Top News

Nach der Absage von Haye: Jones-Sprott für März 2011 im Gespräch

Michael Sprott ©Nino Celic.

Michael Sprott © Nino Celic.

Der ehemalige Weltmeister in vier Gewichtsklassen, Roy Jones Jr., will nach 2003 offenbar einen weiteren Abstecher ins Schwergewicht unternehmen. Nachdem er auf seiner mehrwöchigen England-Medientour bei WBA-Weltmeister David Haye abgeblitzt war, stieß er bei Michael Sprott hingegen auf offene Ohren.

Sprott hat seine Karriere durch den Gewinn des Prizefighter-Turniers wieder etwas in Schwung gebracht und hofft nun, nach einer Phase in der er oft als Prüfstein und Aufbaugegner eingesetzt wurde, wieder zum Hauptkämpfer zu avancieren.

“Roy Jones war für einige Wochen in Großbritannien und ich habe ihn und sein Team getroffen”, so Sprott gegenüber Boxrec. “Momentan befinden wir uns gerade in Verhandlungen, unser Zieldatum ist März. Ich fühle mich besser wie je zuvor. Ich werde vermutlich drei oder vier Wochen mit Wladimir Klitschko für seinen Kampf gegen Derek Chisora sparren. Ich will mich auf einen potentiellen Fight gegen Roy Jones Jr. konzentrieren. Ich weiß, dass ich ihn schlagen kann. Er wäre eine große Trophäe in meiner Sammlung.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Huck-Lebedev für den 18. Dezember bestätigt: "Das wird ein Kampf auf Biegen und Brechen"

Nächster Artikel

Chisoras Sparringspartner Richard Towers: "Derek trainiert wie ein Wilder"

53 Kommentare

  1. Drenica
    5. November 2010 at 03:07 —

    lachhaft ein shoter roy jones
    das ist ein langweiliger kampf ich hoffe das kommt ned zustande

  2. belgie
    5. November 2010 at 03:10 —

    drenica im februari is comeback von luan krasniqi in ludwigsburg arena 🙂

  3. Mr. Wrong
    5. November 2010 at 07:45 —

    in seiner prime würde RJ jr. mit hayes kopf schlitten fahren und ihn richtig im ring demütigen.

  4. Kevin22
    5. November 2010 at 09:01 —

    Das kann durchaus sein, aber mittlerweile wird er diese Leistung nicht mehr aufbringen können. Entweder braucht er Kohle, so wie Holyfield, oder er braucht wirklich das Adrenalin im Ring!?

  5. BadackyMan
    5. November 2010 at 10:09 —

    Mein Gott wie langweilig, ich frag mich wer sich überhaupt
    noch für die schon ewig ausbimmelnde Karriere von Jones
    interessiert. Der war mal echt großartig, scheint aber doch
    orgdentlich was abbekommen zu haben.

  6. kategorie-c
    5. November 2010 at 13:42 —

    der einzige ältere Herr der echt was drauf hat ist Hollyfield und kransiqi ist zwar
    nett aber totaler fallobst-der würde nichtmal gegen Hoffmann bestehen können!
    braucht kein Mensch!

  7. Drenica
    5. November 2010 at 13:55 —

    jones zu seinen zeiten hättte sogar klitschko geschlagen und auch haye weil da war er einfach weltklasse wie er ruiz vorgeführt hat einfach klasse
    ich war fan von jones jr aber er sollte es lieber lassen nicht sein ruf kaputt machen
    der ist gegen danny green ko gegangen was wird er von sprot wenn er eine kriegt ? und so schnell wie früher ist er e nicht mehr
    ich denk das er ned mal 30% von seinen können von vor jahren hat .unintressant und langweilig

