Top News

MMA-Auftritt für Lomachenko?

MMA-Auftritt für Lomachenko?

Seit längerer Zeit liebäugelt ‚Hi-Tech‘ Vasyl Lomachenko immer mal wieder mit einem MMA-Kampf. Schon im Jahr 2017 gab es ein Sparring mit TJ Dillashaw und 2018 postete ‚Loma‘ ein kurzes Video, in dem er zeigt, dass er auch im Bodenkampf nicht ganz unbeschlagen ist.

2019 folgte dann diese Aufnahme, die MMA-Reporter Gabriel Gonzalez in Netz stellte und in der Lomachenko durchaus zu beeindrucken weiß. Nachdem MMA-Fighter Artem Lobov den ehemaligen Boxer Pauli Malignaggi besiegt hatte, forderte UFC-Champion Henry Cejudo ‚Loma‘ heraus. Der machte diesen Clip und erklärte: „Du hast keine Ahnung vom Boxen!“

Auch Käfigkämpfer Conor McGregor würde Lomachenko gerne mal im Oktagon kämpfen sehen: „Er ist ein phänomenaler Boxer. Aber er sollte im MMA antreten. Es kommt eine Phase, in der du es versuchen musst. Du lügst dich nur selbst an, wenn du in einer Disziplin bleibst. Ich würde ihn gerne in einem Mixed Martial Art Wettbewerb sehen.“ sagte ‚The Notorious“  im Herbst 2019 in einem Interview.

Und die Spekulationen über einen MMA-Auftritt von Lomachenko haben „neues Futter“ bekommen. Vor zwei Tagen postete ‚Loma‘ ein Video, in dem er ein Überraschungspaket auspackt. Absender sind ‚Lomas‘ Sponsor, der Kampfsportbekleidungshersteller Venum und die UFC. Wie Loma im Clip kommentiert: „Mal sehen, was drin ist.”

„Okay, vielleicht eines Tages in der Zukunft. Niemand weiß es.” sagt Vasyl Lomachenko am Ende der Aufnahme: „Ein großes Dankeschön an Venum. Ich weiß das zu schätzen!“

Für Lomachenko-Fans natürlich „Wasser auf die Mühlen“: „Wann ist das UFC-Debüt?” lautete dann auch die Frage, die sofort gestellt, aber von ‚Loma‘ nicht beantwortet wurde.

Der Leichtgewichtler aus der Ukraine wird Ende Juni wieder im Boxring stehen. Gegner ist der Japaner Masayoshi Nakatani, Bilanz 19-1-0. Seine einzige Niederlage erlitt der Boxer aus Tokio im Jahr 2019 gegen Teofimo Lopez. ‚Loma‘ ist der Meinung, dass WBO Inter-Continental-Champion Nakatani der perfekte Gegner für seinen Comeback-Kampf ist: „Es war ein enger Kampf  zwischen Lopez und ihm. Er ist die beste Wahl für mich.“

Voriger Artikel

Boxsport Short News 26.05.2021

Nächster Artikel

EBU ordnet Huck vs Joyce an

Keine Kommentare

Antwort schreiben