Top News

Kein Visum: Pressekonferenz in Moskau ohne Charr

Vitali Klitschko ©KMG.

Vitali Klitschko © KMG.

WBC-Weltmeister Vitali Klitschko (44-2, 40 K.o.’s) musste sich beim Staredown auf der heutigen Pressekonferenz in Moskau mit einem Pappkameraden begnügen: sein Gegner Manuel Charr (21-0, 11 K.o.’s) fehlte für die Einreise nach Russland ein Stempel, weswegen er auf dem Londoner Flughafen trotz Sondergenehmigung festsaß.

“Es tut mir leid, Mister Klitschko, Entschuldigung. Ich liebe Russland! Ich bin ein Russe aus Syrien”, so Charrs Statement per Mobiltelefon, das zumindest bei den anwesenden Journalisten für heitere Mienen sorgte.

Klitschko-Manager Bernd Bönte war aber weniger amüsiert. “Das war absolut dilettantisch und unprofessionell von Manuel Charr und seinem Team, denn wir haben ihnen schon lange vorher gesagt, dass sie sich rechtzeitig um die Visa-Angelegenheiten kümmern müssen”, so Bönte.

Vitali Klitschko, der immerhin um 14 Jahre älter als sein Gegner ist, gab danach einen Ausblick darauf, was die Fans am 8. September erwartet. “Manuel Charr ist jung und sehr hungrig. Wird er es schaffen, den Box-Opa Vitali Klitschko zu besiegen? Ich glaube es nicht. Charr glaubt, es sei ein Löwe, der aus dem Käfig befreit ist und ich sei ein totes Stück Fleisch, das er reißen kann. Aber er vergisst dabei, dass ich nicht umsonst Dr. Eisenfaust heiße. Wenn er mich anfällt, wird er sich nur die Zähne an mir ausbeißen und danach ohne Gebiss in seinen Käfig zurückschleichen.”

Stellvertretend für Manuel Charr gab sein Fitnesstrainer Clive Salz ein Statement für den Kölner Boxer ab. “Er hat nicht die Erfahrung von Vitali Klitschko, der im Moment der stärkste Schwergewichtsboxer der Welt ist. Aber bei mehreren Gelegenheiten hat Manuel in der Vergangenheit angekündigt, er wolle gegen Vitali boxen und werde ihn dann entthronen. Dafür ist er immer ausgelacht worden, zuletzt am Samstag, als er David Haye nach dessen Sieg gegen Chisora sagte, er solle nicht auf einen Kampf gegen Vitali Klitschko warten, da er, Manuel Charr, den vorher ausknocken werde. Nach dem Kampf in Moskau wird keiner mehr Manuel auslachen, sondern ihn ehren.”

Trainiert wird Charr für die größte Chance seines Lebens laut Salz übrigens von Vardan Zakajan, der zuletzt bei Universum als Assistenz-Coach einen Vertrag hatte. Charr hat für die Vorbereitung in seiner Heimatstadt Köln extra einen eigenen Gym eingerichtet.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Uchiyama bleibt nach technischem Unentschieden WM; Jaro verliert WBC-Titel gegen Igarashi

Nächster Artikel

Laszlo Papp: Dreifach-Olympiasieger und ungeschlagener Profi

163 Kommentare

  1. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 21:47 —

    aha in Moskau gibt es woll kein internet gel

  2. Bangs
    16. Juli 2012 at 21:48 —

    ohh mann o mann ich beneide die Mittarbeiter in den Wettbüros ja mal sooooo gaarnicht…

    Jetzt wo das Legendäre Expertenteam-Boxen mit dem von uns allen so sehr geschätzten Mittarbeiter Shannon Arreola wieder da ist , werden sich die Quoten für die Kämpfe wieder sowas von überschlagen… Das problem ist dabei nur das ehhh alle dabei darauf setzen was das Experten Team gesagt hat… Liebe spieler , euere Zeit ist abgelaufen ab jetzt könnt ihr (jeh nach dem wie das Experten Team es will) nur noch das Richtige Tippen!!! Es ist aber auch manchmal als normal sterblicher Boxfan SCHLIMM wenn das Experten Team einem schon im vorfeld bestätigt wie der Kampf ausgeht!

