Top News

Lennox Lewis: “Haye muss Klitschko ausknocken, um zu gewinnen”

Lennox Lewis, Bob Papa, Max Kellerman ©Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Lennox Lewis, Bob Papa, Max Kellerman © Kevin Blatt/ONTHEGRiND BOXiNG.

Lennox Lewis wird am Samstag in Hamburg live vor Ort sein, um den Titelvereinigungskampf zwischen Wladimir Klitschko und David Haye für den britischen Sender Sky Sports zu kommentieren. Da Lewis auch den umstrittenen Kampf zwischen Felix Sturm und Matthew Macklin kommentiert hat, ist der Ex-Champion davon überzeugt, dass Haye in Deutschland nur durch K.o. gewinnen kann.

“Ich glaube, David Haye muss ihn hier schon ausknocken, um zu gewinnen”, sagte Lewis gegenüber RTL. “Es gibt zu viele Faktoren, die gegen ihn sprechen. Ich habe in der letzten Woche den WM-Kampf von Matthew Macklin gegen Felix Sturm gesehen und war unheimlich enttäuscht, nein schockiert darüber, dass so etwas heute noch möglich ist. Aber es ist tatsächlich möglich. Deshalb muss er eigentlich seine eigenen Punktrichter mitbringen und Wladimir wenn möglich ausknocken.”

Lewis glaubt zwar, dass Klitschko auf Grund des Heimvorteils, seiner Erfahrung und nicht zuletzt wegen seines Trainers Emanuel Steward als Favorit einzuschätzen ist, dennoch ist Haye laut Lewis der gefährlichste Klitschko-Gegner seit langem. “David wird von der ersten Runde an versuchen, Wladimir zu attackieren, kalt zu erwischen und am Kinn zu treffen. Das haben die meisten seiner bisherigen Gegner nicht gemacht. Und wer es doch gemacht hat, erzielte damit gute Ergebnisse. Ich weiß ganz genau, dass David Haye zu denen gehört, die rausgehen, um Wladimir zu treffen.”

[polldaddy poll=5193897]

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Klitschko vs. Haye: Krasniqi punktet als inoffizieller Punktrichter mit

Nächster Artikel

Selcuk Aydin vs. Mike Jones: Am 10. September in Amerika

63 Kommentare

  1. xyz187
    1. Juli 2011 at 11:12 —

    Recht hat der gute alte Lennox , aber ich gehe von einem TKO für Wladimir aus !
    Wer stimmt mir zu ?????

  2. kevin22
    1. Juli 2011 at 11:15 —

    Auf anderen Seiten wird Lewis so zitiert:

    “Vom Herzen her wünsche ich das Haye gewinnt, mein Kof sagt jedoch dass WK ihn besiegen wird!”

    Begründen tut er dies mit der riesen Erfahrung von WK und seinem sehr gutem Trainer.

  3. gigantus 1
    1. Juli 2011 at 11:19 —

    alle englischen experten erwarten genau das was ich auch erwarte. wir haben alle im sam peter fight gesehen und auch im sanders kampf das Wladimir und sogar Vitali bei solis in der ersten runde nicht ihr konzept ganz umsetzen können und in der ersten runde am gefährdetsten überhaupt sind. Wenn haye wirklich vor hat klitschko zu besiegen muss er ähnlich wie sanders sein glück gleich in der ersten runde suchen

  4. gigantus 1
    1. Juli 2011 at 11:23 —

    der unterschied zwischen povetkin und haye liegt genau darin. Povetkin hat reele chancen klitschko zu besiegen je besser er sich auf sein gegner einstellt. er kommt wie der tiger alln
    mählich rein und hat in jedem kamof seine stärkste phase ab den mittleren runde bis zum ende.

    haye dagegen wird immer schwächer das haben wir auch in seiner ko niederlage gegen solis und thompson gesehen. er kann schnell kondoitionell abbauen und seine deckung wird immer schlechter je müder er wird, da sie ausschliesslich auf schnelligkeit beruht. je länger der kampf wird desto mehr wird klitschko haye demontieren

  5. kevin22
    1. Juli 2011 at 11:25 —

    gigantus 1 sagt:

    wir haben alle im sam peter fight gesehen und auch im sanders kampf das Wladimir und sogar Vitali bei solis in der ersten runde nicht ihr konzept ganz umsetzen können und in der ersten runde am gefährdetsten überhaupt sind.”

