Top News

Marco Huck: Povetkin wird Klitschko besiegen

Marco Huck ©Sauerland Event.

Marco Huck © Sauerland Event.

WBO-Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck ist davon überzeugt, dass sich sein Stallgefährte Alexander Povetkin (26-0, 18 K.o.’s) am 5. Oktober gegen Wladimir Klitschko (60-3, 51 K.o.’s) durchsetzen wird. Huck glaubt, dass sich Povetkin im Gegensatz zu Klitschkos letzten Gegnern nicht einschüchtern lässt.

“Povetkin gewinnt. Er hat keine Angst vor Klitschko”, sagte Huck gegenüber Sportbox.ru. “Die meisten anderen, gegen die er gekämpft hat, haben den Kampf schon vorher aufgegeben. Er weiß, dass das eine große Herausforderung ist, vor allem in Russland vor heimischem Publikum. Alle werden kucken, und deswegen wird dieser Druck für ihn auch eine große Motivation sein.”

Huck und Povetkin standen einander im Februar 2012 im Ring gegenüber, wo sich der Russe knapp durchsetzen konnte. Hätte Huck damals gewonnen, wäre er der Pflichtherausforderer von Klitschko geworden.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Adamek am 3. August gegen Grano

Nächster Artikel

Vorschau Boxwochenende 14. und 15. Juni: Garcia, Lopez, Kovalev, Jennings uvm.

249 Kommentare

  1. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 09:45 —

    @ExtremePower – Hayes Trainer hat den Sieg von Wladimir gegen Haye klar anerkannt. Warum fällt das anderen so schwer? Weil sie die Klitschkos einfach nur hassen. Rational ist das nicht mehr erklärbar. Haye hat doch alle enttäuscht in dem Kampf, das war ne armselige Vorstellung, der wollte einfach nicht ko gehen und hat nichts riskiert. Stattdessen hat er sich fallenlassen. Klitschko hat einen Punktabzug wegen Runterdrückens bekommen. Dann hat sich Haye natürlich nur noch fallen lassen, um was Rauszuschinden. Das hat dann widerum der Ringrichter geahndet. Haye hat wie ein Feigling geboxt und sich genauso verhalten wie die Klitschkohasser: Erst ne große Fr..sse, dann Ausreden suchen. Schlechte Verlierer halt.
    Wladimir hat geboxt wie immer. Und gewonnen. Wie (fast) immer.

  2. The Fan
    15. Juni 2013 at 10:00 —

    @ Lennox Tyson

    spar’ Dir die Mühe..eine vernünftige, fachliche Unterhaltung ist mit den Jungs nicht möglich! Ich wette, dass die noch nie selbst im Ring standen und gar nicht wissen, worüber sie schreiben..einfach nur dumm rumlabbern 😉

    Bin mal gespannt, was geschrieben wird, wenn Wladimir den guten Pove auseinandernimmt?! Sicherlich taucht dann sofort das Thema Doping oder unsauberer Boxer auf..irgendetwas gibt es ja immer zu nörgeln!

    Dir ein schönes Wochenende!

  3. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 15:18 —

    @Lennox Tyson

    Oh man, wie kann man nur sei ein asoz.ialer Volltr.ottel sein wie du? Warum gibt es so viele Idio.ten wie dich auf dieser Welt. Der Kamopf gegen Tschagajew war eine Titelverteidigung. Da hat er seine IBF/WBO Titel verteidigt, die er gegen Byrd und Ibragimov gewonnen hat!

    Du hast geschrieben

    ” Er hat gegen hat zunächst 2 Titel von ungeschlagenen Weltmeistern erboxt,”

    Wer sollen denn die ungeschlagenen Weltmeistern gewesen sein, wenn der Kampf gegen Tschagajew eine Titelverteidigung war und Byrd und Haye nicht mehr ungeschlagen waren? Von Tschagajew hat er keinen Titel geholt. Tschagajew hat keinen Titel mehr gehabt. Tschagajew war kein Weltmeister mehr. Kapierst du noch was? Er hat sich nur einen Titel von einen ungeschlagenen Weltmeister geholt. Und zwar von Ibragimov den WBO Titel. Ich hoffe du hast es endlich Kapiert! Aber dir traue ich es zu das du es immer noch nicht kapiert hast ! 😀

  4. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 15:32 —

    @Lennox Tyson

    Hayes Trainer ist ne Flasche. Genau wie es Lewis auch gesgat hat. Klitschko hat doch auch enttäuscht, hat vorher immer gesagt dass er ihn bestraft, hat einen ko versprochen, und hat auch nichts riskiert. Und außerdem war Haye wegen einer Verletzuung eingeschränkt. Haye hat sich nicht fallen lassen. Sondern Klitschko hat ihn runter gedrückt und zu Boden geschleudert. Klitschko hat ein Punkt abgezogen gekriegt, woanders wäre er disqualifiziert worden. Der eine Punkt wo abgezogen worden war, hat Haye rein gar nichts gebracht!

  5. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 15:37 —

    Klitschkonull sagt:
    15. Juni 2013 um 09:12

    @ EXTREME POWER
    @ Vitalis Beinarbeit gleicht der von Butterbean

    Ok.Das stimmt ja.Aber das lässt leider jeder Ringrichter durchgehen bei Wladimir.Das ist ja die Schw.einerei!!”

