Top News

Luan Krasniqi krank: Veranstaltung in Ludwigsburg abgesagt

Luan Krasniqi ©Nino Celic.

Luan Krasniqi © Nino Celic.

Das deutsche Boxjahr 2011 macht bis jetzt vor allem durch Absagen Schlagzeilen: nach den geplatzten Kämpfen von Jürgen Brähmer und Sebastian Sylvester muss nun auch Luan Krasniqis Comeback-Kampf gegen Johnathon Banks am 26. Februar abgesagt werden. Die Arena in Ludwigsburg war bereits ausverkauft.

Krasniqi erlitt in den letzten Tagen des Trainingscamps eine schwere Nebenhöhlenentzündung und kann daher am 26. Februar nicht wie erhofft in den Ring steigen. “Ich bin sehr enttäuscht”, so Krasniqi. “Besonders Leid tun mir die Fans, aber an einen Kampf am Samstag ist nicht zu denken.”

Johnathon Banks hätte eigentlich heute nach Deutschland reisen sollen, bleibt nun aber in den USA. Banks: “Ich habe mich wirklich auf den Fight in Deutschland, der von RTL im Hauptabendprogramm ausgestrahlt worden wäre, gefreut. Ich hoffe, wir können ihn nachholen.”

K2-Sprecher Tom Löffler: “Für Johnathon war das eine große Gelegenheit, um gegen einen erfahrenen Boxer wie Krasniqi seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Viele Boxfans in Deutschland haben sich auf diesen Kampf gefreut.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Kermit Cintron: "Ich will Zaveck seinen Titel abnehmen"

Nächster Artikel

Sturm bleibt WBA-Superchampion: K.o. gegen Hearns in sieben Runden

66 Kommentare

  1. Harry Greb jr
    19. Februar 2011 at 21:05 —

    Gott sei Dank! Ich hoffe, dass bleibt uns auch erspart. Ich schätzte Luan wirklich sehr. Doch man muss merken,wenn seine Zeit vorbei ist. Ich verstehe übrigens nicht, wie jemand, der seit 2007 nur 2 Kämpfe gemacht hat, die er sang-und klanglos verloren hat, zu einem Eliminator-Fight kommen kann. Es sind ja nicht nur Dauerloser unterwegs. Schade ,Luan könnte sich bei seiner Intelligenz wesentlich besser vermarkten, als völlig aussichtslosen Phantasien herzujagen.

  2. Jay
    19. Februar 2011 at 21:11 —

    Man Luan du hast wirklich alle Enttäuscht! Leider, leider… LEIDER!

  3. kategorie-c
    19. Februar 2011 at 21:11 —

    ich denke luan hat im sparring festgestellt daß er nichtmehr
    als 5 6 runden bestehen kann:-(
    banks kann ja trozdem kommen gleichwertige gegner gibts bei uns genüge
    (kretschmann,charr,hoffmann,gerber und co.)

  4. kevin22
    19. Februar 2011 at 21:12 —

    Harry Greb jr sagt:

    “Ich verstehe übrigens nicht, wie jemand, der seit 2007 nur 2 Kämpfe gemacht hat, die er sang-und klanglos verloren hat, zu einem Eliminator-Fight kommen kann”

    Da die Ansetzung kein Eliminatorkampf war, hat sich die Frage eigendlich schon erledigt!

  5. kevin22
    19. Februar 2011 at 21:14 —

    Der Kampf wurde nur angesetzt, um Banks in Deutschland bekannter zu machen!
    Das klappt mit einem bekantem “deutschem” Boxer nun mal am schnellsten und besten…

  6. Shlumpf!
    19. Februar 2011 at 21:27 —

    @kevin22

    “Der Kampf wurde nur angesetzt, um Banks in Deutschland bekannter zu machen!
    Das klappt mit einem bekantem “deutschem” Boxer nun mal am schnellsten und besten…”

    Stimmt. War ein schlauer Schachzug von K2. Gewinnt Banks, gewinnt er an Bekannheit und kann gut vermarktet werden, gewinnt Krasniqi, hat mat möglicherweise einen gut vermarktbaren Herausforderer.

  7. HamburgBuam
    19. Februar 2011 at 21:31 —

    @Kategorie C: Gerber mit Weichmann, Charr und dem fertigen Hoffmann zu stellen kann schon als üble Nachrede gewertet werden. Der Gerber hat schon Potential.