    Su willst jetzt ernsthaft Sanders Kampf, der vor über acht Jahren stattfand, mit dem Kampf gegen Haye vergleichen?
    Das Sanders ein blitzschneller und sehr schlagstarker Rechtsausleger war, ist dir dabei wohl entgangen? Das WK mittlerweile völlig anderst boxt, einen anderen Trainer hat, scheint dir auch nicht bewusst zu sein!?

  6. MainEvent
    1. Juli 2011 at 11:29 —

    @gigantus sowohl Haye(stan) als auch Klit sind Frontrunner sprich Runde 1-6 Boxer die danach abbauen, Klit wurde von seinem Bounty Steward umgestellt, neue Software bekommen 🙂 so dass er jetzt vorsichtig anfängt…..aber Haye(stan) hat diese Software bereits mit Virus infiziert und wird den Roboter zum Kurzschluss zwingen.

    PS Kevin22 trägt pink

  7. Rottzweiler
    1. Juli 2011 at 11:34 —

    Wladimir ist ein Roboter,mit der Software im Kopf Windows 95 Total veraltet.

  8. TKO-FFM
    1. Juli 2011 at 11:35 —

    Es gibt eh einen K.O. so oder so.

  9. TKO-FFM
    1. Juli 2011 at 11:35 —

    oder der kampf fällt ins Wasser 🙁

  10. Kevin22
    1. Juli 2011 at 11:54 —

    Ihr werdet sehen eure Bitchkos sind bald geschichte,ihr habt doch alle keine Ahnung.

  11. MainEvent
    1. Juli 2011 at 11:54 —

    morgen wird Vitali sich die Stimme aus dem Ar sc h schreien, wird aber nichts bringen. David bouma ye ! David bouma ye! David bouma ye! 🙂

  12. B-Dog
    1. Juli 2011 at 11:54 —

    ..”schockiert darüber, dass so etwas heute noch möglich ist”?!?
    Als ob es solche Urteile/ Entscheidungen in UK oder USA nicht geben würde…lächerlich…

  13. iron
    1. Juli 2011 at 12:00 —

    ich glaub klitschko kriegt vor dem kampf noch einen bauchmuskelriß oder eine Stirnhöhlenvereiterung

  14. Mike
    1. Juli 2011 at 12:02 —

    @TKO-FFM
    So wird’s wohl kommen – der Kampf fällt sprichwörtlich ins Wasser und
    beide Protagonisten sind froh 🙂

  15. V12
    1. Juli 2011 at 12:06 —

    Das wird er auch machen, Haye wird in der erste vier runden nicht so viel machen bis Klitschko müde wird, dann kann es möglich sein das Haye den Schlüssel findet den Klitschko K.O zu schlagen.
    Voller Spannung Kampf, hoffentlich geht über acht runden, mindestens.

  16. KategorieC
    1. Juli 2011 at 12:08 —

    ich hoffe haye gelingt es sowie gegen valuev aber noch ein touch perverser!
    das wär mir eine freude!

  17. kevin22
    1. Juli 2011 at 12:11 —

    V12 sagt:

    “Haye wird in der erste vier runden nicht so viel machen bis Klitschko müde wird”

    Das wäre m.M. nach die schlechteste Variante!
    Wk wird nicht müde, im Gegenteil, je länger der Kampf dauert, um so grösser werden Wlads Chancen!
    Probleme hatte er bissher nur am Anfang, bis er dann in den Kampf gefunden hatte. Wenn Haye diesen Moment nicht nutzt, wird er wohl schneller zermürbt werden als ihm lieb ist!

  18. boxrad
    1. Juli 2011 at 12:19 —

    Nicht, dass Klitschko morgen in der Kabine noch dünnpfiff bekommt vor aufregung und angst.. wäre echt traurig 🙂

  19. kevin22
    1. Juli 2011 at 12:25 —

    boxrad sagt:

    “Nicht, dass Klitschko morgen in der Kabine noch dünnpfiff bekommt vor aufregung und angst.. wäre echt traurig”

    Na Gott sei Dank läuft David ja vor ihm in den Ring und Wlad läuft nicht Gefahr auf Gayes Exkremente auszurutschen!

