Top News

Maidana gewinnt Aufbaukampf gegen Martinez durch TKO in der 3. Runde

Marcos Maidana ©Universum Box-Promotion.

Marcos Maidana © Universum Box-Promotion.

Der ehemalige Halbweltergewichts-Titelträger Marcos Maidana (33-3, 30 K.o.’s) konnte in der Nacht auf heute einen Aufbaukampf in seiner Heimat Argentinien gewinnen. Gegen Angel Martinez (13-4-1, 9 K.o.’s) benötigte der gefährliche Puncher nur drei Runden.

Maidana startete etwas abwartend, erhöhte ab der zweiten Runde den Druck. In der dritten Runde wurde Martinez, der gegen Maidanas Landsmann Lucas Matthysse bis zur sechsten Runde durchgehalten hatte, nach einem Körpertreffer mit der Linken ausgezählt.

Für Maidana war es die erste Verteidigung seines WBA-International-Titels, der 29-Jährige hofft im neuen Jahr eine Titelchance gegen Paulie Malignaggi oder Robert Guerrero zu bekommen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jack Culcay: Zuerst EM, dann Angriff auf Amerika?

Nächster Artikel

Alexander vs. Brook auf den 23. Februar oder 2. März verschoben

8 Kommentare

  1. tommyhanquéz
    13. Dezember 2012 at 12:06 —

    guerrero vs maidana wäre ein guter kampf!!! macht es!

  2. Kikoroki
    13. Dezember 2012 at 13:09 —

    Ok ich sags ihm!

  3. Kikoroki
    13. Dezember 2012 at 13:09 —

    Der kampf kommt ende februar ok?

  4. tommyhanquéz
    13. Dezember 2012 at 14:08 —

    Das wär sehr nett wenn du das eben arrangieren könntest 😀 wenn möglich bitte i-wo in deutschland damit alle die das hier sehen wollen zeit ins bett gehen können 😉

  5. tommyhanquéz
    13. Dezember 2012 at 14:09 —

    *zeitig

  6. florian
    13. Dezember 2012 at 17:56 —

    Maidana vs Guerrero wäre schon nicht schlecht aber ich hoffe mehr auf einen Kampf Maidana vs Mathysse.

  7. Allerta Antifascista!
    13. Dezember 2012 at 19:23 —

    Maidana-Matthysse muss kommen!

  8. Smokin Joe
    13. Dezember 2012 at 20:27 —

    maidana vs aydin

Antwort schreiben