Klitschko vs. Haye: So tippen die Sauerland-Stars

 ©Nino Celic.
Marco Huck © Nino Celic.

Beim Vereinigungskampf zwischen Wladimir Klitschko und David Haye (RTL/22:45) wird am Samstag beinahe die ganze Welt zuschauen, so auch die Profis vom Berliner Promoter Sauerland Event. Bei den Buchmachern gilt Klitschko als Favorit, die Sauerland-Boxer sehen aber ihren Stallkollegen Haye knapp vorne.

Marco Huck:

„Leider kann ich nicht vor Ort sein, das Trainingslager geht vor. Ich freue mich für die Boxfans, dass der Kampf überhaupt zu Stande kommt – das ist schon ein großer Erfolg für alle. Meiner Meinung nach wird David Haye die Boxwelt erneut überraschen. Er ist schneller und hat den Mut, dazwischen zu hauen. Wenn er präzise genug trifft, gewinnt er auch. Wenn der Kampf über die Runden geht, sehe ich allerdings Klitschko vorne.“

Eduard Gutknecht:

„Wladimir Klitschko wird durch K.o. gewinnen, falls er zuvor nicht aufgrund eines Treffers zu unsicher wird. Er kann den Kampf mit seiner Klasse deutlich für sich entscheiden. Dennoch ist es ein spannender Fight, bei dem ich beiden Kontrahenten Siegchancen einräume.“

Dominik Britsch:

„Das wird ein toller Kampf! Es ist schwer, vorher darüber zu spekulieren, wer den Ring als Sieger verlässt und gerade das macht die besondere Spannung in diesem Kampf aus. Wenn Haye aggressiv beginnt und durch seine Schnelligkeit und Explosivität im ersten Drittel des Kampfes gut trifft, ist ein Knockout möglich. Geht es über die Runden, sehe ich Vorteile bei Wladimir Klitschko. Ich wünsche beiden einen guten Kampf!“

Arthur Abraham:

„Ich denke, Wladimir Klitschko gewinnt den Kampf vorzeitig. David Haye hält dem Druck nicht stand. Klitschko hat in der Vergangenheit schon häufiger bewiesen, dass es für ihn kein Problem ist, gegen kleinere und schnelle Leute zu kämpfen. Deshalb gewinnt er.“

Cecilia Braekhus:

„David Haye wird siegen! Zwar sind sich viele Menschen sicher, dass er es nicht schafft, doch er ist offensichtlich in einer hervorragenden Verfassung. Ich bin mir sicher, dass Haye wieder eine gute Strategie hat, mit der er Klitschko knacken kann. Er wird für eine Überraschung sorgen.“

Steve Cunningham:

„Ich mag es nicht, Vorhersagen für Kämpfe zu treffen. Doch so viel kann ich sagen: Das scheint ein guter Kampf zu werden. Ich weiß, dass Wladimir Klitschko den Fight noch ernster nimmt als seine bisherigen Kämpfe. Deshalb denke ich, dass er gewinnen wird, egal wie gut Haye an diesem Abend sein wird.“

Artur Hein:

„Eine Vorhersage für diesen Kampf ist wirklich schwer. Mein Tipp: Haye gewinnt vorzeitig in der sechsten oder siebten Runde, da er sehr explosiv und beweglich ist. Darüber hinaus bringt er das nötige Selbstbewusstsein mit. Ich kann mir vorstellen, dass Klitschko damit Probleme bekommt. Aber es kann natürlich auch ganz anders laufen.“

Robert Helenius:

„Ich sehe einen ganz engen Kampf. Beide sind tolle Kämpfer. Am Ende glaube ich aber, dass Wladimir Klitschko die Nase vorn hat. In Prozenten liegt bei mir Klitschko mit 55:45 vorne. Er bringt einfach mehr Routine und boxerisches Können mit.“

Yoan Pablo Hernandez:

„Wenn der Kampf über die Runden geht, gewinnt David Haye. Er wird den Kampf beherrschen. Er ist boxerisch stark und darüber hinaus beweglicher und schneller. Im Schwergewicht ist dennoch alles möglich. Beide haben ganz schön Power in den Fäusten, wenn einer der beiden Kontrahenten richtig trifft, kann der Kampf eben auch ganz schnell vorbei sein.“

Mikkel Kessler:

„Das ist ein großartiger Kampf, toll für den Boxsport. Es ist spannend zu sehen, wer am Ende der Sieger sein wird. Ich kann wirklich nicht sagen, wer gewinnt.“

Jens Krull:

„Ich selbst bin es ja mit meiner Körpergröße von 2,09 Meter durchaus gewohnt, gegen kleinere Boxer anzutreten. Deshalb weiß ich auch, wie schwer das ist. Ich würde sagen, Haye hat – weil er schnell und extrem beweglich ist – Vorteile und tippe auf ihn.“

Enad Licina:

„Haye gewinnt! Er ist viel selbstbewusster, hat reichlich Schlagkraft und ist gleichzeitig auch ein wirklich guter Boxer. Ich persönlich glaube, es könnte in Hamburg sein Abend werden.“

Karo Murat:

„Ich tippe auf Wladimir Klitschko. Er ist im Ring mit allen Wassern gewaschen. Und er ist ein verdienter Champion.“

Sebastian Sylvester:

„David Haye gewinnt in der neunten Runde. Er ist schnell, beweglich und geschickt, wenn er in den Mann hineingeht. In der neunten Runde erwischt er Klitschko.“

© adrivo Sportpresse GmbH

233 Gedanken zu “Klitschko vs. Haye: So tippen die Sauerland-Stars

  1. Spiegel Online berichtet, dass die WBA sich möglicherweise weigert, den Kampf zu sanktionieren wenn nicht ein anderer Ringrichter nominiert wird. Es gige in dem Fall dann nur um Wladimirs Titel

  2. @Tom: Ohje, wenn ich das jetzt schon über mich lesen muss – wie soll das dann erst im Alter werden? Meine arme Familie! Aber naja, manche sagen ja, dass Berechenbarkeit auch was Gutes hat.

  3. Passt auf: am Ende tritt Haye nicht an, weil das ROT von Wladimirs Hose

    seine Netzhaut angreift.

    Oder weil der Ringboden nicht mit seinem bevorzugten Belag versehen ist?

    Oder weil der Ringrichter im vergangenen Jahr mal Chagaev getroffen hat und nun

    bestimmt mit Gelbsuch infiziert ist? Oder Oder Oder

  4. @Shlumpf!: was ja tatsächlich ganz schön link wäre – wenn WK seine Titel auf’s Spiel setzt und Haye gürteltechnisch nichts riskiert. Ich versuch ja immer wieder, mich von diesem verbandspolitischen Geschacher nicht zu sehr ärgern zu lassen, aber manchmal fällt es mir doch ganz schön schwer.

    @Tom: na, wenn Du wüsstest.. 😉

  5. Hallo Tom !
    Hast du damals den Fight David Tua gegen Ike Ibeabuchi gesehen?
    Weißt du,wo man ihn evtl.noch sehen kann?

    Ibeabuchi wäre sicher ein ganz Großer geworden,wäre er nicht im Knast gelandet.

  6. @DrHenrik

    Das wäre wirklich nicht gut, weil Haye auch im Fall einer Niederlage den Titel behalten dürfte, was ja Schwachsinn ist.
    Hoffen wir mal, dass die Verbände sich einig werden.

  7. @ Shlumpf!

    Also wenn es nur um WK Titel gehen würde und Haye verliert,dann ist der WBA-Titel vakant.

    Das war schon immer so,siehe z.B.Chagaev!

    @ Pitt

    Ja ich hab den Kampf mal als Aufzeichnung gesehen,da ging es gut zur Sache.

    Ibeabuchi kommt doch 2013/14 vorzeitig raus,oder bin ich da falsch informiert?