    Ja jeder Ringrichter lässt das durchgehen. Weil Jeder Ringrichter bestochen ist. Das ist wirklich eine Schweinerei!!

  6. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 15:38 —

    Die Klitschkos und beweglich :), da sieht man wieder mal was für eine Ahung manche hier haben lol

  7. Alex
    15. Juni 2013 at 15:45 —

    @ EXTREME POWER

    Vitali ist im Öberkörper sehr beweglich und Wladimir ist sowieso beweglich und schnell, was man ja auch gegen Haye gesehen hat.

  8. Marco Captain Huck
    15. Juni 2013 at 16:05 —

    Alex sagt:
    15. Juni 2013 um 15:45

    @ EXTREME POWER

    Vitali ist im Öberkörper sehr beweglich und Wladimir ist sowieso beweglich und schnell, was man ja auch gegen Haye gesehen hat.
    ___________________________________________________________________________________

    Vitalis Reflexe haben sichtlich nachgelassen aber auch das hast du wahrscheinlich nicht gemerkt

  9. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 16:17 —

    @Extremepower – Werd nicht beleidigend und lerne erstmal “wo” Deutsch 😉 Kleiner Spinner.

  10. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 16:25 —

    @Extremepowder Chagaev hatte sich 2009 gegen Drummond den Titel geholt und war WBA-Titelhalter als er gegen Klitschko geboxt hat. Den Titel hat sich Klitschko nicht geholt, richtig. Wegen dieser Formalia bin ich noch lange kein … Die Grundaussage bleibt richitg: Keiner konnte in den letzten Jahren die Klitschkos das Wasser reichen. Die sind von niemanden Weg gerannt, Pove hat doch gekniffen, Haye auch zweimal. Ich war sogar für Haye in dem Kampf, damit endlich wieder Spannung ins Schwergewicht kommt, aber er war halt nicht gut genug an dem Abend und hat nichts riskiert. Und die Ausrede mit den Zeh war fast genauso peinlich wie Deine Aussagen hier in diesem Forum.

  11. Alex
    15. Juni 2013 at 16:33 —

    @ Marco Captain Huck

    Doch, das habe ich mitbekommen, aber sie sind immer noch gut, zumindest im Kampf gegen Charr waren sie noch gut.

  12. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 16:48 —

    Chagaev hat den Titel gegen Drummond verteidigt, meinte ich. Auf jeden Fall war er noch Titelinhaber. Damit hatte Wladimir gegen den amtierenden WBA-Weltmeister gewonnen, auch wenn er dafür nicht formal den Gürtel zugesprochen bekam. Faktisch läuft es auf dasselbe hinaus. Ibragimov und Chagaev waren bis zu ihren Kämpfen gegen Wladimir jeweils Weltmeister und ungeschlagen.

  13. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 18:29 —

    @Lennox Tyson

    hahahahah ich muss dich auslachen 🙂
    Pass mal auf du Dorfde.pp, Tschagajews Titel stand nicht auf dem Spiel. Und deswegen hat Klitschko sich auch keine zwei Titel von zwei ungeschlagenen Weltmeistern erboxt. Das ist Fakt du Pen.ner. Er hat Tschagajew den ja so würdigen ungeschlagenen Weltmeister der ja vorher so viele Topleute geboxt und besiegt hat, geschlagen. Da muss ich dir Recht geben hahahah :D. Das mit dem Zeh war keine ausrede. Das Klitschko gegen die Reglen verstoßen hat, und davon gekommen ist, das stimmt wohl deiner meinung nach auch nicht was? Stimmt ja, eher hat ja Haye gegen die Regeln verstoßen, hast du ja schon geschriegen. Sei erlich und gib es doch zu dass du ein Tran.sen-Fan bist :). So wie die anderen hier es auch zu geben. Es ist sehr sehr schade das du dich “Lennox Tyson” nennst! Nenn dich doch “Wladimir Vitali” 😀

  14. EXTREME POWER
    15. Juni 2013 at 18:38 —

    “Alex sagt:
    15. Juni 2013 um 15:45

    @ EXTREME POWER

    Vitali ist im Öberkörper sehr beweglich und Wladimir ist sowieso beweglich und schnell, was man ja auch gegen Haye gesehen hat.”

    Verwechselst du Vitali mit dem beweglichen Oberkörper gerade mit Haye? Und Wladimir mit der Schnellgkeit mit Haye und Povetkin und mit der Beweglichkeit auch mit Haye ? Falls nicht, mit welchen Boxern verwechelst du sie dann ?

  15. Klitschkonull
    15. Juni 2013 at 18:47 —

    @ Lennox Tyson

    Vergiss mal nicht die ganzen Ausreden der Klitschkos über die Jahre.
    Ein gebrochener Zeh kann ja sein.Hab da zwar mein Zweifel.Aber möglich.

    Nach einer Niederlage so einen Stuss und so eine Verschwörungstheorie als Entschuldigung für eine k.o Niederlage zu erfinden,wie Wladimir 2004 in der USA ist 1000 mal lächerlicher!!!!Anstatt seine Niederlage einzugestehen wie ein Mann.

