Top News

Kampf gegen Alvarez geplatzt: Oosthuizen von Promoter entlassen

Thomas Oosthuizen ©Snappa Redley/Onthegrindboxing.com.

Thomas Oosthuizen © Snappa Redley/Onthegrindboxing.com.

Thomas Oosthuizen (22-0-2, 13 K.o.’s) hat seinen Kampf am 18. HBO auf HBO gegen den Kolumbianer Eleider Alvarez (13-0, 8 K.o.’s) um den vakanten WBC-Silver-Titel im Halbschwergewicht überraschend abgesagt.

Der 25-jährige Oosthuizen soll in einen Motorradunfall verwickelt gewesen sein und zwei Wochen vor dem Kampfdatum noch einige Kilo über dem Halbschwergewichts-Limit liegen. Für Promoter Rodney Berman von Golden Gloves war dies das Ereignis, welches das Fass zum Überlaufen brachte.

“Es ist vorbei. Er hatte so viele Chancen und hat sich jede davon entgehen lassen”, sagte Berman. “Golden Gloves ist der Promoter von Champions, von glaubhaften Männern mit Ansehen und Würde. Tommy hat uns alle enttäuscht. Kämpfer sollen Vorbilder sein, er hat unsere Erwartungen aber nicht erfüllen können.”

Gegen wen Alvarez am 18. Januar in Montreal boxen wird, steht derzeit noch nicht fest. Hauptkampf des Abends ist das kanadische Halbschwergewichts-Duell zwischen Jean Pascal und Lucian Bute. Ebenfalls übertragen wird Kampf zwischen den Schwergewichtlern Mike Perez und Carlos Takam.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Ex-Champion Katsidis plant Comeback im März

Nächster Artikel

Alvarez am 8. März gegen Landsmann Angulo

37 Kommentare

  1. Marco Captain Huck
    6. Januar 2014 at 21:37 —

    Kann ja zu K2 🙂 🙂 🙂

  2. Marco Captain Huck
    6. Januar 2014 at 21:37 —

    Kann ja zu K2 🙂 🙂 🙂

  3. Thomas, die kleine Lokomotive
    6. Januar 2014 at 22:11 —

    einen guten Boxer würde jeder Promoter mit beiden Händen festhalten, unabhängig von seinem Verhalten, denn das ist schließlich seine Geldquelle.

    Anscheinend ist die Kuh namens Oosthuizen vollkommen ausgemolken

  4. Thomas, die kleine Lokomotive
    6. Januar 2014 at 22:42 —

    die Boygemeinde sollte Holyfield für den Friedensnobelpreis vorschlagen!

    lasst uns Unterschriften sammeln! 🙂

  5. Thomas, die kleine Lokomotive
    6. Januar 2014 at 22:42 —

    *Boxgemeinde*

  6. gee
    6. Januar 2014 at 22:54 —

    War nie sonderlich überzeugt von Oosthuizen überzeugt. Kurz vor einem so wichtigen Kampf Motrorrad zu fahren ist dämlich. Ein paar Kilo über dem Limit (ca. 12 Pfund) knapp 2 Wochen vor dem Kampf zu sein, ist nicht so ungewöhnlich. Frag mal Chavez Jr. 😉

    Wurde gerade verkündet:

    Saul Alvarez vs. Alfredo Angulo und
    Omar Figueroa Jr. vs. Ricardo Alvarez am 8. März, Showtime PPV.

  7. johnny l.
    6. Januar 2014 at 23:18 —

    matthias sagt:
    6. Januar 2014 um 22:15
    eurosport.yahoo.com/news/boxen-entsetzen-tv-show-holyfield-sorgt-f%C3%BCr-eklat-134302862–box.html
    ———————-
    Ist doch wohl klar, welchen Boxer er gemeint hat 😉

  8. Markus
    6. Januar 2014 at 23:25 —

    @johnny l.: Wen denn? Jenen, der ihm “zärtlich” am Ohr knabberte? 🙂

  9. Markus
    6. Januar 2014 at 23:25 —

    “Holyfield: Die Bibel sagt einem, was richtig ist und was falsch.”

