Top News

Neue Deadline: Klitschko muss bis zum 15. Dezember über boxerische Zukunft entscheiden

Vitali Klitschko ©Sylvana Ambrosanio.

Vitali Klitschko © Sylvana Ambrosanio.

Vitali Klitschko ist vom mexikanischen Weltverband WBC ein Aufschub bis zum 15. Dezember gewährt worden, ein definitives Statement über seine Zukunftspläne abzugeben. Der 42-jährige Ukrainer, der durch seine Arbeit als Oppositionspolitiker ziemlich eingespannt ist, hätte eigentlich bis gestern verkünden müssen, ob und wann er seinen Titel das nächste Mal verteidigen will.

“Der Rat des WBC hat den Aufschub bis zum 15. Dezember akzeptiert, was eine endgültige Entscheidung bezüglich des Schwergewichts angeht”, schreibt WBC-Geschäftsführer Mauricio Sulaiman. “Die Feiertage haben dazu geführt, dass es eine Verzögerung bei der Kommunikation gab.”

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Klitschko stand zuletzt im September 2012 im Ring, wo er seinen Titel gegen Manuel Charr verteidigen konnte. 2013 stieg Klitschko auf Grund seines politischen Engagements und einer Handverletzung gar nicht in den Ring. Klitschkos Pflichtherausforderer heißt bereits seit April 2013 Bermane Stiverne.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Boxwochenende 29. und 30. November: Die restlichen Ergebnisse

Nächster Artikel

Neuer Trainer für Culcay: Erster Kampf unter Gary Logan am 14. Dezember in Neubrandenburg

229 Kommentare

  1. Bryant Jennings
    4. Dezember 2013 at 14:17 —

    mitte dezember erfahren wir dann die seine huebsche babushka natalia ihn seit jahren schon mit henry maske betruegt

  2. YoungHoff
    4. Dezember 2013 at 15:33 —

    @ Lennox

    “Also doch weiterlabern…”

    DAnn höre doch einfach auf auf mich einzugehen, nach dir ist doch eh alles gesagt, alle Argumente sind ausgetauscht und ich bin eh dumm und habe mich verrannt, dennoch antwortest du weiter und weiter. Selbst wenn es stimmen sollte, das.s es mir nur ums letzte Wort geht – was aber nicht soist, ichv ersuche mich bzw meine Meinung zu erklären, las.s es doch einfach sein. Du kannst scheinbar nichts außer mich als dum.,m und schwer von begriff darzustellen. Der einzige der hier das letzte Wort haben will bist du, und ich bezweifel das das sonderlich clever ist, du versuchst das durch persönliches diskreditieren zu schaffen.( hier mal der letzte “Muss ich Dir das mit nem Vorschlaghammer in die Rübe hauen” – Jaja ich bin cshwer von Begriff, weil ich nicht deiner Meinung bin, i got boy)

    @Klitschkonull

    Grundsätzlich hat er ja durchaus vernüftige Ansätze. Lustig ist aber 1. das.s er erst seinen vergleich rechtfertigt mit der Aktivität der letzten Jahre, seit 2008, und sogar noch das 10-4 als Ergebnis in den Raum wirft und dann 2. erst später darauf hinweist, das.s Jones ja shcon hätte 2009 bestraft werden müs.sen und dass das, obwohl er das als falsch anerkennt und als bestrafungswürdig, es ihm nun in seinen Augen einen Freifahrtsschein geben soll. Naja was will man machen

  3. YoungHoff
    4. Dezember 2013 at 15:35 —

    @ Lennox

    “YoungHoff sagt:
    3. Dezember 2013 um 22:12

    “So. Nun ist gut, meine message müsste (endlich) angekommen sein”

    Jawollo”

    Ich verweise auch gerne nochmal hierrauf, also nichts mit weiterlabern, natürlich nur von meiner Seite, du quatschst munter weiter drauflos und versuchst es in deiner rhetorischen Klas.se auf mich und mein letztes wort zu schieben.

    Mehr also bestätigen, das.s es es gut ist, kann ich auch nicht.

  4. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 15:43 —

    @Null

    Halt einfach mal die Fres.se, wenn sich Erwachsene unterhalten. Entweder du gibst dir die Mühe, unsere Diskussion zu verfolgen oder du hälst dich mit deinen Allgemeinplätzen raus.