    Liebes Expertenteam-Boxen ,

  3. Bangs
    16. Juli 2012 at 21:48 —

    bitte keine vorraussagen mehr…

  4. johnny l.
    16. Juli 2012 at 21:49 —

    Allerta Antifascista! sagt:
    16. Juli 2012 um 21:24
    Sergio, das Problem ist das die Braunen seit der Schließung des Thiazi-Forums nichts mehr zu tun haben!
    –––––––––––
    😆 genau das denk ich die ganze zeit

  5. michabox
    16. Juli 2012 at 21:49 —

    mister klitschko ,ich meine herr klitschko ,was für ein bauer !ich wette er denkt ,er wärehammer gerissen ,er hat zuviel rocky geschaut ,als mr t in die pressekonferenz von rocky geplatzt ist und rocky herausgefordert hat,rocy charr und ivan klitschko ,ein geschenk für sie herrn klitschko,sag mal ist der typ dumm oder geisteskrank?

  6. Bangs
    16. Juli 2012 at 21:49 —

    @Experten-Team
    Bitte lassen sie Shannon Arreola schöne grüße von uns zukommen und einen Dank dafür das er seinen Hawai urlaub vorzeit abgebrochen hat nur um berricht zu erstatten.

  7. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 21:52 —

    @Bangs du drec.koger wi.xxer du pennha kind ich mach hier die Vorraussagen und die Quoten, ich der legendäre Alonso Quijano, der in Great Brittian die Quoten bestimmt, du rumänischer zig.geuner polnischer abstammung sei lieber ruhig!!!!

  8. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 21:53 —

    Ich mach die Quoten und Vorraussagungen, oder soll ich auch aus allen Box Seiten der Welt verbannen lassen

  9. Bangs
    16. Juli 2012 at 21:54 —

    @Alonso Quijano
    Ähhm entschuldigen sie… Wer sind sie bitte? Also ich verlasse mich da doch lieber auf das Experten Team… Einen schönen Tag noch!

  10. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 21:56 —

    @Bangs du pennah sohn du beleidigst meine Experten ehre ich habe boxkämpfe schon vorrausgesagt da wussest du nichtmal wo neuseeland liegt, also denk lieba nach du kenguru kind

  11. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 21:57 —

    WER ICH BIN????? THE LEGEND ALONSO QUIJANO

    !!! A. QUIJANO!!!!

  12. Bangs
    16. Juli 2012 at 21:58 —

    Ich habe gehört das das Experten Team Boxen aus folgenden Persönlichkeiten besteht:
    1.Nostradamus
    2.Der Typ aus Casino der von Robert de niro gespielt wird.
    3.Shannon Arreola
    4. DEM LEGENDÄREN (und echtem) HEINZ WERNER BRENNER!!

  13. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:00 —

    Alonso Quijano ist nix weiter als der Böse Zwilling von Alexander Kahl…

  14. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 22:01 —

    was für experten team, jeder weiß doch das man nur Alonso Quijano glauben schneken darf, bangs ich nehm ich ausseinander , was expernten taam was was?

  15. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:03 —

    Ähm.. Mal allen ernstes.. Aber sie haben doch schon seit langem keine Treffende vorraussage mehr gehabt oder? Liefern sie uns doch eine!!

  16. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 22:04 —

    wer ist alexander kahl meinst du kahl may oder was?

  17. Levent aus Rottweil
    16. Juli 2012 at 22:05 —

    Heinz Werner Brenner

    du sagst es Bangs

    Der EINZIGE der eventuell Shannon und seinem Boxteam Paroli bieten könnte!

    HEINZ WERNER BRENNER ein Name wie in Stein gemeißelt!

    Ich find es cool das er nun dem “Erlesenen Kreis der Wissenden” aufgenommen wurde!

    ps: Du wirst es vielleicht nicht glauben aber als ich eben de namen HEINZ WERNER BRENNER laut ausgesprochen habe überkam mich ein wohliges Gefühl.

    Und die Birne die Eigentlich nur 60 Watt hat Strahlte auf einmal mit Doppelter Stärke!

    Irgendwie erhaben,weiss au ned…

  18. Alonso Quijano
    16. Juli 2012 at 22:05 —

    hahaha meine vorhersagen muss ich geheim halten, da sonst due wettbüros mit den ich arbetie schnell mal verluste machen

  19. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:08 —

    @Levent aus Rottweil
    Stell dich vor den Spiegel in deinem Badezimmer(bei Volmond) und sag den namen 3mal!!!

    Heinz Werner Brenner…#
    Heinz Werner Brenner…#



    AHH neiiin ich trau mich nicht…

  20. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:11 —

    Gerüchten zu folge soll Klitschko Heiz Werner Brenner 10Mio Euro geboten haben damit er ihn für Charr Trainirt(um mal wieder was zum Thema zu sagen)

  21. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:14 —

    Wenn selbst der ehren werte Alonso Quijano Alexander Kahl nicht kennt hat Alexander Kahl echt einen WM kampf verdient!