    @belgie
    ja ich weis mitte februrar soll luan comebackkampf haben

    ich hoff nur der kämpft gegen dimitrenko das rematch will ich sehen weil der dimi eig die ganzen runden gejagt hat und undglücklicher e´weise leberhaken kassiert hat wenn das ned so gewesen wäre wäre dimi ko gegangen wie derweggelaufen ist die 2 runden und gejagt wurde ein traum
    wo er dan getroffen hat wie der sich gefreut hat wie ein kleines kind der dahct ebestimmt puuuh wa sein glück und ist rumgesprungen
    peinlich

    mal gucken 😀

    bald ist magarito gegen paquaio das guck ich mir live an ich flieg am montag hin

    ich denke an magarito beist sich pacman die zähne aus zu groß zu stark physisch 😀

    lg

  8. Shlumpf!
    5. November 2010 at 14:27 —

    Ohne Gips fehlt Margarito der Punch. Zudem ist er durch diese unsägliche Catchweightregelung im Nachteil

  9. gewaar
    5. November 2010 at 16:57 —

    Es kann sich nur um Geld handeln, im Schwergewicht gibts nun mal die höchsten Börsen. Er hätte schon 2003 als Weltmeister zurücktreten sollen, aber können nun mal nicht mit Geld umgehen

  10. aemkeiho
    5. November 2010 at 17:28 —

    Roy Jones Jr. sollte seinen Namen nicht weiter beschmutzen..mit unsinnigen Kämpfen.
    Er hätte schon längst abtretten sollen.

  11. Joe187
    5. November 2010 at 19:10 —

    Roy Jones Jr war in seiner prime auf jedenfall der beste seiner zeit aber naja das ist nunmal vergangenheit, ich hoffe nicht das er sich nochmal nen HW fight zumutet, die können schlimmere folgen haben als er im moment vielleicht vermutet…

  12. Kevin22
    5. November 2010 at 19:50 —

    kategorie-c sagt:

    “der einzige ältere Herr der echt was drauf hat ist Hollyfield”

    Der hatte mal was drauf, aber nun ist auch bei ihm nur noch Fallobst angesagt, und selbst gegen dieses hat er seine Probleme!

  13. Ahmet
    5. November 2010 at 21:55 —

    @ gewaar

    “Es kann sich nur um Geld handeln, im Schwergewicht gibts nun mal die höchsten Börsen.”

    aha, im HW bekommt ein der Herausforderer bei einer Pflichtverteidigung 300.000-800.000€ . Im Weltergewicht bekommt ein Herausfordrer mal eben 7 Millionen Dollar. Der Weltmeister mal eben 23 Millionen (Shane Mosley vs. Mayweather)

  14. Kano
    5. November 2010 at 22:56 —

    Jones war mal ein sehr guter Fighter der zu seiner Prime sowohl Haye als auch die Klitschko Brüder geschlagen hätte,allerdings ist er jetzt wirklich sehr weit von seiner Prime entfernt,das er jetzt ein Comeback macht ist wirklich ein Witz,Jones braucht wahrscheinlich Kohle sonst würde er sich nicht auf ein Fight gegen Sprott einlassen,wie dem auch sei denke ich das Jones gegen Sprott eine Niederlage einstecken wird zu seiner Prime hätte er Sprott allerdings haushoch besiegt.Geld regiert nun mal unsere Welt.

  15. bigbubu
    5. November 2010 at 23:49 —

    Das Jones in seiner Prime einer der besten Boxer war die es gab ist klar, aber das er einen Klitschko besiegt hätte ist mehr als Lachhaft. Wahrscheinlich hätte er nicht mal Haye geschlagen. Jones ist leider einer der vielen Grossartigen Boxer die nicht wissen wann es genug für sie ist/war. Der einzige im HW in den letzten Jahren der es richtig machte war Lewis, der wusste das es ein Risiko ist einen Rückkampf gegen Vitali zu machen, weil er es im ersten Kampf schon mit viel Glück und natürlich Können schaffte zu siegen, obwohl er nach Punkten beim Abbruch bereits zurück lag.