  8. memmo
    19. Februar 2011 at 21:33 —

    hmmm naja ist kein großer Verlust. ( Ironie an) Aber ich bin schon ganz aufgeregt was Adnan heute zeigt. Das wird bestimmt der Kampf des Jahres (Ironie aus)

  9. kategorie-c
    19. Februar 2011 at 21:36 —

    @HamburgerBuam ja da hast du Recht-Edmund Gerber ist bis jetzt eine Ausnahme bei den deutschen Athleten-daß nehme ich zurück.Der mann ist ganz geschickt,warten wir ab!

  10. carlos2012
    19. Februar 2011 at 21:51 —

    Och ne…der kampf des jahres abgesagt.Das ist aber schade…Huhahahahahahahahahah

  11. kevin22
    19. Februar 2011 at 21:57 —

    @ carlos2012

    Mal argumentierst du richtig vernünftig und man kann dich Ernst nehmen, dann kommt wieder so etwas von dir…

    Ich warte schon auf die nächsten Fake emails von dir und dann wiederum auf deine Entschuldigungen und deine Bettelei nach Beiträgen auf deiner HP 😉

  12. Nessa1978
    19. Februar 2011 at 21:58 —

    Es muss doch einen Boxgott geben, der Luan mit einer Krankheit belegt hat. Ich hoff, daß uns der Fight erspart bleibt!

  13. kevin22
    19. Februar 2011 at 21:59 —

    Nessa1978 sagt:

    “Es muss doch einen Boxgott geben, der Luan mit einer Krankheit belegt hat. Ich hoff, daß uns der Fight erspart bleibt!”

    Da muss schon mehr passieren, damit Luan seine letzte Geldquelle versiegen lässt^^

  14. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 22:13 —

    die klitschkos sind für 2011 verplant (chisora, solis, adamek, haye evtl. mit rückkämpfen) das heisst für den albaner gibts da keinen platz!!!
    wieso jetzt gegen banks boxen und dann in der warteschleife vielleicht auch noch beim verband die top15 platzierung verlieren?
    wieso sollte banks von seinem bekanntschaftgrad in D profitieren? rtl zeigt keine undercards!!!
    und banks als main event, wer will so eine ka-cke sehen? ich nicht
    lange rede kurzer sinn: krasniqi wartet wie sich die dinge bei k2 entwickeln um dann zum jahresende gegen einen der brüder anzutreten.

  15. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 22:16 —

    bzw. tritt er gegen banks im sommer an, damit er zum jahreswechsel k2 boxen kann.
    hätte er jetzt banks geboxt, würde er um seine position nicht zu gefährden inaktiv bleiben, den rest kann sich denken…

  16. kevin22
    19. Februar 2011 at 22:24 —

    Mr. Wrong sagt:

    “wieso sollte banks von seinem bekanntschaftgrad in D profitieren? rtl zeigt keine undercards!!!”

    Das Krasniqi in Deutschland bereits seit Jahren bekannt ist, scheint dir komplett entgangen zu sein!? Man kennt ihn spätestens seit seinem WM Kampf und wenn keiner seine Kämpfe kennt, so kennt man ihn als “Boxexperten” von RTL!
    Das alleine würde Millionen Zuschauer vor die Glotze locken und den Kampf zu einem finanziellen Erfolg machen! Und der Bekanntheitsgrad von Banks würde schlagartig in die Höhe schiessen!

  17. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 22:28 —

    nehmen wir mal an, banks gewinnt gegen krasniqi… er ist dann allen bekannt, wie minto
    was hat er davon?rtl wird seine kostbare dieter bohlen sendezeit mit banks nicht verschwenden.
    natürlich kann banks dann gegen k2 antreten, doch das widerum schadet k2 mehr als es ihnen nützt, wer schießt schon seinen eigenen mann ab???

  18. carlos2012
    19. Februar 2011 at 22:42 —

    @Mr Wrong

    Lese sehr gerne deine kommentare.Betrachtest alles logisch und sachlich.Schade das du kein Profi-Boxer bist,sonst wärst du bestimmt weltmeister und könntest die Klitschkos herausfordern.
    Wenn Kevin22 boxen würde,könnte man ihn mit Marco Huck vergleichen.Großes Maul aber nicht dahinter…….Die Wahrheit tut Weh,nicht war Kevin22…. 😉

  19. Siggi
    19. Februar 2011 at 23:00 —

    @ Carlos

    “sonst wärst du bestimmt weltmeister”

    bist du verliebt oder was ???