  22. michabox
    16. Juli 2012 at 22:17 —

    die buchmacher sehen charr eindeutig als aussenseiter,bei 1 euro einsastz bekommt man 11 eur wenn charr gewinnt,bei 100 millionen wären es 110 millionen ,wenn nicht die wettmafia ihre sachen im spiel hat,ein gigantischer gewinn ,an klitschkos stelle würde ich anonym 10 millionen auf charr wetten ,am ende seiner karriere würde er noch mal richtig dick abstauben ,er würde zwar als loser in die geschichte eingehen ,aber bei 110 millionen bin ich gerne der loser :)im enddeffekt der gwinner!

  23. Expertenteam-Boxen
    16. Juli 2012 at 22:19 —

    Aus aktuellem Anlass hier eine Analyse und Gegenüberstellung zu den wichtigsten Faktoren des kommenden “Fan – Idol – Duells”, nachdem das Haßduell entschieden wurde:
    ZÄHNE
    Blendend weiße und gepflegte “Löwenzähne” bei der Doppel-D-Kobra.
    Unauffälliger Durchschnitt bei “Dr. Altfaust”
    Ergebnis: 10:9 für die Kobra
    DEUTSCHE RECHTSCHREIBUNG
    Die Kobra mit Sätzen wie “guten morgen das Wetter macht ein Bärenstark” auf Facebook zwar nicht überragend, aber von Vitali wieder garnichts!
    Ergebnis: 10:9 für die Kobra
    FANS
    Für die Kobra leidenschaftliche Fans auf Facebook mit Kommentaren wir “Inshallah, Bruda, hau dem russen das Maul ein”, bei Vitali leider nur sehr zurückhaltende, zu niveauvolle Fans, keine “echten” Boxas.
    Ergebnis: 10:9 für die Kobra
    WERBEPARTNER/GLAUBWÜRDIGKEIT
    Klitschko mit Milchschnitte, man scheint dort zu vermuten, das nur Mütter und Kinder Fans sein können, als Profiboxernahrung ist Milchschnitte eigentlich nicht zulässig.
    Für die Kobra Bemer Magnetfeldmatte, ein Muss im professionellen Sport. Auch hier hat Money alles richtig gemacht!
    Ergebnis: 10:9 für die Kobra.
    FAZIT: Im Boxen ist alles möglich, realistisch betrachtet bleibt aber für Klitschko eigentlich nur eine Chance auf den sogenannten “Lucky-Punch”.
    Ihnen noch einen schönen Abend daheim!

  24. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:20 —

    @michabox
    Als ob es niemand bemerken würde wenn Klitschko auf einmal 110 millionen€ mehr auf dem Konto hat. 😀 😀 😀

    Und selbst wenn was kann man den damit kaufen was man mit Ca 50 Millionen (die er vllt hat ka^^) nicht kaufen kann?! 😀

  25. bigbubu
    16. Juli 2012 at 22:21 —

    “Stellvertretend für Manuel Charr gab sein Fitnesstrainer Clive Salz”

    Würde mich mal interessieren was dieser “Fitnesstrainer” von Charr so Hauptberuflich macht. 😉

  26. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:22 —

    FAZIT: Im Boxen ist alles möglich, realistisch betrachtet bleibt aber für Klitschko eigentlich nur eine Chance auf den sogenannten “Lucky-Punch”.

    DAS EXPERTEN TEAM HAT GESPROCHEN!!!

  27. bigbubu
    16. Juli 2012 at 22:23 —

    @Bangs

    “Und selbst wenn was kann man den damit kaufen was man mit Ca 50 Millionen (die er vllt hat ka^^) nicht kaufen kann?!”

    Irgendwas das mindestens 51 Mille kostet. 🙂

  28. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:23 —

    @bibubu
    Ist das nicht der Typ der vorher auch Sturm Trainirt hat? Ich meine ja! Der ist also Hauptberuflich echt Fitness Trainer kann aber auch sein das ich mich vertuh.

  29. bigbubu
    16. Juli 2012 at 22:26 —

    @Bangs

    Na bei Charr hat er aber völlig versagt! 😉

  30. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:27 —

    @bigbu
    Da hasst du so gesehen recht. 😀
    Aber was wäre das? Ausserdem würde er wenn die Wettdedektive(falls es solche sp.astis überhaut gibt) ihm auf die schliche kommen seine ganze seriösität als Politiker verlieren da er dann ja auch als Korupt und bestechlich gelten würde.