  20. kevin22
    1. Juli 2011 at 12:28 —

    kevin22 sagt:

    boxrad sagt:

    “Nicht, dass Klitschko morgen in der Kabine noch dünnpfiff bekommt vor aufregung und angst.. wäre echt traurig”

    Na Gott sei Dank läuft David ja vor ihm in den Ring und Wlad läuft Gefahr auf Gayes Exkremente auszurutschen! Das wäre doch dann mal ein Sieg wie ihn Gaye verdient hätte^^

    Aber so weit wird es wohl nicht kommen, Gaye soll gute Bandagen haben und die Pampers sitzt!

  21. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 12:28 —

    Auf anderen englischen Sieten wirds auch sinngemäß so geschrieben: “Deshalb muss er eigentlich seine eigenen Punktrichter, nämlich seine Fäuste, mitbringen und Wladimir wenn möglich ausknocken.”

    Ich bleibe gespannt, was Haye tun wird – Abteilubng Attacke oder vorsichtig außer Reichweite bleiben und auf die Öffnung warten?

    Aber mal was anderes: wir reden dauern drüber, was Haye machen wird. Was, wenn Klitschko eine Überraschungstaktik boxt? Haye ist bis zur letzten Runde gefährlich, Klitschko hat also auch jedes Interesse, ihn bei Gelegenheit früh zu erledigen. Und das wäre doch mal ne richtige Überraschung, wenn Wladimir die erste Runde richtig drauf los stürmen würde.

  22. MainEvent
    1. Juli 2011 at 12:31 —

    @Schlumpf Wlad hat die Hosen voll und kann sein dass er den Überraschungseffekt zu nutzen versucht

  23. kevin22
    1. Juli 2011 at 12:32 —

    Shlumpf! sagt:

    “Aber mal was anderes: wir reden dauern drüber, was Haye machen wird. Was, wenn Klitschko eine Überraschungstaktik boxt?”

    Ich gehe nicht davon aus, dass Wlad eine Taktik verfolgt um Haye bis zur 12. Runde zu vermöbeln!
    Er wird von Anfang an alles versuchen um Haye schlafen zu schicken, oder besser, er wird keine Möglichkeit dazu verschenken!

  24. Golden_Gloves
    1. Juli 2011 at 12:42 —

    Ich lese hier schon seit längerer Zeit mit, war auch echt angetan von dem was hier BISHER so gepostet wurde, aber diese Diskussion HIER ist echt lächerlich! NICHT EINER VON EUCH HAT AUCH NUR DEN ANSATZ EINER AHNUNG VOM PROFESSIONELLEN BOXEN!!!! Ein Trauerspiel!

    Bye Bye boxen.de!

  25. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 12:46 —

    @kevin22

    Die Frage ist: wie aggressiv wird er dabei vorgehen?
    Auch mit siener Vorsichtstaktik hatte er ja öfters die Gelegenheit, den Cross hinterherzuschicken aber er hat es nicht gemacht (der Höhepunkt war ja der Kampf gegen Imbragimov, dort hat er in den ersten 6 Runden gerade mal 3 rechte geraden geschlagen, der Rest nur Jabs, das war schon fast ne Frechheit)

    Oder geht er raus und versucht, wie früher, mit längeren Kombinationen Haye auszuknocken? Beim Peter-Kampf konnte man sehen, dass man mit ihm trainiert hatte, variabler und aggressiver zu boxen, mehr Haken und Uppercuts einzusetzen,… Ob er das allerdings gegen den konterstrakren und schnellen Haye riskieren wird? Denn so froh ich darüber war, dass er gegen Peter versuchte anders zu boxen, man muss doch zugeben, dass er teilweise recht unbeholfen dabei aussah. Aber seit dem ist ja wieder viel zeit vergangen…