  20. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 23:01 —

    danke dir carlos

  21. Tom
    19. Februar 2011 at 23:02 —

    @ Carlos2012

    Bleib friedlich!

    Kevin22 hat schon Ahnung,aber ab und zu überkommt es ihn……ist so ähnlich wie bei dir.

    Diskutiert miteinander und beleidigt euch nicht!

  22. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 23:03 —

    gehört zwar nicht hierhin, aber pavlik wurde von der wbc zum PH von froch erklärt und besetzt jetzt den ersten rang!
    nicht das ich diese ansetzung schlecht finde, aber womit hat pavlik das verdient?

  23. Tom
    19. Februar 2011 at 23:07 —

    Tja zu Krasniqi kann ich nur sagen erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

    Ich wünsche ihm gute Besserung und er sollte die Zeit nutzen und nochmal drüber nachdenken ob er wirklich ein Comeback starten will!!!

  24. jones
    19. Februar 2011 at 23:12 —

    @mrwrong
    Es muss nicht so bleiben das RTL von der Undercard nichts überträgt übrigens hat RTL auch eine ausfürliche Zusammenfassung von Banks-Rossito gezeigt, dass sie überhaupt keine Undercard zeigen stimmt also nicht.
    Selbst wenn RTL ihn nicht zeigen würde was mich bei einem deutlichen Sieg überraschen würde, gibt es viele auf dem deutschen Markt für die er dann interessant ist.
    Ähnlich wie bei Minto er hat die Kämpfe mit Luan und später Huck nur wegen dem Sieg gegen Schulz bekommen, ist doch nicht so schwer zu verstehen.

  25. jones
    19. Februar 2011 at 23:18 —

    wenn man ihn mal gegen einen Klitschko stellen will ist es für die Quote auch besser wenn Banks vorher Luan besiegt hat

  26. Ahmet
    19. Februar 2011 at 23:21 —

    Der nächste mitm Dünnschiss!

  27. MainEvent
    19. Februar 2011 at 23:22 —

    Die Fans tun mir Leid wenn der Kampf mit Luan ausgestrahlt wird!

  28. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 23:24 —

    haha, zusammenfassung…bei allen respekt, aber das ist KEIN KAMPF

    jones sagt: “ist doch nicht so schwer zu verstehen”

    wenn du meinen beitrag von 22:28 (bzw. 21:28) liest, dann wirst du erkennen, dass ich minto ebenfalls mit banks vergliechen habe, von daher kannst du dir die verständisfrage sparen.
    wie stellt ihr euch das vor? banks gewinnt gegen krasniqi und dann wollen alle schwergewichtler in D gegen ihn boxen? banks ist bei k2, k2 ist bei rtl und ALLE anderen schwergewichtler sind entweder bei ard, sat1 oder sport1…schonmal darüber nachgedacht?
    krasniqi wird sowieso gewinnen, von daher sind weitere diskussionen überflüssig

  29. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 23:27 —

    noch was zu meinem letzten satz: krasniqi gewinnt nicht weil er besser ist, sondern weil banks von k2 die anweisung bekommt (natürlich für die börse seinen lebens) den kampf zu verlieren…und siehe da der jahrhundertkampf kann steigen

  30. Tom
    19. Februar 2011 at 23:31 —

    @ Mr. Wrong

    Du schreibst sehr oft gute Kommentare,aber manchmal habe ich den Eindruck du bist etwas zu verblendet!?

  31. Mr. Wrong
    19. Februar 2011 at 23:36 —

    inwiefern meinst du das?
    tatsachen:
    -rtl und andere sender in D können sich SCHWER einigen
    -krasniqi vs k2 = sehr viel geld
    -banks ist bei k2, und k2 kämpft bestimmt nicht gegen seinen eigenen mann

    also was genau meinst du mit verblendet? – natürlich ist das nur theorie, nur die zeit wird zeigen, wer recht hat und wer naiv ist!!!

  32. Tom
    19. Februar 2011 at 23:46 —

    @ Mr.Wrong

    Mit verblendet meine ich: Krasniqi wird sowieso gewinnen,aber nicht weil er besser ist sondern weil Banks Anweisung von K2 bekommt.
    Vieleicht ist das Wort verblendet falsch.