  31. michabox
    16. Juli 2012 at 22:27 —

    keine angst ,das geld kann man wo anders bunkern in der schweiz oder in der ukraine,auf andere namen investieren usw ,also da gibt es bestimmt ne lösung ,mike tyson hatte 400 millionen und gib pleite ,was erz du da ?überleg das die nen ganz anderen lebenstill als du haben ,wenn du am tag 20 eur ausgibst geben die 50 tausend am tag aus

  32. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:32 —

    Jaaa klar ich kanns mir nur nicht vorstellen.Der Klitschko wirkt immer mit seiner Familie so bodenständig. Das ein Junger Tyson selbst mit 400Milionen pleite gehen konnte ist klar. 😀

  33. michabox
    16. Juli 2012 at 22:32 —

    die überschrift sollte nicht heissen kein visum ,sonder kein gehirn :)haha

  34. Bangs
    16. Juli 2012 at 22:35 —

    Ich kann mir nur vorstellen das die Russenmafia irgendwie seinen Sohn kidnappt und sagt “verlier” 😀

  35. michabox
    16. Juli 2012 at 22:40 —

    du dummpfbacke ,er verliert extra ,keiner brauch seinen sohn kidnappen ,er kassiert di eganz dicken scheine ,deswegen pickt er sich so nen gammel gegner damit der kurs falls der charr gewinnt so hoch ist,so macht man das ,wenn der underdog überraschend gewinnt ,gibts geld !
    meinst du nicht das di emafi aim boxen am rumm lungern ist,genau wie bei manny ,der kurs war sehr hoch auf bradley ,bradley gewinnt ,heisst zahltag ,für alle die für bradley getippt haben ,die punktrichter wurden geschmiert,so ist es abgelaufen

  36. Eisenherz
    16. Juli 2012 at 22:43 —

    Diese Fitnesstrainer war jahre lang fitness trainer von felix Sturm.. Seltsam das ihn keiner kennt

  37. Eisenherz
    16. Juli 2012 at 22:46 —

    @johnny l

    Respekt habe mir deine entwurf angeschaut… Richtig geil Daumen hoch

  38. Szpilka
    16. Juli 2012 at 23:02 —

    I BELIEVE IN CHARR!!!!

  39. johnny l.
    16. Juli 2012 at 23:04 —

    Official Klitschko Haters Club – Never Surrender!

  40. michabox
    16. Juli 2012 at 23:37 —

    du glaubst auch an den weihnachtsmann

  41. Rudy
    16. Juli 2012 at 23:47 —

    Da scheint einiges drunter und drüber zu gehen bei Charr und seinem Management.
    Das hört sich ganz nach Überforderung an plötzlich gegen den momentan noch stärksten und fast zu einer Legende gewordenen HW-Champ VK antreten zu dürfen.

  42. Levent aus Rottweil
    17. Juli 2012 at 00:06 —

    Heinz Werner…? Bist du da…?
    *Umschaut*

  43. Interessierter
    17. Juli 2012 at 00:25 —

    qwatsch. charr balbao wird vitali drago zerledigen.

  44. Levent aus Rottweil
    17. Juli 2012 at 00:39 —

    Ich denke eher das geht so aus wie Charr Creed gegen Vitali Drago 😉

  45. Alonso Quijano
    17. Juli 2012 at 00:46 —

    @Expertenteam-Boxen ahc ich dachte charr wär ein russe warum sollte er sich dan selbst das maul ein hauen

  46. Charlys69
    17. Juli 2012 at 00:54 —

    Charr hat als Russe Heimvorteil in Moskau, was beim Profiboxen ja nicht unerheblich ist, wenn es auf die Punktzettel ankommt……

  47. Flo9r
    17. Juli 2012 at 03:48 —

    Levent aus Rottweil sagt:

    “Ich denke eher das geht so aus wie Charr Creed gegen Vitali Drago”

    Das vermute ich auch.. 😉

  48. Tommyboy
    17. Juli 2012 at 10:20 —

    Hey mal ne frage… Ich glaube nicht das, das passiert… aber sollte das passieren das Vitali z.b wie bei Chris B. durch verletzung verliert dan will ich nicht wissen wie eingebildet Charr danach ist 🙂

    Und sein Kommentar danach wird sein, Ich hab´s euch gesagt: Ich bin Russe aus Syrien mit Deutschem panza der in Moskau gewonnen hat 🙂

    Ach und ich habs fast vergessen bei einem sieg wird er sein ganzes Team grüssen wie gegen T. Bindenko, das ist der und der ist das und das bestimmt eine Std. lang Hhahah…

  49. Interessierter
    17. Juli 2012 at 11:08 —

    Flo9r sagt:
    17. Juli 2012 um 03:48

    Levent aus Rottweil sagt:

    “Ich denke eher das geht so aus wie Charr Creed gegen Vitali Drago”

    Das vermute ich auch.. 😉

    —————-

    charr machts bestimmt wie briggs und die bordsteinschwal.ben. er wird schlucken, schlucken und schlucken. is nur die frage wie lange der russiche deutsch syrer das mitmacht. hoffe für vitali, das seine gelenke halten.

