Top News

Jürgen Brähmer: “Ich werde meine Fans nicht enttäuschen”

Jürgen Brähmer ©Rolf Vennenbernd.

Jürgen Brähmer © Rolf Vennenbernd.

WBO-Weltmeister Jürgen Brähmer (36-2, 29 K.o.’s) tritt am Samstag in der Londoner O2-Arena zu seiner Pflichtverteidigung gegen den Waliser Nathan Cleverly (21-0, 10 K.o.’s) an.

“Ich bin super drauf und freue mich riesig, endlich wieder zu boxen. Es wird kein leichter Kampf, doch ich reise nicht an die Themse, um meinen Gürtel dort zu lassen”, sagte Brähmer. In Deutschland gibt es den Kampf am Samstag für 3,99€ auf Bild.de zu sehen. Frühbucher bezahlen nur 2,99€. “Wer sich einloggt, wird es ganz sicher nicht bereuen. Ich werde meine Fans keinesfalls enttäuschen”, verspricht Brähmer.

Cleverly, der im September 2010 Karo Murat regelrecht auseinander genommen hat, wird als extrem stark eingeschätzt und gilt bei den Buchmachern als leichter Favorit. Der 24-jährige will mit einem Sieg in die Fußstapfen seines übergroßen Landsmannes Joe Calzaghe treten. Für Samstag verspricht Cleverly “eine aufregende Performance. Brähmer ist ganz sicher gefährlich, aber ich werde ihn überrennen. Er wird sich umgucken.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Jean Pascal: "Ich werde Bernard Hopkins in vier Runden ausknocken"

Nächster Artikel

Brähmer verletzt: WM-Kampf gegen Cleverly abgesagt!

25 Kommentare

  1. Mr. Wrong
    18. Mai 2011 at 01:55 —

    Auch wenn er diesen Kampf gewinnen sollte, was ich nicht glaube, ist er kein WM solange er den eigentlichen Besitzer des Gürtels (Erdei) nicht geboxt hat.

  2. UpperCut
    18. Mai 2011 at 03:56 —

    ja!

  3. Ahmet
    18. Mai 2011 at 05:21 —

    Fans?

  4. Peddersen
    18. Mai 2011 at 06:48 —

    Wrong

    Wenn er in England einen Cleverly besiegen kann, kann er sich in meinen Augen auch als regulären WM fühlen. Auch wenn da nie riesen Sa uer ei mit Erdei abgezogen wurde. Letzteres ist muss aber an der anderen Adresse gerichtet werden.

  5. Pitt
    18. Mai 2011 at 08:31 —

    Zsolt Erdei steht laut BOXSPORT und laut Fightnews.com bei der WBO nur noch auf Platz 7.Bis vor kurzem stand er noch auf Platz 1 und war damit offizieller Herausforderer von Jürgen Brähmer.

    Wie kann das sein?

    Hat dafür jemand dafür eine Erklärung?

  6. marcus
    18. Mai 2011 at 09:10 —

    brähmer ist ein super boxer . der kämpft wenigstens .

  7. Philipp
    18. Mai 2011 at 10:15 —

    Brähmer verletzt! Kampf abgesagt!

    War ja irgendwie auch klar!

  8. Sugar
    18. Mai 2011 at 10:30 —

    @ Pitt

    Da müßte man die Ofiziellen der WBO fragen.

    Mal sehen welchen Platz er nach seinem Kampf gegen den völlig shoten B.Mitchell einnimmt.

  9. mamaz
    18. Mai 2011 at 10:35 —

    was eine nullnummer, von wegen er entäuscht seine fans nicht. ich bin kein fan von ihm aber dennoch entäuscht, weil der kampf abgesagt worden ist. das ist warnsinn, bestimmt war das absicht 😀

  10. mamaz
    18. Mai 2011 at 10:36 —

    @marcus

    du komischer mensch. was heißt hier der kämpft wenigstens? gegen shumenov kam ne ausrede die keiner glaubt und die jetzige ist auch fürn eimer. 1000000000 prozent haben die das geplant

  11. TheIron
    18. Mai 2011 at 10:38 —

    KAMPF abgesagt…

    Habe echt bis zu letzt nie dran geglaubt, dass der Fight stattfindet, aber jetzt war ich echt schon so weit so nen Bild-Ticket zu kaufen…

    Und tatsächlich…da stimmt doch was nicht, Verletzung am Augenlied??? Schwachsinn, Sparring ist vorbei, wobei soll er sich das geholt haben???

