Top News

Mayweather – Pacquiao: BREAKDOWN Teil 4

Teil 4 – Umfrage & Meinungen

BOXEN.DE UMFRAGE

Die folgende Umfrage wird bis zum 1.Mai ausgewertet! Wer gewinnt eurer Meinung nach das Duell des Jahrzehnts oder vielleicht sogar des Jahrhunderts?
Jetzt seid Ihr dran, liebe Boxen.de – Leser: Votet jetzt für euren Favoriten!

Mayweather oder Pacquiao ?

 

Meinungen zum Kampf

Shane Mosley: Floyd Mayweather

“I think it will be a good fight. To be honest, I don’t think people are going to see the fight they think they are going to see. This fight has been blown WAY out of proportion. I mean, Marquez just knocked ‘Pacman’ out, and Mayweather easily beat Marquez. I get styles make fights, but Marquez and ‘Pacman’ are not that different in style.It’s not going to be explosive, not like Oscar and my fights for example, where we were brawling. Neither of us played it safe, we fight. Not all fighters are like that. Some box -which is part of the sport, just more the boring part. So if Mayweather out ‘boxes’ Pacquiao, and Pacquiao can’t catch him then you’re in for a boring fight. Although, now that Mayweather has Alex Ariza, he may have that unknown strength Ariza gives his fighters so Mayweather might be looking for a KO, you never know,”

 

Ricky Hatton: Floyd Mayweather

“I slightly lean towards Floyd but only by the narrowest of margins. A few years ago, Manny looked untouchable and Manny…when he fought Timothy Bradley (the first time) and then fought Marquez, he looked like he had seen better days and Floyd was looking better than ever. But lately Floyd has been looking not quite the force (that he used to be), but still quite the force. He’s beaten Maidana and that’s no (small) feat, but it wasn’t quite at the standard that we’ve expected from him.”

News - May 3, 2014

Amir Khan: Floyd Mayweather

“He likes to tap, tap, tap his feet and then jump in with a combination. When Manny stops his feet, you know he’s going to throw a punch. He’ll stop moving and you know the combination is going to come. Otherwise, he won’t move. I think Mayweather will be smart and take a big stride back and catch him with hooks and straight punches. I mean, I was never hurt in sparring by him. He is strong. I mean, I’ve seen him spar with Shawn Porter and Shawn Porter used to have his way. Shawn Porter, you know, he’s the same size as Mayweather. Manny doesn’t seem as strong as he used to be. Manny, to me, doesn’t seem like he hits as hard as he used to hit and his body is not like it used to be.”

 

Mike Tyson: Manny Pacquiao

“Whatever happens in this fight, I really think that Floyd is going to be hit and hurt more than he has ever been before. We’re going to see how tough he is. The massive amount of interest in the Floyd Mayweather Jr.-Manny Pacquiao showdown proves that boxing has never been dead and that it does not depend on the heavyweights. You need to put constant pressure on Floyd. Be in front of him all the time, but moving side to side and punching from angles. Manny is going to feint Floyd out of position a lot and make him throw more punches than he is used to, and that will open Floyd up.”

 

Lennox Lewis: Floyd Mayweather

“Floyd is the best at side-stepping and movement. He’s very quick and hard to hit. Pacquiao is a great guy when it comes to offense and trying to break a person down. He’s trying to knock you out so it’s a great match-up between styles.I think Floyd has so much talent, quickness, and that natural ability to win. It really depends on his heart- Pacquiao, you’ll never know how he’s going to come out because he’s boxed differently on different occasions with different opponents.”

 

Sugar Ray Leonard: Floyd Mayweather

“Psychologically Pacquiao won’t think that, going into the ring, he has lost two fights. Mayweather has not lost at all. It will give him a little edge but not too much. …You don’t know, one punch could end it all. One punch could turn the tables around.”

 

Wladimir Klitschko: ???