  16. Kano
    6. November 2010 at 00:22 —

    @bigbubu
    Wieso ist es lachhaft Jones hätte in seiner Prime Haye allemalle besiegt,gegen die Brüder hätte er ebenfalls gute Chamcen gehabt,verstehe nicht wieso das für dich lachhaft sein soll die Klitschkos sind doch Auslaufmodelle ihre einzige Taktick und Technick besteht nur darin denn Gegner sich möglichst vom leibe zu halten und nur denn Jab zu schlagen denn mann bei zwei Meter mit Krakenarmen leicht bringen kann seit Jahren sah mann bei denn zweien nie etwas anderes und es wird sich nichts dran ändern,Jones hätte mit seiner früheren Schnelligkeit und seiner hohen Workrate es mit ziemlicher Sicherheit geschafft in den Infight gut rein zu kommen,ein Lewis hätte Vitalli damals schwer auf die Bretter geschickt selbst wenn Klitschko diesen Cut nicht hätte.

  17. Nhan
    6. November 2010 at 02:33 —

    Roy Jones Jr. war zu seinen besten Zeiten ohne Frage einer der besten und talentiertesten Boxer, auch wenn seine Gegnerwahl nicht immer die beste war.

    Dennoch hätte er die Klitschkos im Schwergewicht nicht besiegen können. P4P ist er definitiv besser, aber fürs Schwergewicht war er zu klein.

    Es hatte schon seinen Grund, warum er in seinem einzigen Schwergewichtskampf gegen John Ruiz gekämpft hat, der relativ klein und langsam war.
    Und es hatte auch schon seinen Grund, warum er nicht im Schwergewicht geblieben ist, um gegen Lennox Lewis oder andere HWs zu boxen.

  18. gewaar
    6. November 2010 at 03:12 —

    @Ahmet

    Das liegt daran, dass die Amis im Schwergewicht nichts mehr zu melden haben und deshalb viel Geld in die unteren Gewichtsklassen pumpen. Wenn die Klitschkos mal ebenbürtige Gegner bekommen, würden sie genauso viel börse erhalten.
    EINE EILMELDUNG….Die Klitschkos haben live im fernsehen verkündet gegeneinander anzutreten…..der kampf könnte die 300 millionen dollargrenze sprengen……und wer waren noch mal Floyd Mayweather und Shane Mosley???

  19. bigbubu
    6. November 2010 at 03:48 —

    @Kano
    Wieso es Lachhaft ist? Na zb. weil bei Jones ein einziger halbwegs durchkommender Schlag der Klitschkos oder auch von Haye Jones auf die Bretter geschickt hätte. Schon klar das Jones viel mehr schlägt und unheimlich schnell war und auch noch immer ist. Ich glaube es eben halt nicht das er es geschafft hätte.
    Und wie Du schreibst, das die Klitschkos mit “Krakenarmen” immer die selbe Taktik bringen. Das macht fast jeder Boxer, das er eine erfolgreiche Taktik auch weiterhin verfolgt. Jones machte in seiner Karriere auch meistens das selbe, ist ja klar, wenn er damit erfolgreich ist. Das hab ich ja nicht negativ gemeint gegen Jones, ich denke nur das er im Schwergewicht gegen solche Typen wie die Klitschkos, Haye und viele andere eben keine Chance hätte.

  20. bigbubu
    6. November 2010 at 03:54 —

    @gewaar

    “EINE EILMELDUNG….Die Klitschkos haben live im fernsehen verkündet gegeneinander anzutreten…..der kampf könnte die 300 millionen dollargrenze sprengen……und wer waren noch mal Floyd Mayweather und Shane Mosley???”

    Achja? Wo soll das gewesen sein, im TV Träumeland? Quelle!!!!!!!!

  21. Kevin22
    6. November 2010 at 10:04 —

    @ gewaar

    Hast du irgendwelche Pilze genommen oder warum brach dein Gehirn dermassen zusammen?

