Top News

Neuer Gegner für Matthysse: Trifft am 26. Januar auf Dallas

Lucas Matthysse ©Claudia Bocanegra.

Lucas Matthysse © Claudia Bocanegra.

WBC-Interims-Champion Lucas Matthysse (32-2, 30 K.o.’s) muss sich für seinen Kampf am 26. Januar auf Showtime auf einen neuen Gegner einstellen: der Amerikaner Hank Lundy (22-2-1, 11 K.o.’s) hat auf Grund von Meinungsverschiedenheiten mit seinem Manager Ivan Cohen kurzfristig abgesagt.

Mit Mike Dallas Jr. (19-2-1, 8 K.o.’s) wurde jedoch schon ein adäquater Ersatzgegner verpflichtet, der im Gegensatz zu Lundy ein echter Halbweltergewichtler ist. In der Computerrangliste belegt der 26-jährige Dallas immerhin Position 12 (Matthysse = #3).

Ebenfalls von Showtime übertragen wird das Duell im Weltergewicht zwischen Selcuk Aydin (23-1, 17 K.o.’s) und dem zähen Mexikaner Jesus Soto Karass (26-8-3, 17 K.o.’s).

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Erste Titelverteidigung: Broner am 16. Februar gegen Rees

Nächster Artikel

Kein Silvesterurlaub: Hernandez trainiert für Fields durch

3 Kommentare

  1. florian
    29. Dezember 2012 at 16:34 —

    Mathysse wird auch Dallas ausknocken.

  2. EddyGuerrero
    29. Dezember 2012 at 18:59 —

    LUCAS MATTHYSSE IST EINFACH DER KING

    LEIDER WIRD SICH DANNY GARCIA UND BRANDON RIOS VOR IHM DRÜCKEN

    DAS WÄREN SUPER KÄMPFE

  3. BOXINGTRAILER
    30. Dezember 2012 at 09:38 —

Antwort schreiben