  26. gigantus 1
    1. Juli 2011 at 12:51 —

    hier schreibt jemand mit meiner Nick. Adrivo ich hoffe du tust was dagegen

    so ja klitschko ist nicht mehr der von damals stimmt. aber jung sein hat nicht nur nachteile sondern auch vorteile. ich bin mir sicher das der klitschko von damals noch schneller war als der klitschko von heute. als amatuer hat klitschko flexibler geboxt als jetzt. jetzt macht er nur das , jab jab und dann grab. und haye ist nicht sanders. an der mentalen stärke von klitschko kann zweifel haben. er hat seitdem sanders und brewseter kampf keinen wirklichen puncher geboxt.

    so nun zu haye. gegen valuev war er konditionsstark,hat aber auch keine treffer kassiert. die niederlage von haye gegen thompson ähnelt sehr der niederlagen von klitschko gegen purrity und brewster. beide sind mental nicht sehr stark. wer zuerst trifft wird den willen des anderen brechen

  27. MainEvent
    1. Juli 2011 at 12:52 —
  28. kevin22
    1. Juli 2011 at 12:59 —

    @ Shlumpf

    Ich glaube nicht, dass sich in seinem Boxstyle viel verändert hat!
    Gegen Peter waren einige gute Versuche zu sehen, aber gegen Haye wird er wohl kein unnötiges Risiko eingehen und auf der sicheren Schiene fahren!

    Das er den Kampf absichtlich bis zur 12.Runde langsam angeht und erst dann auf den KO geht, halte ich für Promo und mehr nicht!

    Dennoch hoffe ich, dass er diesmal vlt. doch den Anweisungen von Steward folge leistet und von Anfang an aggressiver in den Kampf geht!

  29. gigantus 1
    1. Juli 2011 at 13:11 —

    hyoutube.com/watch?v=5PAcA3Tun_0&NR=1

    der würde beide besiegen

  30. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 13:39 —

    @kevin22
    “Das er den Kampf absichtlich bis zur 12.Runde langsam angeht und erst dann auf den KO geht, halte ich für Promo und mehr nicht!”

    Das denke ich auch. Haye ist zu gefährlich um ihn absichtlich hinzuhalten. Stell dir mal vor, Klitschko hält ihn 11 Runden lang hin und in der 12ten knockt Haye ihn aus ?!

  31. Shorty
    1. Juli 2011 at 14:02 —

    Da kann ich Lewis voll zustimmen, nach Punkten wird Haye nie gewinnen. Ich denke auch, das der Fight ziemlich hart geführt wird, und das es mit Sicherheit einen KO geben wird.

  32. Kevin22
    1. Juli 2011 at 14:40 —

    Ihr habt alle keine Ahnung,Wlitchko wir am Samstag so verprügelt wie die Hunde in China bevor sie geschlachtet werden.

  33. Kevin22
    1. Juli 2011 at 14:43 —

    Lewis weiß von was er redet,er selbst war ja schon Total unterfordert mit diesem bisher Total überschätztem Fallobst Bitchko.

  34. Kevin22
    1. Juli 2011 at 14:46 —

    Wenn Haye mit Wladimir Fertig ist,wird ihm die Niederlage gegen Lewis vorkommen als hätte er nur ein paar von seiner Mutti auf den Hintern bekommen,wird zeit das HW Boxen von diesen verschimmelten Bitchkos befreit wird.

  35. kevin22
    1. Juli 2011 at 14:48 —

    Kevin22 sagt:
    1. Juli 2011 um 14:40

    Ihr habt alle keine Ahnung,Wlitchko wir am Samstag so verprügelt wie die Hunde in China bevor sie geschlachtet werden.
    Kevin22 sagt:
    1. Juli 2011 um 14:43

    Lewis weiß von was er redet,er selbst war ja schon Total unterfordert mit diesem bisher Total überschätztem Fallobst Bitchko.

    Jetzt schreibt diese geistige Null wieder unter meinem Namen!
    Pravo adrivo, ir seid die Besten!

  36. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 14:50 —

    Weis einer wo und wann das Wiegen übertragen wird?

  37. kevin22
    1. Juli 2011 at 14:51 —

    Und nun wartet mein Beitrag auch noch auf Freischaltung… das ist echt der Hammer!