  22. Kevin22
    6. November 2010 at 10:37 —

    Kano sagt:

    “Jones war mal ein sehr guter Fighter der zu seiner Prime sowohl Haye als auch die Klitschko Brüder geschlagen hätte”

    Warum? Kannst du das begründen oder laberst du nur einen Schwank aus der Förderschule?

  23. gewaar
    6. November 2010 at 11:31 —

    @Kevin @bigbubu

    Ihr glaubt wohl an alles was geschrieben wird. Wenn ich morgen behaupte, dass Wladimir Klitschko gegen Floyd Mayweather kämpfen wird, glaubt Ihrs bestimmt auch. Das zeigt mir, wer hier wirklich Pilze gefressen hat. Lest den Kommentar nochmals durch, vielleicht passiert ein Wunder und Ihr checkt was ich meine. Freu mich schon auf den nächsten Lacher^^

  24. Shlumpf!
    6. November 2010 at 11:45 —

    Bigbubu und Kevin22, steht ihr auf dem Schlauch, dass ihr nicht merkt, dass das ein sarkastisches Beispiel war dafür, dass das HW durchaus hohe Börsen produizieren kann?

  25. Shlumpf!
    6. November 2010 at 11:50 —

    zur Roy Jones Diskussion: der Typ war mal ein absolut genialer Boxer.
    Mit John Ruiz hat er auch im HW einen damals ganz ordentlichen Boxer geschlagen, ich denke aber trotzdem, dass Jones sehr wohl wusste, warum er nicht im HW blieb.

    Pound for Pound sicher einer der größten, aber ob’s im HW dauerhaft gereicht hätte, wage ich zu bezweifeln.

  26. bigbubu
    6. November 2010 at 11:59 —

    @Shlumpf!

    Oha der Mann mit dem Durchblick!!!
    Ist es jetzt schon verboten nach einer Quelle zu fragen wenn jemand einen Kommentar abgibt? Woher willst Du wissen das ich diese Meldung auch nur Ansatzweise geglaubt habe. Da es mit Sicherheit niemals zu so einem Kampf kommen wird, kann man schon mal nachfragen wie jemand auf so eine Meldung kommt. Und Sarkasmus haben nicht nur einige wenige User gepachtet wie gewaar und andere, der kann und wird auch von vielen anderen verwendet auch wenn es manche nicht merken obwohl sie glauben zu merken wenn etwas Sarkastisch gemeint ist.

  27. bigbubu
    6. November 2010 at 12:01 —

    @Shlumpf!

    “zur Roy Jones Diskussion: der Typ war mal ein absolut genialer Boxer.
    Mit John Ruiz hat er auch im HW einen damals ganz ordentlichen Boxer geschlagen, ich denke aber trotzdem, dass Jones sehr wohl wusste, warum er nicht im HW blieb.

    Pound for Pound sicher einer der größten, aber ob’s im HW dauerhaft gereicht hätte, wage ich zu bezweifeln.”

    Also da muss ich Dir wieder 100% zustimmen. 😉

  28. Shlumpf!
    6. November 2010 at 12:26 —

    @bigbubu

    Gerade weil’s doch so klar ist, dass so ein Kampf niemals kommen wird, ist es doch sinnlos nach Quellen zu fragen.
    Einfach mal ne halbe Minute nachdenken, warum der das geschrieben hat, anstatt aufzuheulen und gar beleidigend zu werden wie Kevin22.

  29. bigbubu
    6. November 2010 at 12:37 —

    @Shlumpf!

