Top News

Mayweather vs. Ortiz: Statements von der Pressekonferenz in New York

Floyd Mayweather Jr. ©Jesse Perez

Floyd Mayweather Jr. © Jesse Perez

Floyd Mayweather Jr. und Victor Ortiz haben gestern in New York ihre Pressetour für ihren Kampf am 17. September im MGM Grand in Las Vegas gestartet. Für die ehemalige Pound-for-Pound #1 Mayweather ist es der erste Fight nach einer über 16-monatigen Pause.

“Ich bin froh nach einer so langen Pause wieder in den Ring zurückzukehren, da Victor Ortiz eine große Herausforderung für mich darstellt”, sagte Mayweather. “Ortiz ist ein junger, schneller und starker Champion, das wird also nicht einfach. Ich werde mich aber mit derselben Sorgfalt wie immer vorbereiten, um den Fans auf der ganzen Welt zu zeigen, dass ich der beste Boxer auf der Welt heutzutage bin. Ich freue mich auch, am Tag der mexikanischen Unabhängigkeit zu boxen. Ich liebe alle meine Fans, und ich weiß, dass ich auch viele mexikanische Fans habe, die mich anfeuern werden.”

Victor Ortiz: “Ich habe immer gesagt, dass ich der erste Boxer sein will, der Floyd Mayweather bezwingt. Jetzt habe ich meine Chance, noch dazu an dem Wochenende der mexikanischen Unabhängigkeit. Ich habe so hart gearbeitet, um Champion zu werden und den Leuten zu zeigen, dass ich der Beste bin. Das wird mir niemand wegnehmen. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ich an diesem Abend mit meinem Gürtel und einem neuen Titel aus dem Ring steigen werde – jenem des Ersten, der Mayweather bezwingen konnte.”

Richard Schaefer (Golden Boy): “Die Sterne standen günstig, und es gibt keinen Zweifel, dass dieser Kampf der größte Fight von 2011 weltweit sein wird. Wenn Floyd Mayweather kämpft, schaut jeder zu, wie er einen Pay-per-View-Rekord nach dem anderen aufstellt. Dieser Kampf wird da nicht anders sein. Er wird dieses Mal von einem vor Selbstvertrauen strotzenden jungen Champion herausgefordert, der mit einem Sieg gegen den Pound-for-Pound-König ein Superstar werden will. Das ist ein tolles Aufeinandertreffen zweier Champions, und ich kann nicht abwarten, das zu sehen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jermain Taylor: Rückkehr im Mittelgewicht im August geplant

Nächster Artikel

Universum zieht neue Investoren an Land: Eröffnung des neuen Gyms am 20. August

10 Kommentare

  1. robbi
    29. Juni 2011 at 11:09 —

    Ich bin sehr gespannt auf den kampf….ich denke ortiz kann nur durch ko gewinnen..mal sehen was passiert.

  2. boxrad
    29. Juni 2011 at 11:58 —

    Ortiz wird wie alle Gegner zuvor, ausgeboxt. Er wird Mayweather nicht stellen können.

  3. hayemaker
    29. Juni 2011 at 12:16 —

    der beste box 2011. das ist immer noch david haye gegen wladimir

  4. aemkeiho
    29. Juni 2011 at 13:25 —

    Bin super gespannt…gegen Mosley musste Floyd ungewohnterweise schon einiges einstecken. Ortiz ist ein guter Puncher..Floyds Defensive ist denoch eine Klasse für sich! Fazit: es wird bestimmt ein super Kampf mit viel Action!

  5. MainEvent
    29. Juni 2011 at 14:35 —

    Mayweather gewinnt TKO 11

  6. DrHenrik
    29. Juni 2011 at 15:28 —

    ..und wer mal ein wirklich richtig, richtig schlechter Promotion-Video sehen will, der wird bei den beiden auch fündig: youtube.com/watch?v=b2abEk0EzSo . Unglaublich.

  7. Joe187
    29. Juni 2011 at 19:54 —

    tipp auch auf tko in den späteren runden. mayweather ist einfach nen tick zu schnell für ortiz

  8. Tom
    29. Juni 2011 at 20:02 —

    Mayweather ist der haushohe Favorit,aber ich würde ein Jahresgehalt verwetten wenn ein ebenbürdiger Gegner (Pacman)gegen ihn boxen würde.

    Ortiz macht aus meiner Sicht das Beste für seine Rente!

    @ DrHenrik

    Hallo Sturkopf,wo du recht hast,hast du recht!

  9. glor
    29. Juni 2011 at 21:26 —

    The Goodfather of boxing is back. Selten so einen perfekten Boxer gesehen sehe ihn sogar stärker als pacman leider wird man das wohl nie herausbekommen.

  10. jeff
    30. Juni 2011 at 08:07 —

    Mayweather ist mittlerweile 35, zu blöd das so ein großartiger Boxer so selten boxt.

    Kalkuliert wird Mayweather Ortiz frustrieren und ausboxen, aber da wir beim Boxen sind traue ich Ortiz den GRÖSSTEN UPSET aller Zeiten zu. Was ich nicht hoffe, denn dann heisst es Ortiz vs Pacquiao 2012.

Antwort schreiben