  8. @ DR-BOX

    Und?…….da müsste sich mal was ändern,die Verbände mischen sich sonst auch in jeden sche..s ein,da sollten sie auch das Kampfgericht stellen,sonst hört das mir den Fehlurteilen nie auf.
    Besser wäre natürlich wenn es dafür ein eigenes unabhängiges Gremium geben würde oder das man nur ein Kampfgericht nehmen darf von einem anderen Kontinent oder was weiß ich,die Regelung müsste anderst geregelt werden!

  9. @ Tom

    Ist halt so ähnlich wie beim Fussball.

    Ein Mensch kann sich immer irren, sieht nicht alles (oder möchte vielleicht auch

    nicht alles sehen).

    Also: Boxer verkabeln, Sensoren, fertich. 😉

  10. Es heist immer die Klitschkos sind diesen ehemaligen guten Boxern aus dem Weg gegangen. Hier vergessen einige das die Zeit nicht still steht und es auch eine Zeit gab als die Klitschkos noch uninteresant waren für die genannten. Die alten Herren haben sich doch erst ins Gespräch gebracht als die Klitschkos im Mainstream angekommen waren. Da waren sie plötzlich interessant. Hätten sie die genannten Boxer geboxt wäre doch von den Klitschkohatern nur wieder Spott und Häme gekommen weil sie diese Boxopas verprügeln.

  11. @ Gigantus

    scheinbar hast Du einiges auf die Melone bekommen. Der Kalte K rieg ist vorbei, also hetz mal nicht gegen den Slaven. Die Klitschkos sind sehr gut. Und das ist so, unabhängig davon wie Du Deine Gleichungen aufstellst, und jetzt schon mitteilst wie Du diese gewichtest.

    Also, wo Du Gigantus bist kann man sich vorstellen, Deine Weisheit ist aber steigerungsfähig.

    Ich wünsche Dir dass Dein A frikaner gewinnt.

  12. Also Jungs, Haye kann nur durch K.O gewinnen, nach Punkten soll Haye aber richtige Treffer landen und das mit Wirkung. Ich weiß, hier sind mehr als 80% für Klitschko nun mal ehrlich gesagt als Favorit sehe ich Haye.
    Sollte Klitschko verlieren dann hat er keine richtige Gegner bis jetzt gehabt, wenn er gewinnt dann ist er eine ware Champion.
    Wir warten erstmal ab bis Samstag, also nach dem Kampf unterhalten wir weiter.

    MfG Albaner aus Bochum.

  13. Haye ist echt mal verdammt schnell, beweglich und explosiv zur richtigen Zeit. Er ist gewohnt gegen größere zu boxen. Keine Ahnung wieviel Respekt er vor Klitschkos Rechte und seinem Jab hat. Aber ich denke das er ihm, mit seiner Art zu boxen, sehr gefährlich werden kann, wenn nicht sogar ausknockt.

    Andersrum trifft Klitschko richtig, fällt auch Haye. Hat Haye nehmerqualitäten? Kein Plan. 😀

  14. Hier mal ein Paar Namen die die Klitschkos EINDRUCKSVOLL meistens durch K.O besiegt haben

    Chris Byrd
    Francois Botha
    Ray Mercer
    Jameel McCline
    Lamon Brewster
    Samuel Peter
    Calvin Brock
    Sultan Ibragimov
    Tony Thompson
    Hasim Rahman
    Ruslan Chagaev
    Eddie Chambers
    Herbie Hide
    Kirk Johnson
    Juan Carlos Gomez
    Chris Arreola
    Kevin Johnson
    Odlanier Solis
    Nur mal um ein Paar zu nennen die sie meistens eindrucksvoll K.O geschlagen haben!
    Sie haben ALLE Pflichtherausforderer eindeutig K.O geschlagen und auch die Weltmeister enthront.
    Als weiteres Gegenargument möchte ich mit Tom´s Zutimmung noch einmal seinen Beitrag hier reinkopieren weil er auch meine gedanken stützt.

    Die Boxer die du vorgeschlagen hast waren schon mehr oder weniger shot als die Klitschkos angefangen haben das Schwergewicht zu dominieren.

