Top News

Juan Manuel Marquez: “Ich würde gerne gegen Bradley kämpfen”

Juan Manuel Marquez ©Sylvana Ambrosanio.

Juan Manuel Marquez © Sylvana Ambrosanio.

Der zukünftige Hall of Famer Juan Manuel Marquez (55-6-1, 40 K.o.’s) scheint eine klare Präferenz zu haben, wer sein nächster Gegner werden soll: während der 39-jährige Mexikaner einen fünften Fight gegen Manny Pacquiao noch ausschließt, sei ein Kampf gegen WBO-Weltergewichts-Champion Timothy Bradley (30-0, 12 K.o.’s) durchaus denkbar.

“Ich würde gerne gegen Bradley kämpfen”, sagte Marquez gegenüber BoxingScene. Die Entscheidung ob er seine Karriere fortsetzt, werde in zwei Wochen fallen. Ein erklärtes Ziel von Marquez ist, einen WM-Titel in der bereits fünften Gewichtsklasse zu holen.

Ebenfalls vorstellbar sei laut Marquez ein Duell gegen Brandon Rios, da diese Paarung mit Sicherheit für einen unterhaltsamen Kampfverlauf sorgen würde.

© adrivo Sportpresse GmbH

Voriger Artikel

Bob Arum: Kein sofortiger dritter Kampf zwischen Rios und Alvarado

Nächster Artikel

Nordic Fight Night am 13. April: Masternak trifft auf Corbin

26 Kommentare

  1. Simon8965
    1. April 2013 at 13:17 —

    boxen-heute.com/aktuell/boxen-news/profiboxen/4596-sensation-vitali-klitschko-vs-evander-holyfield-am-7-september-in-dubai.html
    —————————————————————————

    Sicher ein Aprilscherz, wäre aber geil 🙂 🙂 🙂 🙂

  2. boxfanatiker
    1. April 2013 at 13:28 —

    @simon na hoffen wir das mal die klitschkos neigen vor nix zurück wenns um ihre gegnerschaft geht 😀

  3. BMG93
    1. April 2013 at 13:35 —

    Sag mal hat Vitali nicht gesagt er hätte soviel Respekt vor seinem Idol Evander Holyfield, dass er nicht gegen Ihn kämpfen würde.Dieser geldgeile Affe ist doch weich in der Birne

  4. Ferenc H
    1. April 2013 at 13:35 —

    Und was findet ihr sollte der nächste Gegner Von Manuel Marquess werden? ich währe für Bradley

  5. ACTION#1
    1. April 2013 at 13:41 —

    Es wird mit 99 prozentiger wahrscheinlichkeit bradley.. ich hab die infos von einer geheimen,aber sehr seriösen quelle erfahren.. 🙂

  6. 300
    1. April 2013 at 14:05 —

    @ ACTION
    Von Tommyboy?????? 🙂

  7. Alex
    1. April 2013 at 14:25 —

    Ich würde mir den Kampf auf jeden Fall anschauen. Das WW ist derzeit einer der bestbesetzen GK.

    @ Simon8965

    Warum stellst du das nicht bei einen Klitschko-Bericht rein sondern hier?

  8. Tommyboy
    1. April 2013 at 14:25 —

    Tommyboy sagt:
    1. April 2013 um 14:21

    @@@@@@@@@@@@@@@@@ ALLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLLE

    SENSATIOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOONNNNNNNN 😀

    Sensation! Vitali Klitschko vs. Evander Holyfield am 7. September in Dubai

  9. Tommyboy
    1. April 2013 at 14:26 —

    bestimmt april scherz 😀

  10. Alex
    1. April 2013 at 14:29 —

    @ Ferenc H

    Ich auch

    @ BMG93

    Holyfield wird nicht der nächste Gegner. Vitali will gegen seinen PH boxen und dannach steht noch garnichts fest. Warum werden hier denn immer Boxer beschimpft für Dinge die nur laut den Medien stimmen aber noch garnicht bestätigt wurden?

  11. Alex
    1. April 2013 at 14:32 —

    @ Tommyboy

    Ja kann schon sein. Das wäre auch ein Scherz wenn irgendjemand Holyfield nochmal eine Chance gegen würde.

