Top News

Mikkel Kessler: “Ich habe noch nie in Dänemark verloren”

Mikkel Kessler ©Claudia Bocanegra.

Mikkel Kessler © Claudia Bocanegra.

Mikkel Kessler (45-2, 34 K.o.’s) und sein Gegner Brian Magee (36-4-1, 25 K.o.’s) hielten heute im nordirischen Belfast eine Pressekonferenz anlässlich ihres Kampfes am 8. Dezember in Herning ab. Auf dem Spiel steht die reguläre WBA-Weltmeisterschaft im Supermittelgewicht.

Nur wenige Kilometer von dem Europa-Hotel, wo die heutige Pressekonferenz stattfand, wurde einst die Titanic gebaut, was Kessler zu einem historischen Vergleich inspirierte. “Nun, ich denke nicht, dass man Brian mit der Titanic vergleichen kann”, so der 33-jährige Däne. “Er hat viele erfolgreiche Reisen ins Ausland gemacht und zwei davon nach Dänemark. Aber ich werde sicherstellen, dass sein dritter Trip hierher nicht so gut für ihn ausgehen wird. Ich habe viel Respekt vor Brian, er ist ein Krieger. Es gibt viele Ähnlichkeiten zwischen uns. Wir sind solide Kämpfer, die keine Angst haben im Ausland zu kämpfen. Ich habe in Wales, Australien und den USA gekämpft, und Brian hat in vielen Ländern inklusive Dänemark geboxt. Ich denke aber, dass ich der bessere Boxer bin, ich habe vielmehr Power. Ich habe noch nie in Dänemark verloren, und das wird gegen Magee nicht anders sein. Mit meinen Fans im Rücken kann mich nichts stoppen. Das wird ein großer Fight im Jyske Bank BOXEN werden.”

“Mikkel ist ein großartiger Fighter, er gehört zu den Besten aller Zeiten”, sagte der amtierende Interims-Champion Magee. “Wir haben gegenseitigen Respekt voreinander, aber wenn der Gong ertönt, geht es ums Business, und das wird einen toller Kampf. Wir haben beide viel Power, die Fans können daher einen großartigen Kampf erwarten. Ich habe Larsen und Markussen geschlagen, nun werde ich Kessler besiegen.”

“Dieser Platz hat definitiv eine Geschichte”, sagt der Promoter Kalle Sauerland. “So wie Brian Magee eine Geschichte mit den dänischen Sportfans hat. Er ist zwei Mal nach Dänemark gekommen und hat zwei ihrer Helden, nämlich Mads Larsen und Rudy Markussen, ausgelöscht. Davor muss man Respekt haben. Aber zwei Mal sind mehr als genug. Mikkel Kessler wird seiner Siegesserie ein Ende setzen, die Sache geraderücken und für sein Heimatland gewinnen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Wladimir Klitschko: Sparring mit sechs "Riesen"

Nächster Artikel

EBU erkennt Alekseev Titel ab: Masternak gegen Afolabi um den vakanten Gürtel?

33 Kommentare

  1. jemand
    24. Oktober 2012 at 21:03 —

    Ich mag Mikkel echt, aber die Titanic hat keine einzige erfolgreiche Fahrt gemacht, die hats gleich auf der Jungfernfahrt erwischt. Aber er braucht wohl keine komischen Analogien herstellen, er dürfte Magee auch ohne Gerede von Vaterland und Ehre weghauen.

  2. MainEvent
    24. Oktober 2012 at 22:00 —

    Abraham hat noch nie in Deutschland verloren

  3. Boyfriend von Abu Malik
    24. Oktober 2012 at 22:07 —

    Und Wladimir Klitschko hat noch nie in Pakistan verloren!

  4. ghetto obelix
    24. Oktober 2012 at 22:42 —

    A.dol.f Hit.le.r hat noch nie in Afganistan verloren.

