Top News

„Mamma Mia“- Shannon Briggs provoziert Weltmeister Wladimir Klitschko

In dieser Woche kam es gleich zu zwei Showdowns zwischen Weltmeister Wladimir Klitschko und Shannon Briggs, dem letzten amerikanischen Schwergewichtsweltmeister (2006-2007), obwohl noch gar kein offizieller Kampftermin feststeht. Oder gerade deshalb? Dieses Jahr startete Briggs sein Comeback, bisher eher als Klitschko-Stalker anstatt als Profiboxer. Schon im April erschien der 42-Jährige beim Wiegen von „Dr. Steelhammer“ und dem Australier Alex Leapai. In Mühlheim wollte er zum Sahnetortenweitwurf gegen Klitschko ausholen, wurde aber von der Security gestoppt.

Derzeit steckt der Ukrainer in der Vorbereitung auf seine Titelverteidigung, am 6. September 2014, in der Hamburger o2 World gegen den Bulgaren Kubrat Pulev (33). Am Dienstag kam aber nicht „The Cobra“ zum öffentlichen Training in das Lucky Street Boxing Gym in Hollywood (Florida), sondern ein scheinbar ungebetener Gast: Shannon „The Cannon“ Briggs. Er provozierte den Champ, stellte seine Stellung im Schwergewicht und den Gegner Pulev in Frage: „Ich bin der Champ. Ich hau dich weg!“. In seinem Box-Dress und den bandagierten Händen schien er bereit zum Gefecht, doch der ehemalige Weltmeister Michael Moorer trennte die Beiden und verwies den Störenfried des Gyms.

Wahrscheinlich hatte dieser seine vernichtende Niederlage von 2010 gegen Vitali Klitschko im Kampf um den WBC-Titel bereits verdrängt. Oder er ist einfach stolz bis zum Schlussgong als lebender Sandsack fungiert zu haben. Damals wollte er nicht fallen, zumindest nicht im Ring. Erst in der Kabine ging er KO und musste von seinen Betreuern aufgefangen werden. Auf der Intensivstation stellte man folgendes fest: Frakturen unter beiden Augen, einen Sehnen-und Muskelriss im linken Arm.

Zuletzt tauchte der hungrige Boxer mit der Bodybuilder-Statur in dem italienischen Restaurant „Mamma Mia“ in Hollywood auf und landete wieder im Krankenhaus. Erneut forderte er einen Kampf gegen den Superchamp, dann setzt er sich zu ihm und isst diesem sein Essen weg. Nachdem Wladimir ihm ganz locker etwas zu trinken angeboten hatte, gießt er seinem Schatten das Glas Wasser über den Kopf. Die Show kann beginnen: Briggs bäumt sich auf und wirft alles in seiner Reichweite zu Boden, dann wird er von zwei nicht übermäßig furchteinflößenden Sicherheitsleuten rausgeschmissen. Dummerweise trug er Flip-Flops bei seiner Pöbelattacke und war in einen Glassplitter getreten: „Ich habe einen Glassplitter – er ein Glaskinn. Unentschieden!“.

„Der Kanone“ scheint die Verfolgung des 38-Jährigen immer mehr Spaß zu bereiten und es bleibt abzuwarten, ob er dem Klitschko-Team auch nach Österreich zum Stangwirt folgen wird? Wenn nicht, bleibt noch die Chance auf ein Wiedersehen in Hamburg, denn die Hoffnung auf einen großen Zahltag stirbt zuletzt. Inwieweit es sich bei diesen Szenen um ein reines Ballyhoo handelt, wird jeder aufmerksame Beobachter durch die Videos – http://www.youtube.com/watch?v=dG7T702aESs – selbst beurteilen. Aber sicher ist es nicht die schlechteste Taktik, um das Boxpublikum auf einen zukünftigen Gegner für eine freiwillige Titelverteidigung einzustimmen.

Von Samira Funk

Bildquelle: © picture alliance / Sport Moments/Voß

 

Voriger Artikel

TKO Sieg für Sergey Kovalev

Nächster Artikel

Rückblick Friday Night Fights

170 Kommentare

  1. 3. August 2014 at 16:51 —

    Bissel lustig war der auftritt von briggs schon… wie er ihm das essen wegnimmt und in sich reinschaufelt…. und dabei immer “youre not the champ,fake champ,fake champ” von sich gibt….

  2. 3. August 2014 at 17:01 —

    samira, einfach geiler artikel!
    mehr davon!
    beim lebenden sandsack habe ich gelächelt, sage sonst immer laufender sandsack.
    weiß auch nicht, was briggs sich davon erhofft, das wir wohl große männerliebe!
    so leute, jetzt grill an, lockere 30 grad.

    • 3. August 2014 at 21:09 —

      Danke, ich bringe gerne Menschen zum lächeln und bin gespannt, was Briggs uns noch für schöne Aktionen bereiten wird, hahaha.

  3. 3. August 2014 at 17:06 —

    Was Briggs da macht ist extrem peinlich….schämt der sich nicht???? Der will nur mediale Aufmerksamkeit und nochmal einen Zahltag…der scheint das auch richtig zu planen…hat er doch tatsächlich auch einen im Hintergrund platziert der das filmt….peinlich…..der landet noch im Knast ….in Amerika wird Stalking hart bestraft…da wird durchgegriffen…hoffe der Briggs hat keine Vorstrafen …

  4. 3. August 2014 at 17:26 —

    Am Tag der Abrechnung wird Briggs den kleinen Schwuchtel in den Schlund der Hölle befördern!

  5. 3. August 2014 at 17:43 —

    @Claifornia: Ich dachte du wolltest dieses Forum und uns in Ruhe lassen…

    Was macht Moorer eigentlich im Klitschko-Camp?
    Wie wäre es mit einem Ausscheidungskampf im Vorprogramm von Klitschko: Wenn Briggs seinen Trainer Jonathan Banks besiegt darf er gegen Klitschko ran *grins*

    • 3. August 2014 at 17:54 —

      TGO
      schätze, das wird nix
      banks braucht keine 3 runden gegen briggs, also nicht der geniale plan!
      kann doch einfach pulev erledigen, glaube nicht, daß briggs da hinterheläuft ( und dann noch steht).
      muß dazu allerdings sagen, hut ab vor WK!
      richtig reagiert, eine prügelei hätte ihm nix gebracht, im gegenteil.
      jetzt kommen na klar die fans an und schreiben, pulev war der drahtzieher, schätze mal, dem war nicht so.

  6. 3. August 2014 at 17:45 —

    Briggs soll sich doch in den Ranglisten hochboxen – der würde schon an ganz anderen Hürden scheitern.
    Mich langweilen solche Auftritte nur noch – sie sind schlecht gemacht, aber offenbar brauchen manche Zuschauer sowas um auf einen Fight heiß gemacht zu werden.
    Dass hier manche glauben, dass ausgerechnet Briggs derjenige sein könnte der Klitschko entthront ringt mir nur ein müdes Lächeln ab: Seine Schwinger sind telegrafiert und nach 2 Runden braucht er doch sein Asthmaspray.
    Ne – dann lieber unverbrauchtere Leute wie Stiverne oder Wilder, die aber auch nur geringe Chancen haben.

    Wenigstens konnte man etwas über Genetik lernen: Zwillinge können altersmäßig 15 Jahre auseinander liegen (Banks und Moorer).

  7. 3. August 2014 at 18:02 —

    @ego: WK ist doch in dieses ganzes PR-Schauspiel eingeweiht. Den “Kampf” können sie nächstes Jahr bei Wrestlemania (32?) bringen… wenn Briggs dann noch lebt…

  8. 3. August 2014 at 18:14 —

    Bravo hier tut sich echt was. Bin schwer begeistert. Die Seite gewinnt wieder langsam an Reputation. Weiter so.

    • 3. August 2014 at 21:17 —

      Schön von jemanden zu hören, der sich “Boxen.de ist Tot” nennt. Vielleicht bist du irgendwann noch so begeistert, dass du dich umnennst. Vielleicht in “Boxen.de ist der Burner” oder so, hahah!

  9. 3. August 2014 at 18:33 —

    Sch.eiß Zensur…und da wird auf die N,,,S,,,A,,, geschimpft

  10. 3. August 2014 at 18:36 —

    Das siehst du falsch …hab niemals behauptet diese Seite zu verlassen….diese verdammte N,,,S,,,A hat sich da reingehackt und falsche Behauptungen aufgestellt…sowas hätte ich von der CIA erwartet….aber niemals von der edlen N,,,S,,,A ….ich bin erschüttert

    • 3. August 2014 at 18:46 —

      siehst du, dumm gelaufen, die amis sind unsere freunde und beschützer.
      jetzt schön fleisch vom BBQ smoker, denke, das ist der einzige grund, warum es amis gibt.

  11. 3. August 2014 at 18:50 —

    Ja Wahnsinn die Seite hier wird immer besser. Bin schwer beeindruckt. Weiter so.

  12. 3. August 2014 at 18:52 —

    Scheiß Filter. Hab jetzt alles Doppel geschrieben. Sorry.

  13. 3. August 2014 at 20:45 —

    Ein weiterer lächerlicher Auftritt von Briggs um auf sich aufmerksam zu machen. Ich hoffe doch wirklich sehr dass das Management von Klitschko und die Verbänder nicht darauf eingehen werden und Briggs sich wie jeder andere in den Ranglisten hochboxen muss.

    • 4. August 2014 at 13:07 —

      Du weißt aber schon, dass das alles von K2 so beabsichtigt ist und alles nur Show ist. Man kommt nicht so einfach mal in ein Trainingscamp reingeschlendert, wenn man “nicht willkommen” wäre. Man sieht ganz deutlich, dass hier schon Klitschko-Briggs promotet wird. 2015 wird der Witzkampf des Jahres dann stattfinden, RTL schreibt gerade schon das Drehbuch, für eine emotionale Vorberichterstattung

    • 4. August 2014 at 17:47 —

      aber die boxwelt wird diesen kampf doch fordern.
      aber mal im ernst, sollte WK sich nicht juristisch wehren, wegen stalking, ist das ganze wohl abgesprochen
      da sind die amis knallhart, nicht wie in D, wo du erst tot sein musst, damit die was machen (weiß, wovon ich schreibe, nicht nur männer können das!).
      und für briggs doch kongenial, muß nicht trainieren, keine kämpfe und noch mal große börse inklusive schweigegeld.
      mal sehen, was passiert.

      • 4. August 2014 at 19:41 —

        Naja, beim öffentlichen Training kann Shannon Briggs kommen ohne K2 zu fragen, aber genau das was du gerade gesagt hast, erhoffe ich mir ja nicht. Ich hoffe dass Briggs nicht einfach mit in die Top 15 genommen wird ohne mal wieder ein paar gute Gegner geschlagen zu haben, genauso wie jeder andere das halt auch machen muss.

        • 4. August 2014 at 20:09 —

          Er kann zwar dahinkommen, aber ob man ihn in die Halle lässt, müssen die Typen von Klitschko entscheiden. Und sie haben sich dafür entschieden. Wenn Klitschko keine Lust darauf gehabt hätte wäre es gar nicht so weit gekommmen.
          Und glaubst du auch Briggs hat aus Zufall gewusst in welchem Restaurant Klitschko sein Essen zu sich nimmt?

        • 4. August 2014 at 20:46 —

          alex
          der hintere teil war na klar ironisch, wie sollte briggs unter die ersten 15 kommen, in welchem verband? ohne kampf?
          das sollte selbst bei den korrupten boxverbänden unmöglich sein.
          vielleicht hofft briggs ja, daß WK ihm eine ballert und fordert 200 mio $ schadensersatz, weil er seine erfolgreiche karriere nicht fortsetzen kann.
          man weiß nicht, was in so einem schädel vor sich geht, ist eben zu oft getroffen worden.

          • 5. August 2014 at 15:03

            @ Marco Captain Huck
            Ich habe nie abgestritten dass es abgesprochen ist, wahrscheinlich ist es selbst abgesprochen, aber ich hoffe dennoch dass K2 noch nicht mit den Kampf plant und die Verbände ihn nicht wieder all zu schnell in die Top 15 nehmen.

            @ ego
            Nicht ohne Kampf, aber nur mit 2 oder 3 Aufbaugegner. Gibt doch genug Beispiele wie Boxer ohne Topgegner nach oben gekommen sind, siehe Boytsov, Wilder, Abdusalamov etc.

          • 5. August 2014 at 17:29

            alex
            mag ja stimmen, aber ich glaube nicht, daß briggs soviel trainieren und kämpfen will, und dann muß er die kämpfe auch bekommen.
            wir werden es lesen.

          • 8. August 2014 at 19:25

            Nur mal so nebenbei ist der Kerl mittlerweile bei der WBA wieder auf Rang 14. Das Duell des Jahrzehnts gegen “Tyson” Briggs kann also steigen

  14. Ich habs doch immer gewusst, Briggs hat einen Glasfuß, deshalb wird er auch nicht mehr Weltmeister.

  15. 4. August 2014 at 12:02 —

    Guter Artikel – schlechter Witz! Briggs tut alles dafür, der amerikanische Charr zu werden.

  16. Ach toll die Zensur-Gestapo ist wieder am Werk
    lasst denn mist solange es nicht beleidigend gegen andere user ist.

  17. Ich seh schon Grabimir bei Jerry Springer
    Grabimir Clinchko Vs Kung Fu Hillbilly
    youtube.com/watch?v=w3hiBlophxA

  18. 4. August 2014 at 13:02 —

    eigentlich wäre briggs für eine freiwillige TV genauso geeignet wie jeder andere, aber es ist schon erbärmlich wenn man mit so einem verhalten zu einem titelkampf kommt und andere die sich sportlich korrekt verhalten nicht. noch schlimmer ist es wenn das ganze theater inszeniert ist um den kampf zu promoten. daher schätze ich leute wie pulev die sowas nie nötig hatten sondern als sportler zum titelkampf kamen. auf den kampf freue ich mich denn es ist sicher kein fake. hoffe nur klitschko hat sich nicht verletzt gab ja schon so gerüchte. hoffe trotzdem dass sollte klitschko pluv schlagen erst mal ne unification gegen den wbc champ ansteht aber daraus wird wohl eher erst mal nix 4 “top fights” von wladimir in serie wirds nicht geben!

  19. 4. August 2014 at 15:33 —

    Ha ha habe gerade ein Interview gelesen vom Bul. Trainer von Pulev, also nicht Ramin. Das Wladi nicht gegen Pulev boxen möchte ist bekannt, man musste ihn erst durch die IBF zwingen und ihm mehr Geld zusichern Hauptsache der Kampf kommt. Und das ist auch alles gespielt. Wer lässt sich den so auf der Nase herumtanzen und hat jedesmal ne Kamera dabei. Ok beim Training naja auch nicht immer aber ok. Aber beim essen? Ich bitte euch. Wer es glaubt hat echt Probleme. Und fünf Minuten später ist es im Netz. Komisch ha? Wir von unserer Seite erwarten noch weitere Spielchen, aber auch wenn dann wird das unausweichliche nur verschoben und Wladi macht sich noch unglaubwürdiger.

  20. 4. August 2014 at 16:41 —

    Klar ist das alles Kasperletheater und PR.
    Lustig obendrein.So etwas hat es in der USA früher öfter gegeben und manche amtierenden WM wurden so herausgefordert.
    Die Sprüche von manchen Schwergewichtlern früher war da lustig bis genial.
    Briggs hat bestimmt auch zu viele Rocky-Filme gesehen.LOL

    ABER Briggs wäre doch kein schlechter Gegner für eine freiwillige Titelverteidigung!
    Warum nicht? ??????????????????
    Ob Wladimir nun das übliche Fallobst ein paar Runden stehen lässt oder einen ehemaligen WM besiegt!!! Das wäre doch mal was.

    Ich sehe da keinen Unterschied!!!!!!!!!!!!!

    Wenn Briggs ja in den Augen vieler Klischkofans so schwach ist,soll er doch nach Meinung der Klitschkofans die Prügel seines Lebens bekommen,so wie er darum bettelt.

    Wer Pianeta,Leapai und Mormeck,nur ein paar Beispiele, boxt kann doch auch gegen Briggs boxen und besiegt damit einen ehemaligen WM der USA,der es ja nicht anders wollte.Und die Fans in der USA würde das schon interessieren.

    Nur selbst das stellt für die Wladimir ein zu hohes Risiko da.Und das ist wieder mal enttäuschend.
    Warten wir mal ab,wer der nächste freiwillige Gegner wird.

    Briggs könnte er locker noch vor dem angeblich gewollten WBC Vereinigungskampf,der wenn überhaupt noch sehr lange dauern wird,bis man sich,wenn überhaupt, einig wird,und der WBC WM,ja auch noch seine PH machen muss

    @ Brennov

    Lange nichts mehr von dir gelesen.Willkommen zurück!

  21. 4. August 2014 at 16:45 —

    @ Boxen.de ist tot

    Klar ist das alles gespielt!

    Ich nehme Wladimir ja nur ungern in Schutz.LOL

    ABER BRIGGS BRINGT NATÜRLICH IMMER DIE KAMERAS MIT,WEIL ER DIE AKTIONEN JA SELBST PLANT!
    WLADIMIR HAT DA NICHTS MIT ZU TUN!

  22. 4. August 2014 at 18:13 —

    Hab gerade Video vom Training bei Kubrat Pulev gesehen.Der ist sowas von austrainiert wie noch nie und trainiert wie ein tier. Vor allem Schlaghärte hat er nochmal zugelegt. Denke und hoffe für Uns alle das er es mit guter taktik packt.Der ist die Ruhe in Person.Danach hat sich der WBC titel erstmal erledigt. Was die Sache mit Briggs anbelangt.Klar Briggs hat provoziert und ein wenig genötigt sehe essen.Aber wladimir war nicht schuldlos.Denn er war so dumm wasser über briggs zu gießen und das ist nach amerikanischen recht eine körperverletzung.Spielt keine rolle ob er provoziert wurde oder nicht.Er hat sich hinreißen lassen.Und demnach könnte das ein Boomerang beim amerikanischen Gesetz werden.

  23. 4. August 2014 at 18:54 —

    K0
    Die Videos werden von k2 draufgeladen. Habe extra darauf geachtet.

  24. 4. August 2014 at 19:05 —

    MagicMicha
    Ja Pulev war ja schon immer gut gebaut, aber jetzt ist er ein richtiges Tier. Er hat explizit seune Schlaghärte trainiert. Hoffe er befreit uns vom Sensenmann des HW.
    Das lustigste überhaupt sind die ganzen User hier. Bis vor nicht mal ein Jahr war Pulev für 99 Prozent der Leute DER MESIAS der Wlad schlägt. Jetzt auf einmal ist er Fallobst. Ha ha. Ich kann euch eure Kommentare drauf laden. Und warum? Was hat sich geendert? Der Tony Kampf? Ich lach mich kaputt. Weil er ein Jahr pausiert hat und alle weggelaufen sind und auch noch verletzt war? Wahnsinn, wie die Fähnchen im Wind. Damals haben die meisten Stivern ausgelacht mit Sprüchen ja Vitali boxt den sofort ge? Weil er weiß das er den auch noch mit 50 ins Koma prügelt. Und jetzt ist er der beste? Stivern ist zwei Köpfe kleiner als Wladi. Er schlägt zwei mal pro runde. Wlad wird ihn mit Jabs eindecken und die erste Rechte dann ist aus und vorbei. Aber gut jeder hat seine Favotiten, aber sowas ist total lächerlich. Stivern hätte keine bis sehr kleine Chansen gegen Pulev, nur mal nebenbei. Aber anscheinend ist echt so, der der gerade gegen Wladi boxt ist automatisch scheisse. Ha ha. Viele werden sich noch wundern über Pulev.

    • 4. August 2014 at 20:38 —

      da kann ich dir aber nicht ganz zustimmen, pulev hat einige fans hier!
      mit der verletzung dumm gelaufen, aber viele haben ihm einen sieg gegen WK zugetraut.

  25. 4. August 2014 at 20:22 —

    @ Klitschkonull:
    die seite ist ziemlich tot. es lohnt kaum noch zu schreiben.
    mich regt nur diese “Show” auf. ich liebe boxen aber diesen mist hasse ich!

  26. 4. August 2014 at 20:36 —

    Alles nur Show.Briggs hat einen Schädel aus Eisen.Glaubt einer hier wirklich daran, das Wladimir den alten Mann neutral besiegen könnte.Briggs mag Alt geworden sein aber eine Gurke Wladimir wird er immer noch ausknocken können.

  27. 4. August 2014 at 20:51 —

    Carlos du bist echt ein Phenomen. Du bist der einzige der immer kontra ist und bei dir weiß man auch nie wann du etwas ernst meinst und wann es Ironie ist. Ha ha. Du meinst doch nicht im ernst das Die Gitte der Wladi weh tun kann? Höchstens wenn er ihn in der ersten Runde erwischt. Wenn nicht benutzt ihn Wlad danach als Sandsack bis er schlafen geht. Denke aber das du es genauso weißt wie ich.

    • 4. August 2014 at 21:45 —

      Mein Meister Li Peng sagte mal zu mir:” Die Gewöhnung an Ironie ebenso wie die an Sarkasmus verdirbt übrigens den Charakter. Sie verleiht allmählich die Eigenschaft einer schadenfrohen Überlegenheit: Man ist zuletzt einem bissigen Hunde gleich, der noch das Lachen gelernt hat außer dem Bellen.”

