Top News

Lindberg am 7. September in Berlin gegen Goranova

Maria Lindberg, Konstantin Airich ©Leif Magnusson.

Maria Lindberg, Konstantin Airich © Leif Magnusson.

Die ehemalige Halbmittelgewichts-Weltmeisterin Maria Lindberg (6-1-2, 1 K.o.’s) wird am 7. September in Berlin gegen die erfahrene Bulgarin Borislava Goranova (4-33-1, 0 K.o.’s) boxen. Goranova hat in ihrer Karriere bereits drei Mal gegen die gefährliche Französin Anne Sophie Mathis gekämpft, zwei Mal stand sie mit der amtierenden Dreifach-Weltmeisterin Cecilia Braekhus im Ring.

Gerne hätte die 35-jährige Schwedin gegen die ehemalige IBF-Weltmeisterin Jennifer Retzke geboxt, die Verhandlungen verliefen aber im Sande. Möglicherweise findet der Kampf aber am 16. November in Greifswald statt, wo Promoterin Eva Rolle einen großen Event angekündigt hat.

Hauptkampf des Abends ist übrigens das Comeback von Promoter Robert Rolle (16-0, 12 K.o.’s), der nach dreieinhalb Jahren erstmals wieder als Aktiver in den Ring steigt. Sein Gegner ist der ebenfalls ungeschlagene Brasilianer Edson Roberto Dos Santos Borges (21-0-1, 16 K.o.’s).

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

WBO erkennt Pirog den Titel ab: Franzose N'Dam N'Jikam neuer Champion

Nächster Artikel

Rücktritt vom Rücktritt: Tua macht weiter

5 Kommentare

  1. TheGreatOne
    3. September 2012 at 17:50 —

    4-33-1 ein Kampfrekord zum Zunge schnalzen

  2. Tim
    3. September 2012 at 18:34 —

    Carlos2012 könnte doch mal gegen den Rolle antreten und den vermöbeln.

  3. Eva Rolle
    3. September 2012 at 21:07 —

    Carlos…geh du doch erst mal in den Ring…:-) und lass dich dann selber vermöbeln….Dumm Babbeln kannste ja schon….,

  4. bozkurt
    3. September 2012 at 22:10 —

    Na ob das Geld diesmal reicht für den Gegner Frau Rolle.

  5. Allerta Antifascista!
    4. September 2012 at 16:03 —

    Ist das Zsolt Erdei links auf dem Foto?

Antwort schreiben