    Auch Du solltest mal etwas nachdenken, denn im Internet findet sich für fast jede Behauptung, sei sie noch so Unwahrscheinlich, eine Quelle. Und was an einer Frage Sinnlos sein soll, naja keine Ahnung. Frag mal ob Elvis noch lebt, da kann Dir sicher jemand eine Quelle zeigen das er erst Gestern gesehen wurde, auch wenn es völlig klar ist das er nicht mehr lebt.
    So für mich hat sich das erledigt, zurück zum Thema. 😉

  30. HamburgBuam
    6. November 2010 at 12:42 —

    He, Elvis lebt! ich habe gestern noch Kaffee mit ihm getrunken. Er hat sich inzwischen eine neue Identität zugelegt und heißt nun Angela Merkel. 😉

    Zum Thema: Ich rate Jones davon ab überhaupt noch einen Kampf zu machen. Der Mann ist sowas von über den Berg dass er beinahe schon wieder im Tal ist. Null Workrate, schlechte Reflexe, Uninspiriertes, ängstliches Boxen. Also im Grunde das genaue Gegenteil von dem Roy Jones an den man sich erinnern wird/möchte. Er sollte seine eigene Legende nicht vernichten. 🙁

  31. bigbubu
    6. November 2010 at 13:00 —

    @HamburgBuam

    “He, Elvis lebt! ich habe gestern noch Kaffee mit ihm getrunken. Er hat sich inzwischen eine neue Identität zugelegt und heißt nun Angela Merkel.”

    Na Bitte, ich hab’s ja gewusst. 😉

  32. Shlumpf!
    6. November 2010 at 13:02 —

    @bigbubu
    Ok Thema erledigt. Was Roy Jones angeht, sind wir uns ja eh einig 😉

  33. bigbubu
    6. November 2010 at 13:17 —

    @Shlumpf!

    Absolut!! 😉

  34. gewaar
    6. November 2010 at 13:30 —

    Genau so ist es, thema erledigt. Ich behalte in Zukunft meinen Sarkasmus lieber für mich, da dadurch nur sinnlose Disskussionen entstehen.
    P.S: Dem Kevin22 ist echt nicht mehr zu helfen….^^

  35. Kevin22
    6. November 2010 at 15:45 —

    gewaar sagt:

    “Dem Kevin22 ist echt nicht mehr zu helfen….^^”

    Ich fand das mit den Pilzen eigendlich lustig… kam wohl nicht so an… den lasse ich dann morgen wech 😉

  36. Shlumpf!
    6. November 2010 at 17:55 —

    Wen? Den Pilz? 😉

  37. Kano
    6. November 2010 at 18:43 —

    @Kevin22
    Unsere alter Ostblock Trainer meldet sich wieder zu Wort,kann es sein das du eher Boxuntericht in der Förderschule gegeben hast weill in fast jedem zweiten Kommentar in dem du mich anschreibst das Wort Förderschule vorkommt,oder hast du in jungen Jahren etwa selbst eine besucht,und möchtest hier deine unqualifizierten Kommentare abgeben,denn wenn du früher selbst ein Trainer warst was ich sehr stark bezweifle würdest du nicht so eine Scheisse labern,und man könnte mit dir Normal diskutieren.Aber anscheinend scheinst du das nich zu merken das ich hier nicht der einzige bin demm du mit deinen unproffesionellen Kommentaren hier verbal angreifst,und hier User verbal attackierst mit Sprüchen wie hast du etwa Pilze genommen,nur weil dir unsere Meinungen nicht passen,brauchst du hier nicht zu stänkern alter Mann.Geh einfach weiter Rosen züchten.

  38. Kano
    6. November 2010 at 18:48 —

    @Kevin22
    Unser Alter Pseudo Ostblock Trainer meldet sich mit seinen unproffesionellen Kommentaren mal wieder zu Wort,sag mal kann es sein das du eher im Berliner Förderschul Block Boxunterricht gegeben hast,oder hast du vielleicht selbst früher eine besucht und sehr schlechte Erfahrungen damit gehabt,mich kotzt es einfach nur an das in jedem zweiten Kommentar denn du an mich schreibst Förderschule vorkommt,hey alter mann leg mal ne neue Platte auf.

