Top News

Mariusz Wach: Price als Sparringspartner für Klitschko-WM?

Mariusz Wach ©S&K Wosko.

Mariusz Wach © S&K Wosko.

Um für seinen WM-Kampf am 10. November gegen Wladimir Klitschko (58-3, 51 K.o.’s) ideal vorbereitet zu sein, will der ungeschlage Pole Mariusz Wach (27-0, 15 K.o.’s) die britische Schwergewichts-Hoffnung David Price (13-0, 11 K.o.’s) als Sparringspartner verpflichten. Price verfügt mit 2,03 m und austrainierten 111 kg über eine ähnliche Statur wie der ukrainische Dreifach-Champion.

“Meine Sparringspartner müssen, was den Stil und die Größe angeht, wie Wladimir Klitschko sein”, sagte Wach gegenüber Bokser.org. “Einer dieser Boxer ist der Engländer David Price. Er könnte einer meiner Hauptsparringspartner sein, obwohl er in Kürze einen Kampf hat. Die Verhandlungen mit ihm laufen. Es ist schwierig, drei oder vier Sparringspartner zu verpflichten, wir versuchen es aber. Ich denke, wir werden es schaffen.”

Price trifft am 13. Oktober in seiner Heimatstadt Liverpool auf seinen bislang bekanntesten Gegner, den Olympiasieger von 2000, Audley Harrison. Der Kampf zwischen Klitschko und Wach findet vier Wochen später in der Hamburger o2 World statt und wird in Deutschland live und exklusiv von RTL übertragen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Kelly Pavlik: "Es gibt größere Fights als Rodriguez für mich"

Nächster Artikel

Sauerland ersteigert Cruisergewichts-EM zwischen Alekseev und Masternak

72 Kommentare

  1. Xmanx
    1. Oktober 2012 at 15:07 —

    Wach wird so oder so nur 5-6 runden Wach bleiben

  2. Kikoroki
    1. Oktober 2012 at 15:49 —

    Price schlägt wach im sparring

  3. 300
    1. Oktober 2012 at 15:56 —

    Ist doch ne gute Idee mit Price. Aber wirklich Chancen hat Wach nicht außer Lucky Punch. Der ist bei Wladi immer drin.

  4. MainEvent
    1. Oktober 2012 at 16:20 —

    der soll mit Michael J Fox sparren, dann kann er sogar Ali schlagen

  5. MainEvent
    1. Oktober 2012 at 16:21 —

    Wäre ich Klitschko, würde ich den Wach allein für seine hässliche Fratze durchlassen

  6. HWFan
    1. Oktober 2012 at 16:24 —

    Er könnte ja Vitali als Sparringspartner verpflichten… 😉

    …dann noch Price und Wilder, dann muss er sich Gedanken machen, dass er den Kampf gegen Wladi überhaupt noch erlebt… 😉

  7. boxfanatic
    1. Oktober 2012 at 16:24 —

    er ist nicht der erste der mit price sparring macht…

    tony thompson hat mit price und deontay wilder sparring gemacht zur vorbereitung auf den klitschko kampf ….geholfen hat es auch nicht…

    sieht mal wieder nach einer extrem einseitigen geschichte aus!

    viel spaß

  8. boxfanatic
    1. Oktober 2012 at 16:38 —

    “Wir lassen uns von niemandem unter Druck setzen und zu nichts zwingen. Wladimirs Status ist so groß, dass uns kein Verband etwas vorschreiben wird. Außerdem werden wir nicht ständig Pflichtverteidigungen machen”-BernD Bönte

    bönte ist im 7.himmel…mit so einer loyalen fangemeinschaft hat das geld drucken erst gerade begonnen…

    let’s make money money money!!!! 😉

  9. boxfanatic
    1. Oktober 2012 at 16:39 —

    go bernd!go bernd!go bernd!