  50. Gas
    17. Juli 2012 at 11:20 —

    Charr ist ein B a s t a r d – er hat recht mit dem was er schreibt, er ist ein Produkt von Assad und Putin Stamm. In Syrien leben mehr als 20.000 Frauen aus Russland schon aus frühereren Zeiten, die Syrer geheiratet haben – das ist auch der Grund warum Charr sich so stolz äußert und Putin das Morden der Mehrheit der Syrern anderen Glaubens durch Assaf unterstützt.

  51. M.ALI
    17. Juli 2012 at 12:32 —

    Ich habe gelesen das MC 400000€ und einen ferrari bekommt
    Stimmt das?

  52. Norman
    17. Juli 2012 at 12:55 —

    Es tut mir leid, Mister Klitschko, Entschuldigung. Ich liebe Russland!

    Ich bin ein Russe aus Syrien…….

    Ich bin ein Russe aus Syrien…….

    Ich bin ein Russe aus Syrien…….

    Ich bin ein Russe aus Syrien…….

    Was für ein geiler Däml.icher Satz von Manuel Charr die aussage passt zu seinem

    ganzen gehirn.ambutierten verhalten Sie Herr Klitschko

    ich bekomm ne Kriese

    Ps: Ich würde als Russe Manuel Charr auch nicht in mein Land einreisen lassen.

  53. Dampfhammer
    17. Juli 2012 at 17:43 —

    Der Papp-Charr war ein gleichwertiger Ersatz.

    wobei… vieleicht ist der Papp-Charr sogar “besser”. Immerhin hält er im Gegensatz zum Original den Rand, wenn er nix Sinnvolles zu sagen hat.

    übrigens… Charr ist friedliebend – er wollte mit dem Messer nur die Reifen der bösen Autoschieber zerstechen, um für Recht u Ordnung zu sorgen.
    Wer da bei multiblen Verhaftungen/ Anklagen gleich denkt, dass er “scheinheilig” sei, der ist doch verblendet!
    Und Bushido nebst Assi-Kumpels als Freundeskreis zeugt nur von vorurteilsfreiem Denken.

    Hoch lebe Manuel Charr!

  54. ProfiBoxer42
    17. Juli 2012 at 20:03 —

    Die Klitschkos sind sowas von peinlich. Ich werde den Tag, an dem beide endlich, endlich, endlich abtreten, gebührend feiern. Schluss mit inszenierten Showkämpfen im Schwergewicht, bei dem der Ausgang der ausgesuchten Fallobst-Gegner, von Anfang an fest steht. Manche Experten sprechen sogar von Betrug!

  55. bigbubu
    17. Juli 2012 at 20:46 —

    @ProfiBoxer42

    “Manche Experten sprechen sogar von Betrug!”

    Dann sind das keine Experten.

  56. ghetto obelix
    17. Juli 2012 at 21:02 —

    Ring frei. Platz da.

  57. ghetto obelix
    17. Juli 2012 at 21:04 —

    Oberkörper angespannt. Fäuste bandagiert

  58. ghetto obelix
    17. Juli 2012 at 21:05 —

    Der diamond boy kommt einmars.chiert

  59. Dampfhammer
    17. Juli 2012 at 22:31 —

    weg weg!, platz da! (ich muss nach Russland zur PK)

  60. Dampfhammer
    17. Juli 2012 at 22:31 —

    Hängetitten angespannt, Mukkis kollabiert

  61. Dampfhammer
    17. Juli 2012 at 22:32 —

    Nach dem Klitschko-Fight werd ich therapiert!

  62. Dampfhammer
    17. Juli 2012 at 22:35 —

    Falls der Herr Charr hier mitliest, möge er mir diese kleine Stichelei nachsehen. Ich bin ein Teil des Pöbels, ich kann nichts dafür!
    U nichtsdestotrotz sei einmal gesagt: Mögest du im Kampf nicht ganz so viel einstecken, wie im Vorfeld.

    bin trotzdem für KlitschKO.. 🙂

  63. bigbubu
    18. Juli 2012 at 12:21 —

    Bin der Diamondboy auch Charr genannt
    ruft Vitali komm ich auch schon angerannt
    auf die PK komm ich zu spät,
    egal, nach dem Kampf werd ich am Aug genäht

Antwort schreiben