  28. 5. August 2014 at 08:58 —

    @ Brennov

    In den letzten Tagen tut sich wieder was,was Artikel angeht.Klar hast du recht mit der Show.

    @ Carlos2012

    Weise Worte von Li Peng.grins.
    Und klar auch Briggs ist ein Risiko für Wladimir.
    Wladimir ist war und wird nie ein Vitali.

    Müsste Wladimir keine PH machen,die ja nun immer sehr,sehr lange dauert,zumindest bei den stärkeren Gegnern,dann würde der eiskalt keine machen und nur noch seine Showkämpfe.
    Er will seit Jahren so risikolos wie möglich WM bleiben.

    Deshalb hält er ja auch noch die wertlosen Gürtel die andere schon längst abgegeben hätten.
    So ist es immer eine perfekte Ausrede bessere PH länger warten zu lassen mit der Begründung er muss ja noch die IBO oder WBO PH vorher machen.

    WBC,WBA sind eigentlich die einzigen Gürtel die zählen.Evtl. noch die IBF.

    Und würde er nur WBC und WBA halten müsste er mehr PHs machen.Was halt immer wieder auch bessere Herausforderer auf lange Sicht bedeuten würde!!!!!!

    So dauert ein PH im Schnitt ca. 2 Jahre bei den besseren Verbänden!!!

    Das ist schon alles gut durchdacht von Wladimir!

    Keiner würde ihn übrigens als “nur” WBC und WBA Titelträger daran hindern gegen den WM der IBF und IBO anzutreten,ihn zu besiegen und den Gürtel gleich wieder niederzulegen,um zu zeigen wer die Nr. 1 aller Verbände ist.

    Physisch sieht Briggs ja super in Form aus,wenn man das mal mit dem Schwabbel Leapai vergleicht und manch anderen Schwergewichtlern.Und rangehen würde der wie ein Irrer.
    Ob es reicht würde doch jeder lieber sehen als irgendeine der üblichen Luschen.
    Und stellt sich Briggs,trotz seiner Physis als Sandsack raus,dann hat er die Prügel bekommen,um die er gebettelt hat.

    @ boxen.de ist tot

    Pulev könnte für eine Überraschung sorgen,WENN er nicht so dumm wie Pove ist.
    Jeder weiß doch wie Wladimir kämpft.
    Und auch mit welchen Mitteln er vermeidet getroffen zu werden mittlerweile.
    Meine Meinung ist:
    1. Ein Herausforderer muss auch was nehmen können,um ihn den Momenten in denen Wladimir selbst schlägt seine eigenen Treffer zu setzen.Sobald Wladimir aufmacht muss was kommen,und Pulev muss selbst treffen.Das wird Wladimir zu schaffen machen.
    2. Bevor “geclincht” wird von Wladimir müssen immer wieder Körpertreffer gesetzt werden.Das summiert sich.
    3. Aufwärtshaken vor dem Halten sind ein gutes Mittel.
    4. Und warum soll Pulev nicht auch mit ausgestreckter Führhand mal boxen.
    ENTWEDER DER RINGRICHTER IST DANN GEZWUNGEN DAS ZU AHNDEN BEI BEIDEN!!!
    ODER ER TUT ES NICHT UND PULEV HAT DANN DEN SELBEN VORTEIL.

    Ansonsten gibt es eine Klammerorgie wie gegen Pove,wobei wohl die Jabs von Wladimir über die Runden verteilt wieder den Ausschlag geben werden.

    • 5. August 2014 at 14:36 —

      Komischerweise werden hier Ausnahmen wie eine ausgestreckte Führhand oder Auflehnen und Runterdrücken oft als Dauerzustand von WKs Boxweise hingestellt. Sind sie aber nicht. Im übrigen machen das andere ähnlich und der jeweilige Referee entscheidet darüber ob alle Aktionen regelkonform sind oder nicht! 😉

  29. 5. August 2014 at 12:32 —

    @…NULL
    Wie kommst nur darauf, das Asma Briggs ein Risiko darstellen könnte für WK??
    Der würde genauso deklassiert und vorgeführt werden wie ein Alex Lapai 🙂
    Außerdem wäre der Kampf auch nur in Deutschland interessant als freiw. Titelverteidigung.
    ———————————————
    du schreibst:
    Müsste Wladimir keine PH machen,die ja nun immer sehr,sehr lange dauert,zumindest bei den stärkeren Gegnern,dann würde der eiskalt keine machen und nur noch seine Showkämpfe.
    Er will seit Jahren so risikolos wie möglich WM bleiben.
    ——————————————–
    Das lag aber hauptsächlich auch an den vielen Absagen von David Haye und Povetkin damals, das die PHs verschoben werden mussten.
    Bei der WBO gab in den letzten 4 Jahren keinen PH. Aus dem Grund wurde doch ein Eliminator zwischen Lapai und Boytsov ausgetragen. Die bessergerankten HWler wie Fury oder Chisora haben sich bei der WBO nicht beschwert gehabt.
    Die nach deiner Meinung anderen wertlosen Gürtel hält er aus dem Grund, weil er als erster WM aller 4 Verbände in die Geschichte eingehen möchte!
    Bei der WBC konnte bisher nicht angreifen, da sein Bruder Vitali bis vor kurzen noch den Gürtel getragen hat.
    Aus dem Grund wurden auch die WBC gerankten Boxer wie Wilder, Aerolla oder Stiverne nicht von Wladimir herausgefordert.
    ———————————————
    Übrigens hat euer allesgeliebter Bernd Bönte sowie auch Wladimir bereits mitgeteilt, das Asma Briggs erstmal keine Option sei, WK konzentriert auf den Pulevkampf, der schwer genug wird, da Pulev ein richtig guter Gegner ist.
    Danach soll WK nach wie vor um den WBC Titel boxen, der WBC WM wurde doch bereits von WK schon herausgefordert.
    Auch der Gewinner aus Fury vs Chisora hat erstmal Vorrang.
    Da es aber mit Sicherheit noch dauern wird mit einem Kampf zwischen den Beiden und der WBC WM weitere Ausreden erfinden wird, um nicht gegen Wladimir antreten zu müssen, ist Asma Briggs auf jedenfall eine Option für eine freiw. T. 🙂
    ————————————————
    Kämpfe mit Relevanz sind nach dem angestrebten Sieg über den Bulgaren Pulev (33) folgende: „Ganz oben steht die Titelvereinigung gegen den Sieger aus Bermane Stiverne gegen Deontay Wilder. Der WBC-Gürtel fehlt noch in der Sammlung”, so Bönte. Auch ein Duell gegen den Sieger aus Dereck Chisora vs. Tyson Fury ist interessant und lukrativ, weil das englische TV mit an Bord wäre.
    Briggs dagegen ist lediglich bei einem der vier großen Weltverbände (WBA) als Nummer 14 gelistet und nur dort überhaupt berechtigt, um die WM zu kämpfen (Herausforderer müssen in den Top-15 sein).

  30. 5. August 2014 at 13:29 —

    @Null
    Die Kampfstrategie klingt gut und richtig,Hinzu müsste er rechtsrum marschieren den weg für wladi rechte unerreichtbar machen.Allerdings wenn man genauer hinschaut dann sieht man das Pulev hervorragende Pendelreflexe hat wie vitali eins mal hatte.Der Jab von Pulev ist in meinen Augen noch besser als der von Wladimir.Er boxt den gestreckt meisten gezielt mit beweglichen oberkörper.Fazit dadurch richtet er mit minimalen aufwand und enormen tempo im gesicht des gegner schäden und schwellungen an.Und das könnte ein aspekt sein.Was das clinchen anbelangt ja körpertreffer auf die leber permament zielen ist übrigens eine stärke von pulev er hat schon ko siege auf diese weise geschafft. Alle reden von stiverne und wilder bei k2.Das geht ins Auge denn ich bin mehr denn je das wladimir entweder den größten skandal der geschichte betreibt indem er augenscheinlich für jeden verliert und zum sieger ernannt wird oder er verliert durch tko. Ich habe nach dem gestrigen video von pulev auch vom fitnesszustand keinerlei zweifel das pulev über 12 runden megahohes tempo gehen wird.Und wladimir später sich versucht mit klammern zu retten.Ich hoffe im übrigen das ringrichter schnell ahndet das verhalten.

  31. 5. August 2014 at 14:50 —

    Deontay Wilder soll nächste Woche am 16.08.14 auf der Porter-Brook-Card boxen. Gegner noch unbekannt.
    Wird auch kein guter Gegner werden so kurzfristig, Wilder wird kein Risiko eingehen vor dem Stivernekampf.
    Mögliche Gegner wären wohl Eric Molina oder Tony Grano.
    Denis Boytsov wird am 30.08.14 sein Comeback geben, finde ich gut, Niederlagen machen einen stärker.
    Zu diesem Zweck ist für den gebürtigen Russen ein Aufbaukampf geplant. Dieser wird im Vorprogramm des WM-Kampfes von Marco Huck ausgetragen. Bisher gibt es noch keine Informationen zum möglichen Gegner.
    Nach seinen Aufbaukampf wäre ich für einen Kampf gegen Pianetta oder Manuel Charr.
    Fehlt jetzt nur noch das Comeback von David Haye und Robert Helenius.
    David Price wird mit Sicherheit noch dieses Jahr gegen Lucas Browne boxen, und ich würde Price sogar einen Sieg zutrauen.

    • 5. August 2014 at 15:05 —

      @ theironfist
      David Price gegen Lucas Browne hört sich interessant an, aber ob der Kampf wirklich kommt bezweifle ich.

  32. 5. August 2014 at 14:54 —

    @..MagicMicha
    denke immer daran, Wladimir hat noch nie seine Gegner unterschätzt, und auch er hat wie immer einen Kampfplan 🙂
    Wird ein spannender Kampf werden, Pulev ist ein sehr starker Gegner, allerdings hat er bisher nur als gute Gegner Thompson und Ustinov geboxt.

  33. 5. August 2014 at 15:51 —

    @ iron
    Nie unterschätzt?? Hmm erinnere mich an corrie sanders der es brilliant zelebriert hat. Und seitdem Steward tot ist.Ist das klammern und clinchen extrem geworden.Keine stabilität mir wirklich innerlich da kann Banks noch so reden wie er will.Das ist Augenscheinlich bemerkbar.Spannend wird der Kampf.Aber auf die Gegner pulev zu sprechen.Die Kneifliste ist bei Pulev ist lang die nicht gegen ihn antreten wollten.Fury,Adamek unter anderem.Und ja auch Wladimir hat sich lange gedrückt.Sportlich gesehen hatte ich vor Vitali mehr respekt als vor wladimir.Denn da kann Wladimir noch soviele Gürtel haben oder rekorde. Er würde in einen Bruderkampf in 2 runden bei vitali auf den brettern liegen. Wladimirs Kampfplan ist in den letzten kämpfen überschaubar geworden.Wie ich bereits erwähnte seit steward tod ist keine entwicklung und keine stabillität mehr zu sehen.Er ist so verängstigt das er nur noch clincht sobald es gefährlich wird.Klar gehören 2 seiten dazu der eine der es fördert oder der andere der drauf eingeht.Aber seien wir beide ehrlich.Gegen Povetkin hätte wladimir disquallifiziert werden müssen.

  34. 5. August 2014 at 16:29 —

    @..MagicMicha
    Gegen Ross Puritty war Wladimir erst 22 Jahre alt gewesen und gegen einen starken unbequemen Rechtsausleger war WK 27 Jahre alt.
    In dem Fall hat er auch Sanders nicht unterschätzt, er kam nur mit der Rechtsauslage nicht klar…
    Auch WK hat sich über die Jahre verbessert.
    Ja das stimmt, gegen Pulev wollten auch einige nicht boxen, weil sie Angst hatten.
    Nenne mir mal die Kämpfe indem WK nur geclincht haben soll, außer den Povetkinkampf??
    Ich finde beide hätten öfter ermahnt werden müssen vom Referee, dann wäre es zu einem anderen Kampf gekommen oder vll auch zur Disqualifikation.

    • 5. August 2014 at 17:39 —

      fister
      saunders nicht unterschätzt?
      wenn ein boxer gegen einen linkshänder antreten will, holt sich partner, die reine linkshänder sind.da wäre WK beim training, beim essen, beim kartenspielen und was sonnst noch nur auf linkshänder getrimmt worden.
      die laufrichtung auch, optimaler noch, selber die auslage wechseln.
      WK ist ein profi, wenn er dann mit einem rechtsauleger nicht klar kommt, war vorher einiges falsch.

  35. 5. August 2014 at 16:30 —

    @..NULL
    was soll das Bild auf deinem Profil darstellen?? 🙂

  36. 5. August 2014 at 16:45 —

    @..Alex
    Der Kampf David Price gegen Lucas Browne ist schon seit längeren geplant gewesen um den Commonwealth (British Empire) heavyweight title.
    David Price hatte aufgrund einer Handverletzung zuletzt schwächere Gegner geboxt.
    Könnte mir gut vorstellen, das der Kampf dieses Jahr noch stattfindet.

  37. 5. August 2014 at 16:53 —

    @ theironfist

    Das Bild auf meine Profil bin ich selbst.Kannst du jetzt wieder jammern oder sonst irgendeinen Mist schreiben.Aber ist so.Also mein eigener Arm,Brust und Schulter,sind da zu sehen.
    Da sieht das Ärmchen von deinem geliebten Wladimir eher dünn aus.LOL
    Genau wie alles andere was ich bezüglich meiner nationalen und internationalen Titel oder Ausbildung geschrieben habe.
    Das Thema hatten wir ja schon und es gibt auch mittlerweile User hier die wissen wie ich aussehe und wer ich bin.
    Deshalb brauche ich kein Ersatzidol zum vergöttern oder zur Identifikation.
    Kann ja nicht nur Internethelden geben.
    Und zum 1000 mal auch,wäre diese Seite nicht anonym,und die Avatars nicht so klein hätte ich kein Problem damit unter meinem Namen zu schreiben und mich selbst zu zeigen.
    In Kürze werde ich mal ein youtube video unter Klitschkonull reinstellen,dann kannst du mal sehen wie ein deutscher Meister,mit 20 Titeln in 2 Jahren,BEI DREI VERBÄNDEN oder Mitglied der Nationalmannschaft aussieht.

    Junge es sind immer dieselben Ausreden.Hätte Wladimir nur 10 % der Klasse anderer Weltmeister,echter Legenden von früher,dann bräuchtest du keine.Kritik an Wladimir liegt an seinem erbärmlichen Verhalten,seiner erbärmlichen Gegnerwahl und basta.

    Dann kommen sogar noch Ausreden für den Sanders-Kampf???
    Er kam mit gar nichts klar dein Wladimir.Schau dir die paar Minuten an.Da hat Wladimir die Prügel seines Lebens gekriegt und war viermal in 4 Minuten am Boden.

    Und das hat er in den letzten Jahren oft genug bewiesen.Leider.

    Er verkauft alle für dumm,auch so treue Fans wie dich.Basta.

    Klar wird da groß getönt vom WBC-Kampf.Ich habe dazu ja schon geschrieben,dass der Kampf nicht kommen wird UND NATÜRLICH DER WBC-WELTMEISTER SCHULD SEIN WIRD.
    BEI DIR SOWIESO!
    SO WIRD DER LÜGENBARON UND BÖNTE DAS ÜBER DIE MEDIEN VERKAUFEN!
    GLAUBEN WERDEN DAS NUR BLINDE FANS,SONST KEINER.

    UND WENN ER DIE ALIBIGÜRTEL DIE ER HÄLT ABGIBT,IST ER DOCH TROTZDEM WM ALLER VERBÄNDE GEWESEN WENN ES EINEN WBC-KAMPF GIBT UND ER IHN GEWINNT.

    IST FÜR MICH KEIN ARGUMENT.DIE ALIBIGÜRTEL SIND GENAU DAZU DA WAS ICH SCHON BESCHRIEBEN HABE.

    Woher hast du die Info das Wladimir gegen den Sieger von Fury gegen Chisora ran will????????????????
    IST DIE AUSSAGE VON WLADIMIR ODER BÖNTE SELBST???????

    DAS WÄRE JA MAL EINE GEGNERWAHL UND NOCH FREIWILLIG!!!
    DESHALB GLAUBE ICH DAS NICHT!!!
    NENN MAL NE QUELLE ODER EINEN LINK.
    STIMMT DAS DANN HUT AB!

    Und was Briggs angeht,lies doch was ich dazu geschrieben habe.Ich habe nie geschrieben das andere Kämpfe nicht vorgehen.SONDERN NUR DAS WENN ER SCHON NE FREIWILLIGE MACHT ER GENAUSO BRIGGS NEHMEN KANN ANSTATT SEINER ÜBLICHEN LUSCHEN.

    Übrigens kannst du das schreiben so oft du willst.DIE AMERIKANER WERDEN INTERESSE DARAN HABEN IHREN LETZEN SCHWERGEWICHTSWELTMEISTER UM DEN TITEL KÄMPFEN ZU SEHEN.EGAL WAS MAN JETZT SAGT.DA KÖNNEN DIE IN DER USA EINFACH NICHT ANDERS.SELBST WENN ES BRIGGS IST.

    @ MagicMicha

    Da sind wir uns ja einig was Pulev angeht.
    Und Diskussion mit theironfist ist sinnlos.Wirst du noch merken.
    Da ist die Hörigkeit zu groß,für alles gibt es eine Ausrede und die wiederholt er noch eine Million mal ,wenn es sein muss.
    Selbst das Pulev unangekündigte Trainingskontrollen auf Doping hat und Wladimir nicht ist bei dem gerecht und tausend andere Tatsachen die jeder 10-jährige begreift.

  38. 5. August 2014 at 18:51 —

    Da muss ich Theironfist recht geben. Bei seinen Niederlagen war Wlad sehr jung und unerfahren. Er hat sich seitdem sehr verändert, leider zum negativen, aber sei es drum. Denke das er die Fehler von damals nicht mehr macht.

  39. 5. August 2014 at 19:13 —

    Egal ob gestellt oder nicht, Shannon Briggs Restaurantbesuch war der Brüller!!!

  40. 5. August 2014 at 20:14 —

    @..NULL
    Das war nur eine Frage und sollte ausnahmsweise mal keine Beleidigung werden 🙂
    Mein Display war zu dunkel eingestellt, habe nur rote und schwarze Flecken gesehen.
    Aber in einem anonymen Forum kann nun mal jeder viel behaupten über sich, hast du ja selber auch geschrieben.
    Wie kommst du darauf, das ich ein Ersatzidol zum vergöttern oder zur Identifikation benötige? 🙂
    Könnte ich von dir wohl dann genauso behaupten, hängen bestimmt genügend Poster vom Terminator in deiner Bude 😉
    Worin hast du deine sportlichen Erfolge denn erzielt?? In Bodybuilding oder im Boxsport, das sind nämlich 2 Paar verschiedene Schuhe, und wenn dieses so ist, warum stellst du denn deinen Namen nicht hierein.
    Sehe da wirklich kein Problem drin!
    Ansonsten kannst du mir das gerne auch per Nachricht schicken.
    Und selbst wenn du vll sogar im Boxsport derartige Erfolge erzielt haben solltest, was sagt das aus?
    Es gibt im Boxsport bei Trainern, Amateurboxern und anderen Profis auch unterschiedliche Meinungen, aber nur deine soll richtig sein oder wie??
    Ich beziehe mich nur auf Fakten mein Lieber, und die sprechen nun mal mehr für Wladimir.
    Das hat überhaupt nichts damit zutun, das ich ihn angeblich vergöttere, wie du mir unterstellst 🙂
    Ja richtig, da kannst du dir sicher sein, das Don King sich schon was einfallen lassen wird, um nicht so schnell gegen WK anzutreten, das hat überhaupt nichts mit Stiverne zu tun.
    Das er alle Gürtel derzeit halten möchte, hat damit zu tun, das es noch nie einen HWler gab, der alle 4 Gürtel gleichzeitig im Besitz hatte….
    Woher ich die Info habe im Bezug auf Chisora, Fury….aus der Bild, ja ich weiß die Bild :), aber in dem Fall wird es schon stimmen….
    Und nein, die Amis haben schon öffentlich bekundet, das der Kampf dort keine Sau interessiert, die wollen Wilder sehen und nicht Briggs!!
    Oder findest du Briggs wegen seinen Body so toll?? Dann müsstest du ja eigentlich voll der Hardcorefan sein von Wladi, schau dir mal sein Bizeps an K0 🙂
    Beschwere dich doch bei der NADA 😀 Wladimir hat die Gründe doch mehrmals bekannt gegeben, das er öfter im Ausland ist, nur weil die NADA zu wenig Kohle hat, um in die USA zu fliegen, soll er das ganze Jahr in Europa bleiben oder wie?
    Die NADA hätte doch jetzt Kontrollen durchführen können in Florida!! Wo ist das Problem??
    Auch jetzt in Stangl Wirt könnte er kontrolliert werden.
    Da kannst du so viel schreiben wie du willst K0, an den Stärken und Erfolgen im Bezug auf WK wird das nichts ändern, ich bin nur einer von Millionen von Menschen, die diese Meinung vertreten 🙂
    aber auch du wirst zukünftig noch als einer seiner letzten Kritiker eines besseren belehrt werden 😉

    • 5. August 2014 at 21:22 —

      fister
      das bild ist echt.und warum sollte k0 seinen richtigen namen hier reinstellen, willst du ihn stalken oder sogar anbeten?
      schreibe aber wegen der dopingtests. sagt dir der handballer mimi kraus was, war mal nationalspieler.
      der sportler muß angeben, wo und wann er ist. im ausland übernimmt die dortige doping agentur. also fang nicht an mit hinterherfliegen.
      na ja, der letze satz war schon lustig:lass es eine milliarde boxfreunde geben, da bist du mit deinen millionen auch nicht so groß. alles ansichtssache, ist nun mal so.
      warten wir mal den kampf gegen pulev ab(so er dann kommt), dann sind wir alle klüger.