  39. HamburgBuam
    6. November 2010 at 20:12 —

    Als einstimmig gewählter Klassensprecher muss er ja Werbung für seine bevorzugte Bildungsform machen. Insofern: Entspannen 😉

  40. Kevin22
    6. November 2010 at 20:16 —

    @ Kano

    Das du momentan auf einer Förderschule bist, weil du mit deinen Aggressionen nicht klar kommst, ist doch ganz offensichtlich!
    Dein geistiger Intellekt ist wirklich unter aller Sau, du beherrscht ja nicht einmal die deutsche Grammatik, obwohl du ja angeblich Deutscher bist!

    Du hattest auch mal geschrieben, dass alle deine Kumpels in der Schule deiner Meinung sind… so sehe ich dich auch, ein kleiner pubertärer Rotzlöffel der in seinem Leben noch nichts auf die Reihe bekam!

  41. Kevin22
    6. November 2010 at 20:19 —

    @ HamburgBuam

    Glaub wir hatten uns noch nicht in den Haaren!?

    Kano wollte mich “auf der Strasse auseinander nehmen”^^

  42. HamburgBuam
    6. November 2010 at 20:50 —

    Ich finde es in erster Linie lustig dass ihr hier in einem Box”Forum” (Ein richtiges Forum ist das hier ja nicht) immer wieder vom Thema abkommt und euch zerstreitet ohne dass ein wirklicher Fortschritt erkennbar ist. Jeder widerholt sich ohne es zu merken. Das wird nie ein Ende haben… Und es macht einfach Spaß euch dabei zuzulesen und ab und an ein bisschen anzufeuern 😉
    Hier bräuchte man mal einen Moderator. Da währe es bald wieder eine seriöse Plattform und nicht so ein Schulmädchen artiges Gezicke. Wie alt seid ihr?

  43. Ahmet
    6. November 2010 at 23:35 —

    @ Kevin 22

    “Das du momentan auf einer Förderschule bist, weil du mit deinen Aggressionen nicht klar kommst, ist doch ganz offensichtlich!”

    Du bist einfach nur DUMM, weißt du das? Fürchterlich Dumm!

  44. Kano
    6. November 2010 at 23:52 —

    @Kevin22
    Ich lache mich über deine Saudummen Kommentare immer wieder schiff,deine Kommentare zeigen wer der wirkliche dumme Rotzlöffel von uns ist nähmlich du selber.Hast du überhaupt jemals einen Boxkampf gesehen oder langweillst du dich und versucht mit deinen unqualifizierten Kommentaren hier mitzureden,hättest du nur etwas Verstand in deinem Melonenschädel würdest du so einen dummen Stuss nicht zusammen dichten,du und ehemaliger Boxtrainer ich lache mich wirklich schiff.Und wann bitte soll ich geschrieben haben das alle meine Kumpels in der Schule meiner Meinung sind,verwechselst du mich mit einem anderen oder schiebst du langsam Haluzinationen,so etwas habe ich nie geschrieben da ich schon ewig nicht mehr in die Schule gehe,aber du anscheinend schon.

  45. Charles
    7. November 2010 at 03:11 —

    Liebe Leute, oft entsteht das Gefühl, dass es hier nicht nur um das Boxen geht. Ich glaube, dass hier auch versteckte Wut, gleich welcher Herkunft, eine grosse Rolle spielt. Jeder hat doch das Recht, seine Meinung, seine Ansicht und Denkensweise zu äußern. Menschen mit Wissen werden versuchen, durch sachliche Argumente zu überzeugen. Besinnt Euch doch mal auf diese Tugend, auch andere Ansichten zu akzeptieren, zu kommentieren und auch durch eigene Fakten zu überzeugen. Die Zeit eines Roy Jones jr. ist nach meiner Meinung vorbei. Er war, da stimme ich zu, ein guter Boxer.Einen der Klitschko Brüder hätte er meimer Meinung nach nicht besiegt.

  46. Kevin22
    7. November 2010 at 07:39 —

    Das Problem ist in meinen Augen ganz einfach, hier schreiben nur Jugendliche oder Imigranten, dieses Dönerdeutsch geht mir dermassen auf den Sack, das kann man sich nicht vorstellen!