“Ich freue mich, dass so ein Event mit so viel Aufmerksamkeit und so viel Geld im Boxsport passiert. Ich glaube, das macht den Boxsport attraktiver, interessanter, angesagter.“

Pacquiao, Algieri

Evander Holyfield: Manny Pacquiao

“Mayweather won’t win, because from what I’ve seen, boxing doesn’t want nobody to get out of the sport undefeated. They want to keep the money in the sport by doing things to make it happen this way: Somebody beats the man, and then somebody beats the man who beat the man, and then somebody beats the man who beat the man who beat the man who beat the man. It’ll be close, and Pacquiao is going to get the decision. Then it’s going to be a matter of whether Mayweather is going to fight again, whether he feels like he has made enough money to say, ‘I ain’t got to fight.”

 

Teddy Atlas: Manny Pacquiao

“Mayweather’s greatest strength is also his weakness…his defense. He becomes intoxicated with his defense at times. He slips and slides, and makes his opponents miss, but sometimes too much. He doesn’t always return fire as he’s making them miss and throw back at his opponents as often as he should. Pacquiao is a guy who puts punches together. He throws punches in bunches, and is a guy who has quick hands. Manny can match the hand speed or come very close to matching the hand speed of Mayweather. So in spots where Mayweather is too defensive, there will be opportunities for Pacquiao, with his footwork, hand speed and his ability to put punches together, to steal rounds. In simple terms, Pacquiao can win the close rounds by out-hustling or outworking Mayweather. Manny has the feet to get to Floyd, and also has the speed to let his hands go when he does.”

autor: flame

Bilder: picture alliance

Voriger Artikel

Noel Gevor: Weniger Kraft, dafür mehr Dynamik für seinen Kampf in Berlin

Nächster Artikel

Vorberichte für den 10. -12. April 2015

20 Kommentare

  1. 10. April 2015 at 03:13 —

    Ich nehme Manny…hoffe er verpasst Floyd seine erste Niederlage ….keiner kann den Gayweather Duckmaster und Coward leiden

  2. 10. April 2015 at 06:35 —

    ich setze auch alles auf manny….hoffentlich zerstört er diesen haufen schei..ße……

    dank an les moonves,daß er diesen fight endlich ermöglicht hat…..

    nowhere to run ,nowhere to hide,floydie…

    ich hätte den fight auch lieber 5-6 jahre vorher gesehen,aber das ändert nichts am ergebnis….
    manny hätte ihn damals besiegt und das wird er auch jetzt tun..

    47-1 cinco de mayo……………..

  3. 10. April 2015 at 08:05 —

    Seid bitte nicht zu enttäuscht, wenn Manny am 2. Mai vorgeführt wird – mag sein, dass vor 5 Jahren der Fight ausgeglichener gewesen wäre, heute aber hat Floyd klar mehr seiner Stärken konserviert!

    Es wird ein Klassenunterschied…

  4. 10. April 2015 at 14:24 —

    Meine Fresse das Thema nervt nur noch ^^ Was haltet ihr von Salido VS. Martinez ?

    • 10. April 2015 at 14:37 —

      Naja, ein Duell der Mickey Garcia-Opfer, aber trotzdem kein schlechter Kampf. Sehe es recht 50:50, Martinez hat natürlich den Heimvorteil, aber Salido scheint für Kämpfe in Puerto Rico bisher ein gutes Händchen gehabt zu haben 😉

      • 10. April 2015 at 14:39 —

        Heute kämpfen erstmal die russischen Punching-Monster (und Charr xD). Das wird auf jeden Fall unterhaltsam 🙂

  5. 10. April 2015 at 14:33 —

    Ich wäre eher für eine Umfrage zum Thema “Wer ist der schlechteste Schreiberling auf boxen.de”.