  5. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 15:47 —

    @Young

    “Grundsätzlich hat er ja durchaus vernüftige Ansätze. Lustig ist aber 1. das.s er erst seinen vergleich rechtfertigt mit der Aktivität der letzten Jahre, seit 2008, und sogar noch das 10-4 als Ergebnis in den Raum wirft und dann 2. erst später darauf hinweist, das.s Jones ja shcon hätte 2009 bestraft werden müs.sen und dass das, obwohl er das als falsch anerkennt und als bestrafungswürdig, es ihm nun in seinen Augen einen Freifahrtsschein geben soll. Naja was will man machen”

    Was soll man machen? Einfach mal aufmerksam lesen und die Rübe anstrengen. Da hast Du bedeutend mehr Kapazität als z.B. Null, der eh nichts rafft.

    “ER” hat dir krampfhaft versucht, folgende Logik zu erklären: WENN ich mich über Klitschko aufrege, DANN sollte ich nicht Jones beklatschen.
    Die Jahreszahlen ergeben sich aus der Logik, dass Vitali seit 2012 Mist macht und Jones dies seit 2008 tut.
    Du bist nicht so blöd wie Null, sondern du willst nicht verstehen. “Er” hat fertig.

  6. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 15:50 —

    @Null

    Und was laberst du mich eigentlich von der Seite an?! Ich entschuldige gar nichts, sondern zeige die Verlogen.heit von Hat.tern wie dir. Und jetzt such dir nen anderen Trot.tel, der sich mit so ner minderwertigen Kreatur abgibt. Pfuideibel.

  7. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 15:52 —

    @Young

    1+1=2 Das ist Aussagenlogik und nicht meine “Meinung”. Deine Meinung haste eh.

  8. intress
    4. Dezember 2013 at 16:02 —

    sport.de/medien/boxen/35077-1a5383-532a-27/sdunek-zweifelt-an-klitschkos-rueckkehr-in-den-boxring.html

  9. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:26 —

    @ Lennox Tyson

    Ich habe schon vieles aufgedeckt, aber nicht das, dass Du der Dümmste von hier bist. Denn das war icht nötig. 😉
    ____________________
    Klitschkonull sagt:
    “Merkst du denn nicht das es keinen Sinn hat mit dem besserwisserischen I.d.i.o.t.e.n names LennoxTyson zu diskutieren.”

    Genau das sage ich doch immer. Deswegen diskutiere ich mit dem Tr.ottel nicht mehr. Deswegen sag ich immer, So ein D.epp gehört ignoriert. Aber der I.iot kann es auch nicht lassen, uns immer anzuschreiben, obwohl man sagt, er dass er es lassen soll. Der ist einfach b.löd. Und dann beschwert er sich über den Abdusalamov-Kampf. Das ist leider sehr b.löd gelaufen für Abdusalamov. Sowas wünsche ich keinem Boxer. Hoffentlich trägt er keine bleibende Schäden davon. Aber ein Boxer weiß, worauf er sich einlässt. Ein Boxer kennt das große Risiko. Und der Box-Fan soll/muss auch immer damit rechnen. dass sowas einem Boxer passieren kann – der soll/muss das Risiko auch kennen. Das Beste kommt jetzt aber erst. Man merkt doch ganz genau, das es nicht ernst gemeint ist von ihm, man merkt doch ganz genau, dass es ihm gar nicht um Abdusalamov geht. Wenn er nicht will, dass Boxer von einem Boxkampf, bleibende Schäden nachtragen, warum steht er dann auf Klitschi-Kämpfe? Was ist z.B. mit dem Wach- und dem Briggs-Kampf? Die sehr wahrscheinlich bleibende Schäden nachtragen. Wer sagt dass dei wahrscheinlich keine bleibende Schäden nachtragen, der muss schon ziemlich doof sein. Oder was ist mit dem Povetin-Kampf? Da denkt er wahrscheinlich auch, dass Pove keine bleibende Schäden nachtragen wird, der Tro.ttel. Povetkin der diese Vielzahl der harten Treffer, gar genomme hätte, wenn der Referee neutral gewesen wäre. Und was Jones betrifft, das ist genau so widerlich was Jones macht, aber Jones wird hier von keinem gelobt, da kommt der Idi,ot nicht drauf. Niemand sagt, das Jones der Beste in seiner Gewichtsklasse und ein wahrer Champion. Wenn das hier einige machen würden, dann würd ich es genauso sagen. Genauso wie ich es über Huck sagen, wenn sagen dass Huck ein wahrer Champion ist. Huck hat mehrmals durch Betrug gewonnen und hat u.a. keine Technik. Und wenn Jones boxt, dann boxt ist wenigstens Unterhaltung da, im Gegensatz zu Vitali und Grabimir. 🙂 Jones ist wenigstens sehr unterhaltsam und spektakulär. Man sollte den D.eppen nicht ernst nehmen und ihn am besten ignorieren.

