14 Gedanken zu “Off topic

  1. Nach seinem brutalen Knockout gegen David Morell befindet sich Aidos Yerbossynuly im künstlichen Koma. Wer sich den Kampf nach der Bivol-Show noch gegeben hat, kann nicht begreifen, warum seine Ecke nicht schon längst vorher das Handtuch geschmissen hat – er war absolut chancenlos und sein Zustand mitleidserregend, aber er hat natürlich tapfer weitergemacht. Tragisch und traurig.

    1. Wenn interessiert schon das Schicksal von Aidos Yerbossynuly, wenn man mal wieder auf den heißgeliebten Charr eintreten kann:

      boxen.de/news/boxpodcast-380-instagram-uebelste-beleidigungen-von-mahmoud-charr-gegen-christina-hammer-73652

      ————

      Aber Du hast selbstverständlich Recht, sehr traurig, sehr schade. Da stehen Boxer im Ring, geben ihr Bestes und wenn es nicht gut genug ist, landen sie im Krankenhaus oder im verbalen Shitstorm.

      Erbärmlich!

      1. Naja, Yerbossynuly wäre vermutlich auch dann so furchtbar ausgeknockt worden, wenn Charr Hammer nicht beleidigt hätte, aber im Fight for the Headline of the Day ist das natürlich wichtiger, da triffst du schon den Punkt.

        Ich frage mich ernsthaft anhand der Reaktion von Ronnie Shields, sicher einer der erfahrensten und auch besten Trainer der Welt, der gesagt hat „Ich habe es kommen sehen, warum hat seine Ecke ihn nicht rausgenommen?“ – warum haben eigentlich er und Morell nicht protestiert, warum hat er nicht einfach zu Morell nach der 10. Runde gesagt, „Junge, geh zum Körper, schlag easy Jabs, move around und verletze den Kerl nicht noch unnötig mehr“. Morell wiederum hat gesagt, der Kasache habe den ganzen Fight über Ellenbogen geschlagen und Headbutts versucht (was man andeutungsweise auch erkennen konnte), also habe er ihm gegeben, was er verdient hat, so ungefähr. Auf jeden Fall wird der arme Kerl wahrscheinlich nie wieder boxen können, extrem schade und für die Familie und für ihn selbst natürlich dramatisch.

  2. boxingscene.com/wbc-convention-division-by-division-breakdown-ordered-title-fights-mandatories–170349

    Hier könnt ihr euch einen Überblick verschaffen über die Beschlüsse des WBC, heruntergebrochen auf die einzelnen Gewichtsklassen. Erfreulich für Noel Gevor Mikaelyan – er ist neuer PH von Ilunga Makabu um den Cruiser-Titel.

  3. Callum Johnson beendet wegen anhaltenden Mentalenproblemen seine Karriere. Alles gute und viel Gesundheit für die Zukunft………….

    boxingscene.com/callum-johnson-decides-end-his-career-focus-on-mental-health-struggles–170357

Schreibe einen Kommentar