  41. 5. August 2014 at 22:22 —

    Ich bin selber Sportler und unterliege den Dopingsrichtlinien. Das Dopingsystem was mit dem Meldesystem ADAMS verbunden ist arbeitet mit der NADA und WADA zusammen.Also wäre Wladimir in den USA dann könnte die WADA die Kontrollen übernehmen.So läuft es auch bei Uns ab.Ich muss immer und überall angeben wo ich wann bin. Wenn man Sportler ist nimmt man es in Kauf.Und wer Sportler ist weiß worauf er sich einläßt.Wenn es den nicht paßt muss er mit konsequenzen leben.Dadrunter eben halt jetzt verstärkten Dopingverdacht. Pulev hat ihn ja nicht bezichtigt sondern nur auf trainingskontrollen hingewiesen.Und Pulev hatte recht es ist ein slogan der nada für glaubwürdigen sauberen sport zu vertreten.Dem kommt das Team K2 mit der Weigerung sich den Dopingrichtlinien zu beugen nicht nach.Wenn die sagen es liegt im Rahmen was mit der NADA abgesprochen ist.Dann ist es falsches denken.Die NADA hat sich mit niemanden abzusprechen sondern musst uneingeschränkt nur der Dopingbekämpfung dienen nicht mit sportler kuchen zu essen. Und genau hier ist mir eine Person die mit K2 sehr eng ist ein Dorn im Auge.Und zwar Pütz.Seit dem Boxwochenende des SES gerät der verstärkt unter Verdacht der Bestechlichkeit.Es geht das gerücht rum das Manfred Kuechler was auspacken will inwieweit die stimmen bleibt abzuwarten.Fakt ist wenn zwischen K2 und Pütz und der NADA Absprachen gibt.Dann würde dies mir manche Dinge erklären.Gerade jetzt bin ich gespannt mit Pulev denn er hat die besten Ausdauerwerte in denen er Wladimir überlegen ist auf der tatsache das er weniger Sauerstoff für seinen Körper benötigt als ein muskelbepackter Wladimir.Demnach müßte Wladimir bei Pulevs tempo spätestens runde 5 nach luft pumpen.Und Pulevs tempo wird sehr hoch sein im Bezug auf HW.Und ich rechne dann mit verzweifelten Klammerversuchen um Pulev mit Körpermasse und ringen zu ermüden.Daher kommt es auf Pulevs Beinarbeit sehr an.

  42. 5. August 2014 at 22:59 —

    @…ego
    Weißt du was ich immer sehr genial bei euch beiden finde?? Sobald es um privat oder persönliche Themen geht, bestätigt ihr euch immer gegenseitig, obwohl ihr euch privat angeblich gar nicht kennt 🙂
    Oder hast du diese Meinung, weil er dir Fotos von seinem Arm geschickt hat??
    Mir reichen solche Fotos nicht aus, sowas kann ich dir auch massenweise zusenden.
    Wer sich in einem Forum so profiliert mit seinen Körper und derartige Erfolge erzielt hat, für den sollte es doch kein Problem sein, mir Fotos zu zusenden, mit ganzen Körper und einen Zettel in der Hand, wo draufsteht, hallo theironfist beispielsweise…wenn ihm das so wichtig ist, das ich ihm glaube!!
    Selbst seinen Namen könnte er hier reinstellen, als ehemalige Amateurboxer doch kein Problem.
    Warum sollte ich ihn stalken oder ihm was zu Leide tun, nur weil er eine andere Meinung hat??
    Vielleicht ist er privat ja ein ganz netter Mensch. Allerdings habe ich manchmal das Gefühl, das er denkt, er schreibt mit Wladimir persönlich 🙂
    Bei dem Körper bräuchte er vor mir keine Angst haben.
    Wenn das so ist, hätte die NADA der WADA doch dieses beauftragen können.
    In Stanglwirt in Tirol sollten doch notfalls auch Kontrollen möglich sein.
    Ich glaube nicht daran, und wenn es Mittel geben sollte, die nicht nachgewiesen werden können, wird es mit Sicherheit nicht nur WK nutzen. Außerdem gewinnt man durch solche Mittel keine Kämpfe, dazu muss man auch boxen können 😉
    Die NADA kontrolliert sehr genau direkt nach dem Kampf, selbst das sollte normalerweise ausreichen.
    Diese ganzen Dopingdiskussionen sollte man mal in den unteren GWKs führen wie bei einem Maywaether usw.
    Letztendlich an meiner Meinung im Bezug auf Wladimir wird sich da aber nichts ändern!!
    Werde aber zukünftig auch nicht mehr alles kommentieren, denn selbst das Copy & Paste ist mir mittlerweile zu Zeitaufwendig geworden.
    Selbst wenn er gegen Pulev verlieren sollte, hat er doch eine beeindruckende Karriere hinter sich!
    Warum sind wir nach dem Pulevkampf dann klüger??
    WK hat schon viele andere gute Leute geboxt, Pulev ist nur ein weiterer guter Gegner…
    Stimmt wird mit Sicherheit ein guter Kampf werden….und klar jeder hat seine eigene Meinung zu einem Sportler, und gerade die erfolgreichen Sportler haben u.a auch viele Kritiker oder Hater…bis sie jedesmal, wenn der Erfolg für sich spricht, immer wieder eines besseren belehrt werden.
    Letztendlich kann und sollte man einen Sportler erst komplett bewerten, wenn er seine Karriere beendet hat.

    • 6. August 2014 at 17:52 —

      fister
      da du nicht richtig lesen kannst: wir haben uns noch nicht persönlich getroffen!
      willkommen im 21. jahrhundert, wir haben auch gemailt, da kann man auch fotos verschicken! er weiß, wie ich aussehe, ich weiß, wie er aussieht. ist ne granate, aber 35 jahre training jeden tag sollten auch zu sehen sein. meins ist das nicht, aber jeder kann machen, was ihm gefällt.
      frage mich, warum du ihm nicht glaubst, ist der einzige grund, warum ich geschrieben hatte.
      und privat ist er sehr nett! auch gebildet, hättest du bestimmt nicht gedacht.
      thema doping: lance armstrong hat doch gezeigt, wie es geht! wie lange hat das gedauert, bis er überführt wurde?
      und wer diese mittel nutzt, außer WK, ist doch egal, kannst du doch nicht 1:1 vergleichen. siehe radsport.
      komplette bewertung kommt erst am ende, aber die aktuellen sachen werden doch beschrieben, wär ja auch blöd, wenn wir bis zum ende des boxens von WK warten.

  43. 5. August 2014 at 23:00 —

    @…MagicMicha
    Mal angenommen, du hättest Recht mit deinen Spekulationen, dann gibt es für mich nur die Erklärung, das mindestens 90% aller Boxer in allen GWKs, dementsprechende Mittel zu sich nehmen.
    Und gerade in den USA, wo noch viel mehr Geld im Spiel ist, wird sowas mit Sicherheit nie aufgedeckt werden.
    Nur was sollen das angeblich für Mittel sein??
    Was hat dann ein Asma Briggs die letzte Zeit zu sich genommen 🙂
    Aufbaumittelmittel werden bestimmt mal genommen. Wurde in den 90zigern wahrscheinlich noch mehr wie heutzutage.
    Boxen ist auch Show, die Leute wollen Gladiatoren sehen und keine Lappen im Ring.
    Solange im Wettkampf sprich während des Kampfes keine leistungs oder schmerzstillende Mittel genommen werden, ist das für mich Ok…
    Die NADA kontrolliert direkt nach einem WM Kampf. Bisher wurde weder bei WK noch bei anderen WM wie Froch, May usw was gefunden….
    Oder meinst du diese Kämpfe sind alle manipuliert?? Wenn du selber Sportler bist, weißt du ja bestimmt auch, wie hart diese Leute für ihren Erfolg trainieren. Und die besten Dopingmittel machen einen nicht automatisch zum WM!!
    Wladimir ist genetisch so veranlagt, das er halt schneller und mehr Muskeln aufbaut wie jemand anderer, seine starke Kondition bekommt er u.a durch sein Schwimmtraining.
    Ich selber könnte mir massenweise Steroide in den Arm jagen und würde trotzdem nie so einen Bizeps wie Arnold bekommen 🙂
    Gerade im Bereich Kampfsport bergen solche Mittel viel zu große Gefahren, weil man evtll die vielen Gegentreffer gar nicht mehr spürt.
    Das Pulev sich ungerecht behandelt fühlt, kann ich verstehen, nur muss er sich da bei Sauerland und der NADA beschweren.
    Das der BDB und Saerland einen privaten Kleinkrieg führen, ist ja mittlerweile bekannt.
    Ich finde es nur immer lächerlich, das man immer WK damit in Verbindung bringt.
    Gerade in den unteren GWKs wurde doch in den letzten Jahren viel mehr aufgedeckt.
    Und bisher wurde bei WK noch kein Gummipimmel gefunden, was Mike Tyson ja in seiner Biographie mittlerweile zugegeben hat sowie auch die Einnahme von Kokain…
    Letztendlich sind das alles nur reine Spekulationen, solange bei den Sportlern allgemein nichts gefunden wurde, sollte man nur die sportliche Leistung bewerten und nichts anderes..

  44. 5. August 2014 at 23:35 —

    @ iron Die Kontrollen müßten dann passieren wenn die trainiert werden nicht nur vor dem Wettkampf und nach.Gerade das Schwimmtraining bietet eine Vielzahl von Epo-Mitteln an die innerhalb von 8 stunden alle verschleiert komplett weg sind.Und nicht nachweisbar.Reichert die roten Blutkörperchen an so das die Ermüdung später oder gar nicht eintritt.Sicherlich ist ein wenig Veranlagung aber trotzdem nicht alles.Damals als wladimir diesen Schwindelanfälle beklagte ging auch schon das gerücht rum er habe zuviel insulin im körper was auf dopingpraktiken hindeuten kann. Und was die Test allgemein im Boxsport anbelangt sind die zu lasch überall in allen Gewichtsklassen.Ich tendiere zu mehr Trainingskontrollen gerade in top 30 verstärkt der rankings. An Geld sollte das nicht mangeln Boxer mit großen Börsen verdienen genug.Und diese Ausrede des Geldes wegen fand ich als Armutszeugnis.Was Sauerland und BDB betrifft um das ging es mir gar nicht.Das Problem ist nicht der BDB persönlich denke eher die Person Pütz. es darft nicht sein dieser Enge kontakt zwischen nada und verband es muss unabhängiger sein getrennter.Und Bönte hat nun mal sehr engen draht zu allen seiten was mir auch nicht gefällt.Ich halte Bönte sag ich mal für Korrupt.Klingt hart aber ist so. Klitchkos haben sich mit dem Mann für ihr Image gar keinen Gefallen getan.Das sage ich offen und ehrlich das sagen sehr viele Geschäftleute im Sportlichen Bereich.Sogar sportanwälte sagen dies. Wie heißt es im Volksmund so schön.Weniger ist manchmal mehr.Und Gier kann einen ans Messer liefern.Und genau diese Gier wird das Kartenhaus zusammenbrechen lassen. Ich sag auch nicht das Wladimir der einzige sei der dopt. Sondern sage nur hinweise und indizien gibst genug die er sich nicht stellt.Mangelnde Transparenz sorgt für Misstrauen.Das Problem ist wenn der nahe draht so von sportler zur nada ist wirft es fragen auf ob er gewarnt wird bevor getestet wird etc.Fakt ist niemand sollte wissen wann getestet wird und sich jederzeit stellen auch während der grundlageneinheiten.Dann würde man viel mehr erwischen.In England vermute ich auch einen oder anderen Dopingfall.

    • 6. August 2014 at 11:53 —

      @…MagicMicha
      Wladimir lehnt keine unangekündigten Dopingkontrollen ab, im Trainingslager sprich 1-2 Monate vorher, würde er sich sogar testen lassen. Nach den Regeln der NADA müssen die Sportler komplett für das ganze Jahr vierteljährlich ihre Aufenthaltsorte angeben, damit sie mehrmals im Jahr getestet werden können und das am besten schon für die nächsten 10 Jahre.
      Das Problem ist die Umsetzung der Trainingskontrollen. Wladimir würde sich jederzeit testen lassen, ist als Weltbürger aber überall zu Hause und nicht in der Lage, seinen Standort schon Monate voraus anzugeben.
      Wer dreimal nicht angetroffen wird (missed tests), muss mit einer Sperre rechnen sprich ein evtll. Karriereende.
      Vor allendingen wird meiner Meinung nach, dem Sportler auch in dem Fall zu viel zugemutet, denn die Regeln besagen, das die NADA komplett für das ganze Jahr, solche Kontrollen durchführen darf.
      Es reicht eigentlich vollkommen aus, das 2-3 Monate vorher sprich im Trainingslager kontrolliert wird und nicht im ganzen Jahr. Diese Regeln müssten dementsprechend geändert werden. Man braucht während eines Urlaubes ja nur mal einen Mohnkuchen essen oder ein falsches harmloses Medikament wie eine Aspirin zu sich nehmen, und schon wird man positiv getestet…sowas finde ich wirklich übertrieben.
      Solche Mittel wie beispielsweise auch Kreatin, Nahrungsergänzungsmitteln haben mit den eigentlichen Kampfverlauf, Wettbewerb nichts zu tun? Es werden ja keine verbotene schmerzlindernde oder leistungsfördernde Stoffe zu sich genommen. Es gibt auch legale Hilfsmittel von der Firma FitLine beispielsweise..
      -http://www.boxen-heute.de/artikel/5201-positive-dopingbefundedbv-arzt-dr-mark-dorfmueller-klaert-auf.html…

      • 6. August 2014 at 11:54 —

        @…Carlos, MagicMicha und alle anderen
        Ich habe diese Diskussionen schon oft genug geführt in diesem Forum.
        Meine Texte kopiere ich immer, damit ich sie nicht ständig neu verfassen muss.
        Ich habe vor einigen Wochen und Monaten schon mal geschrieben hier, das dem Sportler allgemein zuviel zugemutet wird.
        Natürlich möchte man ein sauberen Sport haben, es geht ja schließlich auch um die Gesundheit dieser Leute.
        Nur bringt das Ganze nichts, wenn die NADA sich bald schlimmer verhält wie die NSA und anderen Ländern, die Kontrollen nicht gleichwertig durchgeführt werden. Dadurch entsteht nur eine Wettbewerbsverzerrung.
        Schließlich können solche missed tests schnell und unbegründet zum Karriereende des einzelnen Sportlers führen.
        Ich sehe das ähnlich wie der Basketspieler Per Günther, der das Ganze schon richtig formuliert hat.
        -http://www.faz.net/aktuell/sport/sportpolitik/basketballprofi-per-guenther-system-wahnsinn-12653313.html….

        • 6. August 2014 at 12:02 —

          Ein Mike Tyson hatte 2013 erst zugegeben, das er in einigen seiner Kämpfe unter Kokain stand, dazu kommt noch die Verfälschung der Urinproben durch ein Fake Penis 🙂 Das wird aber nach seiner Prime und seiner Gefängnisstrafe der Fall gewesen sein, denn letzendlich hätte er auch ohne iwe Mittel soviele Kos erzielt.
          Ich würde mal behaupten, das viele Sportler aus den 70, 80, 90zigern noch mehr gedopt wie die Sportler haben wie heutzutage, da es früher nicht so gute Nachweismöglichkeiten gab!
          Man schaue sich mal einen Mohammed Ali an, bei den Faxen, die er im Ring gemacht hat und wie oft er getroffen wurde und nicht umgefallen ist, genauso wie einige seine Gegner…es gibt viele gutaustrainierte Boxer früher u.a auch Lewis, Holyfield usw, ob die alle gedopt haben werden wir wohl nie erfahren, heutzutage ein David Haye, Stiverne, Wilder oder Wladimir, solange bei denen nichts nachgewiesen wird, sind das alles nur reine Spekulationen, ob sie im Wettkampf gedopt waren oder nicht.
          Bis dahin sollte man erstmal nur die sportliche Leistung bewerten.

  45. 6. August 2014 at 07:13 —

    @ theironfist
    Sei mal Ehrlich.Ist es nicht Seltsam das Wladimir sich nie kontrolieren lässt.?
    Ich habe noch nie einen 2 Meter Mann gesehen,der so Defeniert ist.Die ganze Muskulatur ist für so einen langen Mann ungewöhnlich.Mit normalen Kraftübungen bekommt man nicht so einen körper.

  46. 6. August 2014 at 08:57 —

    Für einen Boxer im HW ist es ungewöhnlich, aber guck mal in die NBA: LeBron James, Kevin Durant, Kevin Garnett, doch auch Deontay Wilder – alles super Athleten bei 2,05 m – 2,10 m.
    Das bedeutet nicht, dass ich behaupte, dass diese Körperdefinitionen ohne Hilfsmittel möglich sind.
    Krafttraining ist die eine Seite – wobei übermäßige Muskeln nicht unbedingt einen Vorteil darstellen – aber es gibt neben anabolen Steroiden ja auch Kreatin oder andere Mittel, die die Fettverbrennung fördern und den Muskelaufbau beschleunigen.
    es ist doch im Spitzensport allgemein erstaunlich, was für Trainingsumfänge und Intensitäten möglich sind.
    Dies alles ohne medizinische Rundumbetreuung (die vielleicht auch mal den möglichen Rahmen ausschöpft oder überschreitet)? Imo no way!

  47. 6. August 2014 at 11:49 —

    Ha ha im Internet steht das sich Briggs schon ne Karte besorgt haben soll für den 6 September.

  48. 6. August 2014 at 13:03 —

    Die Avatars bin ich,und die Videos auch.

    Wäre mir auch wirklich zu dämlich,das haben eher die Witzfiguren nötig die hier unter mehrfachen Usernamen geschrieben haben,bevor sie von adrivo und später hier von den Nachfolgern rausgeschmissen wurden.

    Ihr erinnert euch bestimmt noch.
    Und Merkwürdigerweise waren das alles Fans von dem G.a.yweltmeister.LOL

    1.Würde mich ja strafbar machen,Videos von jemand rein zu setzen und dann zu behaupten ich wäre das.
    2. Oder ein Profil mit fremden Videos anzulegen!
    Jeder kann mir nämlich auf myvideo.de schreiben.Zum Antworten muss ich mich ja einloggen!
    3.
    Und andere haben die Bilder von mir schon bekommen,die mit denen ich privat schreibe.
    Ich hab hier meine Anonymität doch schon mehr aufgegeben,als jeder andere!!!!

    Die komplett aufzugeben wäre kein Problem wenn das hier für ALLE gelten würde.

    Dann könnten diejenigen die meinen es übertreiben zu müssen,mir das mal sagen wenn ich vor ihnen stehe.LOL

    Anders müsste ich mich wohl täglich mit einem feigen,anonymen Klitschkofankindergarten rumärgern. Das wird wohl jedem einleuchten.

    Und die üblichen Ausreden was Wladimir angeht kann ja wieder selber lesen!!!

    DAS IST DOCH LÄCHERLICH!

    ALSO WÜRDE SICH WLADIMIR DOCH TATSÄCHLICH DIE EHRE GEBEN,SICH IM TRAININGSLAGER PRÜFEN ZU LASSEN WO ER DANN AUCH NOCH BESCHEID WEISS!!!!!!!
    DAS ER GETESTET WIRD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    ABER PULEV KANN JEDERZEIT,ÜBERALL,EGAL WO ER IST DAS GANZE JAHR UNANGEMELDET GETESTET WERDEN!!!!!

    UND WLADIMIR LÄDT DANN ZUM DOPINGTEST IN DEN STANGLWIRT EIN.LOL.

    WIE KANN DAS DENN DASSELBE SEIN????????????????????????

    UND WIE KANN MAN DAS NOCH VERTEIDIGEN????????????????????

    JEDER NORMALE MENSCH SIEHT DOCH DARAN DAS DIES UNGERECHT IST,KEINE GLEICHBEHANDLUNG UND EINFACH EIN WITZ!!!!

    ÜBRIGENS BEVOR ICH MAL MEHR SCHREIBE,SCHAU DIR DAS VIDEO NOCHMAL AN FISTER!!!
    ES GIBT NICHTS AN DEINEM SCH.WULEN SHOWWELTMEISTER WAS DICKER IST,WEDER SEINE ARME,BRUST,SCHULTERN,BEINE NOCH SONSTWAS.

    Schau dir mal die Ärmchen von Wladimir an,wenn er die beim Wiegen anspannt1

    Der würde ziemlich schmal neben mir aussehen.

    NUR MAL DIE FANBRILLE ABSETZEN.DANN SIEHT MAN BESSER! LOL

    Und es geht hier NUR UM DAS KÖRPERLICHE.
    Wer denkt das Wladimir dicke Arme hat,der hat noch nie richtig dicke Arme gesehen!
    Wer Wladimir für perfekt durchtrainiert hält auch nicht.
    Ich sehe da keine einzelnen Muskelfasern durch die Haut!
    Oder Adern durch die Haut,weil die halt sichtbar werden,wenn zwischen Muskeln und Haut kein einziges Gramm Fett mehr ist.
    Kann ja sein das Wladimir keine Adern hat.LOL

    Der Show-weltmeister wirkt so ,weil er neben den Fettmöpsen steht die er sich als Gegner aussucht.