  10. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 16:46 —

    @ 300 , Ghetto und Charrs murder

    Ich lade herzlich nach münchen zum Sparringslehrgang ein. Beleidigen kann jeder. Ihr seid willkommen. Jede Zeit. Traut euch ihr muschis

  11. HWFan
    1. Oktober 2012 at 16:57 —

    @ Boxfanatic: “er ist nicht der erste der mit price sparring macht…

    tony thompson hat mit price und deontay wilder sparring gemacht zur vorbereitung auf den klitschko kampf ….geholfen hat es auch nicht…”

    …stimmt, da gab es hier ja damals auch einen Bericht drüber…

    Hätte mich mal interessiert, wie Thompson gegen Wilder und gegen Price so ausgesehen hat. Wenn er so schlecht gewesen wäre, wie viele nach dem Klitschko-Kampf behauptet haben, hätten ihn ja wahrscheinlich auch Price und Wilder schon verprügelt…

  12. Tom
    1. Oktober 2012 at 17:31 —

    Wach wird auch nur ein weiters Opfer von WK sein,denke mal das der Kampf bis spätestens in der 7. Runde entschieden ist!

  13. Mike
    1. Oktober 2012 at 17:35 —

    Warum denn immer negative Kommentare? Ist doch ne sinnvolle tolle Idee, Price zu verpflichten obwohl der Termin für Ptice eng wird wg.seines eigenen Kampfes.

  14. Alex
    1. Oktober 2012 at 17:37 —

    Dann hätte Price den Kampf noch besser machen können

  15. Tommyboy
    1. Oktober 2012 at 17:40 —

    Tom sagt:1. Oktober 2012 um 17:31

    Wach wird auch nur ein weiters Opfer von WK sein,denke mal das der Kampf bis spätestens in der 7. Runde entschieden ist!

    Das was du sagst könnte von mir sein. Aber wen ich das sage heisst das immer:

    DU KLITSCHKO HASSER! Ich hasse sie nicht ich seh nur das sie immer Fallobst stark reden und danach KO schlagen.

  16. 300
    1. Oktober 2012 at 18:04 —

    @Ortiz

    Aha…wieder einer der. nicht argumentieren kann und auf Gewalt zurückgreifen muss.
    Typisch für Leute wie dich. Na wenn man nicht deiner Meinung ist kriegt mann halt grad eins in die Fresse,….Zufällig Russe?????????
    Ihr wollt ja immer nur schlagen ihr Hinterwäldler und Raufbolde

  17. Tom
    1. Oktober 2012 at 18:06 —

    @ Tommyboy

    Ich sehe Wach nicht als Fallobst,aber ich sehe auch nicht einen Pluspunkt bei ihm der WK ernsthaft in Gefahr bringen könnte!
    Gut ein Lucky Punch ist immer möglich,aber sonst……….

  18. abu malik(vater von boxen.de)
    1. Oktober 2012 at 18:19 —

    dieser wach ist kein ehrenhafter gegner für wlad. er wird wlad sein mittagessen. warum kämpft wladimir oder vitali nicht gegen diesen pulev. der hat sehr talentiert ausgesehen. pulev wird mal einer der besten in der zukunft. wach ist zu untalentiert.

  19. boxfanatic
    1. Oktober 2012 at 18:22 —

    @HWF:

    ja, wäre interessant zu wissen wie price und wilder gegen thompson ausgesehen haben…

    zwar sind diese überlegungen wie wenn A gegen B gewinnt , und B gegen C, dann muss auch A gegen C gewinnen im boxen immer schwierig…gerade wenn auch noch über einen rechtsausleger geschlossen wird…

    aber bessere hinweise um die ohnehin problematischen prognosen zu machen, hat man halt glaube ich nicht

    lange rede kurzer sinn: wenn price und wilder thompson nicht gerade alt aussehen haben lassen, sieht es auch da düster aus!