    Schlimm, dass es immer noch solch dumme Leute gibt :/

  10. hengstus maximus
    6. Januar 2014 at 23:34 —

    ghetto obelix ..sag das doch mal unserer Wladica ins Gesicht 😉

  11. hengstus maximus
    6. Januar 2014 at 23:37 —

    the Real Deal meint doch die Person die mit einer gewissen Hayden Pattelkarre oder wie die auch immer heißen mag “angebandelt” hat 😀

  12. johnny l.
    7. Januar 2014 at 03:25 —

    Ja, ich meine, davon abgesehen, dass sich Evander-Bender Holys.hit als ultrareaktionäres Oberar.schl.och outet, kann er eigentlich nur die Tra.nsenqueen Blasimir gemeint haben. Und dass „Gott” hier etwas reichlich abnormales geschaffen hat, darüber sind sich ja wohl hoffentlich alle im Klaren!

  13. hengstus maximus
    7. Januar 2014 at 05:37 —

    wann wird sich unsere Wrestlerin Wladica bloß outen ? dann koennte sie sich wieder 100 %-ig aufs BOXEN konzentrieren..ist ja schon ne Weile her dass sie das gemacht hat 😉

  14. Arthur Abraham trägt 8oz!!!
    7. Januar 2014 at 06:47 —

    Holyfield hat 100% recht, wer was anderes sagt ist Wladimiera Klito Fan!

  15. Hans Müller
    7. Januar 2014 at 07:02 —

    ich denke, jeder soll so sein wie er ist. wegen mir sollen sich schwule in den arsch ficken. was mir jedoch ganz und gar nicht gefällt, ist die einseitige promotion pro schwulsein. kaum sagt jemand was gegen den fakt schwulsein, drischt man auf den jenigen ein, mit der riesen homophob keule…..das gibt es ja bei anderen themen auch….1984 ist längst da….die gedankenpolizei…..so gehörte zwar nicht hierher, aber ich musste das mal loswerden……und was soll schlecht an der bibel sein??? ich kenne keinen grund……

  16. TonyThompson
    7. Januar 2014 at 09:16 —

    Allgemeine News .

    BOXING NEWS ANALYSIS
    Pacquiao vs Bradley rematch likely for April 12, 2014
    By Scott Christ  @scottchristBLH on Jan 6 2014, 5:06p 139

    Kevork Djansezian
    Manny Pacquiao is said to be set on facing Timothy Bradley in a rematch of their controversial 2012 bout on April 12, 2014.

    It was said to be down to two, and now it sounds like the choice has been made. Manny Pacquiao has reportedly chosen to face Timothy Bradley in a rematch on April 12, 2014, rather than take on a fresh opponent in WBO junior welterweight titlist Ruslan Provoodnikov.

    Pacquiao controversially lost a split decision to Bradley in June 2012. The fight’s judging was so universally loathed and disregarded that a contractual rematch clause Pacquiao held was disregarded in order to make his next fight, a convincing loss to Juan Manuel Marquez in December 2012.

    But now, with Bradley (31-0, 12 KO) on a strong two-fight win streak, beating Provodnikov and then Marquez, looks like he’s fought his way back into a rematch that at one point, many simply didn’t care to see at all.

    It also should be said that at the moment, Top Rank’s opponent choices are very limited and with these the two candidates, I think there’s no question that Manny (55-5-2, 38 KO) has made the biggest possible fight if this is indeed the choice.

    Bedeutet nochmal auf deutsch,dass das Rematch zwischen pac man und bradley so gut wie sicher ist.

  17. theo
    7. Januar 2014 at 13:17 —

    Warum darf Evander nicht sagen,dass er Schwule abartig findet?\
    Vielleicht gibt es ja in Deutschland bald eine Schwulenquote,zunaechst mal im oeffentlichen Dienst.