    Genau wie das Kasperletheater jetzt vor dem Kampf gegen Povetkin.Ich habe immer noch meine Zweifel.Diese Woche sollte ja alles unter Dach und Fach sein.Und wieso handelt die WBA nicht mal.

    ich bin auch ein Fan von Lewis und Tyson.Mit dem was du über sie sagst hast du recht.

    @ Alex

    Mensch Junge.Gegen Charr braucht man doch keine besonders guten Reflexe!Da reicht die Grundreflexe eines Boxers aus.

  16. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 19:01 —

    @ExtremePower
    Is ja gut, Du kannst Dich ja jetzt noch tausendmal Sachen wiederholen, die ich schon längst erklärt habe & mich beschimpfen. Davon wird aus Unsinn aber noch lange kein Sinn. Du kannst ja Dein Geld auf Pove wetten, falls Du welches hast, hehhehehe – und wenn er verliert, wirste wieder Ausreden parat haben. Das macht schlechte Verlierer aus. Und Klitschko-Feinde sind verlieren ja gewöhnt. Freu mich schon drauf 🙂

  17. Lennox Tyson
    15. Juni 2013 at 19:17 —

    Dein Doping-Argument kannst Du übrigens immer behaupten – natürlich ohne Beweise. Also ist jeder Sieg von Klitschko natürlich illegitim. Dieses “Argument” sowieso immer richtig und nie widerlegbar. So einfach ist das Weltbild eines Vakuumschädels 🙂 🙂 🙂

  18. Klitschkonull
    15. Juni 2013 at 19:28 —

    Ich will endlich das mal gleiches Recht für alle gilt.Also wo bleibt die Nachricht das Wladimir gegen Povetkin boxt????Diese Woche sollte das klar sein.Seit Februar das Zickentheater wegen diesem Kampf.Die WBA soll mal dafür sorgen,dass Termine eingehalten werden.

    Thompson,Mormeck,Wach und Pianeta sind die Gegner der letzten 18!!! Monate.So ist man locker 2 Jahre Weltmeister.

  19. Monk
    15. Juni 2013 at 21:14 —

    Der Kampf ist geplatzt, weil Wladimir denkt das der Milliadär einen Profikil.ler angagiert hat um ihn umzubringen und es dann so aussehen lassen will, als ob es Selbstmord war und er Angst hätte gegen Pove in den Ring zu steigen 😉

  20. Rudy
    15. Juni 2013 at 23:23 —

    @Klitschkonull:

    Nicht alles glauben was hier rumfantasiert wird,les mal das:

    http://www.abendblatt.de/sport/article116973699/Klitschko-boxt-gegen-Povetkin.html

  21. Alex
    16. Juni 2013 at 00:22 —

    @ Rudy

    Können wir nur hoffen das es stimmt was da steht.

  22. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 00:23 —

    @Lennox Tyson

    Bei so ein Id.iot wie dich muss man sich halt tausendmal wiederholen 🙂
    Ich hoffe du hast es endlich kapiert!
    ” Du kannst ja Dein Geld auf Pove wetten, falls Du welches hast, hehhehehe – und wenn er verliert, wirste wieder Ausreden parat haben.”
    Ich habe erst vorgehabt auf pove zu wetten, aber jetzt sieht es stark danach aus das Hrunov K2 vieles bestimmen lässt, wahrscheinlich sogar das meiste. Und wenn K2 das meiste bestimmt, dann ist wieder mal Betrug angesagt. Also deswegen lieber nicht. Nur weil du arm bist und Hartz IV beziehst, muss nicht jeder arm sein und Hartz IV beziehen :lol:. Übrigens ist dein Held Vitali wegen Doping schon mal gesperrt worden. Das einzige was wir Klitschko-Feinde von den Klitschkos gewöhnt sind, ist Betrug, Korruption und Lügerei! Wenn sie nicht betrügen, nicht lügen und nicht korrupt wären, dann wären wir auch keine Feinde von denen 😉 ! Und eine richtige Leistung erkenne ich an. Egal ob ich jemand hasse oder nicht. Ich kann nämlich neutral urteilen 😉
    Macht das heiße Wetter dich so zu schaffen oder bist du immer so? 😀

  23. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 00:25 —

    *dir

  24. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 00:38 —

    “Dass es zu einiger Einigung kam, lässt darauf schließen, dass die Nada die Kontrollen durchführen wird.”

    Sieht ihr ohne dass ich das hier gelesen habe, habe ich gewusst das Hruonv K2 das meiste bestimmen lässt. Wladimir wird voll gedopt sein, und falls Pove gewinnen sollte dann wird manipuliert!

  25. Allerta Antifascista!
    16. Juni 2013 at 00:38 —

    EXTREME POWER sagt:
    15. Juni 2013 um 18:29
    @Lennox Tyson

    …..Es ist sehr sehr schade das du dich “Lennox Tyson” nennst! Nenn dich doch “Wladimir Vitali”
    ———————————–
    😆
    Da hast du Recht, das würde besser zu ihm passen!

  26. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 00:55 —

    @Allerta Antifascista!

