Top News

Khan gegen Maidana: Stimmen von der Pressekonferenz in Los Angeles

Marcos Maidana ©Universum Box-Promotion.

Marcos Maidana © Universum Box-Promotion.

Der Kampf zwischen WBA-Halbweltergewichtsweltmeister Amir Khan und Universum-Boxer Marcos Maidana verspricht eines der explosivsten Duelle dieses Jahres zu werden. Bei der offiziellen Pressekonferenz in Los Angeles trafen beide Boxer aufeinander, um ihren Fight, der am 11. Dezember im Mandalay Bay Casino in Las Vegas stattfindet, zu promoten. Dabei ging es verbal schon ordentlich zur Sache…

AMIR KHAN: “Wir sind zwei Kämpfer, bei denen es Spaß macht zu zuschauen. Beide jung, beide hungrig. Das ist der perfekte Kampf für uns. Ich habe vor niemandem Angst. ich kämpfe jeden und nehme den nächsten Gegner an. Ich möchte Maidana schlagen, werde meine Fäuste sprechen lassen und nicht meinen Mund. Manche Leute sagen, dass ich kein Kinn habe. Ich sage ich ihnen, dass mir Manny Paquiao seinen beste Faust gab und die konnte mich nicht umhauen. Maidana ist ein großer Name. Und wenn ich die Division vereinen will, muss ich die besten Jungs kämpfen. Wenn du zu den Größten zählen willst, musst du die Gewichtsklasse aufräumen. Und das ist genau das, was ich gerade tue. Ich werde in diesem Fight etwas besonderes zeigen, das noch niemand von mir gesehen hat. Ich werde meinen Stil ändern. Ich werde rein gehen und ein großer Puncher sein. Der Kampf wird wirklich explosiv! Die Niederlage gegen Prescott hat mir die Augen geöffnet, dass man diesen Sport und das Training sehr ernst nehmen muss. Ich musste härter trainieren. “

MARCOS MAIDANA: “Khan hat viel gequatscht. Am 11. Dezember hat er den ganzen Druck auf seinen Schultern. Ich dachte, Amir hat Schiss vor mir, weil er mir nie die Gelegenheit gegeben hatte, gegen ihn zu kämpfen. Es hat eineinhalb Jahre gedauert, seit dem ich den Interims-Titel gewonnen habe. Er ist immer weggelaufen vor mir. Jetzt bin ich froh, dass wir kämpfen. Ihr könnt sagen, dass er der Favorit ist und ich der Underdog. Aber ich denke, es ist andersrum. Ich bin ruhig, bin vorbereitet und ich weiß, ich werde gewinnen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Aydin wartet weiter auf Titelchance gegen Berto: HBO nicht an einem Kampf in der Türkei interessiert

Nächster Artikel

Ringrückkehr von Ross am 30. Oktober; Rematch zwischen Sahin und Finer

2 Kommentare

  1. NordicMan
    7. Oktober 2010 at 13:35 —

    Maidana wird verlieren … er kann zwar gut hauen, aber Amir Khan hat aus seiner Niederlage gelernt und gewinnt einstimmig nach Punkten.

  2. Khan
    8. Dezember 2010 at 00:07 —

    Khan ist zu schnell fuer Maidana!! speed kills!

Antwort schreiben