  6. Dem lügenbaron catic ist anzutrauen
    Ahmet Öner hatte die verbindung zum WBA,die gegen geld adnan catic zum “superchampion” ernannten.
    Adnan Catic hatte jetzt nen freipass fürs fallobstboxen und ne geldmaschiene die er richtig auspressen wollte.
    Da dachten die Herrschafften das öner keinen gebrauch mehr hat und beenden die zusammen arbeit.
    Ahmet Öner natürlich angepisst und betrogen gefühlt,übte seine rache aus und veröffentlichte denn schriftverkehr und die quitung,der geldüberweisung,.

  7. w ww.youtube.com/watch?v=Fi3PptXfc1I

  8. 10. April 2015 at 17:14 —

    Ja so sind sie halt, die Authoren von boxen.de! Jeder halbwegs gute Kampf wird übergangen bzw. im Nachgang lau serviert aber jede Verlautbarung, welche auf boxingscene zu finden war, wird benutzt um diesen Pseudojahrhundertkampf den Klatsch- und Tratschrahmen zu bieten, den dieser verdient.
    Seit 3 Wochen foltert uns flame mit diesen Ergüssen, von denen es die letzten Jahre reichlich wenig gegeben haben muss. alles was zu diesem Kampf gesagt werden musste, wurde gesagt und von Hobbyschreibern frisch verdaut wieder aufgewärmt.
    Es grenzt schon fast ein wenig an Psychoterror, wenn eine Boxseite nichts mehr zu bieten außer SE-PR und Las Vegas-PR von Kämpfen die sportlich keine Schlagzeile schreiben werden.
    Selbst bei Bekannten, welche sich damals vom Barrera vs Morales-Fieber anstecken ließen und auch Pac vs JMM sehen wollten, ruft dieser Kampf gähnende Langeweile hervor!
    Ich hoffe das die beiden größten Vergas-Huren bald ihr Karrireende verkünden, damit dieser “Sport” wieder durch die Taten im Ring hervor gehoben wird und eben nicht durch Namen im Ring die sich ihre Gegner wie Titel in den letzten Jahren heraus suchen konnten, wie es ihnen beliebt!
    So etwas wollen die Meisten nicht sehen und die die es dennoch ignorieren regen sich bei jeder Gelegenheit über SE, Arum und Co. auf!
    Dieser Kampf wurde zu Tode gequatscht und promotet um am Ende einen Kampf zu bekommen, der sportlich kein Gradmesser mehr ist und bei dem jeder noch ordentlich Geld verdienen will!

  9. 11. April 2015 at 20:03 —

    Ohhhhh man hab 1000,-€ auf auf Pac gesetzt, freu mich schon wenn wir wirklich sehen wer TBE ist, und an the Fan und Fallobsthammer:
    “Und nicht traurig sein, das Leben geht weiter….

    • 11. April 2015 at 20:19 —

      Alter…hast Du zuviel Kohle????!

      Wenn Du tatsächlich diesen Batzen auf Pac gesetzt hast, hat es zumindest den Anschein!

      Die Quote war bestimmt verlockend, denn es gibt nur einen “TBE” – Floyd wird Pac in Rente schicken 😉

      Ich würde gerne einen Fuffi auf Mayweather setzen, doch ich finde keinen Anbieter, der mir zumindest das Doppelte auszahlt…

      Wenn jemand einen Tipp hat, immer her damit!

    • 11. April 2015 at 20:44 —

      sehr gut…
      habe gestern auch 300 auf manny gesetzt mit einer quote von 2,90….

      falls es ein knapper fight wird,werden die vegas-judges dieses mal den sieg an manny (also keine hilfe für den st.richer) geben,zwecks rematch im september…
      die high roller in vegas werden das schon richten,soviel kohle la.ssen die sich nicht aus der tasche nehmen…

      ich hoffe nur,daß kenny “biaaatch” bayless nicht der ringrichter sein wird….

      floydie….tick tock tick tock….deine zeit läuft ab……

Antwort schreiben