    😆

  27. Klitschkonull
    16. Juni 2013 at 09:31 —

    @ Rudy

    Der Link hat leider nicht viel weiter geholfen,weil das ja auch hier schon geschrieben wurde.Die Meldung war vom 10. Juni bei der Zeitung.Mitte dieser Woche die ja nun zu Ende ist wollte man den Vertrag unterschreiben und dann wäre alles offiziell!!

    Für eine Pflichtverteidigung von Wladimir, der in den letzten 18 Monaten nur Luschen geboxt hat,ist jetzt schon Klitschkotheater seit Februar.

    @ Monk

    “”Der Kampf ist geplatzt, weil Wladimir denkt das der Milliadär einen Profikil.ler angagiert hat um ihn umzubringen und es dann so aussehen lassen will, als ob es Selbstmord war und er Angst hätte gegen Pove in den Ring zu steigen 😉
    ____________________________________________________________________________________

    Ha,Ha,Ha

    In Verschwörungstheorien kennt Wladimir sich ja aus!!Nur sind die Klitschkos so erfahrene Lügner,das ihnen dann noch was besseres einfallen würde.
    Die haben bestimmt schon was parat sollte Wladimir wirklich verlieren wenn er boxt.Das ist sicher.

  28. Klitschkonull
    16. Juni 2013 at 09:54 —

    @ EXTREME POWER

    Übrigens ist dein Held Vitali wegen Doping schon mal gesperrt worden. Das einzige was wir Klitschko-Feinde von den Klitschkos gewöhnt sind, ist Betrug, Korruption und Lügerei! Wenn sie nicht betrügen, nicht lügen und nicht korrupt wären, dann wären wir auch keine Feinde von denen 😉 ! Und eine richtige Leistung erkenne ich an. Egal ob ich jemand hasse oder nicht. Ich kann nämlich neutral urteilen 😉
    _____________________________________________________________________________________-

    Exakt!!!!

    Du hast vergessen zu schreiben “und wenn sie nicht nur Luschenkämpfe machen würden!”

    Mormeck,Thompson,Wach,Pianeta seit Januar 2012!! für Wladimir!!

    Charr für Vitali!Der seit dem Kampf nur dumm rumgelogen hat was Haye angeht,blöd grinsend durch die Gegend läuft und auch denkt er boxt wann er will,nicht wann der Verband will.Ich hoffe der macht seine PH gegen Stiverne.

    @ Lennox Tyson

    Im Ausreden suchen sind eher die Klitschkogroupies Weltmeister.
    Wladimir hätte Povetkin schon boxen können!!! Schon im Frühjahr!!!
    Dann hat er lieber die Lusche Pianeta geboxt anstatt seine Pflichtverteidigung zu machen.
    Dann das Kasperletheater bis jetzt wegen dem Povetkinkampf.

    Für alles was oben steht hattet doch Ihr oder die Klitschkos Ausreden parat!!!!
    Also mal schön bei den Fakten bleiben.

    Euer Wladimir hätte weniger reden sonder mehr boxen sollen!!!so wie die Champions in deinem Usernamen wo du angeblich Fan bist,dann hätten wir die ganze Diskussion jetzt nicht!! und ihr könntet euch auf den Pianeta Kampf JETZT freuen.
    Nach der Pflichtverteidigung im Frühjahr gegen Povetkin könnte er jetzt seinen Showkampf bei RTL machen,den die Welt nicht gebraucht hat.

    @ Allerta

    TOP.

  29. Lennox Tyson
    16. Juni 2013 at 10:32 —

    Ich kann mich erinnern, wie ich Lennox Lewis vehement gegen Klischko-Fanatiker verteidigt habe. Aber die Klitschko-Hasser sind anscheinend noch fanatischer 🙂
    Mal ein Trottel nach dem anderen:

    @Extremepower “Ich habe erst vorgehabt auf pove zu wetten, aber jetzt sieht es stark danach aus das Hrunov K2 vieles bestimmen lässt, wahrscheinlich sogar das meiste. Und wenn K2 das meiste bestimmt, dann ist wieder mal Betrug angesagt” – Hehehehehe – Du suchst jetzt schon nach Ausreden. Tyson hätte Wladimir ko gehauen, der hätte solche Ausreden nicht gebraucht. Pove wird das wohl eher nicht schaffen. Da man Dein Verschwörungstheorie-Quark nicht widerlegen kann, hast Du natürlich immer Recht. Wenn Pove gewinnt, isses natürlich kein Betrug 😉

    @Allerta – Ich erkenne halt an, wenn Leute besser boxen als andere. Trotzdem waren für mich Tyson und Lewis die besseren und v.a. unterhaltsameren Boxer. Das man die Klitschkos dennoch gegen trottelige Kommentare verteidigt passt halt nicht ins unterkomplexe schwarz-weiß Weltbild der Klitschkohasser.

