Top News

Omar Narvaez sichert sich WBO-Superfliegengewichtstitel

Omar Andres Narvaez holte sich in seinem ersten Kampf im Superfliegengewicht prompt den WBO-Titel. Er schlug am Samstagabend in Buenos Aires Everth Briceno klar nach Punkten.

Nach 16 erfolgreichen Titelverteidigungen im Fliegengewicht wagte sich der ungeschlagene Argentinier eine Gewichtsklasse höher und hatte dort keine all zu großen Probleme mit Briceno. Nach eher ausgeglichenen Runden zum Anfang hin übernahm Narvaez in der zweiten Hälfte des Kampfes vollends die Kontrolle und sicherte sich somit den Kampf deutlich. Dabei erlitt er jedoch über beiden Augen Cutverletzungen, die von Kopfstößen von Briceno stammten, der insgesamt drei Punkte abgezogen bekam.

Die Punktrichter hatten es dementsprechend weit mit 117-108, 117-108 und 118-107 für „El Huracán“ Narvaez.

Voriger Artikel

Wlodarczyk neuer WBC-Cruisergewichtsweltmeister: Bezwingt Fragomeni durch technischen K.o. in der achten Runde

Nächster Artikel

Speed kills: Amir Khan zu schnell für Paulie Malignaggi

Keine Kommentare

Antwort schreiben