    Also ich persönlich finde das Krasniqi mindestens eine Klasse besser ist oder war als Banks.Natürlich weiss ich auch nicht was er noch bringen kann.
    Ich finde es gut wenn du deine Meinung vertrittst aber du solltest K2 oder sonst jemanden etwas unterstellen was sich nicht beweisen lässt.

  33. Tom
    19. Februar 2011 at 23:48 —

    @ Mr.Wrong

    …..soll heissen nichts unterstellen.

  34. jimmy
    20. Februar 2011 at 00:07 —

    Ich bin einer große Fan von Luan aber heute bin ich sehr sehr enttäuscht !Ich glaube seine zeit ist leider abgelaufen .Er soll verdammt nochmal aufhören mit seine Spielchen .

  35. jimmy
    20. Februar 2011 at 00:08 —

    Tom
    Muss die mal wieder recht geben Respekt !!

  36. Kritiker No.1
    20. Februar 2011 at 12:11 —

    manchmal hat man glück. Uns ist erst einmal diese Sch eisse erspart geblieben.Publikumsver ar sche. Sollte der nächste Gegner für Vitali sein. Der Kämpft nur noch absloute Schwächlinge wie Sosornowski, Briggs etc. Vitali hat keine Schlagkrfat mehr und versucht deshalb nur noch Geld zu verdienen mit harmlosen gegnern. Solis ist nicht seine Wahl,sondern vorgestezt vom Weltverband

  37. oskarpolo
    20. Februar 2011 at 12:22 —

    Kritiker

    Solis bekommt von Vitali ein Lehrstunde !
    Und ist bis zu 8 Runde Kampfunfähig !

  38. jimmy
    20. Februar 2011 at 12:25 —

    Ich glaube Solis wird noch früher Ko gehen

    Ich Tippe Runde 3-5

  39. Marcel
    20. Februar 2011 at 12:33 —

    naja schade is nur das der Kampf am 26.2 Abgesagt ist wegen Simulanten Krnakheitsfällen………. 🙁

  40. jimmy
    20. Februar 2011 at 12:33 —

    nach den Kampf werden einige hier wieder schreiben von wegen Fallobst aber es ist halt so das jeder der gegen Klitschkos Kämpft wird blass aussehen und das lässt sich nicht ändern .Ich persönlich denke Klitschkos sind die besten im Schwergewicht und Respektiere deren Leistung sehr .

  41. Charly
    20. Februar 2011 at 12:44 —

    Die Anzahl der Absagen ist mittlerweile etwas mysteriös. Irgendwie drängt sich da einem der Verdacht auf, dass die Boxer sich vorbereiten, und kurz den Kämpfen erfahren, dass man die Börse (wie ausgehandelt) nicht ausgezahlt bekommen kann….

    aber es könnte auch sein, dass Luan gegen Ende der Vorbereitung feststellen musste, dass es vorrausichtlich nicht für einen Sieg reichen dürfte….

    er sollte jetzt einfach seinen Rücktritt bekannt geben, “Schluß, aus, ich will nicht mehr…” Die Wahrscheinlichkeit einer Peinlichkeit ist viel größer als die einer evtl. möglichen Sensation (WM-Sieg).

  42. Berlin Boxing
    20. Februar 2011 at 12:54 —

    Solis geht doch auf keinen Fall gegen Klitschko K.O.
    Was für eine Vorstellung! Solis schlägt richtig hart, wenn überhaupt, wird Klitschko ausgeknockt. Aber vielleicht kommt es noch anders, nämlich das Klitschko vor dem Kampf “erkrankt”, der große Meister. Bald wissen wir es.

  43. Helena aus Griechenland
    20. Februar 2011 at 17:32 —

    Ich bin eine Frau von 74 Jahren. Der Boxsport interessiert mich sehr und ich verfolge alle Kämpfe. Habe mir schon Gedanken gemacht wie der Kampf ausgehen soll. Katastrophe oder Sieg!!!!! Den vorangegangenen Einschätzungen kann ich nur zustimmen.
    Er sollte lieber nicht mehr boxen , dann brauch er sich nicht mehr zu entschuldigen.
    Viele liebe Genesungswünsche an Herrn Krasniqi

  44. Kritiker No.1
    20. Februar 2011 at 19:12 —

    Vitali wird verlieren. Wer aus der Geschichte nicht lernt, ist verdammt die gleichen Fehler noch mal zu tun. Vitali ist alt und sein Gegner ist jung. Vitali kann gar nicht gewinnen. Er wird mit einer Niederlage wie alle die nicht wussten aufzuhören sich verabschieden.