  20. Husar
    1. Oktober 2012 at 18:27 —

    @abu malik ……….eine frage ,war den charr ein ehrenhafter gegner für Vitali? und wo sind charr Talente ?

  21. Wilhelm (Vater von Abu Malik)
    1. Oktober 2012 at 18:28 —

    dieser wach ist ein ehrenhafter gegner für wlad. er wird wlad zum mittagessen verspeisen.zum glück kämpft wladimir oder vitali nicht gegen diesen pulev. der hat kein talent. pulev wird mal ein guter journeyman in der zukunft. wach ist ein guter gegner.

  22. Mike
    1. Oktober 2012 at 18:29 —

    Malik – Du, Vater von Boxen hast 0,0000 Ahnung, wenn Du Wach als untalentiert nennst.Du und Deine Vorredner gehören in den Film ” Denn sie wissen nicht was sie tun”. Ihr seid im falchem Film/Forum !!!.-)

  23. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 18:38 —

    @ 300 du bist doch nur am beleidigen. Ausserdem ist das was ich meine rein sportlich

  24. Tom
    1. Oktober 2012 at 18:38 —

    @ Wilhelm

    Geh angeln!

  25. Boxer44
    1. Oktober 2012 at 18:41 —

    Der Trottel will im Sparring KO gehen, damit der Kampf abgesagt werden soll.

  26. Tyson Lennox
    1. Oktober 2012 at 18:45 —

    Würde lieber Price gegen Vitali sehen, damit der auch mal gegen jemanden mit seiner Größe boxt. Das letzte Mal war gegen die unterdurchschnittlich begabte deutsche Eiche Timo Hoffmann. Und da hatte Vitali gleich ein Feilchen…

  27. abu malik(vater von boxen.de)
    1. Oktober 2012 at 19:43 —

    ich finde es unnötig mich und tom gleich so anzugehen wir haben unsre meinung gesagt. ich denke das pulev besser ist als wach. wach ist langsam und unbeweglich. warum rastest du gleich so aus. wenn ich dich jezt runter machen würde würden eh alle kommen und sagen ……. usw

  28. Wilhelm (Vater von Abu Malik)
    1. Oktober 2012 at 19:47 —

    Bitte stellt meinem Sohn keine Fragen er ist Geistig NICHT in der Lage auf diese einzugehen oder gar zu Antworten,danke!

  29. 300
    1. Oktober 2012 at 19:47 —

    @ Ortiz

    Ich beleidige nur Povetkin und die Klitschkos fúr die Sch.ei..ße die sie uns präsentieren,,, und vielleicht den ein oder andere Anhänger derselbigen, die selbst übertreiben.

    Aber diese Schulhofsprüche von euch á lá komm her ich zeigs euch, traut euch nur zu kommen, ich mach euch fertig usw. sind weitaus peinlicher

  30. danielking
    1. Oktober 2012 at 20:09 —

    Natürlich ist wlad der super Favorit ich denke der kampf wird ein ähnlichen Verlauf nehmen wie pulev vs ustinov
    Das heißt wlad wird ständig treffen und wach wird luft Löcher schlagen aber was ist wenn wach 1-2 gute treffen landet, wie wird da wlad reagieren, er ist ja für sein glaskin bekannt bei vitaly wissen wir der hat echt gute Nehmer Qualitäten , wlad boxt immer auf sicherheit um keine Treffer ins gesicht zu bekommen nicht mal Haye hatte klare Treffer

  31. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 20:18 —

    @300 was klitschko und povetkin angeht, bin auch kein Fan von denen. Vor allem klitschko macht den Boxsport kaputt. Bundesliga Amateurboxen sieht man schönere Kämpfe

  32. Angel Espinosa
    1. Oktober 2012 at 20:22 —

    Wach wird von Price im Sparring wachgerüttelt und Wladimir legt ihn dann wieder schlafen ,so wie es der Sandmann jeden Abend mit 300 und abu macht.

