Top News

Klitschko vs. Haye: Krasniqi punktet als inoffizieller Punktrichter mit

Luan Krasniqi ©Nino Celic.

Luan Krasniqi © Nino Celic.

RTL hat sich für den Vereinigungskampf am Samstag zwischen Wladimir Klitschko und David Haye etwas Neues einfallen lassen: RTL-Boxexperte Luan Krasniqi wird jede Runde mitwerten und während des Kampfes des Öfteren seine Einschätzung abgeben, wer seiner Meinung nach gerade vorne liegt. RTL orientiert sich damit an dem amerikanischen Sender HBO, die den ehemaligen Punktrichter Harold Lederman inoffiziell mitpunkten lassen.

Der Sieger einer Runde bekommt zehn Punkte, der Verlierer neun. Sollte die Runde ausgeglichen sein, und es ist kein eindeutiger Sieger feststellbar, kann die Runde auch 10:10 gewertet werden. Sollte ein Fighter niedergeschlagen werden, bekommt er einen Punkt abgezogen, und die Runde geht mit 10:8 an den Sieger. Wenn einem Boxer auf Grund eines Fouls ein Punkt abgezogen wird, wird die Runde entweder mit 9:9 oder 10:8 gewertet (je nachdem, wer die Runde gewinnt).

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Klitschko vs. Haye: Wer gewinnt?

Nächster Artikel

Lennox Lewis: "Haye muss Klitschko ausknocken, um zu gewinnen"

105 Kommentare

  1. Berlin2k
    1. Juli 2011 at 18:23 —

    @Kevin22

    Deine Sprüche und Äußerungen über Russen und Russlanddeutsche sind sehr riskant!!
    1. Weil du wirklich keine Ahnung von der Sache und Geschichte hast.
    2. Du bist sehr vorlaut und auch mehr oder weniger rassistisch.
    3. Außerdem benimmst du dich wie ein kleines Mädchen, wenn man nach deinen Kommentaren über dich urteilen darf und will.

    Ich selber bin DEUTSCHER und bin unter Russen und Jugoslawen aufgewachsen und ich sage dir mein Freund……du hast keine Ahnung vom Leben geh einmal in deinem Leben in ein Boxgym und sag sowas laut….denn in Deutschland sind die meisten Boxer die was erreicht haben aus der ehemaligen Sowjetunion oder aus dem Osten ehemaliges DDR: Sartison, Stieglitz, Klitschko,Abraham,Ina Menzer, Susi, Tajbert, Frenkel und das waren nur ein paar die aus der ex Udssr kommen und die aus dem Osten musst du ja kennen als DEUTSCHER!

    PS. Durch solche wie dich….blamieren wir uns deutsche.

  2. kevin22
    1. Juli 2011 at 19:19 —

    @ Berlin2k

    Ich weiss nicht was du dir da zurechtspinnst, ich habe nichts gegen Russen geschrieben!

  3. belgie
    1. Juli 2011 at 19:39 —

    viele von ihnen hier wiesen nicht ùber das boxen ,und sie scheinen sich als experten ,sehr lustig ,und wladi ist und bleibt champion ,und krasniqi ist gentellman und eine richtige sportsman 😉

  4. Berlin2k
    1. Juli 2011 at 20:26 —

    @Kevin22 ich denk doch das es von dir ist, wenn nicht dann sorry

    Ich bin gebürtiger Deutscher, den Russen habe ich nur angesprochen, weil er als sogenannter “Russlanddeutscher” hier gegegen Schwarzafrikaner mit Sprüchen alla “Bimbo” u.s.w. kam!
    Nur weil seine Oma mal einen deutschen Schäferhund hatte, oder sich mit einem deutschem Soldaten vergnügte, ist er noch lange kein Deutscher!

    Und vor allem hat er kein Recht, hier rassistische Bemerkungen über Afrikaner abzulassen! Er ist selber nur auf Staatskosten hier und macht Sprüche gegen andere Ausländer!
    Dazu hat er kein Recht!

  5. Legioner
    4. Juli 2011 at 14:27 —

    Pifken haben ein problem ein nacion mit 80 milionen hat keine einzige pifke mehr in schwer gewicht dabei sie lieben klichkos ukrainische-robot die auser carli caplinski doitsch akzent alle endlich wih die pifken sind?
    krasniqi ist gegen die klichkos sein recht und entcheidung genau so wih die pifken die gegen ganzen welt sind?

Antwort schreiben