    Neben Holfyfield in seiner Prime und Topform hätte er weich und jämmerlich ausgesehen.
    Und seine Ärmchen auch genau wie neben denen von Tyson! in Topform.

    Übrigens gibt es auf der Welt Tausende die Wladimir in einem Kampf außerhalb des Boxrings!die Prügel seines Lebens verpassen würden.Und 99 % aller UFC Schwergewichtskämpfer!

    Muss mal wieder was arbeiten und kann den Rest erst später beantworten.

    • 6. August 2014 at 22:03 —

      Welches Video meinst du denn??
      Mir hast du ja leider immer noch keinen Link zugesendet 🙂
      Respektiere auch das harte Training in deiner Sportart, aber mit dem Boxsport hat das ganze nichts zu tun, das kann man doch überhaupt nicht miteinander vergleichen.

      • 7. August 2014 at 21:41 —

        fister
        und was hat das damit zu tun?
        du hast doch behauptet, es ist ein fake! war nie die rede vom boxsport, ging um den avatar!
        hab doch geschrieben, daß alles echt ist, du klugscheißer wußtest ja alles besser.
        na ja, für dich ist WK auch der absolute HW-WM.

        • 8. August 2014 at 14:22 —

          Banks wird gegen tarver boxen fällt also aus als gegner für briggs. ich hab mich mitlerweile damit abgefunden, dass im dezember/januar ger kampf kommen wird. briggs ist prinizpiell nicht besser oder schlecher als die anderen pfeifen die für eine freiwillige tv in frage kämen aber trotzdem finde ich den zirkus mehr als widerlich!
          aber zumindest bekommen wir wohl einen heißen herbst im HW (und das hat nix mit briggs zu tun):
          Klitschko – Pulev
          Povetkin – Takam
          Banks – Tarver
          Ortiz – Kayode
          Stiverne – Wilder

          hört sich doch ganz gut an! mal sehen was noch kommt bis jahes ende!

  49. 6. August 2014 at 13:34 —

    Die WBA macht sich jetzt entgultig lächerlich. nachdem es schon einen super wm und einen wm gibt wollen sie jetzt auch noch einen interims wm ausboxen lassen. Am 11.9 werden Ortiz und Kayode um eben diesen Titel boxen. Wie blödsinnig ist das denn!!!

    • 6. August 2014 at 22:21 —

      @..Brennov
      Das man diesen Kampf als eine Interims WM ansetzen will, ist natürlich lächerlich.
      Damit will die WBA nur ihre Kämpfe besser vermarkten.
      Ortiz vs Kayode wird aber interessanter werden wie der Kampf von Chagaev….
      Halte sehr viel von Ortiz, mal schauen was noch kommt von ihm, Kayode ist ein Cruiser, wenn Ortiz den Koyoten richtig treffen sollte, zerbricht er wie ein Scherbenhaufen 🙂

  50. 6. August 2014 at 20:02 —

    SCHON WIEDER SO EIN GAG,DAS MAN MEINT MAN DISKUTIERT WIRKLICH MIT 12 JÄHRIGEN!

    MAN KANN SICH DOCH NICHT STÄNDIG WIRKLICH ALLES ABER AUCH AUSNAHMSLOS ALLES SCHÖNREDEN UND AUSREDEN FÜR ALLES FINDEN ODER HABEN WAS DEN LÜGENBARON ANGEHT.

    KLITSCHKO IST ALSO WELTBÜRGER,UND DESHALB KANN MAN KEINE DOPINGKONTROLLEN ÜBERS JAHR MACHEN????

    ER WEISS JA NIE WO ER WANN IST.

    DAS KÖNNTE JA DANN JEDER SO MACHEN .

    USAIN BOLT
    UND ALLE ANDEREN LEISTUNGSSPORTLER UND SUPERSTARS IN IHREN SPORTARTEN WELTWEIT SIND AUCH UNTERWEGS!

    ODER GLAUBT JEMAND DAS BOLT DAS GANZE JAHR AUF JAMAIKA SITZT???
    ODER DAS ER SICH DAMIT RAUS REDEN KÖNNTE JA EIN WELTBÜRGER ZU SEIN UND DAMIT ENTSCHULDIGT WÄRE??????????????

    LOL.SO VERZWEIFELT WIRD DA NACH AUSFLÜCHTEN GESUCHT.

    GEHT ABER NICHT WEIL DIE REGELN EINDEUTIG SIND.UND JEDER SPORTLER VERPFLICHTET IST ANZUGEBEN WO ER IST.
    UND DAS GEHT BEQUEM ÜBERS HANDY,MANAGEMENT DES SPORTLERS USW.
    DIE SIND EINFACH VERPFLICHTET DAS MITZUTEILEN UND DAS KANN AUCH JEDER, JEDERZEIT MACHEN.BASTA

    UND DAS GILT FÜR ALLE AUCH DEN LÜGENBARON.BASTA.

    ODER MEINT JEMAND DAS ALLE LEISTUNGSSPORTLER UND SUPERSTARS IN VERSCHIEDENEN SPORTARTEN,DAS GANZE JAHR ZUHAUSE SITZEN??????????????

    ODER DER LIEBE WLADIMIR MEHR UNTERWEGS IST ALS SUPERSTARS UND WERBETRÄGER ANDERE SPORTARTEN???????????????

    KLAR IST WLADIMIR DAS GANZE JAHR VOR DIESEN KONTROLLEN AUF DER FLUCHT.LOL

    DIESE FANLIEBE IST EINFACH KRANK,SONST WÜRDE MAN KEINE SO DÜNNEN UND LÄCHERLICHEN AUSREDEN VERFASSEN.

    UND DIE REGELN SIND EINDEUTIG.

    WER DIE BILD-ZEITUNG FÜR EIN PAAR STRANDFOTOS ANRUFEN KANN,DER KANN AUCH WIE ES SEINE PFLICHT IST DER DOPINGAGENTUR JEDEN STANDORTWECHSEL MITTEILEN.

    DIE WELTBÜRGERAUSREDE WAR ABER MAL WIEDER EIN BEWEIS WIE SCHWER ES HIER JEMAND FÄLLT ZU SAGEN, GLEICHES RECHT FÜR ALLE.
    AUCH FÜR WLADIMIR.

  51. 6. August 2014 at 22:16 —

    Du solltest dir meine Kommentare mal genauer durchlesen K0 🙂
    Ich habe meine persönliche Meinung zu dem harten Kontrollsystem der NADA abgegeben.
    Ich finde das dem Sportler allgemein zu viel zugemutet wird in der Hinsicht, und viele Sportler scheinen ja der gleichen Meinung zu sein.
    Und gerade du als angeblicher Bodybuilder brauchst mir nicht erzählen, das ihr eure Muskeln nur vom Spinat und Fleischessen bekommt 🙂
    Es gibt auch genügend legale Nahrungsergänzungsmittel, brauche ich dir doch nicht zu erzählen.
    Deswegen wundere ich mich, das das Thema Doping im Bezug auf WK dir so wichtig ist?
    Gedopt wurde schon früher bei den alten Römern und Gladiatoren.
    Wichtig ist für mich, das während eines Wettkampfes nicht gedopt wird.
    Dazu muss man das auch alles genau unterscheiden, der eine nimmt eine verbotene Aspirin, der andere nimmt beispielsweise EPO oder sonst was, aber beides wird gleich bestraft.
    Einfach mal genauer lesen 😉

  52. Clinchkos Freakshow kann er erfolgreich in Deutschland durchziehen.Dewegen will doch keine Sau ausserhalb DE sehen.Ich errinnere mich damals bei Brewster kampf als Clinchko diesen Schwindelanfall bekamm,beschuldigte er man hat ihm das Trinkwasser sabotiert.
    Einfach nur Peinlich das glasskinn ,eher ein fall von Dopingmissbrauch.
    Solange das Glasskinn sich wie jeder von normalen kontrollen drückt ist er verdächtdigt bis zur umschuldbeweisung.
    Nieder mit denn Clinchkos Jünger die ähnlichkeiten aufzeigen wie die der Aum Sekte

  53. 7. August 2014 at 11:36 —

    @..NULL
    Genau wegen solchen dummen Kleinkindern wie dein Krakenfreund, haben sich viele User hier schon verabschiedet.
    Die jeden Tag nur scheiße schreiben hier unter zig verschiedenen Usernamen hier.
    Da muss man sich auch nicht wundern 😉
    Als ein ehemaliger deutscher Meister,mit 20 Titeln in 2 Jahren,BEI DREI VERBÄNDEN oder Mitglied der Nationalmannschaft
    wirst du mir doch bestimmt heute noch einen Link zusenden können zu deinem Video.
    Bei solchen großartigen Erfolgen könntest du das sogar öffentlich machen hier, wo ist das Problem?

  54. 7. August 2014 at 11:36 —

    Alexander Povetkin vs Carlos Takam
    Auf boxrec ist noch nichts eingetragen.
    Interessanter Kampf, wenn Pove so gut austrainiert ist, wie beim letzten Mal, hat er gute Chancen.
    Der technisch bessere ist ganz klar Povetkin, würde ihn sogar einen Knockout zutrauen gegen Takam.

    • 8. August 2014 at 18:38 —

      Wenn Povetkin sich professionell vorbereitet, liegen Takams Siegchancen bei unter 5%! Ein Ko wäre durchaus möglich, aber auch ein deutlicher Punktsieg vorstellbar..

  55. 7. August 2014 at 13:56 —

    @..NULL
    Du warst jetzt mehrmals online heute und hast mir immer noch keinen Link zugesendet!
    Nur weil wir unterschiedlicher Meinung sind im Bezug auf die Ks, können wir bei anderen Boxern ja der gleichen Meinung sein.
    Würde mich wirklich über einen Link freuen, Bodybuilding hat zwar nichts mit Boxen zu tun, aber auch dort wird natürlich sehr hart trainiert.
    Als deutscher Meister und Mitglied der Nationalmannschaft stehst du doch automatisch schon mehr in der Öffentlichkeit wie Nichtleistungssportler, ansonsten muss ich ja wieder annehmen, das du mich verarscht hast und ein Fake bist.
    Vielleicht bekomme ich bis heute abend ja noch einen Link von dir…
    gruss

  56. 7. August 2014 at 15:54 —

    Povetkin gegen Takam wäre logisch. beide haben einen eliminator der wbc gewonnen. der sieger würde einem wm kampf sehr nahe kommen. evlt. gäbe es dann noch einen final eliminator gegen jennings oder sie müssten nach wilder und jennings das PH recht erhalten. zumindest sehen wir derzeit bei der wbc die meisten top kämpfe. und ende 2015 gibt es dann hoffentlich endlich einen würdigen mega fight der beiden weltmeister zur ermittelung des besten und einzig wahren wm!

  57. 7. August 2014 at 17:54 —

    Hab dir ja eine Antwort geschrieben.steht merkwürdigerweise weiter oben.
    Liegt an den Machern von der Seite hier,das spätere und neue Kommentare auf einmal anstatt darunter oben drüber stehen.Seht euch mal die Uhrzeiten und Datum an.

  58. Fister
    Ich glaub denn rückgang an User bin ich bestimmt nicht verantwortlich sondern die Betreiber von der Seite Boxen.de
    Kein Wunder 1-2 Nachrichten in der Woche sind wirklich sauschlecht,besonders wenn man behauptet die seite wird von einen professionelles Team betrieben wird, Lachhaft.
    Selbst Carlos der nur Hobbymässig seine eigene seite betreibt ist 10x professioneller als die Hobby-Redaktion von Boxen.de
    Die wenigen User die noch verblieben sind,sind doch wegen dem Tippen hier.
    Von meiner seite her finde ich das solche User wie du die einen Personenkult betreiben (ähnlich wie einem Österreicher 1933) und vergöttern ohne,das andere user sich nicht über Clinchko schlecht oder negativ aüssern dürfen.
    Keine Tolleranz und missachtet anderer meinungfreiheit = Clinchchko Jünger Nazi

    • 7. August 2014 at 21:36 —

      okto
      na klar bist du nicht schuld am rückgang der user!
      aber die sache mit 33 hat doch nix mit uns zu tun, ist einfach zu heftig, so eine aussage.
      der fister hat seine meinung, du, ich, k0 und alle anderen, aber die nazi-keule geht gar nicht, ist vor allem unfair.
      weißt ja, bin selber kein kind von traurigkeit, würde aber sagen, das ist ein verbaler tiefschlag, tut nicht not.
      um es auf die spitze zu treiben (ironisch), du willst doch 18 nicht mit WK vergleichen, oder?

  59. 7. August 2014 at 21:15 —

    Theironfist du gehst auf myvideo.de und dort auf Klitschkonull. Habe es auch gerade gefunden. K0 coole Sache nicht schlecht.

  60. 8. August 2014 at 11:21 —

    @…K0
    Beim nächsten Mal solltest du das auch mal schreiben, das man dich erst unter Eingabe von Klitschkonull finden kann, auf myvideo, hätte die Sache mit Sicherheit erleichtert 🙂 habe mir das Video gerade mal angeschaut, für dein Alter immer noch super austrainiert Respekt!
    Nach den 2 Jahren, die wir hier mittlerweile miteinander diskutieren, weißt du ja, das ich ein sehr kritischer und skeptischer Mensch bin und alles hinterfrage bzw mich auch schlau mache 🙂
    Bin gestern komplett die DBFV Liste durchgegangen, nur hatte dort keiner von den aufgelisteten Personen mit dir Ähnlichkeit.
    -http://www.dbfv.de/ehrentafel1.html…..
    Komme selber aus den IT-Bereich, und es ist heutzutage ein Kinderspiel, ein Video zu kopieren und ins Netz zu stellen.
    Und wenn ich ehrlich bin, das ein oder andere dumme Kleinkind hier in diesem Forum würde ich das zutrauen, was nicht nur strafbar ist, sondern auch eine absolute S.chweinerei ist…sich für eine andere Person auszugeben und darunter auch noch zu schreiben…
    Deswegen hoffe ich, das du auch wirklich, der bist für den ich dich halte, du hast nämlich sehr viel Ähnlichkeit mit Roland Cziurlok, der hatte sogar mehr Muskeln wie der Terminator Arnold Schwarznegger 🙂
    Dann hätte ich ja mit einer richtigen Legende hier geschrieben die ganze Zeit über..
    gruss

    • 8. August 2014 at 13:43 —

      fister
      sag mal, tickst du noch ganz richtig?
      warum sollte k0 ein fake video einstellen? und ich kann dir versichern, es ist echt! kenne ich schon eine ganze weile, fotos hat er mir auch geschickt, das passt!
      was mir nicht passt, ist deine verschissene einstellung, alle anderen haben unrecht, ich glaube nix.
      mit dieser einstellung würdest du noch am baum hängen und die erde ist eine scheibe!
      du arsch wirfst k0 betrug vor, ist dir das eigentlich klar du spinner?
      was machst du im IT bereich, c64 ausschlachten?
      und du hinterfragst nicht, du bezichstigs anderen einer lüge, so wie damals, als die familie meiner frau gestorben ist! da hatte ich mit k0 schon privaten kontakt, deshalb wußte er das!
      seh dir weiter deine klitsvideos an und leck mir die füße, du arroganter darmausgang!

      • 8. August 2014 at 19:05 —

        dämlicher fister
        du hast wieder alles gegeben, kannst stolz sein, wir sind doch nicht so weit vom primaten entfernt, du bist das bindeglied!
        nur mal nebenbei, du hohlkante: du kennst carlos nicht persönlich, aber findest die videos geil?
        und auf den rest brauche ich nicht einzugehen, du erklärst dich doch von selbst.
        mal was anderes, wirst du nicht vestehen: wir sind KUMPELS, das wort kennst du na klar nicht.
        hast du dich wegen deiner lügerei jemals entschuldigt? bei k0 wegen doping, bei mir wegen der “erfundenen” todesfälle?
        denke mal eher nicht, und egal, was du für beleidigungen schreibst, ich weiss, du bist eine stufe tiefer als die beleidigungen!.
        welch ein glück, daß ich nicht so ein armseliges “leben” habe, würde gerne mehr schreiben, du bist es nicht wert!

        • 11. August 2014 at 11:37 —

          Chisora – Fury soll am 22.11 nachgeholt werden.
          Hoffentlich stimmts und der kampf findet auch statt. wäre ein sehr spannendes duell und gleich wieder ein PH bei der WBO für klitschko!entar hier

          • 11. August 2014 at 20:56

            Persönlich hätte ich Fury vs Ustinov sogar lieber gesehen.. Chisora hat im Endeffekt rein gar nichts, mit dem er Fury gefährlich werden könnte..!!

          • 12. August 2014 at 14:42

            Das beste an dem Kampf ist, dass einer der beiden Unsympathen verlieren wird und damit erst mal weg ist vom fenster!

  61. 8. August 2014 at 12:51 —

    Ich habe heute wenig Zeit.Sonntag werde ich wohl mehr Zeit haben mich zu äußern!
    Allen ein schönes WE und viel Glück beim Tippspiel.

    @ boxen.de ist tot

    Danke.

  62. 8. August 2014 at 14:21 —

    Banks wird gegen tarver boxen fällt also aus als gegner für briggs. ich hab mich mitlerweile damit abgefunden, dass im dezember/januar ger kampf kommen wird. briggs ist prinizpiell nicht besser oder schlecher als die anderen pfeifen die für eine freiwillige tv in frage kämen aber trotzdem finde ich den zirkus mehr als widerlich!
    aber zumindest bekommen wir wohl einen heißen herbst im HW (und das hat nix mit briggs zu tun):
    Klitschko – Pulev
    Povetkin – Takam
    Banks – Tarver
    Ortiz – Kayode
    Stiverne – Wilder

    hört sich doch ganz gut an! mal sehen was noch kommt bis jahes ende!

  63. Den Kampf gegen Briggs wirds niemals geben, da Wladi von Pulev ausgeknockt wird und anschließend seine Karriere beendet! Ich freu mich auf den Titelvereinigungskampf Pulev vs Stiverne!
    Ansonsten ist natürlich Golovkin P4P-Nr1, er würde von Halbmittel- bis zum Halbschwergewicht alle bumsen, ohne wirklich gefordert zu werden! Seine Unterschrift bei K2 zeigt, dass er als Mensch nicht so schlau wie als Boxer ist! Das ist schade!

    OKHC ein Leben lang!

    • 9. August 2014 at 11:52 —

      3G gegen kova sehe ich doch enger, das wäre eine schlacht.

    • 9. August 2014 at 16:12 —

      und sollte klitschko wider deiner Erwartung doch gewinnen?
      verschonst du uns dann in Zukunft mit deinen dümmlichen kommentaren

  64. 9. August 2014 at 14:17 —

    fister
    hast du deine “it” kenntnisse mißbraucht, um dich unter rino anzumelden?
    bist ja voll der held.

    • 10. August 2014 at 20:27 —

      @..EGO
      Wie kommst du da drauf, das ich der User Rino bin??
      Wolltest du mir das etwa unterstellen?
      Da muss ich dich enttäuschen, schreibe nur unter meinen Nick du Pi….fl….n, darf das Wort ja nicht mehr benutzen, meine letzten Kommentare wurden ja zensiert 🙂
      Was soll Rino denn geschrieben haben, das auf den Schwachsinn kommst, schreibe seitdem ich hier angemeldet bin, nur unter einem Nick.

      • 10. August 2014 at 21:25 —

        fister du clown
        rino ist kein user, hat sich nur angemeldet um luser zu belästigen, per pn!
        so ein zufall, ihr wart gesteren beide nicht hier, komisch,
        ist mir auch völlig egal, du tippst, ich ein klick, das wars.
        solltest du doch kennen!
        solltest du das nicht gewesen sein, hast du einen riesen arschlecker, der ganz zufällig in deiner schriftart kommuniziiert.
        aber warum solltest du denn zensiert werden?
        deine sinnigen, neutralen und vom boxverstand geprägten kommentare darf man doch nicht zensieren.
        deine geistigen ergüsse werden wir nicht erleben, schande über uns pöbel.
        so, schreib weiter als rino, mach alles, was du kannst, nix!

        • 10. August 2014 at 22:21 —

          @…EGO
          nur weil ich gestern nicht zusammen online war mit Rino, bin ich jetzt er oder wie?
          Was für eine Logik, da fällt mir gar nichts mehr zu ein 🙂
          Schreibweise?
          Lass doch den User Rino mal öffentlich schreiben.
          Würde mich nicht wundern, wenn du Dulli der User Rino selber bist 🙂
          ———————————————
          rino ist kein user, hat sich nur angemeldet um luser zu belästigen, per pn!
          ———————————————-
          Damit würdest du dir doch jetzt selber unterstellen, das du ein Looser bist?? 🙂
          Schließlich hat er dich doch angeschrieben.
          ———————————————-
          Nein EGO ich bin nicht der User Rino, kannst du dir auch gerne von der Boxen.de Redaktion bestätigen lassen an meiner IP Adresse!!
          gruss dein allesgeliebter Fister 🙂
          Solche billigen Tricks habe ich nicht nötig, wenn ich dir was zu schreiben habe, mache ich das nur unter meinen Nick und grundsätzlich auch öffentlich.
          EGO mal eine Frage, nachdem wir so oft miteinander schon geschrieben haben, möchtest du nun auch mein Kumpel werden?? 🙂

          • 11. August 2014 at 17:34

            fister
            du mußt mir nicht mehr beweisen, wie hohl du bist, hast du doch schon oft genug bewiesen.
            warum sollte ich dir glauben, daß du nicht rino bist?
            wegen der ip adresse? lies oben, du mußt es nicht mehr beweisen!
            ach fister, du wirst in diesem leben keine kumpels haben, wer würde sich das antun?
            so tief kann keiner sinken!
            rino, du genie
            du tippst, ich lösche, ohne zu lesen, können wir ewig so machen, kein problem!