    Da schreibt mal wieder so ein Kiddy unter meinem Nick und ich bekomme von adrivo:
    “Warten auf Freischaltung!”

    Ihr seid so toll….

  38. Bambam
    1. Juli 2011 at 14:58 —

    Ihr seid alle selbst schuld drann,warum gibt ihr denn diesem proll soviel Aufmerksamkeit der lacht sich doch Kaputt über uns.

  39. Bambam
    1. Juli 2011 at 14:59 —

    Fans von Klitchkos werden am Samstag schwer Entäucht werden mein Beileid an alle

  40. Mr. Wrong
    1. Juli 2011 at 15:00 —

    Klitschko = 110,6kg
    Haye = 96,6kg

    youtube.com/watch?v=Y-IezKRfLF8&feature=player_embedded#at=28

  41. Nangi 21
    1. Juli 2011 at 15:01 —

    Hier träumt alle von einen K.O von Haye. Doch dieser Kampf wird nicht länger wie 6 Runden für Haye gut gehen, denn Wladimir Klitschko wird aller spätestens 6 Runden brauchen bis Haye den Kampf auf gib oder K.O geht.

  42. kevin22
    1. Juli 2011 at 15:21 —

    Bambam sagt:
    1. Juli 2011 um 14:58

    Ihr seid alle selbst schuld drann,warum gibt ihr denn diesem proll soviel Aufmerksamkeit der lacht sich doch Kaputt über uns.

    Bambam sagt:
    1. Juli 2011 um 14:59

    Fans von Klitchkos werden am Samstag schwer Entäucht werden mein Beileid an alle

    Genau du wurdest doch Gestern bereits von adrivo genannt, du hattest doch bereits gestern unter meinem Nick gepostet!
    Solche Looser wie dich sollte man sofort sperren!

  43. norther
    1. Juli 2011 at 15:23 —

    Gutes Gewicht von Haye, er braucht die Schnelligkeit unbedingt, er sieht trotz seines geringeren Gewichts verdammt muskulös aus und er ist total relaxt, Wladi weiß jetzt auch wie schön es ist, wenn man ausgebuht wird; David smash him

  44. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 15:43 —

    @norther

    Laut boxrec ist Haye 1 kg schwerer als in seinem letzten Kampf, während Wladimir 1,4 kg leichter ist.
    Die Stimmung beim Weigh in war aber mal grandios, hoffentlich ist auch morgen im Stadion die Hölle los.

  45. bigbubu
    1. Juli 2011 at 15:44 —

    “Lewis hat recht,Haye muss Wladimir KO schlagen um zu Gewinnen,sonst geht es ihm wie Macklin der eindeutig Siegte!!Wladimir hat Heimvorteil und die punktrichter verteilen die Punkte zu seinem Vorteil.”

    @adrivo

    Wie schon einige vor mir geschrieben haben schreibt wieder so ein Dummes Kind unter fremden Nick’s. Der ober Text stammt nicht von mir. Da muss wohl ein Spätpupertierter sein Eerektioonsstörung mit dem Verfassen von Kommentaren unter fremden Nicks kompeniseren. Echt Armselig!!

  46. bigbubu
    1. Juli 2011 at 15:45 —

    Na ganz toll. Da schreibt einer unter Fremden Nicks, aber der eigen Kommentar wartet auf Freischaltung.

    Ganz grosses Danke an adrivo, gut gemacht!!

  47. MainEvent
    1. Juli 2011 at 15:46 —

    adam booth = mihalis zambidis

  48. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 15:46 —

    youtube.com/watch?v=5ad-BBY3vqA&NR=1

    Das amcht odch mal richtig Lust auf den Fight

  49. norther
    1. Juli 2011 at 16:22 —

    Shlumpf!
    guter Link und guter Vorbericht- wieso sieht man sowas nicht bei RTL?

  50. Mr. Wrong
    1. Juli 2011 at 16:37 —

    RTL: free TV Sender
    HBO: pay TV SPORT-Sender

    was mich angeht, bin ich froh keine 20euro bezahlen zu müssen.
    Wenn Werbung läuft, switche ich zum PC oder höre MDR Info.

