Top News

Klitschko kündigt Pflichtverteidigung gegen Stiverne an

Vitali Klitschko ©KMG / Dmitriy Abramov.

Vitali Klitschko © KMG / Dmitriy Abramov.

Seit heute steht fest, dass WBC-Weltmeister Vitali Klitschko (45-2, 41 K.o.’s) seine Karriere fortsetzen wird: der 41-jährige Ukrainer kündigte in der ukrainischen Tageszeitung Segodnja einen Kampf gegen seinen Pflichtherausforderer Bermane Stiverne (23-1-1, 20 K.o.’s) an.

“Es gibt einen offiziellen Anwärter – Bermane Stiverne”, sagte Klitschko. “Der Kampf wird stattfinden, wir müssen jetzt nur noch das Datum festlegen.”

Der 34-jährige Kanadier Stiverne hatte sich am 27. April in einem Ausscheidungskampf gegen Klitschkos ehemaligen Gegner Chris Arreola durchgesetzt. Stiverne wird von dem amerikanischen Promoter Don King vertreten, mit dem die Klitschkos ein angespanntes Verhältnis haben.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Hopkins vs. Murat am 13. Juli in New York

Nächster Artikel

Wladimir Klitschko: Mehr Sparringsrunden für Pianeta als für Haye

109 Kommentare

  1. Dr.med. W. Stuhlgang
    2. Mai 2013 at 11:38 —

    @ Peddersen

    hat er, allerdings unter den Amateuren

  2. Dr.med. W. Stuhlgang
    2. Mai 2013 at 11:42 —

    ob Angela Merkel Wladi zu seinem Coming Out gratuliert, wie zuletzt Obama dem Jason Collins?

  3. Dave
    2. Mai 2013 at 18:41 —

    Nun ja sollte der Kampf auch kommen wird das für Klitschko alles andere als ein Selbstläufer Klitschko ist alt geworden und hat abgebaut,ich denke Stiverne hat geringe Chancen diesen Kampf zu gewinnen denn der Typ verfügt über einen harten Punch so wie mann es gegen Arreola gesehen hat und könnte Klitschko auch gefährden,eine Prognose gebe ich später ab.

  4. Tom
    2. Mai 2013 at 22:21 —

    @ Peddersen

    Du hast schon recht,wenn du sagst das Stiverne noch keine all zu starken Gegner geboxt hat,Aber VK ist seit 3 Jahren auf den absteigenden Ast,ist jetzt mal nur meine Meinung,aber die Gegnerwahl bestätigt das auch und wenn man sieht was VK teilweise nehmen muss,bin ich schon der Meinung das man Stiverne als guten Gegner ansehen muss!

    Er ist nicht der Schnellste,aber er hat Bumms in den Fäusten!

  5. Mr.Anthrax
    3. Mai 2013 at 00:12 —

    Häääääää wer ist stivirne der ist nicht mal bei wikkipedia.

  6. Mr.Anthrax
    3. Mai 2013 at 00:14 —

    Ups soory doch er ist bei wikki aber trotzdem wer ist stivirne.

  7. Mr.Anthrax
    3. Mai 2013 at 00:17 —

    Entweder KLITSCHKO VS HAYE ODER noch am besten KLITSCHKO VS KLITSCHKO ich prügel mich ja auch mit meinem bruder und nachher rauchen wir die friedenspfeife.

  8. mike
    3. Mai 2013 at 03:56 —

    ey leute, was geht! hilton wird den wba titel bald nieder legen. da können wir uns doch mal freuen. und den ibf titel spätestens wenn pulev dann der pflichtherausforderer ist. und den wbo titel nehme ich ihm ab, und gebe ihm david haye. den besten der welt ;). den ibo titel darf er behalten ……………… 😉

  9. maurice
    3. Mai 2013 at 09:12 —

    das gibt eine schlacht . bis zum tot

Antwort schreiben