  12. ACTION#1
    1. April 2013 at 14:41 —

    @300

    Mist,jetzt ist meine ultraseriöse quelle aufgedeckt worden.. 😀

    Jetzt kann ich mich endgültig 17 jahre zurückziehen.. 😉

  13. Marco Captain Huck
    1. April 2013 at 14:42 —

    @Alex

    Ohne dich war es so schön ruhig hier 😀 😀 😀

  14. Alex
    1. April 2013 at 14:50 —

    @ Marco Captain Huck

    Dann freu dich dass ich wieder da bin denn jetzt kommt wieder ein bisschen Schwung rein.

  15. Marco Captain Huck
    1. April 2013 at 14:52 —

    Hast schon gesehen das ich an dir vorbeigezoen bin? 😉

  16. ACTION#1
    1. April 2013 at 15:03 —

    marquez´steroid-doktor angel heredia hernandez hat sogar schon getwittert dass es bradley ist… 😉

    der gute bob arum wird wohl am samstag schon die vorverträge in der tasche gehabt haben…

    hbo hat da son bild gezeigt wo marquez,arum und bradley schön in die kamera grinsten so als ob schon alles unter dach und fach wäre…

  17. Alex
    1. April 2013 at 15:05 —

    @ Marco Captain Huck

    Ja aber da müssen wir nicht weiter drauf eingehen. 😉

  18. Florian
    1. April 2013 at 15:13 —

    Jetzt noch ein Sieg gegen Bradley (was aber alles andere als einfach wird) und dann kann Marquez als eine wahre Legende abtretten.

  19. 300
    1. April 2013 at 15:26 —

    @ Florian

    Warum noch ein Sieg gegen Bradley um zur Legende zu werden ???? So bedeutend ist Bradley auch nicht oder hab ich was verpasst?????

  20. ACTION#1
    1. April 2013 at 15:39 —

    Marquez hat schon längst legenden status und ich denke er wird bradley brutal ausknocken.. 😉

  21. Eierkopf
    1. April 2013 at 15:51 —

    @Florian

    Hast du tinte gesoffen? Ein Sieg über Bradley würde Marquez kein gramm mehr anerkennung bringen. Bradley als amtierender loser mit seinem fake belt zu schlagen würde nur marquez’ kassen füllen.

    Eine harte nummer wäre Rios, denke aber das marquez erstmal noch nen leichteren zahltag gegen Bradley annimmt, was auch verständlich ist und danach entweder gegen Rios kämpft oder ganz aufhört.

  22. simon_says
    1. April 2013 at 15:53 —

    marquez sollte aufhören! von jetzt an kanns nur noch bergab gehen. bradley ist immerhin 10 jahre jünger und technisch sehe ich ihn auf gleicher stufe, wie marquez.

  23. Putin
    1. April 2013 at 16:15 —

    Bradley ist doch eine Pfeife die beim letzten Kampf gegen Provodnikov verloren hat, und stehend k.o. war. Marquez sollte gegen Alvarez antreten, oder gegen Provodnikov der ihn genauso vernichten wird wie er Bradley besiegt und verprügelt hat.

  24. gee
    1. April 2013 at 19:27 —

    @Eierkopf:

    Bradley hat immerhin Titel im Weltergewicht, den will Marquez sich holen. Warum also nicht Bradley boxen. Er könnte auch um den WBA oder IBF-Gürtel boxen, aber das sind Boxer, die bei einem anderen Promoter und dazu auch noch schwächer als Bradley sind.

    @simon_says:

    Naja, Marquez ist schon etwas technisch versierter als Bradley. Kontern hat Marquez auf jeden Fall besser drauf, Bradley kommt sehr über seine Beweglichkeit.

    @Putin:

    Marquez vs. Alvarez? Soll das ein Aprilscherz sein?
    Der Gewichtsunterschied ist einfach zu groß, das macht kein Sinn.

  25. Florian
    1. April 2013 at 21:49 —

    @300 und Eierkopf

    Ich hab nicht gesagt das Marquez einen Sieg gegen Bradley braucht um zur Legende zu werden. Ich wollte sagen das ein Sieg gegen Bradley ein guter Schlusspunkt wäre mir ist klar das Marquez eine deutlich grössere Nummer ist als Bradley.

  26. alex
    2. April 2013 at 08:05 —

    @ Florian
    ”mir ist klar das Marquez eine deutlich grössere Nummer ist als Bradley.”
    Da wäre ich mir nicht so sicher.

Antwort schreiben