  65. 9. August 2014 at 17:14 —

    @ theironfist

    Morgen kriegst du ne längere Antwort,obwohl das bei dir wohl wieder sinnlos sein wird.
    Genau wie deine Argumentation.

    Die zwei Videos bei myvideo.de hab ich übrigens extra für dich hochgeladen.
    UND DAS MAN SIE UNTER DEM NAMEN KLITSCHKONULL FINDEN KANN.DIE SIND DORT ERST EIN PAAR TAGE DRIN!!!

    Und mit welchem Ergebnis???
    Wird wieder nur Scheiße geschrieben.Betrug wird dann vermutet und BLABLA.

    ICH HAB UND HATTE SO WAS NIE NÖTIG!
    AUCH WÜRDE ICH SO WAS NIE TUN,MICH MIT FREMDEN LORBEEREN SCHMÜCKEN.
    ALLES WAS ICH BIS JETZT DAZU GESCHRIEBEN HABE,DIE VIDEOS UND KOMPLETT ALLES SIND ECHT.
    GENAU WIE ICH SELBST.
    DAS IST HALT NE CHARAKTERSACHE.
    UND WARUM HÄTTE ICH DAS ÜBERHAUPT TUN SOLLEN??

    WEGEN DIR??????
    WEGEN EINEM ANONYMEN KLITSCHKOFAN??????????
    WIE UNLOGISCH IST DAS DENN,ÜBERLEG MAL!!

    NEE, DA LIEGST DU TOTAL FALSCH.

    UND KLAR HABE ICH NE EIGENE INTERNET-SEITE.
    UND KLAR HABE ICH DORT ZIG VIDEOS!NICHT NUR 2!!
    SOGAR EIN GEILES MIT RAP-MUSIK UND TRAINING.GEIL GEMACHT ÜBRIGENS.
    UND KLAR NE WAHNSINNIGE MENGE FOTOS!!
    DIE ICH JA HIER NICHT VERÖFFENTLICHEN KANN,DIE SEITE HAT DIESE FUNKTION JA NICHT.

    UND KLAR BIN ICH LEHRER FÜR FITNESS USW.
    UND WAR WIRKLICH IM WESTFERNSEHEN UND IM ZDF ZUM THEMA SPINAT!

    “Vielmehr ist es Beta-Ecdysteron, ein Ecdysteroid, das zu den Steroidhormonen zählt. In Untersuchungen mit Beta Ecdysteron wurde ein positiver Einfluss auf das Muskelwachstum festgestellt, vermutlich, weil Beta-Ecdysteron ebenfalls die Nitrogen Retention steigert. Da mehr Muskeln üblicherweise auch mit mehr Kraft einhergehen, ist Spinat in unserer Top 5 der Power Lebensmittel.”

    DAS VIDEO VON MIR BEIM TRAINING UND DAS INTERVIEW SIND GEIL.
    SUCH DAS MAL FÜR MICH! THEMA SPINAT,ZDF-DREHSCHEIBE,WIRST SEHEN DAS ICH DAS WIEDER BIN.DERSELBE KERL WIE DER AUF DEN VIDEOS DIE DU KENNST.

    DEINE ARGUMENTATION DAS ICH JA DANN AUCH HIER DAS VERÖFFENTLICHEN KANN IST FALSCH!
    DAS ICH HIER LIEBER ANONYM BLEIBEN WILL VERSTEHST DU NICHT,DESHALB ERKLÄRE ICH DIR DAS NOCHMAL!!! GRINS.
    ________________________________________________________________________
    ICH HABE EIN VIDEO MIT 97.000 KLICKS!!!!!!!!!!!

    UND DA SIND NOCH VIEL MEHR VIDEOS UND KLICKS!

    ALSO WISSEN SAGEN WIR MAL 100.000 WER ICH BIN!!!!
    WAS GANZ COOL IST.

    ABER ES KOMMT MIR AUF EINEN KLICK VON EINEM SO FANATISCHEN KLITSCHKOFAN WIE DIR NICHT AN JUNGE.

    DU WÜRDEST BEI DEINEM CHARAKTER DEN DU HIER ÖFTER ZEIGST NICHTS ANDERES MACHEN ALS MIR DIE SEITE ZUMÜLLEN.WAS MEINE ANDEREN BESUCHER UND FANS DIE TRAININGS-UND ERNÄHRUNGSTIPPS WOLLEN STÖREN WÜRDE.
    UND DAS ALLES NUR WEIL ICH DEINE VERLOGENE LUSCHE VON SHOW-WELTMEISTER NICHT LEIDEN KANN!

    SEINE LÜGEN UND LUSCHENKÄMPFE SATT HABE.

    UND IST UNNÖTIGE ARBEIT,DEN GANZEN MÜLL DANN ZU LÖSCHEN,ODER DICH UNTER ZIG USERNAMEN DANN ZU BLOCKIEREN.HABE EH IMMER VOLLES PROGRAMM.

    VERSTANDEN JETZT?????

    LIEGT AN DEINER ART WIE DU DICH HIER GIBST.

    ANONYM NE GROSSE KLAPPE,BLIND KLITSCHKOFANATISCH EGAL WAS DER MACHT,UND FRECH WEIL DAS HALT LEICHT ANONYM IST.
    _______________________________________________________________________

    Gestern war ich auf einem Live-Konzert und wurde dort von einem professionellen Fotografen angesprochen der beeindruckt war und Bilder von mir machen will.

    Der Termin steht noch nicht fest,ABER WÄHREND DES SHOOTINGS WERDE ICH AUCH EXTRA
    EIN BILD MACHEN MIT EINEM GRUSS AN DICH!!!

    ÜBRIGENS.
    HAST DU KEINE FREUNDE ODER KUMPEL?
    BIST DU SO EINSAM? SO ALLEINE?
    WEIL ES SO SCHWER IST MAL ZU KAPIEREN DAS EGO UND ICH KUMPELS SIND??
    WIR VERSTEHEN UNS!!!
    WAS VERSTEHST DU DENN DARAN NICHT?WAS IST DARAN UNGEWÖHNLICH?
    DAS GIBT ES WIRKLICH! LOL
    DU KENNST DAS ABER NICHT ANSCHEINEND,SONST KÄME NICHT SO EIN QUATSCH.

    ZU DEM WÄRST DU WENN EGO VOR DIR STEHEN WÜRDE AUCH NICHT FRECH,DER WÜRDE DIR DANN GENAUSO DIE SCHNAUZE POLIEREN.DENN ICH WEISS AUCH WIE ER AUSSIEHT.

    Ist ja doch länger geworden.

    ICH DENKE ICH HABE ALLES DAZU GESAGT.UND WERDE JETZT NICHT NOCH ZIGMAL ANTWORTEN.

    Einfach mal mehr überlegen.dem Lügenbaron Wladimir nicht alles glauben(man kann ja dann immer noch Wladifan sein,aber was falsch ist bleibt falsch) und normal die Leute anschreiben.
    Anonym die große Klappe zu haben ist lächerlich.Sonst nichts.
    Ist hier kein Schülerforum.Obwohl du dich manchmal so verhältst.Pupertäres Fangehabe wenn es um Wladimir geht wie ein Teenygirl das seine Boygroup anhimmelt.

    • 10. August 2014 at 19:10 —

      “UND WAR WIRKLICH IM WESTFERNSEHEN UND IM ZDF ZUM THEMA
      SPINAT!”

      Wenn das nicht wieder nur heisse Luft sein sollte, dann darf es eigentlich kein Problem sein hier einen Link zu dieser öffentlichen SPINATSENDUNG reinzusetzen! 🙂

  66. 10. August 2014 at 16:53 —

    @..NULL
    Die zwei Videos bei myvideo.de hab ich übrigens extra für dich hochgeladen.
    UND DAS MAN SIE UNTER DEM NAMEN KLITSCHKONULL FINDEN KANN.DIE SIND DORT ERST EIN PAAR TAGE DRIN!!!
    Und mit welchem Ergebnis???
    Wird wieder nur Scheiße geschrieben.Betrug wird dann vermutet und BLABLA.
    ———————————————————————–
    Ich glaube, du hast immer noch nicht verstanden, was ich mit meinem Kommentar gemeint habe 🙂
    Hier gibt es einige dumme kleine Kinder sprich Khater, den ich sowas zutrauen würde.
    Damit meine ich, sich als andere Person ausgeben sprich u.a auch Videos kopieren.
    Hätte doch auch sein können, das man das Video kopiert hat, von irgendeinen Bodybuilder, da gibt es ja genügend von, und dieses dann hier unter Klitschkonull reinstellt. Dazu gibt man dann noch an deutscher Meister gewesen zu sein.
    Ich habe mir viele ehemalige Bodybuilder angeschaut, nur hatten sie alle keine Ähnlichkeit mit dir, außer ein wenig mit dem ehemaligen Bodybuilder Roland Cziurlok.
    Und jetzt nehmen wir mal an, das es sich auch um die genannte Person handelt in dem Video.
    Nur Herr Cziurlok ist aber dann nicht der User K0, glaube nicht, das er sowas dann lustig gefunden hätte, mit Sicherheit nicht.
    Ich finde das auch ehrlich gesagt, bei den vielen Fakeprofilen, hier in der Vergangenheit und teilweise noch heute in diesem Forum nicht weit hergeholt!
    Wenn du es nur für mich hochgeladen hast, dann vielen Dank dafür nachträglich, lustiger hätte ich es noch gefunden, wenn du das Forum Boxen.de dabei gegrüßt hättest, oder gesagt hättest, hier schau mal theironfist, mein Bizeps ist doch größer, siehst du….wäre für mich schon wieder realistischer gewesen 🙂
    —————————————————————————-
    UND KLAR BIN ICH LEHRER FÜR FITNESS USW.
    UND WAR WIRKLICH IM WESTFERNSEHEN UND IM ZDF ZUM THEMA SPINAT!
    —————————————————————————-
    Warum soll ich das Video suchen??
    Wäre doch viel einfacher, wenn du mir einen Link dazu schickst, wo ist das Problem?
    Habe auch noch ein Privatleben, soviel Zeit habe ich nicht 😉
    Habe auch nicht stundenlang nach dir gesucht im Netz, hatte nur einmal 15Minuten, mir alle ehemaligen deutschen Meister angeschaut gehabt. Kann auch sein, das ich dich übersehen habe, aus dem Grund habe ich dich ja gefragt gehabt, welcher deutscher Meister du warst?

  67. 10. August 2014 at 16:53 —

    DU WÜRDEST BEI DEINEM CHARAKTER DEN DU HIER ÖFTER ZEIGST NICHTS ANDERES MACHEN ALS MIR DIE SEITE ZUMÜLLEN.WAS MEINE ANDEREN BESUCHER UND FANS DIE TRAININGS-UND ERNÄHRUNGSTIPPS WOLLEN STÖREN WÜRDE.
    UND DAS ALLES NUR WEIL ICH DEINE VERLOGENE LUSCHE VON SHOW-WELTMEISTER NICHT LEIDEN KANN!
    ——————————————————————————
    Stimmt doch gar nicht 🙂
    Nur weil wir bei den Klitschkos unterschiedlicher Meinung sind, heißt es ja nicht, das wir überall sprich bei anderen Themen nicht auch der gleichen Meinung sein können, hatte ich dir doch bereits schon öfter geschrieben.
    Ich akzeptiere und toleriere nur nicht deine Anschuldigungen und Vermutungen, im Bezug auf die Einnahme von Dopingmitteln, ohne jegliche Beweise, wie du es häufiger hier schon den Klitschkos unterstellt hast.
    Sowas macht man auch nicht in der Bodybuilderscene unter deinen Kollegen.
    Oder scheißt sich dort jeder gegenseitig an, weil er mal eine Vermutung hat? Vielleicht, ich weiß es nicht!
    Du schreibst doch selber, das du deinen Körper angeblich ohne Einahme von D.Mitteln so aufgebaut hast.
    Es gibt ja auch genügend legale Nahrungsergänzungsmittel.
    Nur dein allesgeliebter Showweltmeister Wladimir, der kennt diese Mittel nicht, und nimmt deiner Meinung nach, nur verbotene Mittel zu sich, is klar K0 🙂
    Diese ganzen Diskussionen sind in der Hinsicht einfach nur lächerlich.
    Und nein, ich habe wie bereits schon geschrieben, besseres zu tun, als deine Facebookseite voll zu müllen 🙂

  68. 10. August 2014 at 16:54 —

    ÜBRIGENS.
    HAST DU KEINE FREUNDE ODER KUMPEL?
    BIST DU SO EINSAM? SO ALLEINE?
    WEIL ES SO SCHWER IST MAL ZU KAPIEREN DAS EGO UND ICH KUMPELS SIND??
    WIR VERSTEHEN UNS!!!
    WAS VERSTEHST DU DENN DARAN NICHT?WAS IST DARAN UNGEWÖHNLICH?
    DAS GIBT ES WIRKLICH! LOL
    DU KENNST DAS ABER NICHT ANSCHEINEND,SONST KÄME NICHT SO EIN QUATSCH.
    ——————————————————————————
    Doch habe ich K0, sogar sehr viele Kumpels, aber in der Realität und nicht im Internet 🙂
    Wie kann man den jemanden als Kumpel bezeichnen, mit den man bisher nur kurze Zeit Emails ausgetauscht hat.
    Ihr habt euch doch noch nie privat getroffen!
    Sowas kapiere ich wirklich nicht hahaha
    ———————————————————————————
    ZU DEM WÄRST DU WENN EGO VOR DIR STEHEN WÜRDE AUCH NICHT FRECH,DER WÜRDE DIR DANN GENAUSO DIE SCHNAUZE POLIEREN.DENN ICH WEISS AUCH WIE ER AUSSIEHT.
    ICH DENKE ICH HABE ALLES DAZU GESAGT.UND WERDE JETZT NICHT NOCH ZIGMAL ANTWORTEN.
    ——————————————————————————–
    Woher willst du das wissen?
    ——————————————————————————-
    Einfach mal mehr überlegen.dem Lügenbaron Wladimir nicht alles glauben(man kann ja dann immer noch Wladifan sein,aber was falsch ist bleibt falsch) und normal die Leute anschreiben.
    Anonym die große Klappe zu haben ist lächerlich.Sonst nichts.
    Ist hier kein Schülerforum.Obwohl du dich manchmal so verhältst.Pupertäres Fangehabe wenn es um Wladimir geht wie ein Teenygirl das seine Boygroup anhimmelt.
    ——————————————————————————–
    Was falsch ist bleibt falsch, das kann ich von deinen Kommentaren und Vermutungen, sowie auch den ganzen Lügen genauso behaupten. Du konntest mich bisher noch nicht einmal überzeugen.
    Als persönlicher und selbsternannter Khater Präsident verhältst du dich wohl eher wie ein kleines Tennygirl 😉
    —————————————————————————–
    Der Termin steht noch nicht fest,ABER WÄHREND DES SHOOTINGS WERDE ICH AUCH EXTRA
    EIN BILD MACHEN MIT EINEM GRUSS AN DICH!!!
    —————————————————————————-
    Ich lasse mich gerne überraschen 🙂 kannst du auch gerne in einem Video machen.
    Glaube aber nicht wirklich daran 😉

  69. 10. August 2014 at 19:11 —

    @ theironfist

    Mir ist das zu viel Kindergarten.Hat eh keinen Sinn.
    Du kriegst schon noch dein Video,oder einen Gruß bei meinem Fotoshooting das ich in Kürze habe.
    Und was dann???? Wird auch wieder nur Müll kommen,denke ich mal.
    Du kannst dir ja so viel Mühe geben wie du willst,ICH BIN ICH,DER AUF DEN VIDEOS UND BASTA.
    KRIEGST DEINE VIDEOS UND GRUSS NOCH UND WIRST DANN WISSEN DAS ICH DAS BIN.
    UND WAS KOMMT DANACH?
    Irgendein anderer Mist! Und was denkst du,was das einen Kerl wie mich interessiert???
    Übrigens werde ich nicht mehr auf jeden Mist antworten,weil du doch nicht den Horizont hast manche Sachen zu kapieren.
    Ist leider wahr.

    Beispiel.Deine dummen Ausreden und andauernden Anschuldigungen mir gegenüber.
    Für Tatsachen und Logisches Denken bist du echt,muss man schreiben einfach zu blöd!

    Und Fakten zählen ja,ZUR BELUSTIGUNG ALLER HIER,JA NICHT.

    DA IST WLADMIR EIN WELTBÜRGER UND DAS MIT DEN DOPINGTESTS IST FÜR DICH ERLEDIGT.WAS SOOOOOOOOOOOOOOOO LÄCHERLICH IST.WEISST DU SELBER!!!!!!!!!!

    JEDER HAT ZU GLEICHEN BEDINGUNGEN,AUCH IM TRAINING GETESTET ZU WERDEN,OHNE AUSNAHME.UND WELTSTARS IM SPORT GIBT ES GENUG DIE DANN NICHT RUMJAMMERN WIE WLADIMIR,ODER VON IHREN FANS DANN ALS WELTBÜRGER BEZEICHNET WERDEN UND DIE SACHE IST ERLEDIGT.

    WLADIMIR IST DOCH GEGENÜBER ANDEREN WELTSTARS IM SPORT EIN KLEINES LICHT.
    UND DIE MÜSSEN DIESE KONTROLLEN AUCH MACHEN.
    BASKETBALLER,LEICHTATHLETEN,FOOTBALLER,FUSSBALLER,GEWICHTHEBER USW.

    DIE KÖNNEN AUCH NICHT WIE WLADIMIR ZUM STANGLWIRT ZUM TEST EINLADEN.
    DAS IST SOOOOOOOOOOO LÄCHERLICH.ECHT.DAS NICHT ZU SEHEN IST DUMM.

    ABER ES GIBT AUCH KEINEN EINZIGEN WELTMEISTER UND LEISTUNGSSPORTLER,EGAL WO AUF DER WELT ,DER BEI JEDEM!!!!!!!!!!!! DOPINGTEST SO EIN THEATER MACHT AUSSER DEIN SHOW-WELTMEISTER.

    AUF DER GANZEN WELT GIBT ES KEINEN DER VOR JEDEM DOPINGTEST SO EIN THEATER MACHT,ODER SO EINGEBILDET IST DASS ER MEINT ER BESTIMME DEN ZEITPUNKT,WAS DEN TEST JA WERTLOS MACHT..UND ES GIBT JA WELTSTARS IM SPORT GENUG DIE AUCH GETESTET WERDEN.

    DAS BRINGT DICH NICHT ZUM NACHDENKEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    NACHZUDENKEN DAS DEIN IDOL WLADIMIR DAS NÖTIG HAT,KANNST DU JA NICHT,
    ABER WEHE ANDERE WÜRDEN JEDES MAL SO EIN THEATER MACHEN WEGEN DOPINGTESTS.CHISORA,FURY ODER IRGEND EIN ANDERER BOXER.

    DANN MÖCHTE ICH DICH MAL HÖREN,WIE DU ÜBER DIE HERFALLEN WÜRDEST.

    JEDER WEISS DAS HIER.KANNST DU SCHREIBEN WIE DU WILLST.
    DU HAST DA EINFACH KEINE LOGISCHEN ARGUMENTE,WARUM DEIN WLADI DA SO EIN THEATER MACHT,WENN ER NICHTS ZU VERBERGEN HAT UND BASTA.
    WÄRE ER SO SAUBER,WÄRE IHM DAS EGAL.

    FAKT IST AUCH DAS DIE BIRNE WLADIMIR SEINE HOHEN ZUCKERWERTE SEINEM WACHSTUMSHORMONDOPING ZU VERDANKEN HATTE.DAS SIND NATURGESETZE WAS DEN ZUCKERSPIEGEL BEI EINEM GESUNDEN MENSCHEN ANGEHT.NOCH DAZU EINEM SPORTLER.
    DIR DAS WIEDER ZU ERKLÄREN,SPARE ICH MIR MAL.TATSACHEN VERTRÄGST DU JA NICHT.
    ODER DAS DEINE KLITSCHKOS VON DER EHEMALIGEN SU HOCHGEZÜCHTET WURDEN WIE ÜBERHAUPT JEDER!!!!! DORT.DAS STAATSDOPING GAB ES ABER BEI DIR AUCH NIE.
    WAS DEINE BIRNEN ANGEHT.

    ÜBRIGENS Roland Cziurlok GLEICHE ICH NICHT.DAS EINZIGE WAS WIR GEMEINSAM HABEN IST MITTLERWEILE DER HAARAUSFALL,UND DIE PLATTE WAS DIE HAARE ANGEHT.LOL

    UND WÜRDEST DU GENAU HINSCHAUEN WÜRDEST DU AUCH SEHEN,DASS ROLAND
    NICHT MEINE TATOOS HAT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    DAS IST DOCH GANZ EINFACH,WENN MAN GENAU HINSCHAUT!!!!!!!!!!!!!!
    AUF ALLEN VIDEOS UND ALLEN BILDERN SIND DIE ZU SEHEN.

