Top News

Manny Pacquiao vs Jessie Vargas – Wer gewinnt?

Foto: Top Rank

Am 5. November werden Manny Pacquiao (58(38)-6(3)-2) und Jessie Vargas (27(10)-1-0) in Las Vegas gegeneinander antreten. Dabei wird um den WBO-Titel im Weltergewicht gekämpft, den Vargas mitbringt. Pacquiao trägt im Moment den WBO-International. Den richtigen WBO-WM-Titel hatte er bereits zweimal. Doch um Titel scheint es Pacquiao schon nicht mehr zu gehen. Er will kämpfen, solange er noch Lust dazu hat und spendet einen großen Teil seiner Börsen für wohltätige Zwecke in seiner Heimat.

Was kann man von diesem Kampf erwarten? Gelingt es dem 37-jährigen Pacquiao, den 10 Jahre jüngeren Vargas in die Schranken zu weisen? Bemüht man einen Queervergleich, spielt der Name Timothy Bradley jr eine Rolle.

Vargas handelte sich im Juni 2015 die einzige Niederlage seiner Karriere gegen Bradey ein. Knapp ein Jahr später, im April diesen Jahres, besiegte Pacquiao Bradley mit einer Punktwertung von 3x 116:110. Dabei schickte er Bradley sogar 2x auf die Bretter. Man sagt, Queervergleiche hinken, aber eine Tendez ist immer ablesbar, auch wenn man daraus keine hundertprozentige Kampfprognose ableiten kann.

Egal ob Pacquiao diesen Kampf gegen Vargas gewinnt oder verliert, er hat weitere Pläne. Der Pacman boxt in einer Liga, wo es nicht mehr darauf ankommt erst einmal Aufbaukämpfe zu machen oder eine Anzahl Siege vorgewiesen werden müssen um an den nächsten großen Kampf zu kommen. Auch für Vargas sollte eine Niederlage zu verschmerzen sein. Er ist noch jung und kann in Zukunft immer sagen, dass er mit einer echten Boxsportlegende im Ring stand. Sollte er Pacquiao sogar besiegen können, würde er an einigen Top Boxern vorbei ziehen und wäre die neue Nr. 1 des Weltergewichts.

Freddie Roach, der Trainer von Paquiao meint, dass sein Schützling top-fit ist und Jessie Vargas vorzeitig schlagen kann. Pacquiao selber redet schon wieder einmal von einem zweiten Kampf gegen Floyd Mayweather oder einem Fight gegen den Ukrainer Vasyl Lomachgenko, gegen den er unbedingt noch kämpfen will. Manager Bob Arum hat noch ganz andere Pläne: Er will dass Manny Pacquiao im nächsten Jahr gegen Terence Crawford kämpft. Salopp gesagt: Die Arbeit reisst nicht ab für den Philippino.

Die “Legende kämpft gegen den Champ”. So lautet der Titel dieses Fights. Was sagen die boxen.de-Boxfans? Wie wird der Kampf zwischen Pacquiao und Vargas ausgehen? Gibt es ein Punkturteil oder ein vorzeitiges Ende?

Die letzte Pressekonferenz vor dem Kampf:

Voriger Artikel

Jürgen Brähmer: Zeuge wird den Titel holen!

Nächster Artikel

Zeuge: Ich glaube, dass ich den ersten Kampf gewonnen habe

6 Kommentare

  1. 5. November 2016 at 14:03 —

    Hat jemand nen ordentlichen Stream ?

    • Einen Stream, der in die Zukunft reisen kann, hat bestimmt keiner!

      Ansonsten das übliche ab heute Nacht:

      livetv.sx/deu/allupcomingsports/6/
      cricfree.sx/boxing-live-stream-
      ifirstrowus.eu/sport/boxing-wwe-ufc.html
      wiziwig.to/boxing

      Aber der Fuchs löscht den Kommentar bestimmt sowieso gleich wieder…

      • 5. November 2016 at 14:51 —

        Der böse Fuchs löscht alle deine Kommentare, die du schreibst um andere User zu beleidigen oder die Nichts mit dem Boxen zu tun haben. Vielleicht kommst auch du noch hinter dieses “System” und begreifst endlich, wie hier was zu laufen hat. Mit Anstand und gegenseitigem Respekt und nicht mit widerwärtigen Beleidigungen, -zig Fake Accounts und ewigem sinnlosem Gespamme.

  2. 6. November 2016 at 03:36 —

    Danke für die Links ABER leider funktioniert kein einziger bei mir auf dem Rechner nicht mal Livetv.ru.
    Schade muss ich mir nach dem Aufstehen den Fight eoanders ankucken.

  3. 6. November 2016 at 03:53 —

    h ttp ://now watchtvlive.co/polsat-sport-poland-live-stream-watch-polsat-sport-pola nd-online/

  4. 6. November 2016 at 06:12 —

    pacman pts

    war n guter fight
    daran sieht man den klassen unterschied zwischen deutschen sat 1/ sauerland kämpfen und internationalen top kämpfen
    der ringrichter hatte ja kaum was zu tun kein clinchen kein garnix

    pures boxen

Antwort schreiben