    @Klitschko0 Moment mal: Pove hat sich 2010 schon gedrückt, oder hast Du vergessen, dass er nicht auf der Pressekonferenz erschienen ist. Der war alles schon in Sack und Tüten und Pove hat gekniffen. Aber sicherlich lag das an K2, “Betrug” und wahrscheinlich war auch der Promoter gedopt. “Also mal schön bei den Fakten bleiben.” 😉 Und nun nenn mir mal einen Boxer, der in den letzten Jahren bessere Gegner als die Klischkos hatte! Na los! Povetkin? Der hat gegen nen völlig derangierten Rahman geboxt. Für diese Gegnerwahl hättet ihr die Klitschkos ausgelacht. Haye?? Ich lach mich tot. Das Schwergwicht ist einfach so schlecht, es gibt schlichtweg keine Gegner. Dafür können die Ks nichts.
    Es war zu Zeiten von Lennox Lewis besser, da gab´s nicht so viele Pfeifen. Oder willst Du behaupten, dass Pove die Klasse eines Holyfield hat? 🙂

  30. Klitschkonull
    16. Juni 2013 at 11:36 —

    @ Lennox Tyson

    Bist selbst ein Trottel.Ich würde dir Trottel geben.WENN MAN VERLANGT DAS DIE KLITSCHKOS IHREN PFLICHTEN NACHKOMMEN IST MAN GLEICH EIN KLTISCHKOHASSER?ZIEH MAL DEINEN KOPF AUS DEREN A.R.S.C.H.

    “Wladimir hätte Povetkin schon boxen können!!! Schon im Frühjahr!!!
    Dann hat er lieber die Lusche Pianeta geboxt anstatt seine Pflichtverteidigung zu machen!!!!!!
    Dann das Kasperletheater bis jetzt wegen dem Povetkinkampf.”
    DAS SIND DIE FAKTEN!DARAUF GEB MIR EINE ANTWORT UND KOMM MIR NICHT MIT DEM SCH.EIS.S VON 2010!!!!!!
    WIR REDEN VON DIESEM JAHR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    UND DAS SIND TATSACHEN,DA WIRST DU KEINE AUSREDE HABEN.
    DEIN WLADIMIR HAT LIEBER PIANETA GEBOXT,DAS IST FAKT UND SCHON GESCHICHTE.ANSTATT ZUERST SEINE PLICHTVERTEIDIGUNG ZU MACHEN!!!ABER DAS HABEN DIE KLITSCHKOTROTTEL JA NICHT NÖTIG.UND BEI SOLCHEN DUMMEN FANS SOWIESO NICHT,WEIL IHR EUREN KOPF NICHT AUS DEREN A.R.S.C.H KRIEGT!!
    UND WAS WÄRE WOHL GEWESEN WENN DER VATER DER KLITSCHKOS GESTORBEN WÄRE?DAS IST FÜR A.R.S.C.H.L.E.C.K.E.R DER KLITSCHKOS NATÜRLICH WAS ANDERES WIE ALLES BEI DENEN WAS ANDERS IST.

    ALSO NOCHMAL AUCH FÜR DICH.

    AUSREDEN FÜR DEINE PFEIFEN HABT IHR SCHON SEIT FEBRUAR DIESEN JAHRES!UND DANN HIER NOCH TATSACHEN VERDREHEN UND MIT 2010 KOMMEN!!JA SEIT 3 JAHREN WARTEN FANS AUF DIESEN KAMPF UND DEINE S.CH.W.UCHT.EL ZICKT IMMER NOCH RUM!!
    ARGUMENTE HAST DU KEINE SONDERN NUR AUSFLÜCHTE.
    WLADIMIR HÄTTE POVETKIN SCHON IM MÄRZ BOXEN KÖNNEN HAT ABER LIEBER DIE LUSCHE PIANETA GEBOXT!!STREITEST DU DAS AB.KANNST DU NICHT.ABER NE AUSREDE HAST DU BESTIMMT.
    DER IST EIN SCHANDE SONST NIX MEHR!HÄLT SICH KÜNSTLICH MIT LUSCHENKÄMPFEN OBEN!!

    FÜR SOWAS GIBTS JA FÜR BEI KLITSCHKOFANS KEINE KRITIK.IHR SEIT VOM VIELEN A.R.S.C.H.L.E.CK.EN DOCH GAR NICHT MEHR FÄHIG MAL WAS SO ZU SEHEN WIE ES IST.
    PFLICHTVERTEIDIGUNGEN HAT MAN ZU MACHEN,NICHT ZU VERSCHIEBEN UND WIR HÄTTEN DEN MÜLL JETZT NICHT.

    Für alles was oben steht hattet doch Ihr oder die Klitschkos Ausreden parat!!!!

    THOMPSON,WACH,PIANETA,MORMECK IN 18 MONATEN!!DAS MACHT KLITSCHKOLECKER WIE DICH GLÜCKLICH!! ABER NUR KLISCHKOLECKER WIE DICH UND SONST NIEMANDEN!!!UND LABERST NOCH RUM WAS ER FÜR STARKE GEGNER GEBOXT HAT!!!!
    ES SIND BESSERE GEGENER DA GEWESEN ZU DER ZEIT, UND NOCH DA FÜR DEIN GLASKINN.

    ALLE BOXFANS WOLLEN BESSERE GEGNER SEHEN,NUR HAT DEINE LUSCHE IMMER UND ÜBERALL DIE HOSEN VOLL!!!!!!!!!!!!!

    UND VITALI SOLL SICH MAL ENTSCHEIDEN OBER IN RENTE GEHT ODER NICHT.DER LÄSST SICH NUR ZEIT FALLS ES EINE MÖGLICHKEIT GIBT STIVERNE NICHT ZU BOXEN UND BLOCKIERT DEN TITEL.