  10. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:31 —

    Und Jones ist nur eine Person, die Klitschkos sind zwei. Jones hat keine vier Titel blockiert. 😉

  11. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 16:31 —

    …jetzt kommt noch der kleine verschrumpelte Bas.tardbruder von Null dazu, ich hab´s geahnt…

  12. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:31 —

    *

  13. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:32 —

    ** **

  14. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 16:32 —

    “Und Jones ist nur eine Person, die Klitschkos sind zwei. Jones hat keine vier Titel blockiert. ;)”

    Wir haben uns über Jones vs. Vitali unterhalten. Beide halten bzw. hielten jeweils einen Titel. Einfach mal die Fres.se halten.

  15. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:33 —

    Jones war gedopt, aber Vitali auch

  16. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:35 —

    Klitschkonull, du hast wirklich Recht, das ist der einzige Tr.ottel, der hier die Klitschkos verteidigt. Und weil er nicht der einzige D.umme sein weil, wird er bald wieder unter mehreren Namen schreiben. Wart’s ab!

  17. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 16:36 —

    Kleiner verschrumpelter Bast.ardbruder: Ich fange jetzt die Diskussion nicht mit einem komplett minderbemittelten wie dir nochmal von vorne an. Ignoriere mich doch bitte, wie du es so gern empfiehlst. Danke.

  18. Lennox Tyson
    4. Dezember 2013 at 16:37 —

    Genau, ich bin eigentlich alle, die irgendwie die Ks nicht hassen. “Wir” sind eine Person. Ganz genau…

  19. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:37 —

    Der arme alte übergewichte wehrlose asthmakranke Briggs, der sich früh verletzt hat, 12 rundenlang Schläge kassiert hat und danach ins Krankenhaus gekommen ist.

  20. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:38 —

    Hahahahahahahaha

  21. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:38 —

    Du ignorierst mich doch auch nicht 😀

  22. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:39 —

    Wieso gerade dann, wenn Du es willst? 😀

  23. Ochse Uwenknecht
    4. Dezember 2013 at 16:49 —

    Stiverne wuerde den Vitali locker schoolen!! Der Opi wird wieder wegen einer ‘Schulterverletzung? aufgeben wie damals gegen Byrd lol

  24. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:50 —

    @ Klitschkonull

    Wenn Grabimir klammert, herunterdrück, sich auflehnt, was alls Reglevrstöße darstellen und somit harte Schläge der Gegner vermeidet die bleibende Schäden nachtragen, dann ist das okay, für den D.epp. Aber da jeder Ringrichter Grabimir diese ganze Regelverstöße erlaubt, kann Grabimir all seine Gegner, so zu richten, dass sie schwere bleibende Schäden nachtragen. Aber wenn jeder Ringrichter Grabimirs Regelverstöße, frühzeitig ahnden würden, so wie es bei anderen Boxern auch gemacht wird, dann wäre er es bei Grabimir gar nicht möglich, bei seinen Gegnern bleibende Schäden anzurichten – Und das ist natürlich okay, für den D.epp. Povetkin musste nach dem Kampf ins Krankenhaus und Briggs auch. Das fand er bestimmt gut. Da ist er bestimmt noch, stolz auf Grabimir und Vitali.

  25. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 16:52 —

    ***
    *

  26. Klitschkonull
    4. Dezember 2013 at 19:01 —

    @ LennoxTyson

    Du kleiner St.r.i.c.h.e.r. 😀

    Mittlerweile lese ich deine Kommentare und Diskussionen gerne,weil sie unterhaltsam und amüsant sind. 😀 Viel los ist ja im Schwergewicht momentan nicht.

    Gibt dir keiner Recht hier,wo du doch immer Recht haben willst. 😀
    Und immer das letzte Wort. 😀
    In welchem Heim bist du denn groß geworden? 😀

    Sieh mal Vitali, kann kein Ersatzvater für dich sein,auch wenn du dir das noch so wünschst in deiner Fantasie. 😀

    Der arme kleine LennoxTyson.

    Kann mir gut vorstellen wie er in der Pubertät,wenn das Heim mal länger Ausgang geben musste,er immer nach einem Ersatzvater gesucht hast.