    Tua hat seinen letzten Top-10-Mann(Rahman) 2000 besiegt,sein bester Sieg überhaupt war der 19 Sek.-KO gegen Ruiz,das war aber noch früher.

    Bowe hat seine Karriere praktisch Ende 96 beendet nach den 2 Disqualifikationssiegen gegen Golota.

    Golota war eigentlich immer nur ein Mann der 2.Reihe,auch wenn er im WM-Kampf gegen Byrd 2004 mir dem Unentschieden beschissen wurde.

    Holyfield hat mit J.Ruiz 2000 seinen letzten Top-10-Mann besiegt,direkt danach gab es noch eine Niederlage und ein Unentschieden ebenfalls gegen Ruiz.
    Danach hat er nur noch gegen die 2. und 3. Garnitur gewonnen und gegen die Top-Leute verloren!

    ps: gegen Lennox Lewis wurde Vitali in Führung liegend aus dem Kampf genommen und Lewis wusste was die stunde geschlagen hat und hat weder einem Rückkampf zugestimmt noch danach noch einmal geboxt er wusste seine Zeit war vorbei!

    Was ich damit sagen will ist man kann die Brüder sicher differnziert betrachten aber man sollte trotzdem ein Fairer Sportsmann bleiben und diese Leistung auch mal zu honorieren wissen.
    Die beispiele Helenius Povetkin und wegen mir Dimitrenko und co schaut mal in die Vita von denen ihren Kampfrekord da ist nicht einmal im ansatz solche namen dabei wie die Brüder sie aufweisen können.

    Nur weil Helenius ein paar K.O geschlagen hat Klatschen jetzt alle beifall der neue Mann usw ich sage warten wir es mal ab!
    Am anfang sind die gegener immer etwas schwächer…

  15. Ich bin bekanntlich kein Fan der Brüder, aber stimme Levent da vollkommen zu, man kann ihnen ihre Leistungen nicht absprechen. Auch wenn unter den Namen der Gegner kein Riesenknaller ist, das kann man ihnen nicht vorhalten, weil halt einfach keine richtigen Knaller da sind. Dieses Jahr stellen sie sich mit Solis, Haye und Adamek der Spitze der Herausforderer (Povetkin, Boytsov und Helenius fahren entweder eine andere Schiene (Povetkin-WBA) oder kommen eher mittel- bis langfristig für einen WM-Kampf in Frage (Boytsov, Helenius) ).

  16. Ich hatte heute ein Ritual und durch eine Vision hab ich gesehen,Haye im Ring als Kondor wie er wladimirs Fleisch verzerrte,hey leute echt war hab Salvia geraucht und da sieht man in die zukunft und scheisse wenn ich mich geirrt haberauche ich wieder gras.

  17. @ Levent aus Rottweil

    Du hast dir viel Arbeit gemacht,aber die Klitschko-Hater werden das nicht honorieren!

    Sie kapieren einfach nicht das die Klitschkos das Schwergewicht dominieren,sie leben in ihrer eigenen Welt,ignorieren Tatsachen deswegen nimmt sie auch keiner ernst!

    Da ist einer dabei,der schreibt immer über Povetkin,angeblich ist der übergangen worden,nur dieser User will nicht kapieren das Povetkin zwei mal den Schwanz eingezogen hat!
    Diskutiere einfach nicht mit diesen Pfeifen,es bringt eh nichts!

    Z.B.hat User Kano behauptet das die Klitschjkos in den letzten 5 Jahren nur Pfeifen geboxt haben,aber auf die Frage wen die Klitschkos denn hätten boxen sollen warten wir noch heute!Obwohl ihm die Frage mehrmals gestellt worden ist!

  18. klitschkos haben alles geboxt was da war.was machen denn die klitschkogegner wenn haye am sa flach liegt???

    wer soll denn dann noch kommen???

    ali oder tyson haben ebenfalls alles geboxt was zu der zeit da war.oder etwa nicht??

    haben die auch immer gegen die top gegner geboxt????glaube nicht.

    z.b. tyson…ein gegner von weltformat???larry holmes,sehr alt damals…

    wer noch???wo sich auch nicht-boxkenner noch erinnern???

