Top News

Khan vs. Bradley: Vereinigungskampf am 23. Juli?

Amir Khan ©Team Khan.

Amir Khan © Team Khan.

Timothy Bradleys Manager Cameron Dunkin hat gegenüber BoxingScene bestätigt, dass der Halbweltergewichts-Vereinigungskampf zwischen WBC-/WBO-Champion Timothy Bradley und WBA-Weltmeister Amir Khan am 23. Juli in Las Vegas stattfinden könnte. Bradleys Promoter Gary Shaw und Khans Promoter Golden hätten bei einem Treffen in Los Angeles eine mündliche Vereinbarung getroffen.

“Sie haben bereits ein Datum und einen Ort genannt, nämlich das Mandalay Bay Hotel in Las Vegas”, so Dunkin. “Unser Team ist auf jeden Fall bereit. Es gibt noch einige finanzielle und sonstige Details, die den Kampf betreffen, zu klären. Da wird es noch einige Gespräche geben, wir sind aber auf jeden Fall bereit.”

Amir Khans nächster Kampf gegen Paul McCloskey ist für den 16. April in Manchester geplant, ob Timothy Bradley, der im Januar gegen Devon Alexander den WBC- mit dem WBO-Titel vereinigen konnte, in der Zwischenzeit noch einmal in den Ring steigt, ist derzeit noch nicht klar.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Team Golovkin: "Felix Sturm bleibt nur noch bis zum Jahresende Superchampion"

Nächster Artikel

Bob Arum: Pacquiao vs. Marquez im November möglich

5 Kommentare

  1. Boxfanatiker89
    18. Februar 2011 at 18:03 —

    Beide meiner Meinung nach nicht die interessantesten.

    Ich find beide ienfach nur zu schwach und ihre Kämpfe sind langweilig.

    🙁 Sry

  2. oskarpolo
    18. Februar 2011 at 18:09 —

    Noxfanatiker

    Warum findest du Kahn zu schwach bzw Bradley ??
    Wer ist den deiner Meinung nach stärker als die beiden ??

  3. Ahmet
    18. Februar 2011 at 18:55 —

    Boxfanatiker89 sagt,

    “Ich find beide ienfach nur zu schwach und ihre Kämpfe sind langweilig.”

    Gut dass Maidana vs Khan zum Fight des Jahres 2010 gewählt wurde.

    Und allgemein ist Khan schon ein klasse Figter, ich mag den Typen zwar nicht aber das muss man neidlos anerkennen.

  4. Boxfanatiker89
    18. Februar 2011 at 19:04 —

    IM Halbwelter gibts bestimmt zurzeit keine stärkeren aber das ist einfach meine Meinung ich find beide einfach nicht so prall keine ahnung vll liegts an der Austrahlung oder meiner meinung nach haben beide keine Power, Bradley ist überhaupt nciht schlagstark, kk Khan hat Barerra ein paar gute Schläge verpasst aber für mich ist er eine P.uss.y 🙂

  5. jeff
    21. Februar 2011 at 18:25 —

    Khan ne pu..y???Ausstrahlung?

    Naja wenn das deine Kriterien sind dann bitteschön!

    Khan ist ein Superfighter, den einzigen Manko was ich sehe ist, das die Gewichtsklasse so ein bißchen in den Schatten des Welter oder Super Weltergewicht steht, weil da die Großen sind.

    Khan ist ein zwei superfights davon entfernt zusagen das er zur der wahren ELITE GEHÖRT.

Antwort schreiben