  18. Shachmus
    7. Januar 2014 at 13:45 —

    Nichts schlimmes an dem kommentar von Evander erkennbar.
    Jeder hat seine Meinung und das ist auch gut so…Habe schon mehrfach mitbekommen wie homosexuelle Paare ihre Kinder in diese Richtung hin erziehen und offen zugeben das die Kinder schwul bzw. lesbisch werden sollen.
    Auch wenn ich jetzt Leuten zu nahe tretten sollte…ich möchte nicht unbedingt das mein 10 jähriger Junge soetwas mitbekommt.Es ist und bleibt einfach etwas unnaturliches mMn.

  19. Shachmus
    7. Januar 2014 at 13:48 —

    Ok..zugegeben der Vergleichg mit behinderten Menschen ist doch daneben !!!!

  20. Ferenc H
    7. Januar 2014 at 13:48 —

    Holyfield scheint echt zu viel auf die Birne bekommen zu haben. Es gab noch kein richtiges Coming Out? Orlando Cruz hatte sich schon längst offenbart und hat sich “Dampfwalze” Orlando Salido wie ein Mann gestellt und ist mit wehenen Fahnen untergegangen. Unter Heteros gibt es auch genügend Weicheier ^^

  21. Nostradamus
    7. Januar 2014 at 14:07 —

    Sauerland wäre froh wenn sie so einen wie Oooosthuizen hätten! Der Junge ist relativ gut und fauler als Abraham ist er auf keinen Fall! Nur deutsch sprechen müsste er können!

    Nostradamus

  22. ringo
    7. Januar 2014 at 19:01 —

    das schw..ulsein mit einer behinderung zu vergleichen ist
    einfach nur schand.haft, wenn ich behindert wäre (vielleicht hab ichs ja
    nur noch nicht mitbekommen) würde ich für diesen vergleich anzeige erstatten.
    PS: die bibel ist nicht verkehrt, sie wurde nur so ausgelegt als ob sie sich
    speziell gegen hom..ose.xuelle richtet aber im prinzip sind das geistliche inter
    pretationen. Ich könnte mir zu viele schw.ule in dieser welt nicht vorstellen,
    da in der evulotionstheorie keine menschen denkbar wären wenn nur sch.wule
    herumlaufen. Es wäre besser die bibel hätte sich gegen sowas ausdrücklich gerichtet
    (sch..wulsein) dann hätte sie wenigstens einen wissentschaftlichen gehalt

  23. ringo
    7. Januar 2014 at 19:03 —

    in der bibel steht mir zuviel backebacke kuchen

  24. ghetto obelix
    8. Januar 2014 at 12:44 —

    Holyfield hat vollkommen recht:
    Männer, die mit anderen Männern se.xuelle Handlungen vollziehen, sind nicht normal!
    Daher ist dieses Verhalten durchaus mit einer Krankheit gleich zu setzen!!!

  25. Dr. Fallobsthammer
    8. Januar 2014 at 14:26 —

    Und Holyfield hat absolut recht, aber so ist das in unserer verlogenen, heu.chlerischen gesellschaft heutzutage. Da wird dir ständig offenheit, ehrlichkeit und gleichberechtigung eingetrichtert, und kaum sagt man was zu diesem thema was nicht der meinung der masse entspricht, ist man auf einmal der Böse.

    Solange die s.chwuchteln unter sich bleiben und niemandem ihr verhalten aufzwingen(was leider oft genug passiert), solange ist alles ok. Niemand kann etwas für seine krankheit. Ich mag sie nicht, würde sie aber auch nicht mit M.istgabeln jagen. Nur wenn man schon gleichberechtigung will, dann gilt das für beide seiten und da brauch man sich über gegenwind nicht wundern.

  26. Milanista82
    8. Januar 2014 at 16:12 —

    Wie dumm ist Oosthuizen eigentlich? Hat er denn nicht mitbekommen was Paul Williams widerfahren ist? Nicht nachvollziehbar wie man als Profi so fahrlässig sein kann.