  12. Mr. Wrong
    18. Mai 2011 at 10:44 —

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

    ich kann net mehr vor lauter Lachen!

    @ kevin22

    wie kann man da gegen deine Lieblinge nichtr hetzen???

    p.s. hoffe leif hat sich kein Ticket gekauft

    😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

  13. Sugar ray
    18. Mai 2011 at 10:47 —

    Es ist nur noch lächerlich, was die “deutschen” Boxställe abziehen. PROFIBOXEN IST VOR ALLEM ENTERTAINMENT, und das wird laufend aus taktischen Gründen verweigert, Sauerland hatte ja auch noch versucht, den Abraham-Kampf zu canceln. BILD.de sollte die gute Idee, Kämpfe mit relativ günstigem Pay per VIEW auszustrahlen, fortführen, aber sich Partner wie Showtime suchen, die gute Veranstaltungen mit echten Experten abliefern. Beendet das Musikantenstadl-Boxen!

  14. TheIron
    18. Mai 2011 at 10:49 —

    Zum Glück hat die WBO in weiser Voraussicht Cleverly letztes mal um den interims-Gürtel boxen lassen, jetzt muss er den richtigen Gürtel von Brähmer bekommen!!!

    Zack, Gürtel kampflos bekommen und jetzt gibt er ihn kampflos zurück ohne einmal gegen einen Pflichtherausforderer geboxt zu haben…super Regentschaft JÜRGEN!!!

  15. Sugar
    18. Mai 2011 at 10:54 —

    Bin der gleichen Meinung wie Thelron!

    Dafür wurde ursprünglich der Interimstitel geschaffen,wenn der amtierende WM ständig einen Kampf platzen lässt,aus welchen Gründen auch immer,Brähmer hat seit über 1 Jahr nicht geboxt,da verdient die WBO kein Geld.

  16. Baron
    18. Mai 2011 at 11:42 —

    JB wird gewinnen trotz allen Unkenrufen Dieser sogenannten Experten hier im Chat.

  17. TheIron
    18. Mai 2011 at 11:44 —

    @ Baron

    An deinem Kommentar sieht man echt, dass Du nen Experte bist und dich richtig für diese SPortart interessierst…

    Warum posten solche Leute hier???

  18. Wolfi
    18. Mai 2011 at 11:53 —

    Irgendwie war das vorhersehbar, dass Brämer kneift.

    Als Boxfan wirst du in letzter Zeit nur noch enttäuscht!

    Durch Absagen, Nichtzustandekommen von Kämpfen, Kneifen, Betrug u.s.w.

  19. Pitt
    18. Mai 2011 at 11:57 —

    Das darf doch nicht wahr sein!
    Gerecht wäre es,wenn Cleverly gegen Erdei,der bis vor kurzem ja noch auf Platz 1 bei der WBO stand und jetzt unbegreiflicherweise auf Platz 7 abgerutscht ist,um den Titel
    kämpfen dürften.
    Brähmer will nach so vielen Absagen ohnehin niemand mehr sehen;er kann also ruhig in Renten gehen.

  20. Roscoe
    18. Mai 2011 at 11:59 —

    Und noch eine Lachnummer mehr im deutschen Boxsport, so kann man Niederlagen auch vermeiden.

  21. gewaar
    18. Mai 2011 at 12:14 —

    Tja, bleibt die Frag wer in Zukunft noch bereitwillig einen Kampf gegen Jürgen anstreben will.

  22. Sugar
    18. Mai 2011 at 12:17 —

    @ Baron

    Schade das du so gar keine Ahnung hast!

  23. e3000
    18. Mai 2011 at 12:43 —

    Kann mich Thelron nur 100%ig anschließen!!!

  24. V12
    18. Mai 2011 at 22:46 —

    Enttäuschen, was vom wegen bleib zu Hause man.

  25. V12
    18. Mai 2011 at 22:56 —

    Ich kann mir den Kampf erinnern, Krasniqi vs Banks wo der Kampf von Krasniqi abgesagt wurde, und das genau eine Woche vor den Kampf.
    Weiter so, auf einmal werden die Kampfe abgesagt, habt ihre Angst oder was.

Antwort schreiben