    ÜBRIGENS IST MEINE TAILLE VIEL,VIEL SCHMALER UND DIE SCHULTERN BREITER.LOL
    ROLAND IST SCHON EIN FANTASTISCHER ATHLET DAS WEISS ER ABER SELBER.

    UND KLAR KENNE NOCH GANZ ANDERE ERFOLGREICHERE SOGAR.

    AUF DEN ANDEREN MIST GEHE ICH GAR NICHT ERST EIN,IST LANGWEILIG,WILLST EH NUR VERSTEHEN WAS DU VERSTEHEN WILLST.

    DEIN VIDEO KRIEGST DU NOCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    MEINE TRAININGSKOLLEGEN,UND SPORTKAMERADEN FINDEN DICH ÜBRIGENS AUCH LUSTIG.LOL.

    UND SIND SCHON GESPANNT AUF DEINE NÄCHSTEN ERGÜSSE ZUM ABLACHEN.

    ABER NOCHMAL FÜR DICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    DAS VIDEO MACHE ICH AUF MEINEM SHOOTING,DEN TERMIN LEGE ICH ERST FEST.

    ALSO NERV NICHT WIE EIN 5-JÄHRIGER JETZT JEDEN TAG DAMIT!!!!!!!!!!!!!!!!!
    VERSTANDEN???????????????????????????
    HOFFENTLICH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  70. 10. August 2014 at 20:27 —

    @..NULL
    du hast es immer noch nicht verstanden, lese dir am besten meinen Kommentar nochmal genauer durch, was über Fake geschrueben habe 🙂
    Außerdem ging es bei meinen vorherigen Kommentaren auch um das NADA System.
    Es gibt genügend Sportler, die mit diesen System nicht zufrieden sind, wie bereits gut in diesem Bericht beschrieben wurden.
    -http://www.faz.net/aktuell/sport/sportpolitik/basketballprofi-per-guenther-system-wahnsinn-12653313-p2.html….
    Dazu kommt das Länderumgreifend gar nicht gleichwertig zu gleichen Bedingungen kontrolliert wird.
    Für die Stoffe STH,IGF1,MGF,Fullsize-MGF,GHRPC oder das Doping mit Insulin, welches du nur den Klitschkos vorwirft, dafür gab und gibt es keine Beweise, bisher wurden die Ks nicht positiv getestet.
    Dazu kommt, das andere Boxer, egal welche GWK, ähnliche Mittel zu sich nehmen müssten. Damit unterstellst du also jeden Boxer, die Einnahme von Dopingmitteln, im HW also u.a auch Wilder, David Haye usw….und das ohne Beweise.
    WK lässt sich ausschließlich von der NADA kontrollieren. Wenn die ein Verdacht hätten, würden die ihn schon längst kontrollieren.
    ————————————————-
    Und Fakten zählen ja,ZUR BELUSTIGUNG ALLER HIER,JA NICHT.
    Welche Fakten denn K0??
    ———————————————–
    BASKETBALLER,LEICHTATHLETEN,FOOTBALLER,FUSSBALLER,GEWICHTHEBER USW.
    Stimmt auch nicht, in jeder Sportart oder Land sind die Regeln nicht gleich.
    ————————————————
    Irgendein anderer Mist! Und was denkst du,was das einen Kerl wie mich interessiert???
    Übrigens werde ich nicht mehr auf jeden Mist antworten,weil du doch nicht den Horizont hast manche Sachen zu kapieren.
    Ist leider wahr.
    ———————————————-
    Zu der Erkenntnis bist du erst nach 2 Jahren gekommen auf einmal 🙂
    Das brauchst du auch nicht unbedingt, letztendlich wird sich im Bezug auf WK nichts ändern.
    Oder glaubst du etwa, das meine oder deine Meinung irgend jemanden interessieren.
    An den Erfolg von WK ändert sich nichts, er wird bald als erster HW Champion aller 4 Verbände in die Geschichte eingehen.
    Außerdem gibt es genügend Menschen, Sportler, Bodybuilder usw. die der gleichen Meinung sind wie ich im Bezug auf die Ks, und zwar das WK zu Recht WM ist und stärkster HWler derzeit und das auch die letzten Jahre schon 😉
    Und die evtll Einnahme von Muskelaufbaumitteln, wo es ja auch legale Mittel von gibt, machen einen nicht automatisch zum WM.
    —————————————–
    ÜBRIGENS Roland Cziurlok GLEICHE ICH NICHT.
    Das Tattoo hättest du dir auch die letzten 2 Jahre machen lassen, hatte ich aber auch schon festgestellt.
    ——————————————-
    DEIN VIDEO KRIEGST DU NOCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    MEINE TRAININGSKOLLEGEN,UND SPORTKAMERADEN FINDEN DICH ÜBRIGENS AUCH LUSTIG.LOL.
    ——————————————
    Das freut mich, ich amüsiere mich auch jeden Tag über deine Kommentare, auch über deine sogenannten Internetkumpels 😀
    Bei dir kann man ja sehr schnell ein Kumpel werden, da reicht schon es schon aus, sich Emails zu zusenden, ohne sich jemals getroffen zu haben 😉
    Und was sagt das jetzt über seine Kenntnisse im Boxsport aus, nur weil du jetzt einen größeren Bizeps hast wie Wladimir 🙂
    Vieler seiner Aussagen werden dadurch nicht besser oder richtiger…
    Letztendlich sind das alles nur reine Spekulationen, solange bei den Sportlern allgemein nichts gefunden wurde, sollte man nur die sportliche Leistung bewerten und nichts anderes..
    Einen Link zur Spinatsendung hättest du doch bereits schon zusenden können, wo ist das Problem?

  71. 11. August 2014 at 11:36 —

    Chisora – Fury soll am 22.11 nachgeholt werden.
    Hoffentlich stimmts und der kampf findet auch statt. wäre ein sehr spannendes duell und gleich wieder ein PH bei der WBO für klitschko!

  72. 11. August 2014 at 15:53 —

    @..Brennov
    das hoffe ich auch, sollte Tyson Fury den Kampf gewinnen, bin ich mir aber nicht so sicher, das er gleich nach den Kampf schreien wird gegen WK, der soll lieber erstmal danach gegen Ustinov boxen.
    Chisora hingegen, würde sofort gegen WK antreten.
    Der Gegner von Deontay Wilder ist auch mehr wie lächerlich. Ein Tony Thompson oder auch ein Ustinov hätten sofort ein Angebot angenommen gegen Wilder, Tony hätte sich bestimmt gefreut 🙂
    Auch wenn man kein großes Risiko eingehen möchte vor einem WM Kampf, einen besseren Gegner sollte man schon mal geschlagen haben. Pulev hat auf seinen Weg zur IBF WM beide geschlagen.
    Selbst ein Gerald Washington boxt jetzt schon bessere Leute…USS oder Mansour wären auch noch Kandidaten gewesen.

  73. 11. August 2014 at 15:53 —

    Lucas Browne vs Andriy Rudenko (01.08.14), Browne PTS
    Zhang Zhilei vs Curtis Lee Tate (08.08.14), Zhilei TKO1
    Vyacheslav Glazkov vs Derric Rossy (09.08.14), Glazkov PTS
    Joseph Parker vs Keith Thompson (09.08.14), Parker TKO3
    Deontay Wilder vs Jason Gavern (16.08.14)
    Dominic Breazeale vs Billy Zumbrun (16.08.14)
    Gerald Washington vs Nagy Aguilera (22.08.14)
    Oscar Rivas vs Daniel Cota (22.08.14)
    Anthony Joshua vs Yaroslav Zavorotnyi (30.08.14)
    Wladimir Klitschko vs Kubrat Pulev (06.09.14)
    Gary Cornish vs Sam Sexton (06.09.14)
    Luis Ortiz vs Lateef Kayode (11.09.14)
    Mark de Mori vs Marino Goles (20.09.14)
    Oscar Rivas vs Eric Barrak (27.09.14)
    Antonio Tarver vs Johnathon Banks (29.09.14)
    Anthony Joshua vs Michael Sprott (11.10.14)
    Joseph Parker vs Sherman Williams (16.10.14)
    Neven Pajkic vs Eric Martel Bahoeli (25.10.14)
    Alexander Povetkin vs Carlos Takam (27.10.14)
    Dereck Chisora vs Tyson Fury (22.11.14)
    Sind nicht alles wichtige Kämpfe, aber mit Oscar Rivas, Dominic Breazeale,Gerald Washington,Joseph Parker und Joshua sind auch gute aufstrebende Boxer dabei, die bald mit Sicherheit oben mitmischen werden.

    • 11. August 2014 at 17:57 —

      Bin mal gespannt auf Joshua gegen Sprott. Imho der erste halbwegs vernünftige Test für Joshua. Kommt Sprott zum Kämpfen und Standhalten und kann er den Fight über die 5./6. Runde bringen, hat er eine gute Chance, den total überhypten Joshua auszuboxen.

      • 11. August 2014 at 19:43 —

        @…Fett
        Michael Sprott ist vor Jahren mal einigen guten Boxern über die Runden gegangen, 2012 hat er Gerber geschlagen, 2013 hat er gegen Helenius nach PTS verloren. In dem Kampf hat Helinius aber Probleme mit seiner Hand gehabt.
        Gegen Erkan Teper ist er in der ersten Runde ko gegangen.
        Danach gab es ein paar 3 Runden Kämpfe in einem Turnier, die er gewinnen konnte.
        2014 ist er gegen Kali Meehan in der 1 Runde ko gegangen.
        Gegen Anthony Joshua wird er max. nur 2 Runden stehen oder in der ersten KO gehen.
        Wie kommst du darauf, das Joshua gehyped wird?
        Finde das er ganz gut und normal so aufgebaut wird.
        Wer nach 31 Kämpfen gegen Fallobst, immer noch keinen guten Mann geboxt hat, ist für mich gehyped.
        Joshua ist erst 24 Jahre alt, der hat noch Jahre vor sich, die Gegner werden schon noch besser werden.
        Erkan Teper finde ich auch sehr gut, der ist aber schon 32J., und muss schneller zusehen, das er nun oben mitboxt in der Elite.

        • 11. August 2014 at 21:50 —

          Haha, den Vergleich mit Wilder hast jetzt aber du gebracht 😉 – klar, den toppt in der Beziehung keiner. Na, trotzdem ist Joshua in meinen Augen ein typischer Matchroom-Hypejob, genau wie Brook, da werden wir ja am Wochenende sehen, was daraus wird. Es gibt ja einige, die behaupten, Joshua hätte bei den Olympics nicht nur das Finale, sondern eigentlich jeden Fight verloren, so weit würde ich vll. nicht gehen, aber zumindest das Achtelfinale gegen Erislandy Savón hätte man auch anders sehen können. Sei es wie es ist, aber für mich sieht Joshua stilistisch nicht besonders gut aus. Windmühlenschläge (Wilder lässt grüßen), total offen, ziemlich steife Haltung. Du weißt ja, dass ich K2 nicht gerade abgöttisch verehre, aber da ist Oleksandr Usyk schon ein anderes Kaliber, vll. eher CW, aber wer weiß. Oder auch Zhang Zhilei oder Filip Hrgovic, der Mann, dem Haye seinen Cut im Vorfeld gegen Fury zu „verdanken“ hat, wenn der mal Profis wird, wovon ich ausgehe. Dann wird man wieder vernünftiges HW Boxen sehen 😉

          • 12. August 2014 at 11:21

            Bei Joshua denke ich auch, dass er an seine Grenzen stoßen wird, sobald er auf einen cleveren, gut austrainierten Boxer mit Kinn trifft.
            Heute reicht es schon aus, gut austrainiert zu sein, um als große Hoffnung zu gelten.
            Der Olympia-Sieg trägt zur Euphorie bei, doch er hat dort ALLE Kämpfe verloren. Ein Geschenk also diese Goldmedaille!

            Bei Brook liegen die Dinge imo anders: Der hat eine Menge Talent, und wenn er die Power von Porter nehmen kann, rechne ich mit einer ganz engen Kiste.
            Porter ist richtig gut, aber hey: Brook ist nicht ein alter Malignaggi, und gegen Diaz und Alexander sah Porter nicht wie ein Außerirdischer aus.

  74. 11. August 2014 at 17:47 —

    Wieder nur Kindergartenschreiberei..
    Und am Thema wieder vorbei.
    WENN PULEV VOM SELBEN BOXVERBAND SO OFT GETESTET WIRD HAT MAN DEINEN SCH.WULEN TRAUMMANN GENAUSO ZU TESTEN BASTA.
    GLEICHES RECHT FÜR ALLE!!
    Übrigens wurde Vitali schon überführt und gesperrt,was jeder hier weiß.Also nicht schreiben wurde noch nie was festgestellt.LOL
    Aber egal.Brechen wir das ganze hier ab.Was soll man mit einem diskutieren der noch nicht mal das mit Pulev kapiert.Und über andere Sachen die du schreibst,du hast von nichts ne Ahnung.
    Bist nur ein kleiner,anonymer Internetwurm.
    Wann ist die Schule denn immer aus Bubi?
    Sitz nicht so viel am PC,Tablet und Smartphone,friss nicht so viel McDonalds Futter,sauf nicht so viel Cola und beweg mal ab und zu deinen faulen A.rsch,wirst du vielleicht mal halbwegs von deiner Umwelt wahrgenommen.LOL

    Übrigens das neue Avatar bin auch ich.Grins
    Und hunderte Leute habe die mich kennen und mit denen ich schreibe.
    Also was soll ich weiter mit einem anonymen Hauptschüler diskutieren,dessen einziger Lebensinhalt Wladimir ist.Hast von nichts ne Ahnung.
    Zufall ist das übrigens bestimmt auch nicht,das Ego der dir mal die Meinung gesagt hat nun von einem anonymen User belästigt wird.Das passt zu einem kleinen,feigen Spinner wie dir.

  75. 11. August 2014 at 19:42 —

    @..OBERNULL
    WENN PULEV VOM SELBEN BOXVERBAND SO OFT GETESTET WIRD HAT MAN DEINEN SCH.WULEN TRAUMMANN GENAUSO ZU TESTEN BASTA.
    GLEICHES RECHT FÜR ALLE!!
    ————————————————————–
    – Erstmal ist es nicht der gleiche Boxverband, sondern die gleiche Dopingagentur namens NADA.
    – Die NADA hat Wladimir Klitschko als Botschafter nominiert, damit auch zukünftig bei der BDB im Training kontrolliert wird.
    – Wladimir Klitschko und Vitali Klitschko haben sich mehrmals schon dafür ausgesprochen, das im Training kontrolliert werden soll.
    – Aktuell wird WK, wie viele andere im Boxsport auch, direkt nach dem Kampf kontrolliert.
    – Bisher wurden viele WM wie WK, Haye, Stiverne, in den unteren GWKs wie Froch, Ward, Kessler, GGG, Mayweather usw nichts nachgewiesen.
    Glaubst du etwa, das diese Leute diesen NADA oder WADA Kontrollsystem angehören?? 🙂
    Dazu kommt, das in jedem Land nicht nach gleichen Bedingungen kontrolliert wird. Sportler die aus Deutschland kommen, oder wie Pulev einen Boxverband wie Sauerland angehört, werden genauer kontrolliert über das Jahr. Dann hätten Sauerland den Kampf halt ersteigern müssen.
    Oder sich über den BDB beschweren müssen.
    Das bedeuted aber nicht, das alle Sportler gleich gedopt sein müssen, die diesen Pool nicht angehören.
    Einfach mal lesen:
    -http://www.faz.net/aktuell/sport/sportpolitik/basketballprofi-per-guenther-system-wahnsinn-12653313.html…
    ————————————————————–
    Übrigens bin ich Jahrgang 1976, haben einen tollen Job, Familie und einen Realabschluss.
    Freunde oder Kumpels habe ich auch genügend, nur habe ich die in der Realität.
    Frage mich immer noch, wie man jemanden als Kumpel bezeichnen kann, mit den man nur Emails ausgetauscht hat bisher, dümmer geht es schon gar nicht mehr 🙂
    Du und der User EGO seit da wohl die Ausnahme 🙂
    Das neue Avatar bist du auch, und freust du dich jetzt, was hat das ganze mit dem Boxsport zu tun?
    Welcher ehemalige deutscher Meister verhält sich eigentlich so niveaulos und kindisch, wie du es machst?
    Solche schwachsinnigen Kommentare stammen eher von einem Kleinkind.
    Habe immer noch keinen Link zur Spinatsendung?
    Setzt doch mal ein Video rein, mit vielen Grüßen an Boxen.de und grüße deine Kumpels, wie jede Woche nach dem Tippspiel 🙂
    Und selbst wenn du die Person bist auf dem Video, hast du immer noch keine Ahnung für mich übers Boxen.
    Mülle mal lieber deine Bodybuilderforen voll, wenn du überhaupt einer bist, verhälst dich eher wie ein kleiner Junge.
    Gerade im Bodybuilding wird bestimmt noch mehr gedopt wie im Boxsport.
    Alleine schon der Nick Klitschkonull passt eher zu einem dummen kleinen Kind 😉
    Wie bereits geschrieben, es genügend Sportler, Personen, die ähnlicher Meinung sind, wie ich sie habe.
    Und nochmal Nein, ich bin nicht der User Rino, wenn ich deinen kleinen Groupie beleidigen möchte, mache ich das wie bisher immer nur öffentlich.

    • 11. August 2014 at 20:24 —

      fisteridiot
      du kannst nur mein auge beleidigen mit deinen dämlichen texten.
      dein kumpel rino ist genauso blöd wie du, schreibt sich einen wolf (hoffe ich jedenfalls), 2 klicks und gelöscht!
      das mußt du sein, auf diesem ganzen planeten gibt es nicht noch so einen vollhonk wie dich!

  76. 11. August 2014 at 19:46 —

    Ha ha die Boxer von Ceylan dienen nur zum Sparring für richtige Boxer. Hammer sparrt mit Wlad und Pulev mit diesen Granat. Und hat ihn mit nen Körpertreffer gleich ins Krankenhaus geschickt ha ha. Und der Erol hat ihn ja sooo gelobt. Granat die Granate ha ha ha.

  77. Fister
    Biste echt krankhafter stalker und betreibst einen personenkult um die Clinchkosisters fast schon wie ne art Gottheit.
    Mit dir will echt nicht tauschen das ist echt armselig immer anonym andere user beleidigen und falsche sachen unterstellen auch wenn man die user nicht persöhnlich kennt.
    Such dir ärztliche Hilfe auf hast es echt nötig

    Chisora – Fury wird bestimmt noch die fetzen fliegen und übelster Trashtalking betrieben.

    • 12. August 2014 at 16:22 —

      @..Octopus
      Ich stalke nicht und betreibe auch keinen Personenkult. Da müsste ich eine Menge Zeit aufbringen, bei den vielen Boxern, die ich gut finde. Mir gehen nur diese kindlichen und verlogenen Unterstellungen gegenüber den Ks auf den Sack.
      Nur weil iwe kleinen Kinder meinen, weil sie die Ukrainer nicht leiden können, oder weil es schon solange keinen neuen WM mehr gab, nur scheiße zu schreiben.
      ——————————————
      Chisora – Fury wird bestimmt noch die fetzen fliegen und übelster Trashtalking betrieben.
      ——————————————
      Das du kleiner Junge, das toll findest, war mir schon klar 🙂
      Trashtalking gehörte schon immer zum Boxsport dazu, bei solchen WM wie Tyson oder Ali, kam das aber besser und realistischer rüber.
      Das sowas zum größtenteil aber auch Show ist, um den Kampf besser zu vermarkten, weißt du hoffentlich auch selbst 😉
      Bei Wilders Aztekenmaske spritzt du bestimmt immer ab, vor Freude oder nicht??
      Außerdem ist Trashtalk keine Garantie, das es im Nachhinein, auch ein guter Kampf werden muss.
      Die Schlachten werden im Ring ausgetragen.
      Aber die Badboys muss es natürlich auch weiterhin geben, wie zuletzt ein Shannon Briggs es gemacht hat, Unterhaltungswert hat das ganze ja auf jedenfall immer 🙂

  78. 12. August 2014 at 15:47 —

    Pulev hat schon Sparringspartner verschliesssen.Und die sagen das Pulev ungemein hart schlägt und laut Test soll die Schlagkraft sich nochmal wesentlich verbessert haben bei Pulev.Wenn dem so ist umso besser.Technik Auge und schlagkraft und gute Strategie und er hat sehr gute Chancen.Und körperlich sieht megafit aus.Und hat im Gegensatz zu k2 mit den pr affentheater wie mit briggs nicht nötig.

    • 12. August 2014 at 16:21 —

      @..MagicMicha
      Das was Asma Briggs die letzte Zeit veranstaltet, da hat K2 sprich WK überhaupt nichts mit zu tun 🙂
      Pulev trainiert um sein Leben, das habe ich erwartet von ihm.
      Pulev war auch schon ein sehr starker Amateur, das wird ein sehr schwerer Kampf für WK.

