Top News

Klitschko gegen Chambers mit Marius Müller Westernhagen

Wladimir Klitschko. © Werner Dittmair.

Wladimir Klitschko. © Werner Dittmair.

In acht Tagen ist es endlich soweit: nach neunmonatiger Ringabstinenz wird Wladimir Klitschko wieder Kämpfen. Am 20. März trifft Klitschko auf den offiziellen Herausforderer der WBO Eddie Chambers.

Inzwischen wurde auch bekannt, wer für das musikalische Rahmenprogramm verantwortlich sein wird: Kein geringerer als Marius Müller Westernhagen.

Für Kurzentschlossene gibt es nach wie vor Tickets für den Kampf in der Düsseldorfer Esprit-Arena.

Voriger Artikel

Huck gegen Richards: Kampf morgen nur Zwischenstation auf dem Weg ins Schwergewicht

Nächster Artikel

Schock für Huck: Einbruch in Bielefelder Wohnung

3 Kommentare

  1. Box Freaky
    12. März 2010 at 18:47 —

    Hey leute hier euer Box -Spezialist : Wladimir Klitschko Vs Eddie Cambers, Samstag 20 März 22:45 Uhr RTL

  2. INGO SCHAFF
    20. März 2010 at 23:32 —

    Klitschko wirds machen hoffendlich nicht gleich in den ersten drei runden mich würde der titel von westernhagen interessieren zum kampf aber werde ich gleich selber sehnbin der absolute fan; mein jahrgang 1950

  3. Simone Thieme
    21. März 2010 at 11:43 —

    Hallo liebes Boxteam,

    habe gestern den Boxkampf gesehen, aber leider den Auftritt von Marius Müller Westernhagen verpasst. Wo kann man sich diesen nochmals anschauen??

    Vielen lieben Dank & herzliche Grüsse

    Simone Thieme

Antwort schreiben