    PULEV,WILDER,HAYE WIE VON VITALI VERSPROCHEN,FURY,BOYTSOV WÄREN ALLE BESSERE GEGNER GEWESEN!!!!!!!!ODER WILLST DU DAS ABSTREITEN???????????
    Spar dir den geistigen D.ünns.i.s.s der jetzt kommen wird warum und wieso das nicht ging.Wenn deine Fakeweltmeister wirklich gewollt hätten,wäre es gegangen bessere Gegner zu boxen.Und jeder von denen hätte selbst bestehende Verträge platzen lassen um gegen die Klitschkos zu boxen.Oder hätten bei einem guten Angebot auch nicht nein gesagt,wenn er sich noch nicht bereit gefühlt hätten.

    UND DAS ICH POVTKIN BESSER SEHE ALS HOLYFIELD WIRST DU VON MIR NIE HÖREN.WIE KOMMST DU DENN AUF SO EINEN S.C.H.E.I.SS?
    ERZÄHL DU MIR NIX VON HOLYFIELD,TYSON,LEWIS UND ANDEREN.DIE HÄTTEN SCHON ALLE GEBOXT DIE ICH GENANNT HABE,VOR DENEN DEIN WLADIMR DIE HOSEN VOLL HAT.JETZT SOLL WLADIMIR EINMAL EINEN GEGNER BOXEN DER IHM ARBEIT MACHT UND DANN HEULT ER SCHON VORHER RUM.

    WLADMIR SOLL MAL DIE BESTEN BOXEN DIE DA SIND!!!ES GIBT NOCH BOXFANS DIE LEISTUNG SEHEN WOLLEN UND KEINE PIANETA SHOWKÄMPFE.

    WLADIMIR HÄTTE IN DEN LETZTEN 18 MONATEN BESSERE BOXEN KÖNNEN.LIEBER HÄLT MAN SICH MIT LUSCHENKÄMPFEN 18 MONATE KÜNSTLICH OBEN.DER IST SO JÄMMERLICH.
    ER HÄTTE POVETKIN BOXEN MÜSSEN(PH) SCHON IM MÄRZ.LIEBER LÄSST SICH DIE S.CH.WU.CHTEL. GEGEN PIANETA FEIERN UND KRITIKLOSE D.EPP.EN WIE DU JUBELN DANN NOCH.

    ÄNDERE DEINEN USERNAMEN,SO EINEN SC.H.EIS.SDRECK HABEN DIE NIE ABGELIEFERT.

  31. Monk
    16. Juni 2013 at 13:15 —

    @Klitschkonull
    Klar gibts Ausreden, ist doch einfach. Wenn Pove nach Punkte gewinnt, dann hat der Milliadär die Punktrichter mit Millionen Euros manipuliert.
    Wenn es ein Ko werden sollte, dann war irgendwas im essen oder im Getränk oder Pove hatte Eisen in den Handschuhen, deshalb durfte auch Vitaly nicht in die . Umkleide. Oder Pove war mit einem neuentwickelten Doping gedopt, oder oder oder
    😉

    Blöd daran ist nur das die Milliadäre oft Investoren im Sport sind (oft auch ohne reelle Chancen zu gewinnen, das ist Gang und Gebe im Sport), nur bei einem KlitschkoGegner, läuft alles auf Betrug aus, wenn die Freaks nichts zu melden haben, und die Jünger glauben alles was sie erzählt bekommen

  32. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 19:28 —

    @Lennox Tyson

    ” Tyson hätte Wladimir ko gehauen,”
    Das stimmt. Denn Tyson in seiner Prime hätte Wladimir und Povetkin beide auf einmal gefressen. Aber Povetkin ist kein Puncher. Wenn der Ring und die Punktrichter bestochen sind, wie soll pove da gewinnen? Klitschko lässt seine Führhand schön ausstrecken, fummelt Pove damit schön im Geischt rum, hält sich Pove damit schön vom Leib, wenn Pove rein springt dann wird geklammert etc. Wie soll Pove da durch KO oder nach Punkten gewinnen du Id.iot ! Hrunov lässt Bönte bestimmen wer die Doping-Kontrollen durchführt. Obwohl er die Purse-Bid gewonnen hat. Und es wird die NADA sein :). Findest du das nicht komisch? Povetkin hat zwei mal aus wichtigen gründen abgesagt. Klitschko hat seine PH wegen einem sinnlosen Showkampf ( Wrestling ) verschoben. Das ist ein sehr großer unterschied! Bis jetzt haben die Klitschkos noch keine faire und gute Leistzng gezeigt. Sollten sie das mal tun, dann werde ich es anerkennen!

  33. EXTREME POWER
    16. Juni 2013 at 19:34 —

    @Klitschkonull

    Ja er hat Haye den Kampf versprochen und sein versprechen nicht gehalten, stimmt. Haye war auch der einzige der Chisora KO geschlagen hat. Vitali hat Chisora nicht einmal am Boden gehabt und nur nach Punkten gewonnen. Und sah ziemlich schlecht aus 🙂

  34. Rudy
    16. Juni 2013 at 23:11 —

    Komisch, 10 bis 13 Millionen TV Zuschauer sehen regelmässig die Kämpfe beider Kitschkos offenbar völlig anders als einige von Verschwörungstheorien verblendete TV-Experten in diesem Forum.