  79. 12. August 2014 at 16:23 —

    @..El Demoledor
    Meistens ist das aber eine Voraussetzung, ein guter Amateur gewesen zu sein, um auch als Profi richtig durchzustarten.
    Das war bei früheren HWlern nicht anders, und allen anderen GWKs ist das auch der Fall, auch ein Mike Tyson war ein guter Amateur, Lennox Lewis oder die Klitschkos auch, aber die drei waren noch sehr ausbaufähig.
    -http://www.youtube.com/watch?v=qhz0xcgSQ8s….
    Auch wenn Lennox Lewis die Goldmedaille gewonnen hat, als Amateur war er wie Wladimir Klitschko nicht der Beste.
    Beide sind als Profi erst richtig durchgestartet, als beide knapp über 100kg gewogen haben.
    Emanuel Steward hat aus Lewis erst einen richtigen Boxer und WM geformt. Bei WK war es erst Fritz Sdunek, der WK richtig geformt hat. Von Steward hatte WK seinen Feinschliff bekommen, er hat aus seinen Niederlagen gelernt und ist seitdem ungeschlagen.
    In den ersten zwei Jahren bestritt Wladimir 24 Profikämpfe. Seine erste, überraschende Niederlage erlitt er am 5. Dezember 1998 in Kiew bei seinem ersten und bisher einzigen Profikampf in seinem Heimatland gegen den US-Amerikaner Ross Puritty durch technischen K. o. in der elften Runde. Bis kurz vor Schluss dominierte er Puritty vollkommen, bekam gegen Ende des Kampfes allerdings starke Konditionsprobleme. So wurde er in der zehnten Runde zu Boden geschlagen und wurde dann von seinem Trainer Fritz Sdunek in der elften Runde völlig erschöpft aus dem Kampf genommen. Es war das erste Mal, dass er in einem Kampf mehr als acht Runden im Ring stand.
    Vitali war früher auch schon als Amateur stark, was auch mit seinen Zeiten als Kickboxer zu tun hatte.
    Mike Tyson war auch schon als Amateur ein Monster 🙂
    Eine Teilnahme an den Olympischen Spielen 1984 in Los Angeles verhinderten jedoch zwei Niederlagen in der nationalen Qualifikation gegen den späteren Olympiasieger im Schwergewicht Henry Tillman. Nur kurze Zeit nach dieser Enttäuschung beendete Mike Tyson seine Amateurkarriere und wurde Profi. Zumindest dort konnte sich Tyson später für seine beiden Niederlagen revanchieren, als er Tillman im Juni 1990 in der ersten Runde K. o. schlug.

    • 12. August 2014 at 17:23 —

      soviel zu: WK ist immer 100% vorbereitet, in der 10. von 12 runden probleme mit der kondi?
      bei 24 kämpfen?
      konnte WK nicht wissen, daß es ein 12 runden kampf ist?
      haben die ihm das verheimlicht?
      war er herr seiner sinne?
      jedenfalls mußt du rino sein, geht ja gar nicht, daß jemand noch blöder als du bist.
      der vollpfosten schreibt 6 mal an einem tagl, obwohl er weiß, daß ich ihn sofort lösche. hoffe, das es richtig lange texte waren. ist die gleiche hartnäckigkeit, mit der du behauptest, WK ist der super HW-WM.
      und das er immer topp vorbereitet ist (lies dein eigenes zeugs).

      • 12. August 2014 at 17:41 —

        Für wie wichtig hälst du dich, das er mir die Mühe machen würde, dir V.olltrottel unter einem zweiten Nickname zu schreiben?
        Übrigens hatte er die ersten 24 Kämpfe in 2 Jahren absolviert, ganz schön inaktiv finde ich 😉
        Werde zukünftig meine kostbare Zeit nicht mehr verschwenden für eure Kinderspielchen hier, bin hier in diesem Forum, um mich übers Boxen zu unterhalten.
        Also nerve mich nicht andauernd mit solchen belanglosen Sachen mehr….habe auch die User Fett und El Demo angeschrieben und nicht dich V.ollpfosten.

        • 12. August 2014 at 18:04 —

          bla,bla,bla
          du meinst deine zeit mit WK, aber wie willst du denn übers boxen schreiben?
          100 % vorbereitung! das hast du geschrieben, wie immer schwachsinn.
          na ja, zumindest kannst du abschreiben, aber bist so blöd, nicht zu sehen, daß man bei vollpfosten keinen . reinsetzen muß.

          • 12. August 2014 at 20:08

            Lass es gut sein denn spinner und stalker einfach ignorieren.
            Werde dem Freak auch nicht zurück antworten soll der psycho sich in seiner heile
            Clinchowelt leben wo alles perfekt ist und es nichts schlechtes gibt.
            Der Psychopath denkt schon das ich mich als User “ego” oder “Klitschkonull” ausgebe
            und mit verschiednen Accounts hier einlogge^^
            So denkt nur jmd wo Geisteskrank ist und unter verfolgungswahnsinn leidet

          • 12. August 2014 at 21:20

            okto
            das mache ich doch, will ja nur, daß der das weiß.
            der schreibt, ich mache klick, noch mal klick und der hat umsonst geschrieben, lesen muß man den geistigen dünnpfiff eh nicht.
            ist doch nicht das erste mal, idioten werden auf diesem planeten nicht ausgehen.
            heute heißt der rino, nächstes mal beppo oder was sonst noch, egal!
            aber alle lieben den fister, wenigstens welche.

  80. 12. August 2014 at 16:24 —

    @..fett
    Habe mir gestern die ganzen WSB Season Kämpfe angeschaut von Filip Hrgovic, natürlich auch die von Joseph Joyce und Usyk.
    Sicherlich haben alle 3 das Potenzial im Cruiser oder HW richtig durchzustarten.
    Filip Hrgovic ist ein super Techniker und sehr schnell, aber er hat eine schlechte Defensive, wird zu oft getroffen, und gegen
    physischstärkere Leute, hat er seine Schrwierigkeiten. Dazu kommt, das er nicht größte Schlagkraft hat.
    Als Profi im HW müssen alle drei physisch mehr an Kg drauflegen, bei Usyk, Joshua, Joyce sind das man das ja jetzt schon. Joshua hat seit den Amateurzeiten gut an Masse zugelegt, wie es alle Amateure machen müssen, die in das Profi HW wechseln.
    Filip Hrgovic ist für mich besser im Cruiserweight aufgehoben, für das HW fehlt ihn ein bißchen die Power, ähnlich wie bei Malik Scott. Und die Power braucht man, um vll iwa WM zu werden.
    Wenn da mal ein richtiger Brocken kommt, wird es schwer für Filip Hrgovic. Im Cruiser würde ich ihm aber zutrauen WM zu werden. Er kann sich natürlich auch im HW hocharbeiten, wie Tor Hamer, Glazkov, nur iwa brauchst du die nötige Schlagkraft.
    -http://www.youtube.com/watch?v=TrfkKGclC6M…..
    Gegen Joseph Joyce hatte er ja verloren gehabt. Joseph Joyce ist schon physisch sehr stark, ihm würde ich im HW mehr zutrauen, genauso wie Usyk. Beide sind technisch, Usyk noch ein wenig besser, und beide haben Power in den Fäusten.
    -http://www.youtube.com/watch?v=PuJ3_kLQi7E….
    -http://www.youtube.com/watch?v=zuASpmqoJVM….
    Sind gute Kämpfe, sollte sich jeder mal angeschaut haben.

    • 14. August 2014 at 13:31 —

      @ Fisticuff – Thx für die Links, das sind in der Tat gute Fights, da kann man sich tatsächlich auf die CW/HW Zukunft ein bisschen freuen. Ganz im Gegenteil, was viele hier denken, habe ich über die Woche nicht viel Zeit, mich mit Boxen zu beschäftigen, bzw. mein eigenes Training ist mir in der wenigen Freizeit dann wichtiger als die ganze Zeit vor der Glotze zu hocken, deshalb bin ich immer dankbar für solche Tipps!

      • 14. August 2014 at 16:35 —

        @..fetti
        nicht dafür, dachte du hättest die Kämpfe schon gesehen gehabt. Habe mir zum größtenteil auch nur die WSB Kämpfe 91Kg reingezogen, wenn ich mal mehr Zeit und Lust habe, schaue ich mir die letzte WSB mal komplett an.
        Das sehe ich ähnlich, wenn man sich einige CWler oder HWler in den Top100 anschaut, können die genannten eigentlich schon sofort oben mitboxen.
        Da gibt es einige Namen, die würden, wenn es nach mir gehen würde, jetzt schon in den Top30 sein.
        Habe auch nicht jeden Tag Zeit, mir jeden Kampf anzuschauen, habe derzeit Urlaub.
        Den Tipp Artur Beterbiev hatte ich ja von dir bekommen, somit gleicht sich das aus 🙂
        Habe schon öfter gemerkt, das du Ahnung hast von diesem Sport.
        Ich habe da auch kein Problem mit, wenn man WK oder K2 nicht mag, wie es bei dir der Fall ist, mich regen nur Kommentare auf, die nicht der Wahrheit entsprechen bzw völligst sinnlos sind oder gelogen sind.
        Auch wenn man nicht ProK ist, sollte man doch in der Lage sein, neutral und objektiv zu argumentieren, ist zumindestens meine Meinung.
        gruss

  81. 12. August 2014 at 16:24 —

    @…fett
    Anthony Joshua hat nicht jeden Kampf verloren bei der Olympics. Da waren sehr knappe Kämpfe dabei, gegen Savon hat er auf jedenfall verloren.
    Als Amateur war er noch voll die Gräte, als Profi hat er gut an Masse zugelegt. Technisch ist er sehr stark, und die nötige Schlagkraft bringt er auch mit, für das HW.
    Auf Erislandy Savón freue ich mich auch schon, sollte er bald endlich sein Profidebüt geben. Der hat noch mehr Power als Joshua, muss aber an Masse noch zulegen.
    Die Windmühlenschläge kommen mehr von Deontay Wilder, aber wenn er trifft, ist auch vorbei für sein Gegner 🙂
    Und auch Wilder hat gewaltig an Masse zugenommen, seitdem er Profi ist.
    Joshua schlägt viel kontrollierter wie Wilder.
    Zhang Zhilei war als Amateur schon physisch stark, technisch auch sehr gut, auch ein Kandidat, der jetzt schon oben mitboxen könnte.

  82. 12. August 2014 at 19:57 —

    Wird Zeit das sich beide bald mal kennenlernen im Ring 🙂
    Mal schauen, was dieser Miller noch so leisten wird im HW.
    Gegen Joshua wird er keine Chance haben.
    -https://www.youtube.com/watch?v=ec09FVLuzGU…
    -https://www.youtube.com/watch?v=9GJ8NMXXVck….

  83. 13. August 2014 at 10:10 —

    LOL.

    WAS WILL MIR DENN SO EIN PFEIFE WIE DER KLITSCHKOANBETER SCHON ERZÄHLEN?

    KLITSCHKO IST EINE NULL IM VERGLEICH MIT ALLEN ECHTEN SCHWERGEWICHTSCHAMPIONS VORHER!!!
    HAB HIER MEINEN USERNAMEN SCHON ERKLÄRT!

    ÜBRIGENS “THEIRONFIST” IST DA EHER KINDERKRAM.LOL
    DIE EISERNE FAUST!! ZUM TOTLACHEN!
    DU??? LOL
    DU BIST NICHTS WEITER ALS EIN KLEINER ANONYMER INTERNET.ST.RI.CHER! DER JEDEN ABEND VOM S. EX MIT WLADIMIR TRÄUMT.
    ABER WER WEISS VIELLEICHT BIST DU JA IN G. AYKREISEN ALS EISERNE FAUST BEKANNT!

    Du kleiner armer Wicht.

    Dein Wladimir ist und bleibt eine Lusche.
    Da kannst du hier soviel schreiben und Tatsachen verdrehen wie du willst.
    Es glaubt dir doch eh keiner hier.Und alle warten schon gespannt auf den nächsten Joke von Wladimir,und wie du den dann wieder verteidigst,zur Belustigung aller.LOL
    KEINER CHAMPION VORHER MUSSTE ÜBRIGENS SO OFT VON SEINEN FANS VERTEIDIGT WERDEN WIE DEIN WLADIMIR,WEIL ER SO JÄMMERLICH IST.

    Und was mich angeht,wo willst du Männlein denn hin?????

    Dein Video kriegst du noch,habs ja geschrieben.Und dann?

    In deinem ganzen armseligen Leben wirst du nie,auch nur annähernd,meine sportlichen Erfolge in irgendwas haben,NOCH NICHT MAL IM TASCHENBILLIARD! LOL

    Schau dir mein Avatar oder meine Videos noch mal an,und dann schau dich an DU INTERNETHELD.
    Und ich rauch dich bei allem in der Pfeife.
    Willst aber überall mitreden was lustig ist.
    Was Fachkenntnisse im Sport angeht bin ich dir,sogar nachweisbar wegen meiner Ausbildung und eigenen sportlichen Erfahrung Lichtjahre voraus.

    ALSO WAS MEINST DU WEM MAN DA EHER GLAUBEN SCHENKT,DIR WURST UND DEINEN KINDISCHEN “WLADIMIR HAT IMMER RECHT” GESCHREIBSEL UND GESTAMMEL ODER DAS SICH HIER JEDER SEINE EIGENE MEINUNG BILDET.

    WAS DAS THEATER UM DOPINGTESTS ANGEHT,DAS ALS EINZIGER WM AUF DER WELT IN ALLEN SPORTARTEN DIE ES GIBT NUR DEIN WLADIMIR VERANSTALTET.
    SEINE GEGENER STRENGER GETESTET WERDEN ALS ER SELBST USW.

    Armselig,einsam und anonym wirst du hier weiter deinen Wladimir anbeten.
    WIRST WEITER IN DEINEM KLEINEN ARMSELIGEN HIRN UNTER VERSCHIEDENEN USERNAMEN SCHREIBEN.

    DENN ES IST KEIN ZUFALL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    UND DAS SCHNALLT HIER DOCH JEDER,DAS AUSGERECHNET IMMER WENN DIESE NEUEN FAKE-USER AUFTAUCHEN, SIE DIEJENIGEN HIER ANGREIFEN DIE MIT DIR DISKUSSIONEN WEGEN DEM TRAUM DEINER SCHLAFLOSEN NÄCHTE WLADIMIR HABEN.LOL

    WAS AN ARMSELIGKEIT NICHT ZU ÜBERBIETEN IST,UND AUCH ZEIGT WAS FÜR EINE ARME WURST DU EIGENTLICH BIST.

    ODER DIE TROTTEL,DIE BEIM TIPPSPIEL AUFGETAUCHT SIND UND VON DER REDAKTION RAUSGEWORFEN WURDEN.

    ALLES KLITSCHKOFANS- WAS FÜR EIN ZUFALL!

    STREITE DAS RUHIG AB.

    ABER JEDER WEISS,DAS DA NUR SO EIN FANATISCHER,HINTERLISTIGER KLITSCHKOFREAK UND JÄMMERLICHES MÄNNLEIN WIE DU DAHINTER STECKEN KANN.

    • 13. August 2014 at 15:41 —

      du verkennst nur leider eines. wenn wladimir klitschko eine null ist, dann sind alle anderen seit lewis und vitali absolute obernullen! mag sein dass klitschko der einäugige unter den blinden ist. aber er ist eben der beste seiner zeit. das sollte man anerkennen. er wir pulev genauso schlagen wie haye, povetkin, chagaev und wie sie alle hießen. und quervergleiche im boxen waren schon immer sinnlos!

    • 13. August 2014 at 17:25 —

      @..OBERNULL
      Welcher 47jähriger angeblich ehemaliger deutscher Meister in Bodybuilding, gibt sich den Namen Klitschkonull und benimmt sich dazu, wie ein selbsternannter Khater Präsident?
      Zu anderen Boxthemen gibst du doch nie einen Kommentar ab, weil du angeblich keine Zeit dafür hast!!
      Aber über die Ks kannst du ewiglange und sinnlose Romane in Großbuchstaben verfassen 😉
      Wer hat denn Wladimir Klitschko mit die ehemaligen WM verglichen?
      ———————————————————
      DU BIST NICHTS WEITER ALS EIN KLEINER ANONYMER INTERNET.ST.RI.CHER! DER JEDEN ABEND VOM S. EX MIT WLADIMIR TRÄUMT.
      ———————————————————–
      So ein Kommentar kann nur von einen kleinen dummen Jungen kommen 🙂
      ————————————————————-
      Welche angeblichen Fakeprofile oder Klitschkofans meinst du denn überhaupt?
      Die kommen doch eher von der anderen Seite, wie beispielsweise der lächerliche Octopus 🙂
      Habe bisher immer nur unter meinen eigenen Nick geschrieben.
      Bin schon ganz gespannt, auf dein Video, wo du Boxen.de grüßen wolltest, wie du es nach jeden Tippspiel machst.
      Einen Link zur Spinatsendung habe ich übrigens immer noch nicht erhalten? 🙂

  84. 13. August 2014 at 14:08 —

    Shannon Briggs in der Sportbild:
    “Ich werde Pulev bei der Pressekonferenz ausknocken und seinen Platz einnehmen. Das will die Welt sehen. Das regeln wir wie auf der Straße. Kauft die Karten, ihr werdet Briggs gegen Klitschko sehen!”

    • 13. August 2014 at 15:15 —

      Ich finde die Aktionen und Äuserungen des Clowns Briggs sind genauso ernst zu nehmen wie die von K0!

      • 13. August 2014 at 17:30 —

        @..Rudy
        Wer weiß, vielleicht macht er Briggs ja bald Konkurenz und entblößt sich auf der PK, damit er Wladimir seinen Bizeps zeigen kann 🙂
        Wenn er denn wirklich derjenige ist, für den er sich ständig ausgibt hier 😉
        Er kommt mir eher vor, wie einer kleiner Junge, der sich hier seine Späßchen erlaubt 🙂
        Also wenn es iwo noch einen schlimmeren Stalker wie Briggs geben sollte, dann ist es wohl eindeutig der User namens OBERNULL 🙂

        • 13. August 2014 at 22:49 —

          theironfisst:
          Ich bezweifle allerdings auch stark dass sein Avatarbildchen mit der realen Person übereinstimmt. Ebensowenig wie sein farbiger Bodybuilder auf myvideo.de dem hellen Bodybildchen hier gleicht. Ein deutscher Meister egal in welcher Sportart weiss sicher die grösseren Leistungen anderer zu schätzen und eben nicht in den Dreck zu ziehen.
          Solange keine eindeutigen Belege kommen bleibts halt nur ein weiterer Fake eines erbärmlichen Lügenbarons. 😀

  85. 13. August 2014 at 17:11 —

    rino, du clown
    du schreibst, ich lösche!
    hoffe, du hast schöne lange texte geschrieben, macht mir das löschen noch viel mehr spass!
    würde mal sagen, du bist nicht sehr lernfähig, dann kannst du nur der fister sein.
    kannst mir auch bilder zeigen, wie du erfolgreich mit kakerlaken kämpst, auge in auge (und na klar verlierst).
    viel spaß beim weiter schreiben!

    • 13. August 2014 at 17:21 —

      Mach dich doch nicht lächerlicher wie du eh schon bist Junge, als wenn sich irgendeiner die Mühe machen würde, der ewig lange Texte als Nachricht zu zusenden 🙂
      Das könnte er auch öffentlich machen ;), damit sie jeder mitlesen kann! Hast du dir wieder toll ausgedacht mit deinen selbsterfundenen Nick, der dich angeblich anschreiben soll 😀
      Dann lösche doch einfach und kommentiere es nicht jeden Tag hier 😉
      ———————————————
      kannst mir auch bilder zeigen, wie du erfolgreich mit kakerlaken kämpst, auge in auge (und na klar verlierst).
      ———————————————-
      Und du willst angeblich Jahrgang zwischen 1960-1970 sein.
      Du bist in Wirklichkeit gerade mal 12Jahre alt und Sonderschüler mein kleiner Junge 🙂

      • 13. August 2014 at 18:03 —

        fister, rino
        bin ja nicht der einzige, der angeschrieben wird.
        und bei vollpfosten muß man keinen punkt reinsetzen!
        rino war öfter hier angemeldet, schreibt aber nicht öffentlich, worüber auch?
        natürlich kann du nicht verstehen, daß ich lösche ohne zu lesen und ihr das lesen sollt!
        wenn du das mit den kakerlaken auf dich beziehst bist du wohl rino, warum solltest du sonst antworten?
        lass mich raten, bestimmt wieder 2 neue nachrichten.
        bin übrigens baujahr 1964, wer ist wohl der junge?
        über schulbildung und ausbildung müssen wir beide wohl nicht schreiben, da solltest du mal hinkommen, wo ich schon hingeschissen habe, das wird na klar nie passieren!
        ist egal, rino schreibt, ich lösche, aber er soll es doch wissen, was mit seinen wertvollen geistigen ergüssen passiert!

        • 13. August 2014 at 22:11 —

          @ ego
          Wie kommst du darauf dass der Dirtytalker “Rino” ausgerechnet der User theironfust ist. Für mich passt diese Gossensprache doch viel eher zum K-nuller. Der kann anscheinend nicht anders…
          So was nennt man Zwangsquerulant.
          Und du unterstützt seinen obenstehenden Müll noch? Ich habe nichts gegen normale Kritik auch an den Klits. Doch nur unter die Gürtelinie zu schlagen halte ich für völlig indiskutabel.