  51. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 16:56 —

    Wie Mr. Wrong schon sagte, wer Sky Sports abonniert, erwtartet auch was für sien Geld.
    Ich hoffe, dass ich morgen einen HD-Stream von HBO finde, da sind wenigstens ordentliche Kommentatoren und man sieht die Rundenpausen.

  52. Ezio Auditore
    1. Juli 2011 at 17:02 —

    Du sprichst mir aus der Seele Schlumpf, fände es besser wenn RTL mal davon abgeht ALLE Rundenpausen zu “verwerben”.
    Wäre schonmal anständig wenn sie wenigstens die Rundenpausen als Bild im Bild zeigen… naja freu mich trotzdem schon auf morgen 😀

  53. Bambam
    1. Juli 2011 at 17:05 —

    Er hat meine Ehre mit Füßen getreten,er hat mich Belogen,er hat meine Famillie beleidigt,Samstag werde ich mich Rächen,haha Wladimir du bist eine Memme das sagte meine Exfrau auch bei der Scheidung,und dazu noch dieser Blick da Bekommt man ja echt Angst.Wladimir schmollt wie ein Türke dessen schwester man entehrt hat.Er war bestimmt einen Döhner essen um sich extra diesen langen Satz von einem Türken zu lernen..

  54. Bambam
    1. Juli 2011 at 17:17 —

    @Schlumpf do hues de recht wees dou ween ech sen,ech kennen dech,op der AArbescht machen mer all den gäck iwwert dech wanns dou weiist.

  55. bigbubu
    1. Juli 2011 at 17:18 —

    @Bambam

    Wenn Du schon den Nick von Shlumpf! verwendest dann versuche doch den Nick richtig zu schreiben. Bei den anderen Nick’s klappt es doch auch. Du bist einfach nur Armselig.

  56. kevin22
    1. Juli 2011 at 17:20 —

    Schlumpf sagt:

    “Wahnsinn bambam schaft es dauernd,euch abzulenken seid ihr alle den noch Blöder als er ihr seid echt arm,Awer egal diir preisen huet keen niveau ech bedauren iech.”

    Du hirnloses Stück Scheis.se glaubst doch nicht ernsthaft, das wir auf dich reinfallen!
    Hier gibt es nur einen Shlumpf! und du bist sogar zu dumm dessen Nick zu schreiben!

  57. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 18:04 —

    @Bambam

    Außer dat ech letzebuergesch schwätzen wees de guer naicht iwwert mech, soss giffs de dat net schreiwen. Domm wei eng Rommel abss du.

  58. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 18:05 —

    Der Esel weiß nur dass ich Luxemburger bin und das auch nur, weil ich das letztens hier rausposaunt habe. So ein Rindvieh

  59. Shlumpf!
    1. Juli 2011 at 18:05 —

    Ist derselbe, der hier mal unter Verrill gepostet hat

  60. bigbubu
    1. Juli 2011 at 18:47 —

    @Shlumpf!

    Da es Bambam und einigen anderen hier so Spass macht unter fremden Nick’s zu schreiben und sich selbst Recht zu geben muss man doch annehmen das die im Real Life niemanden haben der sich mit ihnen beschäftigt.

    Noch dazu sind die auch noch so bl.öd das sie es nicht schafen so zu schreiben das es auch glaubhaft wirkt. Da muss wohl ein IQ von unter 60 kompensiert werden durch übermässig viele Kommentare unter fremden Nick’s.

  61. glor
    1. Juli 2011 at 23:34 —

    Morgen wissen wir alle mehr, und die Leute die glauben Klitschko gewinnt zu 100 prozent kann ich nicht mehr ernst nehmen.

    Haye ist gefährlich selbstbewusst schnell schlagstark und hat bessere nerven.

    Trotzdem alles offen !!

    Nicht wie die klitschkofans hier denken, bleibt objektiv!!!

  62. MAik
    3. Juli 2011 at 01:12 —

    Ich find es schlimm wie man schon in den oberen beitrag lesen kann
    Haye war klar besser durch ihn wurde der kampf erst spannend !
    baer war ja klar

  63. tarek
    3. Juli 2011 at 01:23 —

    ist das dein ernst maik? wo war haye besser? die klaren treffer kam meist von wk

Antwort schreiben