Top News

Lopez-Marquez diesen Samstag in Las Vegas: Stimmen von der Pressekonferenz

 ©Nino Celic.

Der aufstrebende Puerto Ricanische Box-Star Juan Manuel Lopez (29-0, 26 K.o.s) bekommt es diesen Samstag mit seinem bislang größten Test zu tun: er trifft im MGM Grand in Las Vegas auf Ringlegende Rafael Marquez (39-5, 34 K.o.s). Für Lopez geht es um mehr als nur um die dritte Verteidigung seines WBO-Gürtels im Federgewicht – er will beweisen, dass er das Zeug zum nächsten internationalen Box-Superstar hat. Darüber hinaus ist dieser Kampf ein weiteres Kapitel in der Rivalität zwischen Puerto Rico und Mexiko.

Juan Manuel Lopez: “Es wird mit Sicherheit kein einfacher Fight. Marquez war in einigen Ringschlachten, deswegen bin ich auf so etwas vorbereitet. Ich hatte ein gutes Camp auf Puerto Rico und am Ende auch in Las Vegas. Ich werde auf jeden Fall top vorbereitet in den Ring steigen. Wenn ein Kampf zu kurz dauert, sind viele Fans nicht ganz zufrieden. Ich hoffe daher auf einen langen Fight.”

Rafael Marquez: “Ich denke der Schlüssel dieses Kampfes wird die Kondition sein. Wer die 12 Runden besser übersteht, wird der Gewinner sein. Ich kann mich nicht darauf verlassen, dass meine Erfahrung alleine den Ausschlag bringt. Ich habe zwar mehr Erfahrung, darauf alleine darf ich aber nicht setzen. Ich muss vorbereitet und topfit sein.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Universum setzt aufs Internet: Nächster Culcay-Kampf live auf BILD.de

Nächster Artikel

Tony Thompson: "Haye hat mich im Sparring aufgemischt, er wird Harrison zerstören"

4 Kommentare

  1. Chris
    2. November 2010 at 19:30 —

    Geil einfach geil

  2. HamburgBuam
    2. November 2010 at 20:12 —

    Das wird ein heißer Kandidat für den Fight of the Year. Schade dass die meisten Deutschen nichts davon mitbekommen. Die kennen Sturm, Zbik und Klitschkos… Und diese Ringschlachten sind ihnen leider kein Begriff.
    Zum Glück bin ich anders. War, Rafael! Hau das Großmaul um! 🙂

  3. Votlauch
    3. November 2010 at 11:20 —

    Dat sag ich auch,sprach dat votlauch !

  4. pretty_boy
    5. November 2010 at 09:44 —

    Lopez schlägt hoffentlich Marquez und anschließend schickt Gamboa , Lopez auf die Bretter 🙂
    Das ist meiner Meinung nach ein potenzieller ” Fight of the year”

Antwort schreiben