Top News

Jurk erkämpft die Silbermedaille bei der U22-EM

Vom 07. – 17. März 2019 fanden in Valdikavkaz/Russland die diesjährigen U22-Europameisterschaften statt. Der BC Traktor Schwerin sendete mit Kevin Boakye-Schumann in der Gewichtsklasse bis 75 kg und Viktor Jurk in der Gewichtsklasse +91 kg zwei Sportler.

Zum Trainerteam der Nationalmannschaft vor Ort war u.a. Sebastian Zbik, der ebenfalls für die schweriner Sportler zuständig war, mitgereist.

Kevin Boakye-Schumman unterlag im ersten Kampf gegen den Finnen Muhammad Abdilrasoon mit einem 4:1 Punkturteil.

Besser ins Turnier kam der über zwei Meter große Viktor Jurk im Superschwergewicht. Im ersten Kampf traf dieser auf Evandres Servuts aus Litauen und siegte mit einem 4:1 Punkturteil.

Im Halbfinale wartete der Armenier Gurgen Hovhannisyan. Jurk kommt gut in die erste Runde während Hovhannisyan immer wieder im Vorwärtsgang versuchte Treffer zu landen.

In der zweiten Runde lagen beide öfters im Clinch, woraufhin Jurk für das Runterdrücken des Gegners einen Punktabzug kassierte. Daraufhin drehte er in dritten Runde noch einmal auf und sicherte sich bei zwei Punktrichtern eine 10:8 Runde, was ihm zum 3:2 Punktsieg verhalf.

Sky - Wählen Sie Ihr Lieblingsprogramm!

Im Finale traf der 18-jährige Schweriner auf Mahammad Abdullayev aus Aserbaidschan, der bis zum Finale in drei Kämpfen jeweils souverän als Sieger hervorging.

Das Finale gestaltete sich dementsprechend hart. Die erste und dritte Runde gab der Schweriner einstimmig ab, konnte aber in Runde zwei einige bessere Akzente setzen. Am Ende verlor er mit 5:0 Punktrichterstimmen und sicherte für Deutschland die Silbermedaille.

Trainer Sebastian Zbik: „Viktor hat mit seinen gerade mal 18 Jahren ein großartiges Turnier geboxt. Auch im Finale hat er gegen den starken Aserbaidschaner noch einmal gezeigt, dass er zurecht im Finale stand. Die Silbermedaille ist ein großartiger Erfolg für Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern und dem BC Traktor Schwerin. Ein tolle Teamleistung.“

Für Deutschland gab es eine weitere Medaille. In der Gewichtsklasse bis 69 kg erkämpfte Richard Meinecke vom Nordhäuser SV die Bronzemedaille.

Foto: Russian Boxing Federation

Quelle: BC Traktor Schwerin

 

Voriger Artikel

Hammer bereitet sich in Tirol auf Shields vor

Nächster Artikel

Lolenga Mock will`s noch einmal wissen

Keine Kommentare

Antwort schreiben