Top News

Judah unterschreibt bei Golden Boy

Zab Judah ©Geoffrey Ciani / ESB.

Zab Judah © Geoffrey Ciani / ESB.

Der ehemalige Weltmeister in zwei Gewichtsklassen, Zab Judah (42-8, 29 K.o.’s), hat einen Vertrag beim US-Promoter Golden Boy unterschrieben. Sein nächster Kampf soll in Kürze angekündigt werden.

“Dass Super Judah Promotions und Golden Boy Promotions zusammenarbeiten, ist phänomenal”, sagte Judah. “Ich habe mit Golden Boy schon jahrelang Geschäfte gemacht, habe manchmal mit ihnen, manchmal gegen sie gearbeitet. Ich weiß, wie es auf beiden Seiten zugeht. Durch diese Erfahrung habe ich gemerkt, dass wir gut miteinander können. Dieses Joint Venture wird die Erfahrung bringen, die ich als Promoter brauche und die großen Fights verschaffen, die ich an diesem Punkt meiner Karriere brauche.”

“Ich bin sehr froh, Zab im Golden Boy Team zu begrüßen”, sagte Golden Boy-Geschäftsführer Richard Schaefer. “Er ist ohne Frage einer der aufregendsten Boxer, er hat auch einen sehr bekannten Namen, der bis in den Hauptmarkt hineinreicht. In seinem spannenden Kampf gegen Danny Garcia hat Zab gezeigt, dass er zur absoluten Elite im Sport gehört. Ich freue mich darauf, mit Zab und seinem Team zusammenzuarbeiten und mit ihm die größten Fights im Halbwelter- und Weltergewicht zu machen.”

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Amir Mansour: "Wir haben den Kampf jedem angeboten"

Nächster Artikel

David Haye sparrt mit Mariusz Wach

11 Kommentare

  1. SemirBIH
    20. August 2013 at 19:29 —

    Zab hat noch einige gute Kämpfe vor sich, wenn er in Zukunft so mutig kämpft wie gegen Danny..

  2. 300
    20. August 2013 at 19:44 —

    dachte Zab ist hinüber…Golden Boy nicht…..die brauchen wohl einen Lückenfüller für die Pre Fights……Judah ist ein guter aber mehr als Undercard wird aus ihm nichts mehr

  3. Dr. Fallobsthammer
    20. August 2013 at 20:06 —

    Leute ihr versteht da was falsch.

    Judah wird in zukunft für Golden Boy einen Channel bei Youtube aufmachen, bei dem es ums Augenbrauenzupfen geht.

    Wer weiß, wenn judah genug clicks generiert, kann er sich vielleicht schon bald eine Augenbrauentransplantation leisten.

  4. Pauleck
    20. August 2013 at 21:38 —

    stimmt jetzt wo du es sagst. hab mich schon immer gefragt was an den typen nicht stimmt, es sind die fehlenden augenbrauen xD

  5. Mr. Fight
    20. August 2013 at 21:44 —

    Freut mich für Zab Judah! Mit Golden Boy im Rücken kann er hoffentlich noch einmal richtig durchstarten!!!

  6. sweet pea
    20. August 2013 at 21:48 —

    Judah sit aus wie gotenks in super saiyan 3 form..

  7. robbi
    21. August 2013 at 07:13 —

    Hab ich was verpasst?? Seine Zeit ist doch schon ewig vorbei? ?

  8. gee
    21. August 2013 at 10:18 —

    Könnte mir Judah vs. Peterson gut vorstellen.
    War ja auch schon im Gespräch, nachdem beide ihre letzten Kämpfe verloren hatten.

  9. smokin joe
    21. August 2013 at 12:38 —

    Judah ist doch ein Opa geworden.. Ich habe langsam die Schnauze voll vom dem ganzen Boxtheater! oder Boxen allgemein.. alles Geldmacherei und Betrug

  10. MainEvent
    21. August 2013 at 16:27 —

    Jab wird noch ein paar Latinos verkloppen

  11. memzer0
    21. August 2013 at 23:14 —

    den kerl kriegste nicht klein…

    go zab go!!!

    respect man!!!

Antwort schreiben