  33. Alonso Quijano
    1. Oktober 2012 at 20:24 —

    gibt es schon was neues über lebedev und den fight der ansteht wird jones jetzt doch kneifen?

  34. Alonso Quijano
    1. Oktober 2012 at 20:24 —

    @300 du hattest wohl rassentheorien als leisstungkurs im abi

  35. Angel Espinosa
    1. Oktober 2012 at 20:30 —

    Das HW ist in der Krise ,aber dafür können die Klitschkos nichts .Ihre Gegner stark reden dient der Einschaltquoten und sie verkaufen es an die Dummbatzer als Höfflichkeit.Der Vorwurf ,dass sie nur Kasse machen wollen ,wäre natürlich im Kommunismus nicht passiert .Wolltet ihr alle diese Gesellschaftsform ? Aber ,dass HW hatte schon mehrmals solche Krisen .Denkt nur zB. an die Ära von Larry Holmes.

  36. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 20:31 —

    @ Alonso
    Der war gut 🙂

  37. Alex
    1. Oktober 2012 at 20:33 —

    @ danielking

    Wladimir war das letzte mal 2005 Knockdown. Ich weiss nicht ob man das ein Glaskinn nennen kann. Er kann natürlich nicht besonders viel einstecken aber er hat kein Glaskinn

  38. 300
    1. Oktober 2012 at 20:34 —

    Hey,,,,der legendäre Alonso Quijano ist wieder da

  39. Husar
    1. Oktober 2012 at 21:08 —

    @Abu malik ……..du hast auf meine einfache frage nicht geantwortet …wo siehst du Charr Talente ?

  40. Charrs Mudder
    1. Oktober 2012 at 21:39 —

    In muenchen hab ich auch schon mal geboxt…hehe…

  41. Charrs Mudder
    1. Oktober 2012 at 21:44 —

    @ORTIZ

    glaub mir boy mich wollt ihr da beim sparring nicht haben…und wenn ihr mir das groesste und haesslichste untier vorgesetzt habt..und ich den ausgenockt habe…dann wirst du hier im forum schreiben….Charrs mudder is eigentlich voll in ordnung und der die hat es gar nicht noetig so zu reden…..junge das nennt man antizipieren und das lernst du nicht in deinem …ich zitiere “sparringskurs” haha gibt es dq auch kaffee und kuchen……junge junge junge…..geh ka cke en…

  42. Charrs Mudder
    1. Oktober 2012 at 21:48 —

    Hab am freitag wieder 2 ausgenockt..war geil beim zweiten ging ein raunen durch die halle…..hehe der hatte so ne haessliche fr esse da musste ich voll durchziehen…und nach 20sec. war der immer noch da wo er hingehoert…auf seinem verdammten ar sch…..da hat nur noch der gebeetsteppich gefehlt…hehe…..ich knock euch alle so dre ckig aus man……

  43. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 21:48 —

    @ Charrs mudder
    Komm doch einfach vorbei du witzfigur

  44. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 21:50 —

    @ Charrs mudder
    Oh mein Gott du trâumer. Wie alt bist du denn du Möchtegern?

  45. Rudi
    1. Oktober 2012 at 21:50 —

    Sagt das wirklich Wach und nicht Klitschko-Bönte Mafia versucht das abgesprochene Fake interessant zu machen?

  46. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 21:53 —

    @ Charrs mudder
    Boxt du Bundesliga ?

  47. ORTIZ
    1. Oktober 2012 at 21:55 —

    @ Charrs mudder
    Antwort nein? Also halt die Fresse

  48. 300
    1. Oktober 2012 at 22:04 —

    @ Ortiz

    Ich weiß nicht ob Charrs Mudder boxen kann aber mit seinen Kommentaren bringt er mich immer zum lachen. Zumindest unterhalten kann der.