    …ja der holyfield…..was passierte da??lewis??

    man kann ja jeden irgendwie immer nur schlecht machen.

    der ach so tolle povetkin,wer will denn den noch sehen.kein mensch.

    der 2 x gekniffen hat.aber mit einem showbus mit modells kam und sagte:klitschko,i want you…….!!!ja wann denn??wenn beide ende 40 sind???

  19. Oh sorry wollte keinen müll schreiben,hab multiple persöhnlichkeiten,mir ist das Haldol ausgegangen,Natürlich wird Wladimir den Kampf gewinnen ne haye ne wladimir ne haye ne wladimr ne nennenenenen haltet eure schnauzen verdammt wladihaye wladihaye ne wer denn nun neee der Kondor wird kommen und beide aus dem ring nehmen und davon fliegen ne im ernst haye gewinnt in der 5-6 runde durch TKO ne ne ne wer sind denn die ganzen typen hier die schreiben war ich das etwa ich wusste es ich sollte auf meinen arzt hören und Anstatt 30 stunden nur 30 minuten im internet verbringen ne ne neeeeeeeeiiiiiiin höooooort auf ihr macht mich noch mehr Wagnnsinnig als ich schon bin ich glaub ja schon fast das wladimir diesmal gewinntund dies ist der wagen der wladimir nach dem kampf braucht.

  20. Nee mal jetzt ganz im ernst,ich hatte letzte nacht einen Traum,ich sah einen riesigen schwarzen Vogel ein Kondor um genau zu sein und der hat sich auf eine weiße ziege gestürzt und flog mit der ziege davon,wenn das mal kein zeichen ist.

  21. Wladimir war der beste,haye ist der beste,und am Samstag wird es für Wladimir nicht sein bester Tag werden er wird tief fallen sehr tief und wird wissen er war mal der beste,bis er auf den Absolut Besten angetretten ist,aber für Haye wird am Samstag das schwierigste sein,die gürtel von Wladimir aus dem Ring zu tragen,Vertraut mir Leute ihr wisst ja wie man sagt Kinder und Verückte Menschen sagen die Wahrheit.

  22. Haye wird Schausspieler er wird in einer Neuverfilmung Conan der Barbar spielen,und was werden die Klitchkos dann machen hahaha natürlich weinen wenn ihre Kinder unbedingt darauf bestehen sich den Film im kino anzuschauen das wäre nach dem sieg von Haye die 2 größte ernidrigung 1e als Boxer und 1e bei dem verzweifelten versuch seine Kinder zu Erklären sie sollen sich den Film nicjt Anschauen.

  23. @Levent aus Rottweil

    Diesen Bambam am besten gar nicht beachten, ist nur ein weiterer Spi.nner der nach Aufmerksamkeit schreit. Ist auch sicher einer der Kandidaten die mit mehreren Nick’s schreiben.

  24. @leventrottweil danke das nehm ich als Kompliment das rührt mich echt das du mich für Normal hälst,und ein kind bin ich ja nicht mehr,sonst hättest du geschrieben ich wär ein Dummes Kind,was für ein Kompliment ich werde sofort meinen Psychiater anrufen und ihm sagen das ich keine haldols mehr brauch und das er von mir keine 150 euro mehr die stunde Kriegt der sagt mir seit jahren ich hab ne schwere mutiple perso störung.

  25. Bambam, weist du überhaupt was du schreibst und wie du beantwortest kannst, also deine Kommentar sind Haufenschrott , es geht hier um Boxen und nix anders, also schalte mal andere program ok.