    Anstatt mit Argumenten zu posten, kommen hier ständig von Usern wie Kano nur Behauptungen ohne Hand und Fuss… Hauptsache erstmal auf irgendeinen Boxer rumhetzen und verbal einhauen!

    Bei Kano fehlt dann auch noch jegliche Rechschreibung, jegliche Grammatik, aber er behauptet Deutscher zu sein!? Also feht es dann irgendwo im Kopf… !?

  47. Kevin22
    7. November 2010 at 07:47 —

    Warum kann man nicht schreiben “ich glaube er hat keine Chance” sondern es kommt immer gleich: “er wird seinem Schöpfer gegenüber treten”(ca. 54xKano^^), ” der macht ihn platt”, der schlägt ihn ins Koma” u.s.w.!?

    So kann man nicht diskutieren, da fehlt jede Grundlage!

    Meine Antworten sind teilweise sicherlich nicht besser, aber ich agiere nicht ich reagiere auf solche Schreibweisen! Und das durchaus bewusst!

  48. Kevin22
    7. November 2010 at 07:54 —

    @ Kano

    “Ich lache mich über deine Saudummen Kommentare immer wieder schiff”

    Auf welchem “Schiff” bist du gerade? 😉

  49. gewaar
    7. November 2010 at 10:48 —

    @Kano @Kevin22

    Mir ist egal, wer von euch im Recht ist, aber wenn Ihr weiter so macht, dann werden mit der Zeit, alle anderen User den Respekt vor euch verlieren. Wollt Ihr das wirklich…

  50. Charles
    7. November 2010 at 14:40 —

    Es gibt Menschen, mit denen man einfach super reden kann, von denen man auch, wie hier im Forum, vielleicht Dinge erfahren oder lernen kann, die man noch gar nicht wusste. Boxfan kann auch jemand sein, der selbst noch nie geboxt hat. Es gibt auch Menschen, die haben ihre eigene Meinung und lassen keine andere Meinung gelten und versuchen dieses sogar mit Beschimpfungen durchzusetzen. Vielleicht sind bei dem einen oder anderen auch Aggressionen persönlicher Art im Spiel die man versucht, auf dieser Seite abzubauen. Da fragt man sich doch manchmal wie es wäre, wenn sich manche Leute gegenüberstehen würden, statt hier im Forum zu sein. Man könnte schon fast annehmen, sie würden aufeinander einschlagen.

  51. Kevin22
    7. November 2010 at 15:03 —

    @ Charles

    Kann auch genau anderst herum ausgehen, im net kann man nur Buchstaben interpretieren, im Real besitzt man eine Mimic und einen Stimmfall. Ich schreibe oft etwas mit einem hämischem Grinsen im Gesicht und meine es eher sarkastisch, wenn ich es ein paar Stunden später nachlese, merke ich, dass man es auch falsch verstehen kann…

    Wenn mir jedoch jemand mit Schläge droht, dann hat er deffinitiv verspielt!

  52. Shlumpf!
    7. November 2010 at 19:29 —

    Wenn sich jeder irgendwo ein bisschen am Riemen reißt, wird das schon wieder.
    Das ganze auf Jugendliche oder Imigranten zu schieben, ist Käse.
    Ich bin auch ein junger Nichtdeutscher, ich wohn ja nicht mal in Deutschland.

  53. bigbubu
    7. November 2010 at 19:48 —

    @Shlumpf!

    “Das ganze auf Jugendliche oder Imigranten zu schieben, ist Käse.”

    Wird wahrscheinlich so sein, wie Du das meinst. Allerdings kann man schon mal den Verdacht bekommen das Kevin22 damit vielleicht etwas recht hat, auch wenn es vielleicht nicht so ist.
    Und ich bin gar kein Deutscher, schon gar kein junger Deutscher. 😉

Antwort schreiben