    P.s.

    WIsst ihr warum Lenox nach dem Tyson Kampf ein Jahr nicht mehr gekämpft hat und dann ganz aufgehört hat. Er war erschrocken wie schwach Tyson war und erschrocken über sich selbst das er soviele runden gebraucht hat um ihn ko zu schlagen. Das war ein Signal für ihn aufzuhören.

  45. Shorty
    20. Februar 2011 at 19:19 —

    Krank wird jeder mal, aber was in den letzten 6 Monaten an Kämpfen abgesagt wurden, ist ärgerlich,zu mal es ja nicht jeden Monat gute(interessante) Kämpfe gibt.Was Krasniqi betrift ,mag er vielleicht gegen Banks gewinnen, aber gegen die Klitschkos auf keinen fall,besser wäre es, Krasniqi würde seine Handschuhe an den Nagel hängen.

  46. kevin22
    20. Februar 2011 at 20:27 —

    Solis ist ein guter Gegner, warscheinlich der beste der letzten Jahre!
    Aber er wird von Vitali vermöbelt und aussehen wie ein Amateur!

    @ Kritiker

    Du schriebst doch bereits selber, das Solis keine Chance hat, wieso der plötzliche Sinneswandel!?

  47. jimmy
    20. Februar 2011 at 21:39 —

    Ich würde es mir wünschen das Solis gewinnt aber seine Chancen gegen Klitscho zu gewinnen sind genau so groß wie ich eine &-er im Lotto zu kriegen !!!Tut mir leid Klitschko Hasser aber Klitschko wird Solis nicht nur vermöbeln sondern so schlimm verprügeln das er nach denn Kampf noch nicht mal wissen wird wie er heißt .

  48. Kano
    21. Februar 2011 at 01:50 —

    Solis wird gegen den alten Klitschko keineswegs Prügel beziehen geschweige denn k.o gehen,Klitschko hat nicht mal einen drittklassigen Johnson ausknocken können geschweige den ihn mal richtig treffen,der kann es auch gleich vergessen einen Solis auszuknocken geschweige den ihn zu verprügeln,Solis schlägt wirklich hart,zudem hat er sehr schnelle Hände,würde mich nicht wundern wenn Klitschko 2 Wochen vor dem Kampf wegen einer Scheinverletzung den Fight platzen lässt,bestes Beispiel Krasniqi,daher tendiere ich auf einen Tko Sieg des Kubaners.

  49. Mike
    22. Februar 2011 at 20:15 —

    Mich würde schon Interessieren wie der Luan sich schlagen würde,gegen Banks würde ich ihm sogar ein sieg zutrauen weil er ihm gegenüber die grössere Erfahrung hat aber gegen einen der beiden Klitchkos,ich denke er sollte sich dies noch mal Überlegen er hat schon ne ganze Weile nicht mehr geboxt ich bin der Meinung er sollte sich die mögliche Niederlage nicht antun.

  50. Peddersen
    22. Februar 2011 at 21:04 —

    Wahrscheinlich hat er Schulden und möchte sie mit nem großen Zahltag begleichen. Er will ja gar nicht gewinnen. Er will ihn nur ein oder zwei mal treffen und sich anschließend artig bei Klitschko für den Zahltag bedanken. Aber es wird wohl nicht dazu kommen. Ich bin da ganz guter Hoffnung.

  51. The next champ
    22. Februar 2011 at 23:22 —

    Ganz ehrlich wer will den schon den luan sehen!!!
    Mich nervt sein anwesen sein dummes gejammer geplapper usw.
    Was ich auch nicht verstehen kann wie die Klitschkos so einen abgetackelten boxer eine chance gebe würde ich finde so etwas armseelig.
    Auch wenn dies mein Landsmann ist. Und ich auch ein sehr nationalstolzer ALBANER bin kann ich auf SO ETWAS WIE LUAN KRASNIQI NICHT STOLZ SEIN.
    WEIL WIR SIND KEINE JAMMER LAPPEN WIE LUAN DIE KATZE.
    ICH FINDE ES GROßARTIG DAS ES NICHT ZUM KAMPF KOMMT
    ER ERSPARRT UNS BOXFANS EINE NÄCHSTE BOXTRAGÖDIE DIE ZUM KOTZEN IST MIT SEINEN ANWESE

  52. ahmet aus kosovo
    22. Februar 2011 at 23:37 —

    Luan in RENTE heeeee oder gegen Francois Botha ein kampf es werde passen denke ich

  53. The next champ
    23. Februar 2011 at 00:19 —

    BANKS
    FALLOBST…….