  26. @leventrottweiler ja was denn nun bin ich verückt oder was gibt es sonst noch was aber egal Hauptsach hab meine Wette gewonnen die ich mit meinen kumpels abgeschlossen hab,nähmlich 1000 euro das ich es schaff das min die nächsten 5 einträge hier einschlieslich meine,das das eugentliche thema hier abschweift und ich es schaffe das du deine meinung wiederlegst danke euch hab 6000 kassiert

  27. hmm.. danke für die Ausführliche Antwort bezüglich Bam Bam Bigelow du scheinst den ja gar nicht zu kennen…!
    Egal ich geh jetzt pennen viel spass mit dem Geld bambam und nicht alles im puff.. du weisst schon bye!

  28. @bigbubu was meinst du eigentlich mit mehreren Nicks wer ist denn dieser Nicks,und auserdem schreie ich nicht hier um aufmerksamkeit und wenn,hast du so gute ohren ala 7 millionen dollar frau das du mich schreien hörst hier nee glaub ich nicht du kannst mich höcjstens lachen hören und zwar darüber das ihr hier alle so leicht zu abzulenken seid nehmt mal wieder den faden auf und sxhreibt wieder über den Kampf und ja ich benutze mehrere nicks und du würdest dich wundern wenn ich dir berichten würde unter welche ich hier schreibe,es kann ja sein das du glaubst du würdest mit mehreren hier dich aistauschen und in wirklichkeit sind es ein und die selbe person?was macht eigentlich Kevin22warte mal vieleicht meldet er sich ja noch:)

  29. Mann Leute jetzt beruhigt euch mal alle wieder,bambam schreibt den größten schrott hier,ignoriert den einfach,aber recht hat er schon ihr laßt euch alle zu schnell Ablenkensiehst du Rottweiler so einfach ist das.

  30. Es ist schon richtig das die Klitschkos hier auf der Seite nicht gut wegkommen.
    Wenn ich schreibe das ich die beiden nicht mag ist es nicht auf ihr Person
    als Mensch gemeint,sondern auf ihr langweilige Boxstill.Keiner von
    uns kann beurteilen wie sie privat sind.Man mag sie als Boxer nicht.Sie
    sind nur Weltmeister weil Sie körperlich jeden Gegner überlegen sind.Boxerrisch
    sind die mittelmäßig.Das einzige was sie können sind die einfachen Jabs.
    Man muss ihre anerkennen und respektieren aber man darf ihr Boxstill
    Kritisieren.Auch wenn die meisten Kommentare mich eingeschlossen
    Unter die Gürtellinie gehen.Hoffe David Haye gewinnt und beendet die Ära
    der Klitschkos…..

  31. @Carlos
    körperliche gegebenheiten eines Sportlers allgemein, wie auch körperliche überlegenheit gehört aber nun mal im leistungssport dazu und ist nichts wofür man sich schämen muss.
    und Jab ist einer der wichtigsten schläge im Boxen und guten jab schlagen muss man auch erst können. da gehört mehr dazu als nur körperlich überlegenheit wie reichweite, gutes auge, timing schnelligkeit, kraft sind sind genau so wichtig…
    kurz gesagt dinge die man auch zusammenfassend als Talent bezeichnet! Die aussage das klitschkos boxerisch nur mittelmässig sind, ist objektiv gesehen einfach nicht haltbar.
    wladimir hat hat neben dem jab ausgezeichnete rechte gerade, ein fantastischen linken hacken, den er dazu noch sehr variantenreich schlagen kann. seine 1-2 kombination ist perfekt.. er bewegt sich für seine grösse sehr gut und schnell und dazu intelligent im ring.
    das sind auch alles dinge die man als talent und BOXERISCHE klasse bezeichnet, was du versucht zu kritisieren.

    sicher gibt es auch lücken.. die sind mir bewusst und jedem der objektiv urteilt. wladimir ist nicht der stärkste im infight, variiert oft zu wenig, hat eher durschnittlicen uppercut, denn er dazu auch zu wenig einsetzt.. jeder hat seine schwächen wladimir auch.
    Aber insgesamt gesehen haben klitschkos mehr als nur den Jab zu bieten sondern auch eine menge Talent und boxerische klasse. und nicht zu vergessen sind auch charakter und willenstark und nicht umsonst an der sptitze.