  27. ego
    8. Januar 2014 at 17:44 —

    dann frage ich mich doch, warum user ghetto und DR fallobst, ihre “kommentare” bezüglich des gleichgeschlechtlichen ablassen. lest doch mal eure kommentare!
    ihr wisst, ich bin mit meiner kleinen ehefrau gut verheiratet (ca 11,5 J), aber warum sollten homos schlechtere menschen sein?
    kennt ihr welche persönlich?
    hat evander immer recht?
    sind wir nicht eine FREIE gesellschaft?
    denkt ihr eh nie darüber nach.
    und wenn ich mir eure kommentare durchlese: seid ihr nicht doch homophobil!

  28. Dr. Fallobsthammer
    8. Januar 2014 at 19:30 —

    ego sagt:

    dann frage ich mich doch, warum user ghetto und DR fallobst, ihre “kommentare” bezüglich des gleichgeschlechtlichen ablassen. lest doch mal eure kommentare!
    ihr wisst, ich bin mit meiner kleinen ehefrau gut verheiratet (ca 11,5 J), aber warum sollten homos schlechtere menschen sein?
    kennt ihr welche persönlich?
    hat evander immer recht?
    sind wir nicht eine FREIE gesellschaft?
    denkt ihr eh nie darüber nach.
    und wenn ich mir eure kommentare durchlese: seid ihr nicht doch homophobil!
    ——————————————————-

    @ego

    wiedermal interpretierst du beiträge falsch. Das ist mir schon öfters aufgefallen bei dir.

    1. Wer sagt das s.chwuchteln schlechtere menschen sind? Wo habe ich das geschrieben?
    2. Egal wie sehr ich sie nicht leiden kann, erachte ich sie dennoch als menschliches wesen und behandel sie daher gleich wie alle anderen oder meinst du wenn ich nem s.chwulen begegne schlage ich auf ihn ein oder wie? Oder wenn mich einer nach dem weg fragt antworte ich nicht?
    3. Man kann etwas nicht leiden und es trotzdem respektieren.

    Ich zitiere dich mal…

    >>sind wir nicht eine FREIE gesellschaft?<>und wenn ich mir eure kommentare durchlese: seid ihr nicht doch homophobil!<<

    Nein mein sohn, kannst aber gerne Chickenrun Waldemar fragen. 😆

  29. Dr. Fallobsthammer
    8. Januar 2014 at 19:34 —

    Ah mist! Die hälfte meines beitrages fehlt. Irgendwas stimmt mit boxen.de nicht.

  30. hengstus maximus
    8. Januar 2014 at 20:57 —

    Fallobst.. also unsere Wladica sollten wir schon mit Mistgabeln jagen und Reichweitenvorteile haetten wir dadurch auch..

  31. MainEvent
    8. Januar 2014 at 22:02 —

    nicht umsonst ist Evander the REAL DEAL !!!

    Ein Mann Gottes mit mehr Potenz als 5 Mormonen.
    Warum ist Carlos eigentlich kein Fan von ihm ???

  32. Thomas, die kleine Lokomotive
    8. Januar 2014 at 23:53 —

    Carlos steht nur auf junges Fleisch

  33. MainEvent
    9. Januar 2014 at 11:23 —

    Also Ronald hearns ?

  34. ego
    9. Januar 2014 at 16:52 —

    @dr
    mir sind solche (die gleichgeschlechtlichen) doch lieber als “normale”kinderschänder und fraunvegewaltiger! da würde ich auf jeden zuschlagen!
    aber davon redet der depp nicht, also: problem nicht erkannt und auf minderheiten “einschlagen”,genial!
    und wenn du kinderschänder nicht leiden kannst,die aber auf mädchen stehen, respektierst du es??????????????????????????????????????????????????

  35. Thomas, die kleine Lokomotive
    9. Januar 2014 at 19:33 —

    mainevent

    näää, nicht dominant genung 🙂

  36. hengstus maximus
    9. Januar 2014 at 21:14 —

    ich glaub ihr seid hier eh alle auf Crystal Meth…und arbeitsscheu seid ihr alle wahrscheinlich auch 😀

Antwort schreiben