicht das Beste ist, bleibt abzuwarten ob dieser Megafight jemals stattfindet. Vielleicht ja, wenn die Börse stimmt?

Nach den kommenden Kämpfen der Beiden, Manny Pacquaio vs. Timothy Bradley am 12. April und Floyd Mayweather vs. Amir Khan oder Marcos Maidana am 5. Mai (aktueller Stand des Fan-Votings über den nächsten Gegner), werden wir weitersehen.

Voriger Artikel

Tyson Fury am 15. Februar jetzt gegen Joey Abell

Nächster Artikel

Marco Huck - 13. Titelverteidigung in Ludwigsburg

115 Kommentare

  1. OLYMPIAKOS GATE 7
    8. Februar 2014 at 12:33 —

    Money sagt:
    8. Februar 2014 um 03:32
    “Und was Mayweather betrifft, er hat keinesfalls Angst vorm Pacman.
    Floyd hat Pacman vor ca. 2 Jahren ein 40 Millionen Dollar Angebot gemacht, dass Pacquiao abgelehnt hat!!! Also, wer hat jetzt hier vor wem Angst?”

    man man man,immer alles nachplappern,was pu$$yfloydie raushaut…
    ein 40 mil.angebot,beim größten kampf aller zeiten,der eine summe von 250 – 300 mil.
    generiert mit allem drum und dran.
    mekste was?
    floydie hat angst vor manny und die wird er auch nicht los werden ,deßhalb ist der kampf noch nicht gekommen und wird auch nie kommen..
    diese ansetzung ist seit jahren an lächerlichkeit nicht zu überbieten.
    floydie beleidigt manny ,ohne ende,wie ein kleines gestörtes kind mit ADS.
    was sagt manny,er bietet floydie an den kampf for free zu machen und alles geht an charityorg.

    P.S. ADRIVO IST DRECK , nicht mal ein kurzes statement,was los ist…
    ihr seid die glitschkos und gayweathers dieser welt,schämt euch…

  2. joel
    8. Februar 2014 at 18:27 —

    Bei dem Schwergewichts-Duell zwischen dem ungeschlagenen Puncher Deontay Wilder (30-0, 30 K.o.’s) und Malik Scott (36-1-1, 13 K.o.’s) wird es sich laut Promoter Richard Schaefer (Golden Boy) um einen WBC-Ausscheidungskampf handeln. Der Fight findet am 15. März in Puerto im Vorprogramm von Danny Garcias Titelverteidigung gegen Mauricio Herrera statt.

    Der Gewinner dieses Duells soll der Pflichtherausforderer von Bermane Stiverne oder Chris Arreola werden, die demnächst um den vakanten WBC-Titel boxen werden. “Die Sieger wird gegen Wilder kämpfen müssen, ob er will oder nicht”, sagte Schaefer gegenüber den Tuscaloosa News. “Wir haben in Richtung dieser WM-Chance gearbeitet, und jetzt bekommen wir sie.”

    Der Kampf gegen Wilder oder Scott wird laut Schaefer die erste Titelverteidigung des neuen WBC-Champions sein. “Der Sieger dieses Fights wird der nächste Pflichtherausforderer des Siegers zwischen Arreola und Stiverne”, so Schaefer. “Die WBC-Regeln besagen, dass wenn zwei Boxer um einen vakanten Titel boxen, sie eine sofortige Pflichtverteidigung machen müssen, und der Sieger von Deontay Wilder gegen Malik Scott wird dieser Pflichtherausforderer sein.”

    Tom Loeffler von K2 Promotions hatte jedoch vor kurzem verkündet, dass das WBC auch einen Eliminator zwischen Mike Perez und Bryant Jennings angeordnet habe. Es wäre nicht das erste Mal, dass der mexikanische Weltverband mehrere Ausscheidungskämpfe auf einmal veranlasst hätte.

  3. joel
    8. Februar 2014 at 18:29 —

    das sind doch mal vielversprechende ansetzungen wenn sie wirklich kommen

  4. Klitschkonull
    9. Februar 2014 at 08:35 —

    Stiverne oder Areola gegen Wilder hört sich echt gut an.

  5. The Fan
    10. Februar 2014 at 10:16 —

    @ joel

    Bradley wird den Traum von einem Kampf gegen Floyd endgültig platzen lassen – Pacquiao verliert diesmal deutlich!!

  6. The Fan
    10. Februar 2014 at 10:20 —

    @ Boxfreund

    Pacquiao hat mich im ersten Marquez-Fight nicht überzeugt, vom zweiten Kampf müssen wir gar nicht erst reden…

    und Floyd hat Marquez die Lehrstunde seines Lebens gegeben – noch Fragen?!

  7. The Fan
    10. Februar 2014 at 10:23 —

    @ Boxfreund

    den dritten und vierten Kampf gegen Marquez hätte sich Pac Man gar nicht mehr geben dürfen..seine Leistung hat konstant nachgelassen!!!

    Gegen Bradley gibt’s aus meiner Sicht auch einen Knockout, auch wenn dieser nicht für seine Punching-Power bekannt ist!

  8. The Fan
    10. Februar 2014 at 11:06 —

    @ OLYMPIAKOS GATE 7

    ..Manny ist durch und der Bradley-Kampf wird Dich auf den Boden zurückholen! 😉

  9. ghetto obelix
    10. Februar 2014 at 11:38 —

    Lara fordert Golovkin heraus – wäre doch ein geiler Kampf!

  10. Klitschkonull
    10. Februar 2014 at 15:33 —

    OLYMPIAKOS GATE 7

    Wie können die hier nur Ihre eigenen User so links liegen lassen und nicht mal ein Satz dazu schreiben was mit dem Tippspiel ist?

  11. Boxfreund
    10. Februar 2014 at 16:21 —

    The Fan sagt:

    Erst einmal welchen 4. Kampf gegen Marquez hast Du eigentlich gesehen. Er war auf allen Punktzetteln vorne und hatte Marquez ebenfalls am Boden, ihm ausserdem die Nase gebrochen! Der Quervergleich hingt ebenfalls mit Mayweather,was hat er mit Oscar de la Hoya gemacht, der meiner Ansicht nach eigentlich gegen Floyd gewonnen hat! Oder wie hat er Mosley geschlagen obwohl er stark unter Wadenkrämpfen gelitten hat, kurz nachdem Floyd mit Mosley geboxt hat. Wie ich dir sagte: Wir hören uns am nach dem 12. April, und Pacquiao wird Bradley in den Boden stampfen! Bin gespannt was Du mir dann erzählen willst!

  12. The Fan
    10. Februar 2014 at 22:14 —

    @ Boxfreund

    ..sei aber bitte nicht zu enttäuscht, wenn Manny sich ‘ne Packung holt! 😉

  13. Boxfreund
    11. Februar 2014 at 17:47 —

    The Fan sagt:

    Ach i wo, alles schick! May the best man win!

  14. Riza
    16. Februar 2014 at 13:43 —

    @boxfreund
    Hahahaha was ist mit dir ? wen juckts was die amis sagen. Hahahaha als ob die hellseher oder sonst was wären nur weil die auch aus amerika kommen hahaha

  15. Boxfreund
    16. Februar 2014 at 17:09 —

    Riza sagt:

    Aus deinem Kommentar werde ich irgendwie auch nicht schlau! Willst Du mir irgendwas mitteilen oder hast Du nur lange Weile?

Antwort schreiben