    das einzigste wo du recht haben könntest ist der Boxstill. Aber wie es bei stilistischen dingen so ist, es ist mehr oder weniger geschmacksfrage, und über geschmack lässt sich bekantlich nicht streiten. entscheidend ist klitschkos sind mit ihrem still verdammt erfolgreich, das zählt primär, obs nach deiner meinung guter oder schlechter boxstill ist, ist weniger wichtig. es braucht nicht jeder klitschko fan sein. bei allen champions gab es schon immer anhänger und kritiker.. von daher haben wir nichts neues.. aber wenn schon kritisieren dann bitte sachlich 😉

  32. Ich sage wenn Haye die ersten runden für sich endtscheidet wird Wladimir verlieren. Wladimir nach meiner aussicht will den Knockout.
    Aber es wird ein spannender Kampf der bessere gewinnt!;):@

  33. Meiner Meinung nach liegt es nicht nur am Boxstil der Klitschkos, sondern vorallem an der Feigheit Ihrer Gegner, die nicht gewillt waren etwas zu riskieren und bedingungslos anzugreifen. Bin mal gespannt ob sich Haye das traut.

  34. haye über wladimier, die aussagen sind 100 % richtig

    David Haye: Ich mag ihn nicht. Er ist eine Kunstfigur. Er hat keinen Charakter. Er hat nicht die Größe zuzugeben, dass er die Titelkämpfe gegen Corrie Sanders (2003, d. Red.) und Lamon Brewster (2004, d. Red.) verloren hat, weil die anderen besser waren. Stattdessen sucht er nach Ausreden, schiebt die Schuld für sein Versagen anderen in die Schuhe und erzählt Märchen vom vergifteten Trinkwasser

    David Haye: Bei jedem Infight versucht er zu klammern. Dabei legt er sich mit seinen 112 Kilogramm auf den Gegner. Sich dagegenzustemmen, kostet viel Kraft. Diese fiese Taktik muss der Referee unterbinden. Einige Tricks habe ich aber auch parat, darauf kann sich Klitschko verlassen.

  35. Mir ist aufgefallen das auch viele Fans der klitschkos in meinem Bekanntenkreis meinen haye würde gewinnen .ich hingegen bin kein Fan der ks hoffe aber einfach nur auf einen fairen ,langen Kampf ( haye soll bitte gewinnen ) mit dem richtigen Gewinner. Wie ich schonmal geschrieben habe es ist an der Zeit das die jungen wilder ihre Chance bekommen.
    Mfg

  36. Hab mir grad bei Sport.de die Neuigkeiten und die Videos vom Pressetraining angeschaut.

    Zugegeben macht Wlad einen verdammt schnellen und guten Eindruck, ob er das allerdings über viele Runden nutzen kann wird sich zeigen.

    Er kam mir sogar sehr sympatisch rüber, er wirkt sehr Konzentriert.
    Allerdings fide ich, das, er sagt ja über Haye er hätte nach seinen Titeln völlig den Boden verloren, man das auch über die Klitschk’s sagen kann. Sich mit Ali auf eine Stuf zu stellen, oder es zuzulassen dort hingestellt zu werden, ist das gleiche, nur auf einer anderen Stufe.

    Finde allerdings das Haye durchaus Taktik bewiesen hat. Nicht zu viel zu zeigen von dem was er vielleicht oder wahrscheinlich zeigen wir kann durchaus Klug sein… vielleicht ist es denn Wlad der den „Aha-Effekt“ bekommt.

    Der Kampf wird sicherlich,(hoffentlich) richtig gut.

  37. Aber es ist nicht grad leicht unter mehreren nicks zu schreiben,besonders wenn ich 1e benutze um nett und sachlich zu schreiben 1e wie mit Bambam mit fehler,1 plus 1 usw aber es lohnt sich es ist immer interessant was ihr ok eine nick gebe ich preis unter dem ich ganz seriös bin Ich bin ein gigant unter diesem nick schreibe ich hier von Anfang an die anderen sind geheim.

Schreibe einen Kommentar