Top News

Lee boxt in Hamburg: Am 2. Juli im Vorprogramm von Klitschko vs. Haye

Andy Lee ©Leonard Gunning / Boxing-Ireland.com

Andy Lee © Leonard Gunning / Boxing-Ireland.com

Wie Boxing Ireland berichtet, wird der irische Mittelgewichtler Andy Lee (26-1, 19 K.o.’s) am 2. Juli in Hamburg im Vorprogramm der Schwergewichts-WM zwischen Wladimir Klitschko und David Haye boxen. Der Gegner steht bislang noch nicht fest. Zuletzt stand Lee am 18. Mai im in Rosemont (Illinois) im Ring, wo er Alex Bunema einstimmig nach Punkten bezwingen konnte.

Lee, der gleich in drei Verbänden unter den Top Ten ist (WBA #3, WBO #3, WBC #9), hofft noch in diesem Jahr eine WM-Chance zu bekommen. Zuvor möchte sich der 26-jährige Ire aber noch bei Brian Vera für seine bislang einzige Profiniederlage (März 2008) revanchieren. Der Kampf in Hamburg soll als Aufbaukampf dafür dienen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Lebedev verhandelt mit Wlodarczyk: Hryunov will Kampf nach Moskau holen

Nächster Artikel

Denis Boytsov wartet auf grünes Licht der Ärzte: Comeback im August möglich

6 Kommentare

  1. Kano
    4. Juni 2011 at 02:24 —

    Ist E.Stewart nicht Lees Trainer???

  2. Boxfanatiker89
    4. Juni 2011 at 07:49 —

    Ja ist er 🙂

  3. Tom
    4. Juni 2011 at 08:58 —

    Es wird doch wohl nicht ausnahmsweise ein gutes Rahmenprogramm bei einer Klitschkoveranstaltung geben?

  4. 4. Juni 2011 at 12:04 —

    Außer Lee wird noch Afolabi boxen. Der Gegner wird auch hier nicht so hochkarätig sein, aber immerhin…

  5. Zissi
    8. Juni 2011 at 12:02 —

    Was für eine Band wird vor dem Klitschko-Kampf spielen? Weiß jemand was? Und von wo aus wird Klitschko zu Ring einlaufen?

  6. Andreas
    20. Juni 2011 at 12:19 —

    weiß jemand was über das Rahmenprogramm, welche Band und von wo die Boxer einlaufen?
    war jemand schon ma beim Klitschko Kampf mit VIP Ticket, ich war noch nie bei nem Klitschko Kampf, wie läuft die After Show Party so ab, bekomm vielleicht n VIP Ticket.
    Gruß und Danke
    Andy

Antwort schreiben