Top News

Navascues des Dopings beschuldigt: Sylvester auf der Suche nach einem neuen Gegner

IBF Mittelgewichtsweltmeister Sebastian Sylvester muss sich für seine Titelverteidigung am 30. Januar einen neuen Gegner suchen: der Herausforderer Pablo Navascues wird des Dopings bezichtigt, seine A-Probe vom 13. Januar war positiv.

Nun ist man bei Sauerland fieberhaft auf der Suche nach einem neuen Gegner, denn der Boxabend am 30. Januar soll auf jeden Fall stattfinden. “Wir werden bereits in Kürze den Namen eines Herausforderers vermelden”, so der Sauerland Event-Manager Chris Meyer.

Für den Greifswalder Sebastian Sylvester, der zuletzt seinen Titel gegen Giovanni Lorenzo aus der Dominikanischen Republik verteidigen konnte, ist die positive Probe seines Gegner natürlich eine Enttäuschung, da er sich akribisch auf dessen Stil vorbereitet hat. “Das Wichtigste ist aber, dass trotzdem am 30. Januar geboxt wird”, meint der 29-jährige.

Die Karten liegen nun also bei Sauerland: schafft man es innerhalb von einer Woche einen würdigen Herausforderer aus dem Hut zu zaubern, oder wird der sportliche Wert der Veranstaltung eher fragwürdig?

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Wochenendvorschau 23.01.2010

Nächster Artikel

Neuer Gegner gefunden: Sylvester verteidigt Titel gegen Lyell

Keine Kommentare

Antwort schreiben