    Weiter so Mutti 🙂

  49. Charrs Mudder
    1. Oktober 2012 at 22:26 —

    Du mit deiner Bundeslig….die wollen mich da nicht…mann obwohl ich ein reinrassiiger schaeferhund bin und nicht so n zwergpinscherdackelmischling wie du ortiz….sah schon geil aus als ddine mudda den dackel bestiegen hat….wo kommst n her was soll eigentlich dein name…kannst spanisch oder portugiesisch….was bjst n fuern dreck iger hund…? Gib mir ma n bischen info du bundesligaspacko…geh ma amateurboxen….ein wunder das dir einer abgeht wenn sich pove wied er n pic kel ausdrueckt….

  50. Charrs Mudder
    1. Oktober 2012 at 22:30 —

    Du mit deiner Bundeslig….die wollen mich da nicht…mann obwohl ich ein reinras siiger schaeferhun d bin und nicht so n zwergpinscherdackelmisch ling wie du ortiz….sah schon ge il aus als ddine mud da den dack el bestiegen hat….wo kommst n her was soll eigentlich dein name…kannst spanisch oder portugiesisch….was bjst n fuern dreck iger hund…? Gib mir ma n bischen info du bundesligaspa cko…geh ma amateurboxen….ein wunder das dir einer abge ht wenn sich pove wied er n pic kel ausdrueckt….

  51. king_size
    1. Oktober 2012 at 22:38 —

    Mich bringt Charrs Mudder grad eher zum heulen als zum lachen, der olle reinspastige Schäferhund! Ihr habt doch alle n´Rad ab!
    Aber hier mal ein äußerst interessanter Bericht zu den Geschäfts-Praktiken der Klitschko Management Group GmbH, wens interessiert! Grad entdeckt, einen so detaillierten Einblick bekommt man doch selten! Seite 2 und 3 wirds richtig informativ.
    http://www.sueddeutsche.de/sport/klitschko-manager-bernd-boente-fuer-die-familie-1.1461770

  52. 300
    2. Oktober 2012 at 02:16 —

    Naja…der Artikel geht mal so….da wurde ja nicht wirklich was enthüllt

  53. abu malik(vater von boxen.de)
    2. Oktober 2012 at 04:37 —

    der artikel hat die wahrheit gezeigt.

    @ Husar
    themaverfehlung von dir
    sorry

  54. Husar
    2. Oktober 2012 at 05:22 —

    Abu malik….denk erstmal nach bevor Du so ein mist schreibst über einen Boxer .

  55. bernd
    2. Oktober 2012 at 08:28 —

    das gibt ne Schlacht

  56. danielking
    2. Oktober 2012 at 08:43 —

    @alex

    Nein glaskin war übertrieben aber ob er solche klaren treffer wie pulev gegen ustionv weg stecken würde ist nicht bekannt, schätze er nicht

  57. Alex
    2. Oktober 2012 at 10:07 —

    @ dnaielking

    Ich glaube nicht dass Wladimir sich of treffen lässt

  58. Alex
    2. Oktober 2012 at 10:09 —

    ich meinte @ danielking

  59. Xmanx
    2. Oktober 2012 at 10:10 —

    MORMECK GEGEN CHARR!! NUR DIESEN KAMPF WILL DIE MENSCHHEIT SEHEN!!!! NACHDEM DIE KÜCHE GEKAUFT IST,GEHT ES DIESMAL UM EINEN HOLZOFEN!!!

  60. Tommyboy
    2. Oktober 2012 at 10:24 —

    @An alle – das gehört nicht hier hin aber hat mit Boxen zu tun 🙂
    Und an alle die Bild-DE nicht mögen, weg schauen. Das ist aber NEU!

    EX-WM STIEGLITZ (VERLOR SEIN WM TITTEL GEGEN ABRAHAMMER) SCHLÄGT SEINEN EX-SCHWIEGERVATER KO 🙂

    Stieglitz: „Es war Notwehr. Er ging mit einer Eisenstange auf mich los, schlug mindestens zehnmal auf mich ein.“

    Tja jetzt ermitelt die Kripo.