  54. toni
    23. Februar 2011 at 01:49 —

    ja u qifsha rrobt ,luan is next champion 😉

  55. jimmy
    23. Februar 2011 at 10:24 —

    Luan vs Banks wird wahrscheinlich am 16 April nachgeholt

  56. ilmo
    24. Februar 2011 at 22:43 —

    luan gute besserung

  57. Robin
    27. Februar 2011 at 17:36 —

    Gerade diese krankheitsbedingte Absage zeigt, dass von Luan einfach nichts Spektakulären mehr zu erwarten ist. Es ist für ihn einfach nur eine Gelegenheit,
    ein paar Euro einzusacken und den Kumpeltyp zu geben.
    Davon abgesehen, war RTL auch noch zu blöd, diese Programmänderung irgendwo bekannt zu geben. Aber von hirnlosen Redakteuren kann mas so etwas wohl auch nicht erwarten…

  58. bruno
    27. Februar 2011 at 21:20 —

    Luan ist der beste mann ja wenn mann krank ist ist eben krank wasol das? er werd wider gesund und die klichlkos zeigen wo der hammer hengt..

  59. Marko
    1. März 2011 at 19:53 —

    Löwe ist der beste er komt wieder profi boxer aller zeiten

  60. V12
    14. April 2011 at 11:13 —

    Jimmy, alter Schwede las die Sch….. Klitschkos auch wenn die zu Zeit besser sind und ganz nach vorne ligen, die sind für mich kein Boxer.
    Haye wird den kleinen soooooo verprüglen die du für so möglich nicht gehaltet hattest.

    Pershendetje nga Xumi 73.

  61. jimmy
    15. April 2011 at 10:24 —

    Pershendetje Xumi 73

    Ich hoffe auch das Haye denn Kamp gewinnt und bin auch ziemlich optimistisch das er das schafft

  62. Charlys69
    17. April 2011 at 21:27 —

    gibt es irgendwelche Neuigkeiten zu evtl. anstehenden Krasniqi-Kämpfen ?

    wie ist Luan überhaupt derzeit “geranked” ? Der Schwarzwälder hat es seinem Landsmann und Box-Legende Max Schmeling versprochen den Titel wieder nach Deutschland zu holen, und deshalb hat der Sieger aus Wladimir Klitschko gegen David Haye einfach die verdammte Pflicht sich dem Löwen aus Rottweil zu stellen. Aber da wird bestimmt wieder aus fadenscheinigen Gründen eine Ausrede erfunden.
    Allerdings sollte Luan vorher noch (entweder 2012, oder 2013, aber spätestens 2014)
    einen Aufbaugegner boxen. Helenius wäre z.b. ein Gegner, den Luan aufgrund seiner technischen Vorteile ausboxen könnte.

  63. the boxer
    17. April 2011 at 21:53 —

    Haye oder Wladi haben die Pflicht gegen Luan zu boxen? Den Luan vernascht jeder der beiden zum Frühstück!

  64. Der Kritiker
    17. April 2011 at 21:53 —

    @Charlys69

    Der löwe? Der ist doch maximal nur noch ein kätzchen!

    Oder war das als verspäteter aprilscherz zu verstehen?

  65. HamburgBuam
    17. April 2011 at 22:29 —

    Ich lese aus Charlys Kommentar Ironie heraus. Wenn nicht, dann fress ich nen Besen. 😉

  66. Charlys69
    18. April 2011 at 02:21 —

    Natürlich war das Ironie. Wenn man in seine Kampfstatistik schaut, sieht man, dass sein letzter Profisieg schon mehr als 4 Jahre zurückliegt (Punktsieg gegen Brian Minto).
    Danach verlor er 2 x durch KO/Kampfabbruch. Mittlerweile glaube ich schon eher, dass er sich weiterhin nur als “aktiver Boxer” im Gespräch halten will, um bei der ein oder anderen Veranstaltung Ko-Kommerator sein zu dürfen.

Antwort schreiben