    Und das dies schamlos von “bösen” Männern ausgenutzt wurde. 😀
    Wann war denn dein erster B.l.o.w.j.o.b?? 😀

    Und jetzt wieder alleine und es sind richtige Feiertage für ihn,wenn er von Vitali und Wladimir was lesen kann ,oder wenn sie mal eine Showveranstaltung auf RTL machen.

    Das du selbst hier im Forum ein Außenseiter bist merkst du nicht.Aber Außenseiter merken das eh nicht.Und das liegt aber nicht nur daran,dass du zu wenig Liebe (echte,nicht die die du in dunklen Gassen kennengelernt hast 😀 ) bekommen hast. Das wäre noch nicht mal das Problem.

    Das Problem ist das Besserwisser wie du, die immer Recht haben wollen,und so Menschen die so auftreten, einfach keine Freunde lange haben. 😀

    Dazu kommt noch das du noch meinst du bist der Schlauste hier. 😀
    Alleine die Argumentation,das Vitali ja entschuldigt ist und das machen kann,weil irgendjemand das ähnlich auch mal gemacht hat ist nicht gerade schlau.

    Wo soll man denn bitte irgendeine Intelligenz rauslesen?
    Kinder können schon die Google Suchmaschine bedienen.

    Ich Wahrheit bist du doch eine unsportliche,ungeliebte,feige Lusche. 😀

    Und so schreibt der arme,ungeliebte Besserwisser hier noch solange bis die zwei Lügenbarone endlich weg vom Fenster sind.

    Und er wird immer Recht haben wollen und das letzte Wort. 😀

    Mein Mitgefühl und das manch anderer hier hast du bestimmt,ABER DA WIR HIER WEDER PSYCHOLOGEN NOCH SOZIALARBEITER SIND,können wir dir deshalb leider nicht immer Recht geben, oder deinen wirren Argumentationen wie hier im Fall Jones,warum die Klitschkos hier Recht haben,und dort Recht haben und überhaupt IMMER Recht haben,nicht so ganz folgen 😀

    Auch ist es, für alle hier, wohl schwer zu verstehen wieso DU immer Recht haben willst oder wieso dich hier irgendjemand,nur aufgrund dieser Tatsache für intelligent halte soll. 😀

    Hast du es denn mal mit S.M. probiert? Vielleicht kannst du dich damit irgendwie von der Suche nach einem Ersatzvater, oder der Glorifizierung prominenter Personen (in dem Fall die zwei Lügenbarone) und deiner Hörigkeit befreien. 😀

    Übrigens such bitte mal ob du irgendwo was findest(das machst du doch gerne) wie oft und Vitali am Tag S.t.u.h.l.g.a.n.g hat,wie er beschaffen ist, und das ungefähre Gesamtgewicht am Tag. 😀

    Wenn das einer weiß dann Du. 😀
    Danke im Voraus. 😀

    Dann ermittelst du noch die aufgenommene Nahrungsmittelmenge von Vitali pro Tag.
    Wir dividieren dann die aufgenommene Gesamtnahrungsmenge pro Tag und dividieren sie durch den Gesamtstuhlgang also / Gesamtnahrungsmenge : Gesamtstuhlgang und die Welt weiß dann ENDLICH WIE HOCH DER SCH.E.I.S.S.E.Q.U.O.T.I.E.N.T VON VITALI IST, BIS AUF DIE LETZTE STELLE HINTER DEM KOMMA. 😀

  27. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 19:18 —

    “Wir haben uns über Jones vs. Vitali unterhalten. Beide halten bzw. hielten jeweils einen Titel. Einfach mal die Fres.se halten.”

    Das Problem ist doch, das die Klitschkos für Dich eh keine zwei verschiedenen Personen sind, du Schwachkopf. Halt dein dummes Maul!

  28. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 19:23 —

    Und nicht nur Jones, sondern auch ein wahrer Champion names Andre Ward, ist der Titel aberkannt worden. Und das vom selben Verband. Vitali hat den Titel immer noch. 🙂

  29. Sheriff
    4. Dezember 2013 at 19:28 —

    Ward war wirklich verletzt und Vitali nicht. Da Regeln Regeln sind, sollte das eigentlich keine Rolle spielen, aber wenn man ein Auge zu drücken kann, dann eher bei Ward. Und zwar nicht weil er im Gegensatz zu Vitali in wahrer Champion ist, sondern weil er wirklich verletzt war und Vitali wirklich NICHT verletzt war. Aber komischerweise, hat ihn Ward aberkannt bekommen und Vitali nicht.

Antwort schreiben