Top News

Junioren-EM: Sophie Alisch will Gold holen

Ausnahmetalent Sophie Alisch vom BC Traktor Schwerin steht noch in den Startlöchern ihrer sportlichen Karriere und dennoch nimmt sie sich und ihren Sport sehr ernst. Die Athletin arbeitet professionell auf ihre Erfolge hin.

Ende letzten Jahres bekam die 14-Jährige aufgrund ihrer Leistungen eine Sondergenehmigung vom Deutschen Boxverband für die Deutschen Meisterschaften und startete in einer der höheren Altersklasse (U19). Diese Herausforderung meisterte sie erfolgreich als Deutsche Meisterin der U19.

„So etwas gab es vorher noch nie im Deutschen Boxsport“, betont Traktor-Trainer Andy Schiemann.

Nach dieser herausragenden Präsentation des jungen Talents steht nun die nächste Herausforderung vor der Tür. Die ambitionierte Sportlerin startet im Juli bei den Europameisterschaften der Junioren in Sofia.

„Ich fahre dorthin um Gold zu holen!“ definiert Sophie ihre klare Zielstellung. „Nur dabei sein reicht mir nicht, dafür habe ich mich zu hart vorbereitet.“

Auch dies hat für den Deutschen Boxsport noch keine U17-Sportlerin geschafft. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. Zweimal täglich und bis zu sechsmal wöchentlich arbeitet Sophie an ihrem Ziel.

Internationale Elite-Sparringspartnerinnen aus Schweden, Polen und Irland sind mit der Boxerin schon in den Ring gestiegen. Der Deutsche Boxverband und der Boxclub TRAKTOR Schwerin unterstützen sie bei der Verfolgung ihres Ziels und schaffen optimale Rahmenbedingungen.

Foto: BC Traktor Schwerin

Quelle: BC Traktor Schwerin

Voriger Artikel

Tippspiel KW 19 - 13./14.05.2017

Nächster Artikel

Boxen in Karlsruhe – Alles ist startklar trotz Absagen

2 Kommentare

  1. 16. Mai 2017 at 11:54 —

    Selbst wenn sie in Bulgarien keine Medaille holt, sie gehört aufjedenfall zu den größten Talenten im Lande.

  2. 17. Mai 2017 at 10:06 —

    Das mit Abstand grösste Talent was in Deutschland wenn nicht in Europa im Frauenbereich boxt,hab die schon live gesehen, unfassbare Physis und Schnelligkeit,und das in dem Alter,mir fällt nicht mal eine Frau ein mit den Skillz. Kann man nur hoffen das die Funktionäre wissen was Sie da haben, ich denke die wird eiskalt durchmaschieren auch International,beobachte die Frauenszene schon lange, hab so etwas noch nie gesehen weder bei den Amateuren noch bei den Profis.

Antwort schreiben