  35. mike
    17. Juni 2013 at 00:43 —

    @@Lennox Tyson

    Und nun nenn mir mal einen Boxer, der in den letzten Jahren bessere Gegner als die Klischkos hatte! Na los! Povetkin? Der hat gegen nen völlig derangierten Rahman geboxt. Für diese Gegnerwahl hättet ihr die Klitschkos ausgelacht. Haye?? Ich lach mich tot. Das Schwergwicht ist einfach so schlecht, es gibt schlichtweg keine Gegner. Dafür können die Ks nichts.
    Es war zu Zeiten von Lennox Lewis besser, da gab´s nicht so viele Pfeifen. Oder willst Du behaupten, dass Pove die Klasse eines Holyfield hat? :-)”

    noch keiner von denen hat gute leute geboxt. die bi.tchkos nicht und povekin auch nicht. nur haben die bitc.hkos schon verloren und povetkin noch nicht. povetkin drückt sich vor niemand, die bit.chkos schon. wladimira hätte gegen pove im februar schon antreten müssen. er dürfte sich gar nicht mehr WBA super-champion nennen. povetkin hat sich rahman nicht als gegner ausgesucht, sondern rahmam war pflichtherausforderer. als gegner einer freiwilligen ph hätte er rahman nie ausgesucht. und haye? wieso lachst du dich tot? haye boxt jetzt gegen fury 🙂 das ist ein anderes kaliber als charr, pianeta, wach und mormeck ;). zu zeiten von lennox war es sogar viel besser, aber es gibt sehr viel bessere boxer als die ,die sich die bi.tchkos aussuchen. anstatt sich pianeta, wach, mormeck, charr und co aus zu suchen, könnten sie sich auch solis, haye, fury, pulev helenius, povetkin, wilder jennings etc aussuchen. denn die sind zwei klassen besser ! 😉

  36. mike
    17. Juni 2013 at 00:56 —

    “Rudy sagt:
    16. Juni 2013 um 23:11

    Komisch, 10 bis 13 Millionen TV Zuschauer sehen regelmässig die Kämpfe beider Kitschkos offenbar völlig anders als einige von Verschwörungstheorien verblendete TV-Experten in diesem Forum.

    ___

    tja die 10 bis 13 millionen tv zuschauer haha, das ist der arme normale zuschauer, der keine ahnung hat weil er sich damit nicht beschäftigt. der weiß gar nicht dass es einen wilder und einen jennings gibt, der hat von pulev vielleicht ein kampf gesehen, der glaubt dass pianeta nach steelklammer der beste ist und dass pianeta der zukünftige weltmeister ist. der glaubt steelklammer jedes wort. und circa 4 millionen fangen wahrscheinlich immer an zu heulen wenn wladimira nach den kampf den mund aufmacht 🙂

  37. Lennox Tyson
    17. Juni 2013 at 09:12 —

    Ihr checkt´s einfach nicht: Kein anderer Boxer hat bessere Gegner als die Klitschkos geboxt und geschlagen. Fury? Ich lach mich tot! Dieser Bär ist ja sogar gegen Mormeck auf die Bretter gegangen, den würde Wladimir in einer Runde weghauen. Das Schwergewicht als solches ist schlecht, da könnt ihr neue Namen aus dem Hut zaubern, wie ihr wollt. Die besten (Solis & Haye) haben es halt verkackt. HDer eine war zu fett der andere zu feige. Hätte sie auch gern gewinnen sehen, auch wenn die Klitschkohasser das nicht verstehen wollen, weil ja alle, die mal die Klitschkos gegen geistigen Durchfall verteidigen gleich Klitschko-Fans sind. Das geht halt nicht in die kleine Rübe rein.
    Povetkin hatte schon 2010 seine Chance, also musste er sich halt mal anstellen. Verstehe die Aufregeung nicht. Er kriegt so oder so eine rein und ihr könnt schonmal Ausreden vorbereiten, ihr Dauerloser 🙂

  38. Lennox Tyson
    17. Juni 2013 at 09:15 —

    @Mike – Das Du Wilder nennst, sagt ja schon alles. Der Typ boxt seit 2008 (!) und hat noch nie nen Top 20 Mann vor den Fäusten gehabt. Vitali war nach 2,5 Jahren Weltmeister. Wenn Wilder so gut wäre, wäre er das jetzt auch bereits schon lange. Der soll erstmal vernünftige Gegner boxen – David Price ist ja auch gegen einen auf die Bretter gegangen, der als Fallobst-Gegner der Klitschkos galt 🙂

  39. Lennox Tyson
    17. Juni 2013 at 09:16 —

    Bevor gleich alle losschreien: Fury ist natürlich gegen Cunningham zu Boden 🙂

  40. The Fan
    17. Juni 2013 at 09:58 —

    Gegen wen hat Povetkin denn bisher soooo überzeugend in seinen Kämpfen ausgesehen? Der gute Povetkin bekommt die Hucke voll und danach werden dann alle Klitschko-Hater wieder neue Verschwörungstheorien ins Leben rufen!