  5. Qube
    24. Oktober 2012 at 22:45 —

    mayweather hat noch nie in kirgistan gewonnen

  6. ghetto obelix
    24. Oktober 2012 at 22:54 —

    Stalin hat noch nie in der DDR verloren

  7. Mr. Wrong
    24. Oktober 2012 at 22:59 —

    Pussy Riot wurden nie in Deutschland verhaftet

  8. Ferenc H
    24. Oktober 2012 at 22:59 —

    Und wie ich war noch niemlas in New York

  9. 003
    24. Oktober 2012 at 23:00 —

    Solis hat noch nie ein Wettessen verloren

  10. Boyfriend von Abu Malik
    24. Oktober 2012 at 23:03 —

    Das Oktoberfest war noch nie in Nürnberg

  11. Boyfriend von Abu Malik
    24. Oktober 2012 at 23:04 —

    Michael ist nie Schu(h)macher geworden

  12. SemirBIH
    24. Oktober 2012 at 23:15 —

    Man seit ihr (un)witzig da oben 😉

  13. Ferenc H
    24. Oktober 2012 at 23:27 —

    SemirBIH hat nichts lustiges geschrieben 😉

  14. Alex
    24. Oktober 2012 at 23:44 —

    Bradley Moss hat noch nie gewonnen

  15. MainEvent
    25. Oktober 2012 at 00:10 —

    und Britney Spears hat nie ihre Jungfräulichkeit verloren

  16. 003
    25. Oktober 2012 at 00:39 —

    Michael Jackson ist nie weiß geworden

  17. SaarlandEvent
    25. Oktober 2012 at 01:32 —

    Die Klitschkos haben nie gegen Haye gewonnen!

  18. Guts
    25. Oktober 2012 at 01:49 —

    Kessler ist ein guter deütscher Boxer und er wird diesen Sport revolutionieren!

  19. 003
    25. Oktober 2012 at 03:28 —

    Kessler war nie Deutscher

  20. Carlos2012
    25. Oktober 2012 at 05:54 —

    Wladimir war noch nie Schw..ul gewesen 🙂

  21. florian
    25. Oktober 2012 at 08:33 —

    Kessler:”Ich habe noch nie in Dänemark verloren und das wird sich gegen Brian nicht ändern.” Das denk ich auch. Magee ist sicher ein starker Boxer aber Kessler ist ein anderes Kalliber.

  22. Nessa1978
    25. Oktober 2012 at 09:40 —

    Dachte Kessler ist eine Gewichtsklasse nach oben gegangen

  23. johnny l.
    25. Oktober 2012 at 10:42 —

    ich hab beim sche.issen noch nie mehr als 5 kilo verloren

  24. Alex
    25. Oktober 2012 at 12:30 —

    @ SaarlandEvent

    Ich habe noch nie so einen Mist gehört

  25. Lonny
    25. Oktober 2012 at 16:06 —

    @ johnny l
    Hirnmasse?

  26. OdlanierSolis-Fanboy
    25. Oktober 2012 at 19:19 —

    Wladimir Klitschko hat noch nie auf den Seychellen gegen Corrie Sanders verloren.

  27. 003
    25. Oktober 2012 at 19:55 —

    Wladimir hat noch nie seine Ehefrau mit nem Kerl betrogen 🙂

  28. Carlos2012
    25. Oktober 2012 at 20:23 —

    Wladimir hat sich noch nie einen Runter geholt 🙂

  29. Ferenc H
    25. Oktober 2012 at 20:25 —

    Carlos2012 hat noch nie meinen Namen richtig geschrieben 😉

  30. Alex
    25. Oktober 2012 at 22:39 —

    @ Carlos2012

    Das kannst du nie 100%ig wissen

  31. Alex
    25. Oktober 2012 at 22:40 —

    @ Carlos2012

    Es gab noch nie einen Bericht mit nur solche dummen Kommentare

  32. Carlos2012
    25. Oktober 2012 at 22:45 —

    @Alex

    Nun ja.Ein wenig Spaß mus sein.Die Leute haben die Schnaut..ze voll die ganze Zeit über Klitschko,Huck und Co zu schreiben.Was sagt ein sprichwort:”Nichts neues unter der Sonne”.
    Ein wenig Abwechslung tut hier gut.Man sollte nicht alles zuernst nehmen 🙂

  33. Alex
    25. Oktober 2012 at 23:57 —

    @ Carlos2012

    Meine beiden Kommentare waren doch genau dasselbe wie die anderen. Auch wieder mit nie. Ich musste mir ja irgendwas einfallen lassen

Antwort schreiben