Top News

Kadyrow will Chagaev vs. Ortiz nach Tschetschenien holen

Ruslan Chagaev ©Leif Magnusson.

Ruslan Chagaev © Leif Magnusson.

Der umstrittene tschetschenische Präsident Ramsan Kadyrow will den Kampf zwischen dem ehemaligen WBA-Schwergewichts-Champion Ruslan Chagaev (32-2-1, 20 K.o.’s) und dem Kubaner Luis Ortiz (19-0, 16 K.o.’s) in die Hauptstadt seines Heimatlandes bringen.

“Der nächste Kampf von Ruslan ist gegen den bei der WBA an #2 gerankten Luis Ortiz”, schreibt Kadyrow auf einer seiner Social Media-Seiten. “Wir wollen den Kampf in Grosny um den regulären Titel machen, ich bin sehr zuversichtlich, dass Ruslan seinen Titel zurückgewinnen wird.”

Chagaev konnte am vergangenen Wochenende den an Position 7 gerankten Serben Jovo Pudar klar nach Punkten schlagen. Durch den Sieg von Wladimir Klitschko gegen Alexander Povetkin wurde der reguläre WBA-Titel wieder vakant. Allerdings muss die WBA dem Kampf zwischen Chagaev und Ortiz erst zustimmen.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Curtis Stevens: "Ich will die Abrissbirne abreißen!"

Nächster Artikel

Brähmer vs. Oliveira um den vakanten regulären WBA-Titel

27 Kommentare

  1. Florian
    8. Oktober 2013 at 18:33 —

    Ein Kampf den die Welt nicht braucht.

  2. brennov
    8. Oktober 2013 at 18:44 —

    wäre echt ein toller fight!

  3. brennov
    8. Oktober 2013 at 18:45 —

    warum gibs keine meldung zu charr – bahktov!

  4. Carlos2012
    8. Oktober 2013 at 18:51 —

    @The Fan

    Wette ist Wette.Du hast gewonnen also hast du dein Gewinn zu bekommen.Bei mir gehts um Prinzip. Wenn ichverloren habe, dann stelle ich mir der Konsequenzen und bezahle .

  5. theironfist
    8. Oktober 2013 at 18:52 —

    wie frage mich wirklich schon lange warum ist ein Luiz Ortiz bei der WBA auf Platz 2 gerankt ist 😀

    der Typ hat dazu seinen letzten Kampf 2012 gemacht und hat nur Fallobst geboxt!!
    schaut mal auf boxrec was der für S.cheiße bis jetzt geboxt hat 😀

    der Kampf wird nie zustande kommen, weil Ortiz keine Eier hat 😀

    freu mich schon auf den 02.11 dann boxen Perez vs Magomed A….von Perez halte ich eine ganze Menge, der einzige Kubaner momenatn der seinen Sport auch ernst nimmt!!

  6. Rubin
    8. Oktober 2013 at 18:57 —

    @theironfist
    Ortiz wird kämpfen, weil die Börse schon passen wird und nebenbei, wenn Kadyrow dich einlädt solltest du besser hingehen^^

  7. groovstreet
    8. Oktober 2013 at 19:08 —

    Das WBA Titel braucht kein Mensch.

  8. theironfist
    8. Oktober 2013 at 19:14 —

    @ Rubin wenn Kadyrow dich einlädt solltest du besser hingehen^^

    da könntest du Recht haben, ansonsten wird Kadyrow ihn zwangsweise in einem Privatflieger einfliegen lassen oder ihm die Beine und Arme brechen lassen 😀

    die Realität sind aber anders aus, Ortiz wird niemals in tschetschenien boxen oder überhaupt gegen Chagaev antreten weil er keine Eier hat und auch weiß das er verlieren wird

    da hätten Perez oder Solis ja noch mehr diesen Platz verdient, wie kann einer der nur S.cheiße geboxt hat auf Platz 2 sein das ist doch ein Witz :D..kann mir nicht vorstellen das der wirklich auf 2 gerankt ist???

  9. groovstreet
    8. Oktober 2013 at 19:14 —

    Bin mal überrascht wieso aus haye Lager noch keine Stellungnahme zum Kampf Wladimir gekommen ist

  10. Rubin
    8. Oktober 2013 at 19:27 —

    @groovstreet
    die stehen immer noch unter Schock^^

  11. Timo93
    8. Oktober 2013 at 19:31 —

    Es gibt bei der WBA und den ganzen Verbänden einige regionale Titel, wie Fedelatin, und so welche hat er gegen andere Karibik-Boxer gewonnen.
    Dazu kommt, dass er im Vergleich zu Solis und Perez seit 2012 6 mal gekämpft hat und so auf die gleiche Art wie Deontay Wilder eine sehr gute Platzierung hat (trotz fragwürdiger Gegner 😉 ).

    Ortiz war auch ein sehr guter Amateur und ist technisch nicht übel, würde gern sehen was er gegen Chagaev anstellen kann ! 🙂

  12. Shorty
    8. Oktober 2013 at 19:44 —

    Bei den Ost Block Ländern mischen mir immer zu viele Präsidenten mit .
    Die sollen sich mal lieber um ihr Land kümmern, um die Infrastruktur usw. statt sich permanent ins Boxgeschäft einzumischen. Dafür gibt es andere Leute.