          • 14. August 2014 at 10:01

            rudy
            und woher weißst du, was oder wie rino schreibt?
            die ersten beiden nachrichten habe ich ja gelesen, na klar würde sich k0 selber beschimpfen, ist klar.
            dann ist er wohl auch an den beiden weltkriegen schuldig, jeden tsunami usw.
            tja, oben stehender “müll” : er ha doch teilweise recht, dopingvorwürfe sind doch nicht neu und werden gefördert durch das verhalten von K2.
            und ihr verteigigt WK so, als ob ihr jeden tag bei ihm wart.
            bei der gegnerwahl hat er teilweise auch recht, stell es doch nicht so hin, als ob ich alles 1:1 übernehme.
            und daß WK der schlechteste WM im HW stimmt ja wohl auch, ist aber nicht seine schuld, boxen ja nicht all zu viele top-gegner im HW, und bei denen, die gut waren lag er auf dem boden.
            vielleicht solltest du mal deine rosa brille abnehmen, der fister ist ja so “skeptisch” , komisch, daß der K2 alles glaubt!
            und genau so, wie k0 unter die ” gürtellinie” ( wie blöd ist das denn) schlägt, macht ihr WK zum superhelden.
            und normale kritik läßt der fister gar nicht zu, siehe immer top vorbereitet und keine luft für 12 runden.
            da kam nix!
            warum auch, er hat ja immer recht!
            das sind die kleinen feinheiten, und deshalb würde es mich nicht verwundern, wenn der fister der rino ist, schrieb ja selber, das er of genug zensiert wird, den müll, den rino schreibt würde hier auch zensiert werden.
            ist egal, der schreibt, ich lösche ungelesen und freue mich, wenn pulev WM ist.

          • 14. August 2014 at 11:07

            kopier doch mal die Nachrichten von “rino” hier rein! 😉

          • 14. August 2014 at 11:47

            hi ghetto
            rino ist auch gerade angemeldet, lässt wohl gerade seinen schwachsinn ab, welch zufall.
            unabhängig davon, das ich nicht weiss, wie man das reinkopiert ( kann mir der fister bestimmt helfen, ist ja fachman) würde das wohl an der “zensur” scheitern, wo ich meinen würde, die ist inzwischen sehr moderat.
            hab die na klar gelöscht, denke aber daß gerade neue geistige ergüsse kommen.

          • 14. August 2014 at 16:29

            das glaube dir sogar, das du nicht in der Lage bist dazu, die Texte hier reinzukopieren, müsstest sie wahrscheinlich auch erstmal selber schreiben :), nehme doch die Schimpfwörter raus, dann wird es bestimmt nicht zensiert werden. 😉

          • 14. August 2014 at 16:42

            du bist echt der beste, kannst dir einen darauf kraulen.

          • 14. August 2014 at 16:46

            Kopier jetzt die Texte hier rein, dass kann wohl nicht so schwer sein 😉

          • 14. August 2014 at 16:58

            ghetto
            und wie geht das?

          • 14. August 2014 at 11:51

            ghetto
            wer schreibst denn, eine neue nachricht von rino, welche überraschung!

          • 14. August 2014 at 16:26

            @…EGO
            Was soll ich auf soviel S.chwachsinn eigentlich noch antworten, für mich ist das jedesmal reine Zeitverschwendung!
            Du hattest die Antwort doch schon erhalten im Bezug auf WK und Puritty.
            ————————————————–
            Seinen ersten Profikampf bestritt Wladimir mit 19Jahren. In den ersten 2 Jahren bestritt er 24 Kämpfe als Profi.
            Gegen Puritty musste Wladimir das erstemal einen Kampf über 12 Runden bestreiten, vorher waren es 8 Runden Kämpfe.
            Bis kurz vor Schluss dominierte er Puritty vollkommen, bekam gegen Ende des Kampfes allerdings starke Konditionsprobleme. So wurde er in der zehnten Runde zu Boden geschlagen und wurde dann von seinem Trainer Fritz Sdunek in der elften Runde völlig erschöpft aus dem Kampf genommen. Es war das erste Mal, dass er in einem Kampf mehr als acht Runden im Ring stand.
            Verstehst du es jetzt endlich, in dem Purittykampf war er gerade mal 20-21 Jahre alt.
            Vor diesen Kampf ist Ross Puritty mit Corrie Sanders, Larry Donald und Chris Byrd über die Runden gegangen und hat nach PTS verloren. Puritty war kein Fallobstgegner.
            Zu der Zeit befand sich WK noch in der Lernphase, jeder Boxer lernt im Laufe seiner Karriere dazu. Auch durch Niederlagen lernt man dazu.
            ————————————————–
            Bei dir habe ich die Hoffnung aber langsam aufgegeben EGO, das du jemals dein Boxwissen, welches nicht vorhanden ist, nochmal iwa im Leben erweitern wirst 🙂

          • 14. August 2014 at 16:56

            fister
            schätze mal, du verstehst was nicht.
            wenn ein boxer mit 20-21 jahren keine 12 runden gehen kann, obwohl das team wußte, dases ein 12 rundenkampf ist, läuft was schief.
            was sollte canelo dazu sagen?
            fakt ist, scheisse vorbereitet oder zu arrogant, hat dafür die strafe bekommen.
            was willst du daran schönreden?
            hab doch geschrieben, wenn WK an die backen bekommen hat, dann von einem guten!
            in den 70ern hätten die hackfleisch aus WK gemacht, der hätte keine bombe von ken norton überstanden.
            kannst du ja nicht wissen, meister superklug!

          • 14. August 2014 at 17:17

            @..EGO
            Natürlich war das nicht optimal vorbereitet, das sollte auch keine Entschuldigung sein, sondern die Tatsache, das er nach dieser Niederlage dazu gelernt hat, sowie er es auch bei seinen 2 weiteren Niederlagen gemacht hat.
            Durch Fehler lernt man im Leben, in diesem Kampf ist WK noch sehr jung und ausbaufähig gewesen.
            Gegen Tony Thompson, Byrd, Peter, Haye usw hat er gewonnen, das waren alles Fallobstgegner in deinen Augen oder?
            Weil sie WK bis auf Peter im ersten Kampf, WK keine an die Backen gehauen haben oder nicht? 🙂
            Ich frage mich wirklich, woher du Ken Norton kennst als 12jähriger, aber na gut, Norton war ein physisch starker und guter Boxer, der hätte mit Sicherheit im heutigen HW aufgeräumt.
            Deswegen würde ich auch nie behaupten, das Ali der Beste aller Zeiten war, sondern nur einer der Besten von damals.
            Ich persönlich fand Foreman sehr stark damals in seinen jungen Jahren.
            Selbst nach seiner Prime, war er immer noch vielen überlegen.
            Aber solche Leute wie Foreman oder Norton, müssten aufgrund der Physis, der austrainierten Körper, die sie damals hatten, doch beide gedopt gewesen sein, wenn es nach dir EGO und K0 geht 😉

          • 14. August 2014 at 17:48

            fister
            du verstehst es nicht!
            dein WK ist kein überboxer!
            gegen big man foreman hätte der keine 2 runden gestanden.
            ist ja egal andere zeit!
            hatte das priveleg, ken norton zu sehen, gut für einen 12 jährigen, oder?
            und wie ich mich erinnern kann, haben doch beide erzählt, das sie gedopt waren.
            glaub mir, wirst du na klar nicht, WK ist nicht der box- messias, der ist ein mensch und hoffentlich gut vorbereitet.
            was machst du nach dem pulev kampf,40 tage trauer?

          • 14. August 2014 at 18:34

            @..EGO
            Von einen Dopingvorfall im Kampf Ali vs Norton habe ich bisher nichts gehört.
            Da gab es mal ein Vorfall gegen Larry Holmes, glaube ich.
            An den guten Boxfähigkeiten eines Alis oder andere Boxer aus dieser Ära ändert das aber nichts.
            Habe WK nicht mit Prime Foreman verglichen gehabt. Genauso wenig, habe ich Vergleiche gezogen zwischen WK und Boxern aus den 70zigern.
            —————————————-
            Warum? Sollte jemand in der Lage sein, einen WK zu schlagen, kann man ihn nur gratulieren.
            Habe nichts gegen Pulev. Pulev war schon ein guter Amateur, nur als Profi hat er bisher keine großen Namen geschlagen, außer Thompson. Der bessere soll gewinnen.
            Stiverne ist aktueller WBC WM, hat aber bisher nur Aerolla geschlagen.
            Halte WK für den stärkeren HWler, wir werden es ja bald sehen 🙂

          • 14. August 2014 at 21:49

            fister
            komisch, kannst doch gut und für deine verhälnisse neutral schreiben, warum nicht öfter?
            jo, werden wir sehen, wie pulev jubelt.

          • 14. August 2014 at 22:26

            ego
            “und genau so, wie k0 unter die ” gürtellinie” ( wie blöd ist das denn) schlägt, macht ihr WK zum superhelden.”
            ——————————————-
            1. Du kapierst also nicht was unter die Gürtellinie schlagen bedeutet. Bist du wirklich so blöd oder tust du nur so?!
            Wie bereits bemerkt es geht hier nicht um normale Kritik an Boxern und Events die ist sogar erwünscht.Was ich jedoch unakzeptabel finde sind die verbalen bewussten Tiefschläge die aus persönlichen Beleidigungen Unterstellungen, Lügen Verleumdungen,bornierter Rechthaberei bestehen.

            2. Dass ich und tironfist einen WK der nun immerhin insgesamt 10 Jahre WM ist,völlig undifferenziert als besten HW aller Zeiten darstellen würden, wie du und dein grossmäuliger Meister Null unterstellen,ist einfach falsch!!! Obwohl Fakt ist dass WK eine bessere Kampstatistik als Ali,Lewis,Tyson,Holyfield u.a.hat mit 62 gewonnenen Kämpfen und einer KO quote von 81% behaupte ich nicht dass er besser als ein Lewis oder gar Ali sei. Obwohl ich solch eine Meinung natürlich auch vertreten könnte.
            Doch wer allein angesichts dieses Zahlenrekords im HW,wie Null und du behauptet, dass Wlad der schlechteste WM von allen sei muss schlicht voreingenommen und hirnverbrannt sein.

          • 15. August 2014 at 16:25

            rudy
            1. schreiben wir nur, wie soll man da unter die gürtellinie schlagen?
            kritik an euren klits ist in keiner art und weise von euch erwünscht,
            die werden mit irren ausreden kleingesprochen oder verneint.
            zumindest hast du dich wieder als depp hingestellt, verbale tiefschläge hättest du schon vorher schreiben können,
            ups, wer ist hier blöd?
            2. der esel kommt immer zuerst, kennst du na klar nicht.
            na ja, den meister null werde ich mal übersehen, weiß ja, von wem das kommt.
            ab da an bist du doch sehr unentschlossen.
            fangen wir mal an, den “rekord” aufzulösen!
            bei dem ersten! 12 runden kampf keine kondi, sprich verloren. du weißt aber schon, daß früher 15 runden geboxt wurden?
            k.o. quote 81%, was für ein looser, wilder hat 100% !
            jetzt kommst du natürlich mit den gegnern, waren die k.o. opfer von WK besser als die des wilder?
            und der zahlenrekord von wilder wird auch weiter bestehen, sollte der WM werden.
            aber ihr biegt es euch hin, bis es passt!
            statistik ist nicht alles.
            hast aber schon verstanden, warum WK der schlechteste von allen ist, oder?
            weil er am schlechtesten BOXT!
            beherrscht 2 schläge, kann noch nicht mal einen aufwärtshaken bringen!
            aber ist egal, ihr habt sowieso wieder eure ” argumente” , soviel zu kritik ist erwünscht!
            hast du denn schön das foto mit grüßen an euch von k0 gesehen?
            bin mal gespannt, was jetzt kommt!
            wieder hirngespinste und verschwörungstheorien?
            gebt alles, ihr seid die besten!

  86. 15. August 2014 at 08:52 —

    @ alle

    BlaBlaBla

    AUF DEN GANZEN ARMSELIGEN KRAM VON ZWEI LOSERN,KANN MAN GAR NICHT EINGEHEN.

    ICH WERDE MAL MEIN PROFILBILD BEI MYVIDEO.DE ÄNDERN.
    MIT EINEM GRUSS UND DATUM AN DIE BEIDEN LINKEN DEPPEN HIER!!!
    DANN SIEHT HIER JEDER DAS ICH DAS BIN.UND BASTA.

    UND WIR WERDEN MAL SEHEN WAS DANN VON DEN ZWEI ERBÄRMLICHEN LOSERN KOMMT.
    DIE WENN SIE HIER NICHT ANONYM WÄREN, KEINE SO GROSSE KLAPPE HÄTTEN.

    ZWEI MÄDCHEN DIE SO ARMSELIG SIND UND UNTER FAKE-USERPROFILEN SCHREIBEN ODER EGO BELEIDIGEN MÜSSEN.

    @ Rudy

    KLITSCHKOFANKINDERGARTEN SONST NICHTS.

    WELCHER FARBIGE BODYBUILDER DU VOLLPFOSTEN???? LOL
    DA WAR ICH BRAUNGEBRANNT VON DER SONNE.UND AUF ANDEREN FOTOS WAREN UNTERSCHIEDLICHE BELEUCHTUNGEN!
    IST FÜR DICH AUCH ZU HOCH! WUSSTE JA DAS IHR DU.MM SEID,ABER SO DU.MM.LOL
    ____________________________________________________________________________
    AUSSERDEM WOHER WILLST DU COUCHHELD DENN WISSEN WIE,ICH ZITIERE DICH MAL:
    ” Ein deutscher Meister egal in welcher Sportart weiss sicher die grösseren Leistungen anderer zu schätzen und eben nicht in den Dreck zu ziehen.”
    WIE EIN ECHTER DEUTSCHER MEISTER WIE ICH DENKT.
    DAS ENTSPRINGT DOCH DEINER FANTASIE.

    GERADE DESHALB,WEIL ICH IMMER LEISTUNG DAFÜR BRINGEN MUSSTE!!!!

    UND JEDER LEISTUNGSSPORTLER FÜHLT SICH DURCH SOLCHE KÄMPFE WIE GEGEN LEAPAI,UND DIE ANDEREN LUSCHENGEGNER VER.AR.SC.HT UND ES FÄLLT UMSO MEHR AUF,DAS ES NUR SHOW-KÄMPFE SIND.

    OHNE SPORTLICHEN WERT.ODER WELCHEN WERT HATTE DEN DIESER KAMPF?
    SPORTLICH?

    DAS SIE KEINEN SPORTLICHEN WERT HABEN,EIN LEISTUNGSSPORTLER SIEHT DIE LÜGEN UND AUSREDEN UND DIE BESSEREN GEGNER DIE ZUR VERFÜGUNG STEHEN,DIE EUER LUSCHENWELTMEISTER ABER NICHT FREIWILLIG KÄMPFT.

    LUSCHEN SIND LUSCHEN,UND KRITIK DARAN ZU ÜBEN,HAT WLADIMIR SELBST ZU VERANTWORTEN DURCH SEINE ERBÄRMLICHE GEGNERWAHL.
    SEIN LÄCHERLICHES THEATER BEI JEDEM DOPINGTEST,WIE BEI KEINEM ANDEREN WELTMEISTER IRGENDWO AUF DER WELT.
    JA DAS SIEHT SIEHT EIN DEUTSCHER MEISTER SEHR WOHL.
    NUR IHR ZWEI SPEZIALISTEN SEHT DAS NICHT. LOL
    ____________________________________________________________________________
    UND WIE BLÖD SEID IHR BEIDE WOHL.
    DAS VIDEO BIN IMMER NOCH ICH.BIN MAL GESPANNT WAS DANN KOMMT WENN MEINE NACHRICHT FÜR EUCH TROTTEL DRIN IST.
    AHA UND DAS NEUE BILDCHEN IST DIR ZU HELL??????

    HA,HA,HA

    MAN SEID IHR SO INTELLIGENT.WENN MAN NE MENGE FOTOS VON SICH HAT,DANN SIND DIE UNTERSCHIEDLICH.WEIL DIE ZU VERSCHIEDENEN ZEITPUNKTEN,UNTER VERSCHIEDENEN BEDINGUNGEN AUFGENOMMEN WURDEN!!!

    UND DAS JETZIGE IST SO SCHÖN HELL,WEIL ES AUF DER BÜHNE UNTER BÜHNENLICHT AUFGENOMMEN WURDE. LOL
    IST FÜR EUREN IQ ZU HOCH?
    ____________________________________________________________________________
    BIN MAL GESPANNT WAS IHR ZWEI ANONYMEN,FEIGE UND ARMSELIGE ABZIEHBILDER DANN SAGEN WERDET! LOL
    _____________________________________________________________________________
    ALLEINE DIE BEHAUPTUNG DAS ICH DAS NICHT WÄRE ZEIGT DOCH WIE IHR ZWEI DEPPEN TICKT.
    WEIL IHR VON EUCH AUF ANDERE SCHLIESST.UND DANN AUF SOLCHE IDEEN KOMMT.
    IST JA KEIN WUNDER WENN MAN HIER SO BESCHEUERT IST UND FAKEPROFILE ANLEGT,SO ARMSELIG IST UND DANN Z. B. EGO UNTER ANDEREM NAMEN BELEIDIGT USW.
    IHR SEIT DOCH DER GIPFEL DER ARMSELIGKEIT!!!!!!
    MUSS EUCH DA ENTTÄUSCHEN.

    ALLE AVATARS VON MIR!
    UND SCHADE DAS MAN KEINE KOMPLETTEN BILDER HIER REIN STELLEN KANN.
    UND ALLE VIDEOS SIND ECHT!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    SO WIE ALLES WAS ICH DAZU GESCHRIEBEN HABE!!!!

    IHR ZWEI OBERLUSCHEN!!!!

    KLAR PASST EUCH DAS NICHT,WEIL IHR IN EUREM GANZEN LEBEN,WEDER IM SPORT NOCH SONST WO MAL WAS GELEISTET HABT.
    DESHALB SEIT IHR AUCH DIE TYPISCHEN RTL-ZUSCHAUER DIE WLADIMIR SO LIEBEN.
    DA IDENTIFIZIERT MAN SICH GERN MIT WLADIMIR,EUREM IDOL

    IHR ZWEI COUCHHELDEN!!!!
    IHR SEID DOCH DER TYPISCHE DURCHSCHNITTSMÜLL,
    WESWEGEN WLADIMIR JAHRELANG LUSCHENKÄMPFE MACHT UND TROTZDEM NOCH GEFEIERT WIRD.SELBST FÜR SO EINEN KRAMPF WIE GEGEN LEAPAI!

    UND NUR VON SO UNKRITISCHEN DEPPEN WIE EUCH,OHNE ANSPRUCH,OHNE AHNUNG DAFÜR NOCH GEFEIERT WIRD.
    __________________________________________________________________________

    LERN MAL LESEN.

    WER IMMER ZUERST BELEIDIGT HAT IST DER FISTER.BASTA.

    UND DANN KRIEGT ER DIE ENTSPRECHENDE RETOURKUTSCHE.
    ÜBRIGENS HABE ICH HIER SCHON MAL DIE ZIG FAKE-GEGNER VON WLADIMIR AUFGEZÄHLT.SEIN KAMPFREKORD IST EIN WITZ UND WENN ER NOCH 100 KÄMPFE MACHT.

  87. 15. August 2014 at 11:00 —

    @ alle

    DAMIT DIE ZWEI JÄMMERLICHEN,ANONYMEN LUSCHEN MAL DIE KLAPPE HALTEN.

    HIER EIN LINK
    MIT EINEM SPEZIELLEN GRUSS AN THEIRONFIST UND RUDY!!!
    MIT DATUM VON HEUTE UND PERSÖNLICHEM GRUSS!!!!!!!!!!

    //de.myalbum.com/Foto-HNCT6BP6-D.jpg

    AUCH HIER EINFACH DAS http: NOCH DAVOR SETZEN.

    UND EIN LINK MIT MEHREREN BILDERN VON MIR!

    //de.myalbum.com/Album=4V7SW7TY

    EINFACH DAS http: NOCH DAVOR SETZEN.

    EINFACH IN DEN BROWSER KOPIEREN UND LOS!

    Übrigens habe ich das PROFILBILD bei myvideo.de auch für die zwei Obertrottel hier geändert.
    AUCH MIT GRUSS AN BEIDE! LOL
    ____________________________________________________________________________

    @ DIE ZWEI OBERTROTTEL HIER!

    UND WAS JETZT IHR ZWEI HELDEN? LOL

    • 15. August 2014 at 17:25 —

      @K0
      Danke für die Fotos! Gebe zu mich in dieser Sache geirrt zu haben! Sorry!! —-BUT SHIT HAPPENS!! …..

      • 15. August 2014 at 17:44 —

        rudy
        hätte es so sein müssen?
        vor allem hätten diese kommentare sein müssen?
        und ihr regt euch über k0 auf?
        aber schön, das du dich wenigstenst entschuldigen kannst.
        dann machen wir mal im winter ein paar fotos, wenn mein wohnwintergarten steht, da kotzt ihr voll ab!

  88. 15. August 2014 at 18:21 —

    @ Rudy

    Hast wenigstens mal Anstand und dich entschuldigt!
    Ist OK.
    Schwamm drüber.
    Wieso es daran überhaupt Zweifel gab,ist mir persönlich ein Rätsel.
    Ich stehe immer zu dem was ich sage und habe es nicht nötig zu lügen oder irgendwas zu erfinden,was meine Person betrifft.

Antwort schreiben