  61. brennov
    2. Oktober 2012 at 14:51 —

    Mormeck ist zurück ins CW und boxt da gleich mal um ne (interims-)wm gegen afolabi! charr wird niemals ein CW sein und mormeck niemals ein HW!

    zu wach: ich denke er hat keine chance aber ich hoffe er kann sie nutzen aber glauben kann ich nicht daran. wird wie immer ne klare angelegenheit!

  62. Alex
    2. Oktober 2012 at 16:44 —

    @ brennov

    Was? Er wird keine Chance haben aber du hoffst das er sie nutzen wird. lol

  63. aleksej
    2. Oktober 2012 at 19:16 —

    @300 so was wie dich muss man schlagen egal ob russe türke deutscher oder sonst wer du bist wie smirgol ein kleines gehässiges geschöpf
    waren deine eltern geschwister ?

  64. Allerta Antifascista!
    2. Oktober 2012 at 19:25 —

    Tommyboy sagt:
    2. Oktober 2012 um 10:24
    @An alle – das gehört nicht hier hin aber hat mit Boxen zu tun
    Und an alle die Bild-DE nicht mögen, weg schauen. Das ist aber NEU!

    EX-WM STIEGLITZ (VERLOR SEIN WM TITTEL GEGEN ABRAHAMMER) SCHLÄGT SEINEN EX-SCHWIEGERVATER KO

    Stieglitz: „Es war Notwehr. Er ging mit einer Eisenstange auf mich los, schlug mindestens zehnmal auf mich ein.“

    Tja jetzt ermitelt die Kripo.

    —————————————————————-
    Eins ist sicher, der Schwiegervater hat keine Nehmerqualitäten!

  65. Marco Captain Huck
    2. Oktober 2012 at 19:28 —

    @allerta
    😀 😀 😀
    der war gut
    😀 😀 😀

  66. Brennov
    2. Oktober 2012 at 21:36 —

    @ alex du de.pp das ist ein geflügeltes wort. sagt doch jeder krasse außenseiter. wir haben keine chance aber die wollen wir nutzen. hast du das noch nie gehört du voll.pfosten?

  67. Brennov
    2. Oktober 2012 at 21:38 —

    @ alex gib den satz einfach so mal bei google ein damit du auch mal was lernst.

    man man man das niveau hier. nur voll.pfosten

  68. Alex
    2. Oktober 2012 at 22:58 —

    @ Brennov

    Ruhig. Das war nur ein Scherz

  69. Dave
    3. Oktober 2012 at 15:39 —

    Gegen WK wird Wach klar verlieren da kann Wach noch so viele Sparringspartner zu sich hollen,ich denke das Wach Runde für Runde gegen ihn verlieren wird und so ihn denn späten Runden K.o geht,und somit wird aus einem weiteren Polen kein Schwergewichts WM.

  70. ghetto obelix
    3. Oktober 2012 at 19:46 —

    Ich hoffe auf eine Sensation, hoffentlich geht die ukrainische Schimpansenfres.se schwer k.o. !!!

  71. Brennov
    3. Oktober 2012 at 20:51 —

    für wach kommt der kampf 3 jahre zu früh! aber aus ihm könnte trotzdem was werden. aber er ist auch nimmer der jüngste. klitschko ist jetzt noch klar zu stark für ihn naja wäre jetzt auch nicht mein wunsch wm und klitschko besieger! wichtig wäre halt dass mal wieder 2 gürtel frei würden damit es wieder mehr wm kämpfe gäbe und etwas bewegung rein käme ins HW

  72. Flo9r
    4. Oktober 2012 at 00:24 —

    Allerta Antifascista! sagt:

    “Eins ist sicher, der Schwiegervater hat keine Nehmerqualitäten!”

    😀 😀 😀 😀 😀

Antwort schreiben