    Irgendwann kommt schon einer mit dem nötigen “Werkzeug” für die Brüder..POVE IST ES DEFINITIV NICHT!

    Er ist wie gebacken für den Stil von Wladimir und wird schwer K.O. gehen!!!!

  41. kurt
    17. Juni 2013 at 16:51 —

    Auch Huck kann mehr einstecken als Klitschko. Die GRanaten von Huck hatte Pov. alle geschluckt und auch die Schläge auf dem Hinterkopf.
    Mit Dimitrenko hatte man auch zu lange gewartet auf einen Klitschkokampf. Gegner, die interessant sind wie Dennis Baktov oder Robert Heleninus. Es gibt schon noch Gegner für die KLitschkos aber man will sie nicht verheizen.

  42. Vitalis Beinarbeit gleicht der von Butterbean
    17. Juni 2013 at 22:43 —

    @Lennox Tyson

    Naja ich würde mal sagen Wladimir ist schon mehrmals zu Boden gegangen als Fury. Und alles gegen Fallobst. Und verloren hat er auch drei mal gegen Fallobst :lol:. Merkst du was ? 😀

  43. Vitalis Beinarbeit gleicht der von Butterbean
    17. Juni 2013 at 22:45 —

    Wladimir ist insgesamt mehrmals zi Boden gegangen als Fury. Un das gegen Fallobst. 😀

  44. EXTREME POWER
    17. Juni 2013 at 23:59 —

    @Lennox Tyson

    Povetkin hat zwei mal aus wichtigen gründen abgesagt. Klitschko hat seine PH wegen einem sinnlosen Showkampf ( Wrestling ) verschoben. Das ist ein sehr großer unterschied! Sag mal geh das nicht in dein Dum.mkopf rein ! Wer sollen denn die besseren Gegner sein die Klitschko gehabt hat? Meinst du vielleicht die die Povetkin auch besiegt hat? :)! Povetkin ist und war Plichtherausforderer, HALLO!Klitschko hätte seine Pflichtverteidigung nicht wegen dem Fallobst kampf verschieben dürfen. Das müsste so einer wie du irgendwann auch mal kapieren! So einen Tro.ttel wie dich hab ich noch nie gesehen. Erlich 😀 !

  45. Allerta Antifascista!
    18. Juni 2013 at 00:10 —

    EXTREME POWER sagt:
    17. Juni 2013 um 23:59

    @Lennox Tyson

    Povetkin hat zwei mal aus wichtigen gründen abgesagt. Klitschko hat seine PH wegen einem sinnlosen Showkampf ( Wrestling ) verschoben. Das ist ein sehr großer unterschied! Sag mal geh das nicht in dein Dum.mkopf rein ! Wer sollen denn die besseren Gegner sein die Klitschko gehabt hat? Meinst du vielleicht die die Povetkin auch besiegt hat? 🙂 ! Povetkin ist und war Plichtherausforderer, HALLO!Klitschko hätte seine Pflichtverteidigung nicht wegen dem Fallobst kampf verschieben dürfen. Das müsste so einer wie du irgendwann auch mal kapieren! So einen Tro.ttel wie dich hab ich noch nie gesehen. Erlich 😀 !
    —————————————–
    😀

  46. Allerta Antifascista!
    18. Juni 2013 at 00:14 —

    @EXTREME POWER
    Gibs auf, da musst du schon Sonderschulpädagogik studiert haben, um das bei dem kleinen Lennox Tyson in den Schädel zu kriegen! Der Typ ist ein hoffnungsloser Fall! 😀

  47. EXTREME POWER
    18. Juni 2013 at 00:29 —

    @Lennox Tyson
    Der eine war nicht zu fett, sondern hat sich selbst verletzt du Pfeife. Wilder hat alle seine 28 Kämpfe durch KO gewonnen. Das ist Rekord. Wenn man was vom Boxen versteht, dann sieht man dass Wilder zu den besten gehört, ohne dass er einen Top 20 Mann geboxt hat ;). Du wirst schon noch sehen was Wilder für leistungen zeigt und was er erreicht. Ich weder dich daran erinnern ;). Wilder hat sehr viel später mit dem Boxen angefangen als Vitali du Vollpf.osten :D. Und stimmt, gegen wen alles hat Wladimir verloren und gegen wen alles ist er zu Boden gegangen ( gegen was für Boxer 🙂 ). Man sollte nachdenken bevor man was schreibt. Wenn’s geht natürlich :lol:.

  48. EXTREME POWER
    18. Juni 2013 at 00:47 —

    Allerta Antifascista! sagt:
    18. Juni 2013 um 00:14

    @EXTREME POWER
    Gibs auf, da musst du schon Sonderschulpädagogik studiert haben, um das bei dem kleinen Lennox Tyson in den Schädel zu kriegen! Der Typ ist ein hoffnungsloser Fall! :-D”

    hahahahahahah Da hast du recht :D. Lach mich weg. Kann nicht mehr 😀 hahaha

  49. kurt
    19. Juni 2013 at 11:04 —

    Muss allerding sagen, Pov. hat nicht so die Ko Power wie Klitschko. Byrd und Cagaesch hatte er auch nicht umgehauen wie KLitchko vorher. Aber man soll ja keine Kreuz über Kreuzvergleiche machen

Antwort schreiben