Top News

Nach dem Unfall von Williams: Alvarez am 15. September wahrscheinlich gegen Kirkland

Saul Alvarez ©Suge Green / ONTHEGRiNDBOXiNG.

Saul Alvarez © Suge Green / ONTHEGRiNDBOXiNG.

Nach dem tragischen Motorradunfall von Paul Williams, der den Boxer vermutlich für immer gelähmt zurücklassen wird, ist James Kirkland (31-1, 27 K.o.’s) der erneute Frontrunner für Saul Alvarez’ (40-0-1, 29 K.o.’s) nächste Titelverteidigung am 15. September in Las Vegas.

Dass beide Boxer bei Golden Boy unter Vertrag sind, erleichtert das Finalisieren des Vertrags erheblich, die Managements müssen sich nur mehr auf die letzten Details einigen. “Gott segne Paul Williams. Wir wünschen ihm alle das Beste”, sagte Kirklands Co-Manager Michael Miller gegenüber Ring TV. “Jemand muss aber einspringen und seinen Platz einnehmen. Ich denke, dass der Deal zu 70 Prozent steht, wir sind nur mehr 24 Stunden vor der Ankündigung entfernt.”

Allerdings musste sich Kirkland nach seinem umstrittenenen Disqualifikationssieg gegen Carlos Molina einem arthroskopischen Eingriff an der rechten Schulter unterziehen, weswegen er noch nicht voll trainieren kann. Laut Miller gelte es das bei der Entscheidung zu berücksichtigen. “Wir wissen, dass solche Gelegenheiten nicht oft kommen”, so Miller. “Wenn wir es nicht annehmen, wird ein anderer Boxer die Lücke füllen. James will den Kampf. Aber als Manager will ich nichts überstürzen. Wir wollen ihn nicht einfach für einen guten Zahltag opfern. Wir müssen also mit James, Anne (Wolfe), Cameron (Dunkin) und Richard (Schaefer) reden und die richtige Entscheidung treffen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Cunningham kündigt Wechsel ins Schwergewicht an

Nächster Artikel

Samuel Peter: Comeback am 23. Juni in Florida

7 Kommentare

  1. michabox
    30. Mai 2012 at 12:00 —

    irgendiwe ziehen mich die kämpfe nicht von alvarez

  2. mr loco
    30. Mai 2012 at 12:11 —

    @michabox

    Geht mir auch so der hat eine komische aura der alvarez und sieht aus wie ein albino.kann echt null mit dem anfangen.

  3. EddyGuerrero
    30. Mai 2012 at 12:23 —

    canelo ist ein guter kämpfer aber er hat seinen titel mehr oder weniger geschenkt

    bekommen die wollen ihn als nächsten chavez pushen.

    ich denk das wird trotzdem ein guter kampf

  4. Jeff
    30. Mai 2012 at 14:28 —

    Wird mal Zeit das Alvarez richtig JUNGE PRIME FIGHTER vor die NASE bekommt.
    Gegen Ortiz oder Berto wäre es eigentlich ziemlich interessant.

    Trau dem Alvarez mehr zu als man bis jetzt gesehen hat, leider find eich, das er noch ungetestet ist.

  5. michabox
    30. Mai 2012 at 16:44 —

    ungetestet würde ich nicht sagen ,er hat mosley letztes mal geschlagen

  6. gutszy
    30. Mai 2012 at 17:46 —

    @ jeff
    JUNGE PRIME FIGHTER? wie alt ist alvarez?

  7. michabox
    30. Mai 2012 at 18:29 —

    denke 22

Antwort schreiben