  13. Snoopy
    8. Oktober 2013 at 20:44 —

    Weiß wer warum Haye nicht um den vakanten Titel kämpft? Ich dachte er wäre bei der WBA auf Nummer 1 gerankt?

  14. 300
    8. Oktober 2013 at 21:35 —

    @theironfist
    😀 ja…habs grad gesehen auf boxrec….der Typ hat echt nur Biomüll geboxt 😀 der will wohl 3G und Wilder ihre Fallobsttitel streitig machen… hahaha

  15. MainEvent
    8. Oktober 2013 at 21:52 —

    Hey adrivo, warum ist Kadyrow umstritten? und von wem umstritten ?

  16. dalein
    8. Oktober 2013 at 21:59 —

    @ mainevent

    ich glaube dabei gehts um Lapalien wie Menschenrechte, Minderheitenschutz, Pressefreiheit und solchen Krimskrams…er soll auch nen guten Draht zu Putin haben, und das wird ja auch nicht allzu gern gesehen im Westen

  17. theironfist
    8. Oktober 2013 at 22:16 —

    @ 300 du willst ja wohl nicht etwa einen Wilder mit GGG vergleichen, bei Wilder gebe ich dir Recht, kann es schon gar nicht erwarten wenn Wilder seinen ersten guten gegner bekommt der auchmal zurückschlägt :D..obwohl ich von Wilders Explosivität und seiner Schlagstärke schon beeindruckt bin…Wilder vs Aerolla wäre da her ein super Kampf mit großen Schlagabtausch, wenn Jennings fällt wird Wilder auf jedenfall der nächste gegner

    GGG wird bald alle Gürtel vereinigen im MW und im SMW in New York Madison Square Garden den Super Fakechampion Andrea Ward ganz böse verprügeln 😀

  18. 300
    8. Oktober 2013 at 22:33 —

    theironfist sagt:
    8. Oktober 2013 um 22:16
    @ 300 du willst ja wohl nicht etwa einen Wilder mit GGG vergleichen

    ————————-____–_——

    Sorry…es war nicht meine Absicht Wilder so zu beleidigen 😀

  19. Panis
    8. Oktober 2013 at 23:47 —

    Ich sehs schon kommen der super Chagaev bekommt bald vom Stützstrumpf Vitali das Angebot um die WM zu kämpfen natürlich verliert Chagaev und Vitali ist ungeschlagene King Champion tsst tsst

  20. JohnnyWalker
    9. Oktober 2013 at 00:48 —

    @ Panis

    Gegen Vitali verliert selbst Charr nicht mehr, außer Pabon ist der Referee!

  21. JohnnyWalker
    9. Oktober 2013 at 00:58 —

    @ theironfist

    Na? Mal wieder zu stark an deinen Unterhosen gescnüffelt?

    Wilder ist ne Luftpumpe und Golovkin zu bl,öd um gute Gegner an Land zu ziehen,
    Beide sind es nur wert aufgrund ihres Record’s Erwähnung zu finden. Golovkin würde schon gegen Ramirez Sanchez und Matt Korobov alt aussehen. Selbst Saunders würde ihn ausboxen!
    Bei Wilder muss man schon bangen ob er eine Hürde wie Firtha meistern kann.

  22. Rubin
    9. Oktober 2013 at 02:19 —

    @JohnnyWalker
    Du leidest wohl an einer verzerrten Wahrnehmung, lass das mal behandeln.

  23. schwabbel
    9. Oktober 2013 at 08:48 —

    wenn ich die körperliche Verfassung von Chagaev solis, & Co sehe, weiß ich warum die klitschkos Weltmeister sind.

  24. Dave
    9. Oktober 2013 at 17:45 —

    Chagaev ist viel zu fett um denn Titel denn er boxen wird das ist kein richtiger WM Titel denn richtigen WBA WM Titel hat immer noch Klitschko und gegen denn ist Chagaev untergegangen und wird es jederzeit wieder tun,Chagaev hat sich denn Fake WBA WM Kampf erst garnicht verdient.Warum hollt sich Kadyrow nicht gleich einen Klitschko Kampf nach Tschetschenien.
    😀

  25. Dave
    9. Oktober 2013 at 17:51 —

    Sollte Chagaev denn regulären WBA Titel auch gewinnen so wird er später entweder gegen Klitschko ein Rematch machen müssen da Klitschko WBA Superchamp ist oder es gibt einen weiteren Kampf Povetkin gegen Chagaev so oder so Chagaev ist gearscht und wird seinen Pseudo Titel nicht lange halten er kann auch bloss von Glück reden wenn er später nicht auf Haye trifft.

  26. Observer
    9. Oktober 2013 at 21:00 —

    Chagaev versucht halt noch soviel geld wie möglich zu verdienen was ja auch total legitim ist. Das er kein dominanter wm wird is jedem klar aber 5 , 6 kämpfe sind für ihn noch drinn. Für ihn wäre es super gegn haye zu boxen er würde zwar verlieren aber wenigstens verdient er nochmal ein paar kröten

  27. Observer
    9. Oktober 2013 at 21:03 —

    Mann muss sich vor augen führen das boxen ein hartes brot ist die sportler müssen sich ihre miete ihr ganzes leben damit finanzieren . Da gehts nich primär um ehre oder so ein käse sondern darum ob man seinen kindern brot aufn tisch stellen kann

Antwort schreiben