Top News

Klitschko gegen Haye vor 55 000 Zuschauern

Wie Bild soeben berichtet, wird Vitali Klitschko seinen WBC-Titel im Schwergewicht in der Frankfurter Comerzbank-Arena gegen David Haye verteidigen. Somit ist am 12. September mit 55 000 Zuschauern zu rechnen. Einen 65 Jahre alten Europarekord wird er damit jedoch nicht erreichen: 1934 kämpften Max Schmeling und Walter Heusel in Hamburg vor 100 000 Zuschauern.

Durch Bestuhlung des kompletten Innenraums werden laut Stadion-Chef Patrick Meyer somit sogar 3500 Zuschauer mehr im Stadion sein als bei ausverkauften Heimspielen der Eintracht Frankfurt. Sogar Stehplätze wird es geben: 7000 Zuschauer werden den Kampf von der Westkurve aus im Stehen bestaunen können.

Allein das Wechseln des Rollrasens nach dem Kampf vom 12.09.2009 wird rund 90 000 Euro kosten.

Voriger Artikel

Super-Six: Der Modus und die Regeln

Nächster Artikel

Commerzbank-Arena Frankfurt - Fakten

Keine Kommentare

Antwort schreiben